Wegpunkt-Suche: 
 
Galgenhumor

 Bunter Nachtcache am Grunewaldsee

von mic@     Deutschland > Berlin > Berlin

N 52° 28.590' E 013° 16.322' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 03. September 2009
 Gelistet seit: 25. August 2009
 Letzte Änderung: 05. September 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC8EEA
Auch gelistet auf: geocaching.com 

63 gefunden
0 nicht gefunden
11 Bemerkungen
7 Wartungslogs
13 Beobachter
0 Ignorierer
1622 Aufrufe
5 Logbilder
Geokrety-Verlauf
13 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich
Benötigt Werkzeug
Personen

Beschreibung   

> Ein joint-venture-Cache von Sweetwoodraspler und mic@ <

Es erwartet Euch ein bunter Nachtcache von ca. 3 km Länge,
der weitestgehend als Rundtour konzipiert ist - Start & Finale
liegen ca. 350 m Luftlinie auseinander. Wink
Am Ende erhaltet ihr
die Koordinaten für den Galgenhumor - Bonus.

Sobald es dunkel genug ist, könnt Ihr Euch zur Park- und Startposition
begeben. Ihr seid im Besitz einer gut funktionierenden Taschenlampe?
Dann kann's losgehen! Smile

Folgt einfach den zunächst grünen, dann braunen, roten, blauen und
schließlich
orangen, türkisen, grauen und gelben Reflektoren. Wink

Vor jedem Farbwechsel erscheinen 3 blindenpunktartig zusammengesetzte
weiße Reflektoren, die Euch auf die jeweilige Zwischenstation aufmerksam machen,
bei der Ihr wichtige Informationen zum Finden der Final-Koordinaten sammeln müßt.

GALGENHUMOR-FINALE = Nur die richtig errechneten Koordinaten
führen zum :-) :-) :-)  +  :-) :-) :-)   +  :-) :-) :-) 

 

Wichtig: Verhaltensregeln bei Begegnungen mit Wildschweinen und
anderem Urgetier sind hoffentlich allseits bekannt!

Außer bei Station 3 und beim Finale brauchen die Wege nicht verlassen zu werden.
Nach Station 8 habt Ihr endlich alle Daten zur Finalberechnung beisammen.
Tripplepunkt = Station / Question to Answer 

Merci: Besonderen Dank an die Gartenzwerge Berlin 
und Sturmreiter für ihre Reflektor-Spenden.

Viel Spaß und happy caching, Sweetwoodraspler + mic@

  

 

 

 

Lookup

Name

Coordinate

 

 

START

Parken & Starten (Parking Area)

N 52° 28.590 E 013° 16.322

Note:

Ja, hier könnt Ihr bequem Parken! Laughing Betretet den Wald,
und konzentriert Euch zunächst auf die Farbe grün

Sobald
Ihr drei weiße Reflektoren seht, habt Ihr eine der
Zwischenstationen erreicht. Beantwortet dort bitte die
jeweils gestellte Frage. Cool
Eine neue Reflektorfarbe wird
Euch danach weiterleiten!
Viel Spaß! 

Wink

 

 

STAGE1

Unheimliche Begegnung der 3. Art (Question to Answer)

???

Note:

Unser schönes Monster ( ein ehemals poppig schillerndes mannsgroßes

Eichhörnchen ) wurde leider entfernt. Suche hier stattdessen nach "Horst"

unserem bedeutend kleineren rotzüngelnden Ersatzmonster.

Ergründe die Farbe seiner Füße und wandle sie in Zahlen um. ( A=1, B= 2 usw.)

Addiere die Zahlen und ( wichtig ) zähle 10 dazu!
_ + _ + _ _ +  _ +10= A B

Weiter geht es danach mit der Farbe braun

 

 

STAGE2

Himmelsleiter (Question to Answer)

???

Note:

Zähle die Sprossen der großen Himmelsleiter, die man auch erklettern kann Embarassed !
_ = C

Weiter geht es danach mit der Farbe rot

 

 

STAGE3

Ritter der "T"afelrunde (Question to Answer)

???

Note:

a) Wie viele Ritter haben rostige Scharniere? Tongue out
_ = D

b) Keine zweideutige Frage mehr sondern ein eindeutiger Befehl Tongue out :
Trage hier eine einstellige Zahl ein, die aber nicht 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 oder 9 lauten darf Tongue out
_ = E 

Weiter geht es danach mit der Farbe blau

 

 

STAGE4

Aussichtsplattform (Question to Answer)

???

Note:

Betreten Verboten - aber Rückwandbretter zählen erlaubt! Cool 
Doch bitte nur die langen Waagerechten!
_ _ = F G

Weiter geht es danach mit der Farbe orange

 

 

STAGE5

Ein Würfel im Wald (Question to Answer)

???

Note:

Zugegeben ein ziemlich unpraktischer "Würfel"!
Addiert trotzdem die Summe all seiner Zahlen! Embarassed

_ _ = H I

Weiter geht es mit der Farbe türkis

 

 

STAGE6

Dracheneier im Grunewald (Question to Answer)

???

Note:

Noch mehr Dracheneier im Grunewald?
Wie viele Eier liegen in diesem Nest? 
_ = J

Weiter geht es mit der Farbe grau

 

 

STAGE7

Der letzte Kreuzzug (Question to Answer)

???

Note:

Zähle die Kreuze dieses "Kreuzzuges"! 
_ _ = K L

Weiter geht es mit der Farbe gelb

 

 

STAGE8

Der Palast des Sultans (Question to Answer)

???

