Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Doing Doing

 Zur Vorbereitung auf das Turnfest 2009 in Frankfurt findet Ihr hier ein Rätsel zu einer der Turnfest-Sportarten.

von kratsch     Deutschland > Hessen > Frankfurt am Main, Kreisfreie Stadt

N 50° 06.357' E 008° 35.646' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 06. November 2008
 Gelistet seit: 14. November 2008
 Letzte Änderung: 15. November 2008
 Listing: https://opencaching.de/OC6E8D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

14 gefunden
1 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Beobachter
4 Ignorierer
171 Aufrufe
5 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Der Cache befindet sich an den oben genannten Koordinaten, Ihr benötigt aber die Antworten auf nachfolgende Fragen zum Loggen.

Bitte die Schienen nicht betreten. Achtet auf die Terrain-Wertung!

In welcher Sportart gibt es einen Barani?
Beantworte die folgenden Fragen für diese Sportart.

1.) Wieviele Salti mit und ohne Schrauben kommen in der M5 vor? (3/4 oder 5/4 Salti werden nicht gezählt)

2.) Wieviele Grätschen hat die P3?

3.) Welchen Schwierigkeitsgrad hat der gehockte Doppelsalto?

Hast Du alle Antworten gefunden? Es sind 3 Ziffern? Die Summe der Ziffern ergibt eine Primzahl? Merke Dir die Ziffern!

Nun nimm das Gerät, um das es hier geht, oder etwas anderes geeignetes mit und finde den Schatz. Tu nichts, was Du nicht schon mal gemacht hast!

Viel Spaß! Logs werden nur mit Foto akzeptiert!

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet Grüngürtel und Grünzüge in der Stadt Frankfurt am Main (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Doing Doing    gefunden 14x nicht gefunden 1x Hinweis 1x

gefunden Empfohlen 03. August 2019 team_GRLP hat den Geocache gefunden

Es stand eine größere T5 Runde im Frankfurter Raum an. So sind wir (pro1967, Teufelchen24375, Herby73, The4Hasards, Die Blattklatscher, RonaldZey und Team_GRPL) bei besten Wetter mit einem Kofferaum voll an ECA los, um ein paar hoch hängende grüne Smilies gelb anzustreichen. Geloggt haben wir diesen Cache als CMF (Cachen mit Freunden).

Den Indoorteil hatten wir natürlich als Vorbereitung vorher schon gelöst - bzw. brauchten wir hier auch nicht mehr, das Schloss ist defekt :-)

👍 T4T$/DFDC! 👍 Danke fürs herführen, hegen und pflegen! 👍
Team GRLP (Hessen, 🇩🇪)

Signature items (discovery only please):  GeoKret: UNS4S5 and GeoCoin/TB: GW44X0

"Es ist schon ein Teil des Findens, wenn du weißt, was du zu suchen hast." (Augustinus von Hippo/Aurelius Augustinus) || "It's part of the finding if you know what you're looking for." (Saint Augustine of Hippo/Aurelius Augustine)

gefunden 03. August 2019, 21:35 Teufelchen24375 hat den Geocache gefunden

Heute stand eine T5-Tour in größerer Runde an. Dabei besuchten wir auch diesen hier. Schnell war die Dose erklommen. 🤗

Logbuchschonend haben wir mit "CMF" (Cachen mit Freunden) geloggt. 😊

DFDC vom Teufelchen 😎

Hinweis 03. Dezember 2013 Imkermann hat eine Bemerkung geschrieben

Behausung defekt und Schloss evtl. auch. Das Logbuch ist völlig vergammelt.

gefunden 03. Dezember 2013 Imkermann hat den Geocache gefunden

Obwohl ich die Vorlogs gelesen hatte, machte ich mich heute auf den Weg zu dieser Dose. Wer weiß schließlich, wie lange sie noch existiert. Und T5er sind schließlich nicht zu breit gesät.
Vor Ort war die Situation noch immer so wie von den Vorcachern beschrieben. Und da der letzte Vorcacher freundlicherweise die Tüte geleert hatte blieb meine Hose trocken.

gefunden 11. März 2013 storc hat den Geocache gefunden

Mit TCapitano auf kleiner T5er Mysterytour. Das Rätsel konnte mit etwas Recherchearbeit gut gelöst werden.
Immer wieder interessant, was es doch alles für Spezialwissen gibt icon_smile_big.gif.
Wieder was gelernt.
Der Baum war auch interessant. Zumindest wie er gewachsen ist. Zuerst musste ich etwas überlegen, ob man denn so sein Seil einbauen könne, aber entschied dann dafür. Die Shorty war hier deutlich überdimensioniert, aber mit einem zarten Zupfer flog das Bällchen über die gewünschte Stelle.
Bei der moderaten Höhe war der sportliche Teil auch in Nullkommanichts erledigt.
Danke für das lustige Rätsel und den urigen Baum.

Bilder für diesen Logeintrag:
storc@Doing Doingstorc@Doing Doing