Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Rund um Hambach 1

von CColli     Deutschland > Hessen > Rheingau-Taunus-Kreis

N 50° 11.545' E 008° 11.307' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 16. März 2008
 Gelistet seit: 19. März 2008
 Letzte Änderung: 09. April 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC5481
Auch gelistet auf: geocaching.com 

30 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
0 Ignorierer
99 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Eine Wanderung ganz ohne Rätsel oder Limes (naja, fast: die ersten paar hundert Meter bewegen wir uns genau auf der alten römischen Grenzlinie).

Dieser Cache ist der erste einer 4er-Serie, die man alle auch einzeln suchen kann. Wir empfehlen jedoch bei N50 11.143 E8 11.091 zu Parken und dann die vier Caches ("Rund um Hambach" 1 bis 4) der Reihe nach zu suchen. Geht vom Auto aus ein Stück richtung Hambach (nördlich) und überquert beim Limes-Pfahl die Straße.

!! dies ist jedoch keine "geführte" Rundwanderung. Zwei mal müsst Ihr Euch selbst den besten Weg suchen:

- Zwischen dem 2. und 3. Cache muss die Straße überquert werden. Hierzu könnt Ihr bis zum Ortseingang von Niederlibbach laufen und dann über den Hügel wieder Richtung Hambach. Ihr könnt aber auch bei N50 12.243 E8 10.380 "improvisieren", über die Straße, hinter dem Friedhof entlang und dann am Waldrand hoch; oder aber gleich ein Stück entlang der Straße (im Sommer ist hier ein Streifen hinter der Letplanke für Fußgänger gemäht; wir empfehlen jedoch die Variante mit Friedhof und Waldrand). Es gibt halt auf diesem Stück keine vernünftigen direkten Wege.

- Vom letzten Cache zum Auto gibt es auch mehrere Möglichkeiten, die aber alle gut zu laufen sein dürften. (das Tal ist sehr hübsch, Ihr könnt aber auch gleich oben bleiben)

Cache 1 und 2 liegen in einem sehr schönen Tal. Bei Cache 4 kommt ihr zunächst an einem Teich mit dicken Forellen vorbei, dann müsst Ihr ein Stück Hang hinauf zu einem Felsen: Terrain 3,5

Je nach Wahl der Wege sind 7-9 km zu laufen. Wenn man die Caches einzeln macht und jeweils zum nächsten fährt, sind es immer noch gut 4 km - mit jeweils identischem Hin- und Rückweg (wie langweilig).

Ach ja, wir haben die Caches mit jeweils einer Zahl versehen (Logbuch), aus denen man noch die Koords für einen Bonus berechnen kann. Will man diesen in die Runde integrieren, sollte man sie rückwärts gehen - also bei Nr.4 beginnen!

Viel Spaß



    Prefix Lookup Name Coordinate
  P0 P0 Parking (Parking Area) N 50° 11.143 E 008° 11.091
Note:

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fghzcs na trfhaqrz Onhz

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Rhein-Taunus (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Rund um Hambach 1    gefunden 30x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. Oktober 2017, 17:04 Laubwanderer hat den Geocache gefunden

Auf einer schönen Wanderung durch diese herrliche Gegend konnte ich das Döschen nach kurzer Suche finden.
DfdC
3. Oktober 2017 11:11

gefunden 31. Mai 2015, 16:38 EinDonny hat den Geocache gefunden

Und auch hier wieder fündig geworden. Schee Schnee hier  ;)
TFTC

gefunden 01. Mai 2015 MrSchuby hat den Geocache gefunden

Der erste Mai war schon lange als Ausflug zur Taunussteiner Runde geplant. So haben wir uns im Team mit Scubydiver-Fun und Glodrin zu einem Ganztagesausgflug verabredet. In gemäßigter Frühe ging es los und wir konnten ein paar Abschnitte der Taunussteiner Runde sowie auf dem Rundkurs ein paar Caches in Orlen finden. Im Westen unseres Kurses konnten wir auch Teile der Tribute to the National Park und Hambacher Runde besuchen.

Insgesamt kamen so knapp 30 KM Fußweg und 60 Caches zusammen .. und das bei erfreulicher Weise super Wetter ... nicht ein einziger Regentropfen .. erst auf der Rückfahrt tröpfelte es leicht.

Die Dosen waren bis auf ein paar wenige Ausnahmen gut zu finden und waren meist mit recht neuen Logbüchern ausgestatten .. das hat auch viel Spaß gemacht.

Uns GeoSchubys fehlen jetzt von der Runde nur ein paar Caches des ersten Abschnittes und die Bonuscaches .. mal sehen wann wir das dieses Jahr noch mal angehen :)

gefunden 08. März 2015 huskytrek hat den Geocache gefunden

Auf der TR Runde mitgenommen............
Danke fürs Legen und Pflegen des Caches sagt huskytrek

gefunden 23. September 2014 Geondalf hat den Geocache gefunden

Ich bitte um Verzeihung für das Einheitslog, aber bei so vielen grandiosen Eindrücken ist es schwer, sich an jeden einzelnen zu erinnern.

Nun war es also endlich so weit, das Mammutprojekt Taunussteiner Runde (mit Beifang) stand auf dem Kalender. Nach wochenlanger Vorbereitungszeit für den großen Meilenstein machte ich mich auf den Weg ins Zielgebiet, noch bevor die Vögel zu Zwitschern anfingen. Mit der Dämmerung ging es los, und mit der Dämmerung endete es auch wieder - From Dawn Till Dusk! Ein Quad wäre mir zwar lieber gewesen, aber aus Kostengründen musste das MTB herhalten, aber so ging es auch, eben nur mit mehr Anstrengung, vor allem auf dem Weg zum Finale. Da habt ihr euch eine feine Runde für den Power Trail ausgedacht. Nicht nur die Gegend ist sehr schön, auch der Großteil der Dosen ist fein gemacht und ließ mein Herz höher schlagen. Auch das Bonussystem ist gut ausgeklügelt, auch wenn ich wohl in der Eile ein paar Karten übersehen habe. Alles in allem eine echt runde Sache, da lohnt sich doch der Muskelkater.

Vielen Dank an alle Beteiligten für diesen sagenhaften Dosenmarathon!