Recherche de Waypoint : 

archivé

 
"Grind und Hexenwahn"

 kleiner Multicache auf dem Gipfel des Peterberges

par Edelweiss74     Allemagne > Saarland > St. Wendel

Attention ! Cette géocache est "archivé"! Il n'y a pas une conteneur physique aux coordonnées spécifiées (ou déterminées). Dans l'intérêt de l'endroit il ne devrait pas être nécessairement à la recherche !

N 49° 34.434' E 007° 00.506' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : grand
Statut : archivé
 Temps nécessaire : 1:00 h   Distance : 0.5 km
 Caché en : 13. août 2009
 Affiché depuis : 14. août 2009
 Dernière mise à jour : 17. septembre 2013
 Inscription : https://opencaching.de/OC8D60
Aussi listé au : geocaching.com 

17 trouvé
0 pas trouvé
1 Note
1 Log maintenance
2 Observateurs
0 Ignoré
235 Visites de la page
11 Images de log
Histoire de Geokrety
1 Recommandations

Grande carte

   

Dangers
Infrastructure
Temps
Saisonnier
Préparation nécessaire

Description    Deutsch (Allemand)

"Grind und Hexenwahn" im Hochwald
 
 
 
 
 
 
Man nennt ihn den "Hexenberg" und "Broken" des Saarlandes, den Peterberg bei Nonnweiler-Braunshausen.
Einst galt er als der Berg des Donars der die flammenden Blitze schleuderte und den segenspendenden Regen sandte. Der Peterberg war von jeher als gefürchtete Wetterscheide bekannt.
Das Landvolk sah ihn aber als den Berg der Geister und Treffpunkt der Hexen die sich in der Walpurgisnacht auf dem Gipfel zu frevlerischem Gelage zusammenfanden.
In Christlicher Zeit wurde auf der Höhe eine Kapelle gebaut, die dem Wetterheilegen Petrus geweiht war.
1578 gab es vor der Kapelle einen Marktplatz., der "freie Petermarkt" genannt wurde. Auf ihm fanden bis 1826 öffentliche Hinrichtungen und Hexenverbrennungen statt. Erst 1838 wurde der Markt wieder abgeschafft da Spiel, Trank und Schlägereien überhand nahmen.
 
Parken könnt ihr an oben genannter Koordinate. Die Kapelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Von dort aus beginnt ihr Eure Cachesuche...

 


Kapelle: N 49°.34.419 E 007°00.503
 
 
Vor der Kapelle steht ein altes Steinkreuz.
Aus wieviel Steinblöcken ist es zusammen gesetzt = A
 
In der Kapelle befindet sich an der Wand eine Steintafel mit Römischen Ziffern: Anno MCMLXXXII
Übersetzt die Römischen Ziffern mit Hilfe des verschlüsselten Hinweises in Arabische Zahlen!
 
Die Reihenfolge der Zahlen von links = B, C, D, E
 
Etwa 300m unterhalb, inmitten einer Baumgruppe gelegen, sprudelt die "Grindborn", ein Quellgrund des Eifelbachs. Die Quelle liegt sehr Idyllisch. Das Wasser der Quelle heilte wenn man an der "Grind" erkrankt war, und so entwickelte sich um die Quelle ein regelrechter Kult, sie wurde zum Wallfahrtsort.
 
 
 
 
 
Grindborn: N 49°.34.328 E 007°00.506
 
 
Auf dem Quellstein befindet sich Rechts neben der Schrift ein Symbol.
der 2 Buchstabe des Symbols als Zahl = F
der 8 Buchstabe des Symbols als Zahl = G
 
 
 
 An der Quelle befindet sich eine Bank die Ihr zum Ausruhen und Ausrechnen der Final Koordinate nutzen könnt.
Genießt noch ein wenig die Ruhe an diesem schönen Ort, bevor ihr Euch auf die Suche zum Final begebt. Der Cache wird von Dornenhecken und dichtem Gestrüpp bewacht.
Beachtet den Hinweis damit die Suche nicht zu mühselig wird.
 
