Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
kleiner Salamander

 kleiner H&M auf dem Weg nach oben

von steff_3x     Deutschland > Bayern > Garmisch-Partenkirchen

N 47° 27.108' E 011° 17.822' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 24. Juli 2009
 Gelistet seit: 25. Juli 2009
 Letzte Änderung: 25. Juli 2009
 Listing: https://opencaching.de/OC8AE9
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
0 Ignorierer
378 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

24.07.09, 20 Uhr. Es regnet in Strömen, es geht ein frischer Wind. Die Kleidung ist durchnässt und klebt überall am Körper. Da sehen wir einen kleinen schwarzen Salamander, der versucht von rechts nach links an uns vorbeizuwatschln. Er stellt sich sogar kurz unter zwischen den Beinen meiner Begleitung und verfolgt dann doch sein Ziel weiter. Wir sehen dem Kleinen noch nach als uns ein gutes Versteck ins Auge sticht - natürlich nicht da, wo der kleine schwarze Salamander wohnt  :) 

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet Karwendel und Karwendelvorgebirge (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Karwendel mit Isar (Info), Vogelschutzgebiet Karwendel mit Isar (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für kleiner Salamander    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 03. August 2018, 14:30 ra_sch hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Tour ging es über die Rehbergalm zum Wörnerkopf. Morgens sah es noch etwas verhangen aus, aber die Wolken hoben sich genug, um schöne Ausblicke in alle Richtungen zu ermöglichen. Es war aber nach wie vor etwas 'dampfig', wie die Hüttenwartin der Hochlandhütte beim Kaffee meinte.
Um so netter war es, auf dem Weg nach unten noch ein Döschen einsammeln zu können. Wir mussten zwar eine Weile suchen und den Spoiler zu Rate ziehen, aber dann klappte es.
TFTC!

ra_sch

gefunden 26. Mai 2018, 11:28 egulk hat den Geocache gefunden

Sehr schöner Cache.
Beim Vorbeikommen noch gefunden.
TftC

gefunden 15. Mai 2013 huskytrek hat den Geocache gefunden

Heute wollten wir hoch hinaus.

Diesmal stand nicht das cachen im Vordergrund.
Wir wolllten zuerst zur Dammkarhütte. Wie es dann weiter gehen sollte war noch offen.

Überrascht stellten wir fest, dass ganz in der Nähe eine Dose liegt.

Diese steuerten wir dann auch schnell an.
Die Dose hat den Winter gut überlebt. Nur das Logbuch ist rostbraun. Vermutlich lag etwas nasses aus Metall drin.

Vielen Dank für die Verkürzung des Aufstiegs.

gefunden Empfohlen 22. Oktober 2011 lieger hat den Geocache gefunden

Zwoter Wandertag in Mittenwald, die Zeit reichte leider nicht um einen der größeren Hügel in der Gegend zu besteigen, aber bis zu diesem Punkt war es auch schon recht interessant und mehr Höhenmeter als ich gedacht hatte ;-)
Ich bin dann erstmal weitergegangen da mich der Satellitenfinder fuffzich Meter bergauf schicken wollte; Ein wenig im Fluß baden ;-), Fotosession auf der Brücke, Sonnenbad. Auf dem Rückweg war dann alles wieder gut und das Biest wurde sofort entdeckt. Nun weiter auf zum Steinbruch ...

gefunden 16. August 2011 Faust 64 hat den Geocache gefunden

5 1/2 Tage Mittenwald haben zu 16 Founds und einem DNF geführt, dies war der vierte von fünf Treffern auf meiner heutigen Tour.

Für meinen zweiten Wandertag hatte ich mir als Ziel die Fereinsalm und den Rückweg über die Hochlandhütte ausgeguckt. War eine sehr schöne Wanderung!
Und von der Hochlandhütte wieder runter - da ist es dann ja nicht weit zur Dose.
Der Cache war schnell entdeckt, leider ist das Logbuch etwas klamm. Ich hab's ein bißchen in der Sonne liegengelassen, hat aber nicht viel gebracht.

TFTC, TNLNSL um ca. 17.00 Uhr, Gruß aus Kaiserslautern,

Faust 64 (leider nur der männliche Teil, der weibliche hatte keine Zeit für Urlaub und musste in Darmstadt arbeiten)

# 2395