Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Das Relikt

von glurak + werderkirsche     Deutschland > Brandenburg > Havelland

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 32.803' E 013° 02.256' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 0.1 km
 Versteckt am: 01. März 2008
 Gelistet seit: 31. Juli 2008
 Letzte Änderung: 17. April 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC62D2
Auch gelistet auf: geocaching.com 

24 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
30 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   


Über 100 Jahre lang war Dallgow-Döberitz geprägt von Kaisers, Führers und Volkes Militär. Gebäude, Trümmer und Schutt sind abgetragen und fortgeräumt, die Schicksale der Menschen nur noch ferne Erinnerung...
Foto Wikipedia / wikipedia.de

...doch mitten in der Siedlung trohnt hier noch heute ein beklemmendes Relikt dieser Zeit. Dieses Objekt steht auf Privatgelände und kann nicht betreten werden. Aber von obigen Koordinaten hat man eine beeindruckende Aussicht darauf...
Bitte keine Hinweise und Fotos zum Objekt

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Das Relikt    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. Oktober 2009 Hoppelhaeschen hat den Geocache gefunden

Vorbeigehoppelt und diesen Cache schnell gefunden!
Und dann: Ein anderes Auto fuhr vorbei, Beifahrerin grinste, Fahrer bremste, Rückwärtsgang rein und zurück!
So trifft man auch in Dallgow-Döberitz andere Cacher!

Danke sagen die Hoppelhaeschen!

gefunden 05. September 2009 Frank Frank hat den Geocache gefunden

(550) Zum Warmcachen vor dem Nachtcache war es gar nicht so einfach, Dosen zu finden, die Klotzi, Schokohase, quietscheente und ich noch nicht gefunden haben. Diese war zumindest für 50% der Gruppe noch unbekannt, und so machten sich quietscheente und ich auf den Weg zu den angegebenen Koordinaten. Wie es sich für einen 1,5/1er gehörte, zeigte sich die erneut glurak-typische Dose schnell und wir konnten um 17:35 Uhr unsere Namen an sicherer Stelle ins Logbuch eintragen. Der Blick auf das Relikt wurde von dunklen Wolken begleitet, ein Zeichen für die dunkle Vergangenheit oder für Regen beim Nachtcache? Vielen Dank für die kleine Dose!

gefunden 21. August 2009 memasiso hat den Geocache gefunden

Schon aus der Entfernung konnte man "Das Relikt" erkennen und bewundern...bei einem ausgiebigen Mahl von Wegesrandobst dann schnell geloggt. T4TC

gefunden 09. August 2009 hammti hat den Geocache gefunden

Heute mit rosamops und spymae diesen cache gehamstert
TFTH
TEAM HAMMTI(trooper,hammti)

gefunden 28. Juni 2009 Klotzi hat den Geocache gefunden

Schneller Drive-In smile.gif

TFTC Klotzi.