Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Heiligenhäuschen am Heinrich Lübke Haus

 Ein Cache auf der Südseite des Möhnesees

von Rentnergang     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Soest

N 51° 29.264' E 008° 02.968' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h   Strecke: 0.3 km
 Versteckt am: 26. Januar 2009
 Gelistet seit: 26. Januar 2009
 Letzte Änderung: 12. Juli 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC75DB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

85 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
6 Beobachter
0 Ignorierer
652 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Der Möhnesee, vielbesuchtes Ausflugsziel in idyllischer Landschaft. Ein Hauptanziehungspunkt ist die imposante Sperrmauer zwischen Günne und Körbecke, wo bereits einige recht interessante Caches installiert sind. Diese Cachsuche führt allerdings auf die gegenüberliegende Seeseite, zum Heinrich Lübke Haus, reizvoll auf einer kleinen Anhöhe gelegen. Bei dem Heiligenhäuschen haben wir  eine leicht zu findende Cache Box  platziert, geignet zum tauschen von Pins, Coins und kleineren TB`s 

Parken: Es gibt mehrere Möglichkeiten. Wir empfehlen von der Möhneseestrasse bei Günne in Richtung Brünningsen / Heinrich Lübke Haus abzubiegen. Parken bei N 51° 29.358  E 008° 02.952 direkt am Wald. Idealer Ausgangspunkt auch für Spaziergänge zum See, zur Sperrmauer oder im angrenzenden Wald. Zum final , dem Heiligenhäuschen beim Heinrich Lübke Haus , sind es nur wenige Gehminuten.

Man kann natürlich auch auf Günner Seite bei der Sperrmauer parken. Dann ein kleiner Spaziergang über die Sperrmauer, und hinauf zum Heinrich Lübke Haus.

Das Heinrich Lübke Haus: Ursprünglich als Familienferienstätte konzipiert, bietet es heute ein breites Freizeit-, Urlaubs-, und Bildungsangebot für Gäste aller Altersschichten.

Das Heiligenhäuschen: Zum 10. Jahrestag der Hauserbauung errichtet , befindet sich dort eine moderne, sehr ausdrucksvolle  Bronzeplastik "Madonna mit dem Auferstandenen" des Künstlers Bernd Bergkemper aus Langenberg /Westf.

Das Cacheversteck befindet sich auf der Rückseite des Heiligenhäuschens zwischen  kleinen Nadelbäumchen. Bitte Vorsicht beim Heben, da diese Stelle rundum einsehbar ist, und auch von vielen Spaziergängern frequentiert wird.

Tauschobjekte: Pins, Coins, kleine TB´s

Heisser Tipp: ...nördlich, gleich nebenan, öffentl. Cafeteria im Heinrich Lübke Haus (tägl. 14 bis 17 Uhr).  Getränke und leckerer Kuchen zu recht günstigen Preisen

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Arnsberger Wald (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Heiligenhäuschen am Heinrich Lübke Haus    gefunden 85x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 22. August 2021, 17:42 Lar1710 hat den Geocache gefunden

Konnten den schnell finden
Danke für diesen geocash 17:44 [:)]

gefunden 21. März 2021, 14:29 edlosI hat den Geocache gefunden

Heute haben wir die Möhnetalsperre angeschaut.
Unterwegs dieses Logheft signiert. Da die vorhandenen völlig durchnässt waren, ein Papiertaschentuch für den Log genommen

gefunden 10. Januar 2021, 15:46 LordTrupa hat den Geocache gefunden

super Cache, hat Spaß gemacht!!!

gefunden 08. September 2020, 12:57 Teutis hat den Geocache gefunden

Danke für's herführen und Pflegen. 😊

gefunden 28. August 2020, 10:14 ZatopekEmil hat den Geocache gefunden

Na da hat sich aber jemand Mühe gegeben.  Sehr schön. Vielen Dank fürs herlocken

Bilder für diesen Logeintrag:
WieseWiese