Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Akustische Wahrnehmung

von andy111     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Landkreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 52° 28.965' E 007° 43.153' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 10. Mai 2009
 Gelistet seit: 10. Mai 2009
 Letzte Änderung: 21. April 2010
 Listing: https://opencaching.de/OC81F3

1 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
131 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Jedes Jahr, meistens um die Osterzeit, werden etliche schulplichtige Kinder zur "Feststellung des sonderpädagögischen Förderbedarfs" gemeldet.

 

Nach dem Niedersächsischem Schulgesetzt ist ein sonderpädagogischer Förderbedarf ist festzustellen, wenn

1. eine körperliche, geistige oder psychische Beeinträchtigung oder eine Beeinträchtigung des sozialen Verhaltens
  a) bei der Schulanmeldung bekannt ist oder vermutet wird,
  b) während des Schulbesuchs auffällig wird
und das Erreichen der Bildungsziele der betreffenden allgemeinbildenden Schule nicht oder nur durch sonderpädagogische Förderung möglich erscheint,


2. eine bereits eingeleitete sonderpädagogische Förderung nicht mehr als ausreichend erscheint.

Ein Bereich der dabei überprüft wird ist die akustische Wahrnehmung.

 

Als auditive oder akustische Wahrnehmung bezeichnet man die Sinneswahrnehmung von Schall durch Lebewesen. Zur Wahrnehmung des Schalls dienen Sinnesorgane, die durch Schwingungen aus der Umgebung des Lebewesens stimuliert werden.

 

Das Hören bzw. die auditive Wahrnehmung des Menschen lässt sich in periphere und zentrale Teilprozesse untergliedern.
Periphere Teilfunktionen: Außenohr und Mittelohr dienen der Schallaufnahme und -weiterleitung, das Innenohr wandelt Schallreize in neuronale Impulse um, die vom Hörnerv weitergeleitet werden


Zentrale Teilfunktionen:
Verarbeitung:
Vorverarbeitung und Filterung von auditiven Signalen in der zentralen Hörbahn
Wahrnehmung: bewusste Auswertung der angekommenen Informationen in den zentralen Hörzentren des Großhirns
Sprachwahrnehmung

Zur Info:

Die Feststellung eines sonderpädagogischen Förderbedarfs muss nicht unbedingt mit einem Besuch einer Förderschule einhergehen. Integrative Fördermaßnahmen in der Regelschule gewinnen immer mehr an Bedeutung.

 

Zum Cache:

Es handelt sich um eine kurzen, etwa 500 m langen Weg mit 3 Stationen plus Finale. Leider gibt es in dem Waldstück recht viele Dornen. Die Stationen sind aber so angebracht, das die Dornen kaum stören sollten (Stand Mai 2009).

An den Stationen selbst solltet ihr vorsichtig sein. Erst die Anweisung lesen, dann handeln. Jede andere Reihenfolge weist auf Defizite im sozialen Verhalten  hin.

Die Terrainwertung bezieht sich vor allem auf Station 1. Hier wird eine Gleichgewichtsüberprüfung gefordert.

 

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Fgngvba 3: fpujnem

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Akustische Wahrnehmung    gefunden 1x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Empfohlen 16. Mai 2009 Sheepdogs&Friends hat den Geocache gefunden

Zum Schluss meiner kleinen Runde im Andyland sollte es noch ein Multi sein, da kam dieser kleine Test genau richtig.
Bei Station 1 ging es gleich richtig los, er hat ihn doch wohl nicht - doch er hat, aber er war fair. Also am Gleichgewicht muss ich noch arbeiten. Die 1. Prüfung habe ich trotzdem hin bekommen Thema verfehlt aber Prüfung bestanden. [:P]
2. Prüfung: Yes we can! [^]
Bei der folgenden Prüfung, klappte es auch (liest du die Versuche pro Team eigentlich aus?) Hier bauchte ich nur ein kleines Hilfmittel - Voltax in papierform. [?]

Ich was soll ich sagen, ich habe alle Prüfungen bestanden, gerne hätten es noch mehr sein können. Tolle Ideen bei einem kleinen aber dafür sehr feinen Multi.

Dafür gibt es auch wieder 4 Sternchen
(4 Sternchen bei <a href="http://www.geocaching-franken.de/?p=1983" target="_blank" rel="nofollow">GCVote</a>)

TFTC + Gruß
Sheepdogs&Friends