Waypoint search: 

Archived

 
Der Schatz der Cacher

 Kleiner Multi auch für kleine Cacher, nix für Kinderwagen, Fahrräder eingeschränkt, schöne Hunderunde

by Adama     Germany > Nordrhein-Westfalen > Köln, Kreisfreie Stadt

Attention! This Geocache is "Archived"! There is no physical container at the specified (or to be determined) coordinates. In the interest of the place it should not be necessarily to search!

N 50° 57.178' E 007° 05.360' (WGS84)

 Convert coordinates
 Size: very large
Status: Archived
 Time required: 1:30 h   Route: 2.5 km
 Hidden on: 03 June 2008
 Listed since: 03 June 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC5D39

40 Found
1 Not found
0 Notes
10 Watchers
0 Ignorers
148 Page visits
1 Log picture
Geokrety history
12 Recommendations

Large map

   


Description    Deutsch (German)

Der Schatz der Cacher  

Seit enigen Tagen wird Professor Adama vermißt. Er war oder ist auf der Suche nach dem Schatz der Cacher. Er ist immer auf der Suche nach irgendetwas. Sein Basiscamp hatte er bei den oben angegebenen Koordinaten aufgeschlagen und betrieb dort seine Forschungen.

Wer mit suchen möchte kann bei   N50°57.157 E007°05.400 parken.

 

Sein letzter Eintrag ins Tagebuch:

Gestern habe ich endlich den Pfad entdeckt, etwa 270m im Westen von hier. Ich habe den Entschluß gefaßt: Morgen gehe ich los und werde den Schatz finden und heben.

Ich werde die Herausforderung annehmen und den Gefahren trotzen . Die alte Karte war mir eine große Hilfe und hat sich als sehr nützlich erwiesen. Um sie nicht zu verlieren, habe ich mir eine Kopie angefertigt.

 

Die Brücke des Einfachen Mannes                        Mikro

 

Der Baum des Wissens                                         Schild

 

Der markierte Baum                                             Mikro

 

Das Portal                       versperrt den Weg zum Schatz

 

Der Schatz                                           liegt bei    N  50°57. ( 964-ABC )

                                                                             E 007°05. (076+ABC )

 

Wennn ihr einen Mann beim Cache seht, dann sprecht ihn an, es ist vielleicht der Professor.

Der Cache liegt auf Privatgrundstück, welches betreten werden darf.

Viel Spaß beim Cache      Smile

 

PS: Bitte nicht den Cache vermüllen. Er soll es wert sein, " Schatz " genannt zu werden. 

 

      

 

Additional hint   Decrypt

Fpuavggchaxgr Chmmry

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilities

This geocache is probably placed within the following protected areas (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Freiraeume u. Gruenverb.zw.Brueck_ Dellbrueck_ (Info)

Show cache recommendations from users that recommended this geocache: all
Search geocaches nearby: all - searchable - same type
Download as file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
When downloading this file, you accept our terms of use and Data license.

Log entries for Der Schatz der Cacher    Found 40x Not found 1x Note 0x

Found 21 February 2013 Seebär777 found the geocache

Vor einem Jahr begonnen, musste ich es nach der 1. Station aus Zeitgründen abbrechen.
Heute mit Tapsi83 direkt zur anderen Seite des Baches gefahren und von da aus die Runde fortgesetzt.
Die Schatzkiste ist kaum zu toppen. Zwar die 2. dieser Größe, die ich bisher gefunden habe, aber die Idee dazu ist genial.

Found 23 April 2011 apfelmaus found the geocache

Wenn wir mit den spareribs und - seit neuestem - auch mit den Pappelburgern cachen gehen, suchen wir uns immer etwas besonders Schönes aus. So auch hier. Schon der Hinweis, der uns in der ersten Station mitgegeben wurde, hat uns sehr gut gefallen. Dadurch können alle beim Suchen mithelfen, auch Minicacher. Am Baum des Wissens taten wir uns trotzdem schwer, obwohl 15 Augenpaare beteiligt waren (einschließlich zweier zufällig vorbeikommender Muggels, die die Geschichte auch ganz spannend fanden). Als wir das Tier gefunden hatten, fragten wir uns, wie wir alle so blind sein konnten. Und weiter ging die Runde durch den wunderschönen Wald bis zum Portal, das sich dann leicht öffnen ließ. Am Finale mussten wir etwas grübeln, aber dann gab es seine reichhaltigen Schätze preis. In: TB, out: Coin Danke für diese spitzenmäßige Runde Team apfelmaus

Found 15 September 2010 kaktuskoeln found the geocache

Na, das war gar nicht so einfach. Nachdem die ersten beiden Stationen ihr Geheimnis schnell preisgaben (bzw. wir dies glaubten), mussten wir an der dritten doch eine ganze Weile suchen. Und nachdem wir schließlich Erfolg hatten, kam das Frust-Erlebnis: Die errechneten Koordinaten lagen völlig offen mitten in einem Waldstück, kein Portal, kein Privatgrund.

Also Fehlersuche. Mehrfaches Nachrechnen brachte kein anderes Ergebnis. Die Rettung war schließlich der Gedanke, dass das Tier von Station 1 doch *sehr* anders gestaltet war als die von Station 2 und 3. Womöglich war das, was wir da gefunden hatten, gar nicht *das* Tier?

Das war dann der Moment, wo wir den Hint zu Hilfe nahmen und feststellten, dass wir "unser" Tier in der Tat woanders gefunden hatten. Leute, passt gut auf: Wenn ihr an Station 1 ein Tier findet, dass an einen Baum gemalt ist: Das ist das falsche Tier! Das richtige ist genau in die andere Richtung...

Also zurück zur Brücke des einfachen Mannes und erneut gesucht und dann mit dem richtigen Tier ohne große Probleme zum Final. Dort wartete noch eine kleine Überraschung auf uns, aber dann konnten wir endlich den großartigen Schatz heben.

Rein: Kelly-Family-CD
Raus: Whiteboard

Danke für den netten Cache und die diversen kleinen Herausforderungen,
kaktuskoeln und Gastcacher Janina + Sebastian

Found 13 May 2010 stadtmeister found the geocache

Da am Baum des Wissens der Mikro fehlte [Reste der Befestigung sind noch vorhanden] mussten wir  zunächst unverrichteter Dinge unsere Heimreise antreten.

Heute jedoch konnten wir im zweiten Anlauf diesen sensationellen Schatz heben. Es gibt ihn also wirklich und Weitersuchen lohnt sich auf jeden Fall !

 

Vielen vielen Dank !!

 

stadtmeister

 

Not found 09 May 2010 CGL did not find the geoacache

Was für eine Enttäuschung, haben den Schatz  nicht gefunden. Wahrscheinlich haben wir uns zu blöd angestellt....Wir haben leider den markierten Baum nicht gefunden....nach insgesamt 2 Stunden irren durch das umliegende Gebiet haben wir aufgegeben.

War unsere erster Cache mit eigenem Gerät... naja Übung macht den Meister.

Auf ein neues

CGL