Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
SPIRIT OF ADVENTURE

von Felsenfan     Frankreich > Alsace > Bas-Rhin

N 49° 03.103' E 007° 47.204' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:00 h 
 Versteckt am: 25. April 2009
 Gelistet seit: 16. April 2009
 Letzte Änderung: 29. April 2012
 Listing: https://opencaching.de/OC7F27
Auch gelistet auf: geocaching.com 

46 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
0 Ignorierer
469 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg

Beschreibung    Deutsch  ·  Français

Unterhalb des Loewensteins liegt der Krappenfels.
Etwas abseits der stark frequentierten Wanderwege in dieser herrlichen Gegend erwartet Euch eine kleine Dose mit einem winzigen Buch und etwas Platz für geocoins und kleine Tbs.
Wandermarkierung ist das rote Dreieck.
Trittsicherheit ist erforderlich, geht nur bei trockenem Wetter hin. Bei Höhenangst ungeeignet.
Aus diesem Grund habe ich die t-Wertung etwas höher angesetzt.

Achtung: Steiler Abgrund! Absturzgefahr!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

va Sryfavfpur - orahgmg qvr Fcbvyre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler fern
Spoiler fern
Spoiler nah
Spoiler nah

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SPIRIT OF ADVENTURE    gefunden 46x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 16. Februar 2019 Barfly hat den Geocache gefunden

Zusammen mit cachertier90 ging es heute bei schönstem Wetter zur "Pfälzerwald Durchquerung I", um für meinen 1000 Multi Fund.
Zu Beginn der Tour ging es leider erst länger über Asphalt, bevor es endlich auf schönen Pfaden weiterging. Vor dem Aufstieg zu Wegelnburg besuchten wir noch die Tradis "Felsenland Pfalz: Der vergessene Felsen" und "Belvedere Kuhnenkopf".
Weiter ging es vorbei an schönen Felsen und den beiden Tradis "Out of limits" und "Yin" zur Burg.
Leider ist ein großer Teil der Wegelnburg aktuell wegen Bauarbeiten gesperrt.
Den Multi "Die verlorene Laterne" konnten wir mit etwas Mut zur Lück aber trotzdem finden.
An der Grenze beschlossen wir noch die nahen Burgen Hohenbourg und Löwenstein zu besuchen.
Dort konnten wir die beiden Multis zu den Burgen und den Traid am Maidenbrunnen gut finden.
Über den tollen Ausblick am "SPIRIT OF ADVENTURE" ging es wieder zurück zur letzten Station der Pfälzerwalddurchquerung.
Nach der Finalberechnung war die Dose schnell gefunden.
Vielen Dank an Ufaust für die tolle Tour durch die Grenzregion!
Und natürlich auch vielen Dank an Sems, Felsenfan, xtqx1, Melinda 67, geovagabond und venitien für die schönen weiteren Funde auf unserer Tour.

Lg Barfly

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 25. Mai 2018 Kon1 hat den Geocache gefunden

Heute haben wir eine Rundwanderung von Nothweiler zur Burg Fleckenstein und zurück gemacht. Dabei sind wir hier an diesem großartigen Ort vorbeigekommen und haben die Dose gesucht und gefunden. Tolle Aussicht!


Danke fürs Legen!

gefunden 22. April 2018 cento hat den Geocache gefunden

Was für ein toller Aussichtsfelsen. Und nur ein Muggel. Auf den nahen Burgen tummeln sich wohl alle anderen. So war das Suchen und Finden der Dose kein Problem und nach einem ausgiebigen Päuschen wanderten wir weiter.Toller Platz.
Danke fürs herloggen.
Grüßle cento

gefunden 12. August 2017, 14:19 MikeBi hat den Geocache gefunden

Mit goldpebble mich auf die 7 Burgentour begeben. Das ist ja toller Aussichtspunkt. Hat richtig Spaß gemacht auf den Felsen rumzuklettern.
Erst die Dose gesucht. Diese konnte auch gut gefunden werden. Anschließend noch die Aussicht genossen.
Leider mussten wir weiter um unsere Übernachtungsburg zu erreichen.

TFTC

gefunden 07. August 2017 anfralupa hat den Geocache gefunden

Auch hier hatten wir wieder viel Spaß beim Suchen und Bestaunen der Gegend. Gerne lassen wir ein blaues Schleifchen da. Gruß von anfralupa