Recherche de Waypoint : 
 
Géocache traditionnel
Almetalbahn: Tunnelblick / Tunnel Vision

 Ein Traditional Cache im Bereich einer ehemaligen Bahnlinie. Traditional Cache beside a formerly railroad embankment.

par 2wsx4rfv     Allemagne > Nordrhein-Westfalen > Paderborn

N 51° 35.985' E 008° 37.680' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : normal
Statut : disponible
 Temps nécessaire : 0:15 h   Distance : 0.3 km
 Caché en : 09. avril 2007
 Affiché depuis : 18. janvier 2008
 Dernière mise à jour : 18. février 2008
 Inscription : https://opencaching.de/OC4EE3
Aussi listé au : geocaching.com 

41 trouvé
1 pas trouvé
1 Note
3 Observateurs
1 Ignoré
271 Visites de la page
1 Image de log
Histoire de Geokrety

Grande carte

   


Description    Deutsch (Allemand)

Der Cache ist auch auf www.geocaching.de logbar.

Tunnelblick meint im medizinischen Sinn eine Einengung und Abschwächung des Gesichtsfeldes, wie sie etwa nach Alkoholgenuß oder anderen Einflüssen auftritt.
Wir gehen nicht davon aus, dass sie betrunken oder mit relevanter Sehstörung auf Cachesuche sind. Wenn Sie im Ahdener Ortsbereich den nach Wewelsburg gerichteten Tunneleingang sehen und eine begründete Vermutung haben, wo der Cache versteckt sein könnte, beweist das ihre spezifische, geocachinggeschulte Art von Tunnel“blick“.
Dazu müssen Sie vom ehemaligen Bahnübergang an der Forkstraße aus auf den Tunnel zugehen und den Blick schweifen lassen… Das Mitführen einer Taschenlampe ist nicht nötig.

Diese Bahnlinie ist nicht nur eine der landschaftlich schönsten Eisenbahnlinien des Landes Nordrhein-Westfalen, sondern hat auch eine wichtige geschichtliche Vergangenheit hinter sich: Die Almetalbahn ist eine etwa 60 km lange zumeist eingleisige Nebenstrecke von Paderborn über Büren nach Brilon, die Teil der ehemaligen Eilzugstrecke zwischen Frankfurt und Bremen war. Sie ist benannt nach der Alme, durch deren Tal sie in nord-südlicher Richtung führt. Das nördliche Teilstück von Paderborn bis Büren wurde am 20. Oktober 1899 eröffnet; am 1. April 1901 wurde die Strecke zwischen Büren und Brilon in Betrieb genommen. Der letzte Personenzug auf diesem ehemaligen Teilstück der Strecke Bremen–Frankfurt am Main ("Heckeneilzug") verkehrte am 30. Mai 1981.
Im Sommer 2006 wurde die Strecke zwischen Paderborn und Büren stillgelegt, und im Anschluss wurden die Gleise vom Bahnhof Büren in Richtung Paderborn durch die Westfälische Almetalbahn GmbH (WAB) vollständig demontiert und an einen Schrotthändler verkauft. Somit kann nur noch der Teil von Büren-Weine nach Brilon-Wald befahren werden.

 


In medical terms, tunnel vision is the loss of peripheral vision with retention of central vision, resulting in a constricted circular tunnel-like field of vision. It could be caused by e. g. alcohol consumption and other influences
But we don’t believe you´re drunken or with relevant visual disturbance. If you´ll see the tunnel entrance and if you´ve an educated guess where the cache would be hidden you´ll have a kind of tunnel vision too.
In addition you must go from the former railroad overpass the Forkstrasse out toward the tunnel and have the view curved…
With or without tunnel vision you won´t need a torch.

This line is not only one of the most beautiful railway lines of the country North Rhine-Westphalia, but has also an important historical past behind itself: The Almetalbahn is one mostly single-railed line from Paderborn over Büren to Brilon. It had been a part of the former line between Frankfurt and Bremen.
It is designated after the Alme, by whose valley it leads in north-south direction. The northern section from Paderborn to Büren was opened on 20 October 1899; on 1 April 1901 the distance between Büren and Brilon was taken in enterprise.
The last passenger train on this former section of the distance Bremen / Frankfurt at the Main (“hedge through train”) operated to 30. May 1981.
In the summer 2006 the distance between Paderborn and Büren was dismantled completely and sold to a iron scrap trader.

Indice additionnels   Déchiffrer

Xyrggrea avpug aögvt.

Vg vf abg arprffnel gb pyvzo hc naljurer.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilités

Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

trouvé 24. août 2019, 15:59 Boafamilie trouvé la géocache

Heute haben wir im Team BGR geloggt.
Der Name ergibt sich aus den Anfangsbuchstaben der Teams B oafamilie,
G eMa1983
R anette1986
Ein paar Dosen habe ich dann noch im Alleingang mit dem Bike abgefahren.
Überall auf unsern Wegen konnten freundliche Cacher zu Fuss, mit dem Rad und ein paar wenige mit dem Auto getroffen werden.
Es war ein schöner aber langer Tag mit über 60 Dosen die besucht wurden.
Danke an all die Owner die das ermöglichten.
Sorry für den Einheitslogs, aber bei der Menge.
Ein herzliches Dankschee, Mercy und Vergeldsgott von der Boafamilie aus dem Unterallgäu.
Um 15:58 Uhr die Dose gefunden.

trouvé 27. octobre 2018 M7880 trouvé la géocache

Nach der Burgbesichtigung kamen wir hier vorbei.
Der Cache konnte nach kurzer Suche gefunden werden [:)]
#4858, TftC

trouvé 21. mai 2016, 01:21 kleene06 trouvé la géocache

Auf den ersten blick gab es hier so viele Möglichkeiten einen Cache zu verstecken.
Doch dann ging es doch ganz schnell.
Danke fürs legen und pflegen

trouvé 25. février 2016, 13:45 Lünk trouvé la géocache

Auf der Durchreise abgehalten und nach kurzer Suche konnte ich das Döschen finden.
DfdC
25. Februar 2016 13:45

trouvé 24. novembre 2014 wittijack trouvé la géocache

Anfänglich stand ich hier etwas ratlos rum und hatte bereits einen Tunnelblick. Doch mit etwas mehr Konzentration auf das Wesentliche konnte das Döschen gefunden und geloggt werden.

Danke für´s herlocken
WittiJack

Les images pour ce log :
TunnelblickTunnelblick