 
Der Cache befindet sich bei :
N: AC° F A. F G 6   E: 00 (D-1)° 00. G F A
 
 
Viel Spaß beim Suchen 
Team Edelweiss 74
 
 
 
 
 

Indice additionnels   Déchiffrer

1.Uvajrvf = Arhamruauhaqregmjrvhaqnpugmvt
2.Uvajrvf = Trug mheüpx nhs qra Sryqjrt jb vue uretrxbzzra frvg. Anpu rva cnne Zrgrea anpu Erpugf vaf Troüfpu. Sbytg qrz Jrt qre Gvrer.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilités

Cette géocache est probablement placé dans les zones de protection suivantes (Info) : Landschaftsschutzgebiet (Infos), Naturpark Saar-Hunsrück SL (Infos)

Montrer les recommandations de cache des utilisateurs qui ont recommandé ce géocache : tout
Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour "Grind und Hexenwahn"    trouvé 17x pas trouvé 0x Note 1x Entretien 1x

OC-Team archivé 17. septembre 2013 Opencaching.de a archivé la géocache

Dieser Cache ist seit mehr als einem Jahr „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

Note 16. septembre 2012 mic@ a écrit une note

Bitte bei Statusänderungen, die bei geocaching.com durchgeführt werden, auch immer hier den Status ändern. Analog zu GC setze ich den Status für diesen Cache jetzt auf "Momentan nicht verfügbar". Sobald der Cache wieder gesucht werden kann, kann dies durch den Owner selbstständig wieder geändert werden.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

trouvé 01. octobre 2011 Team JSA trouvé la géocache

Sehr schöner Cache. Hatten uns beim Rätsel an dem Symbol etwas aufgehangen aber trotzdem noch gefunden(Nach relaxem und Heilwirkung der Quelle gings gleich besser).

IN: Nashorn-plüsch-schlüsselanhänger

OUT: nix

TFTC RCSepp

trouvé 09. septembre 2011 torainspace trouvé la géocache

Vielen Dank für die kleine aber feine Runde. Mojoe, Mr. T und ich hatten viel Spaß und nebenbei noch etwas gelernt. Allerdings werden wir wohl noch lange überlegen, was der Hint bedeuten sollte. (?)
Zu Beginn kamen uns aus der Kapelle noch ein paar Muggel entgegen, aber dann war es auch schnell wieder ruhig und die beiden Jungs konnten noch ihre Kerzen anzünden, bevor es weiter zum Grindborn ging. Den hätte ich ogne Geocaching sonst wahrscheinlich nicht gesehen. Deshalb: TFTC!

trouvé 19. juin 2011 DrAlzheimer trouvé la géocache

Puh, was für eine Tour. Ich habe doch tatsächlich auf den Wetterbericht vertraut, der gegen Nachmittag nachlassenden Regen versprach - von wegen. Nachdem ich brim Haus aus Sand und Nebel kläglich bei der Suche nach Final gescheitert bin (lag wohl am dichten Wald und nassen Laub), habe ich mich auf den Weg hoch auf den Peterberg gemacht. Ich habe mich kurzzeitig in der Kapelle untergestellt, aber da es nicht aufhören wollte zu Regnen, hab ich mich auf die Suche nach dem Cache begeben. Der war auch erstaunlich schnell gefunden und ich war nass, dreckig, aber glücklich. :D

ein interessanter Cache mit vielen Hintergrundinformationen zur Geschichte dieses Ortes. Danke & viele Grüße an den Owner!

Les images pour ce log :
Lachender BaumLachender Baum
schiefer Baumschiefer Baum
X-BaumX-Baum
Korkenzieher-BaumKorkenzieher-Baum
Peterberger KohlelorePeterberger Kohlelore
GrindbornGrindborn
Es war etwas nassEs war etwas nass
KapelleKapelle
NebelschwadenNebelschwaden
WindräderWindräder
SteinStein