Note:

Im verbotenen Garten des Sultans findest Du zwei enthauptete Wächter.
Um welche Zwei handelt es sich? Wandele ihre Buchstaben in Zahlen um:
_ + _ + _ + _ _ +  _ + _ = _ _ = M N


Wow! Nun könnt Ihr Euch die Final-Koordinaten nach der
unten stehenden Formel berechnen! 
Viel Erfolg! Laughing

N 52°  (A-J)(D+G). (C-E)(L+K)(B-H)
E 013° (M-N)(G+N). (E*L)(I-A)(D+F)


N 52° _ _ . _ _ _ E 013° _ _ . _ _ _

 

 

FINALE

Ampeln-fürs-Bermuda-Dreieck (Final Location)

???

Note:

Dieser Cache heißt zwar Galgenhumor, deshalb dürft Ihr aber
noch lange nicht in die Luft gehen
. Bleibt cool und bodenständig,
denn das kann hier wirklich zu einer wunderbaren Erkenntnis führen!
Viel Spaß beim Grübeln!!!
 

Auf Tongue out der ersten und letzten Seite des Logbuchs befinden sich die Koordinaten für Tongue out
den Galgenhumor - Bonus, dem Leckerbissen für die Kletterfreunde in D/2 - T/5.

 

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 52° 28.590'
E 013° 16.322'
Ja, hier könnt Ihr bequem Parken! Betretet den Wald,
und konzentriert Euch zunächst auf die Farbe grün.
Sobald Ihr drei weiße Reflektoren seht, habt Ihr eine der
Zwischenstationen erreicht. Beantwortet dort bitte die
jeweils gestellte Frage. Eine neue Reflektorfarbe wird
Euch danach weiterleiten! Viel Spaß!
Ziel
N 52° 00.000'
E 013° 00.000'
N 52° (A-J)(D+G). (C-E)(L+K)(B-H)
E 013° (M-N)(G+N). (E*L)(I-A)(D+F)
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Geokrets

Maria (Pik-D) von Nadiphan

Logeinträge für Galgenhumor    gefunden 63x nicht gefunden 0x Hinweis 11x Wartung 7x

gefunden 23. März 2019 BennoBerlin hat den Geocache gefunden

Dieses Newbie-Event zur besten Dunkelzeit am Abend hat mir echt gut gefallen. Wir sind zu viert plus SoF-Junior durch den dunklen Wald gezogen und haben der Reflektorstrecke folgend die einzelnen Stationen mit ihren jeweiligen Aufgaben abgearbeitet. SoF-Junior war nicht zu halten, der etwa 5-jährige Knirps suchte begeistert mit der Taschenlampe wedelnd die kleinen Reflektoren entlang der Strecke. Man hat ihm seine helle Begeisterung angesehen und sich mit ihm gefreut. Ich kannte diesen Bereich des Grunewalds bisher nicht und musste daher besonders auf Löcher im Weg und kreuzende Frösche achten. Wir kamen u.a. auch am Grunewaldsee vorbei und standen dann nach etwa zweieinhalbstunden im Bermudadreieck vor dem Final. Der Regular war gut getarnt und beinhaltete neben dem Logbuch auch jede Menge Tauschgegenstände. Wir haben uns im Logbuch verewigt und die Bonuskoordinaten aufgenommen. Der Bonus wurde wegen einer fehlenden geeigneten ECA vorerst vertagt.
Danke an alle Mitstreiter und insbesondere an Mic@ für die Ausrichtung dieses wieder spannenden Events.

kann gesucht werden 23. März 2019 mic@ hat den Geocache gewartet

Mit dem gestrigen März-Newbie-Rudel ging es durch die Nacht. Die Reflektorstrecke wurde überprüft und an einigen Stellen ausgebessert. Am Final ist das Bermuda-Dreieck zur Bermuda-Geraden verkümmert, aber auch das konnte gefixt werden. Der NC ist also wieder in gutem Zustand und zur Zeit für alle Froschliebhaber ein absolutes Highlight. IN: Coin "Animal coin" + Coin "Mons" + GK "Smiles.United to infected the world! # 32" + Kleinkram OUT: Müll. Happy caching, Mic@

Bilder für diesen Logeintrag:
Frosch IFrosch I
Frosch IIFrosch II

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 23. März 2019 SoF hat eine Bemerkung geschrieben

Mic@as Newbie-Event war eine super Gelegenheit, mit dem Junior seinen ersten Nachtcache zu absolvieren. Der Cache ist dafür sehr gut geeignet. Er ist gut gewartet, nicht zu lang und machte allen Teilnehmern großen Spaß.

Ich habe die Dose bereits schon vor einiger Zeit gefunden, aber an die Details konnte ich mich nicht mehr erinnern. Da hatten wir alle etwas davon. Der Junior ist mit seiner Taschenlampe voran gelaufen und hat die Reflektoren gesucht (und gut gefunden), die Erwachsenen haben die Rätsel gelöst und Mic@ als Owner hat gleich eine Wartung der Reflektorstrecke druchgeführt. Also alles bestens!

Am Grunewaldsee haben wir die spannende Fauna bestaunen können: Unmengen an Fröschen und ein paar Garnelen im Wasser!

Nur mit dem Bonus hat es, wie schon bei meinem ersten Anlauf, mangels ECA wieder nicht geklappt. Wird schon noch!

Danke für den schönen Cache!

gefunden 23. März 2019, 21:15 Taraxacum hat den Geocache gefunden

Als absoluter Neueinsteiger beim Geocaching war für mich der gestrige Event ein tolles Erlebnis und eine Super Einführung! Mit zunehmender Begeisterung habe ich nicht nur erste Grundlagen erlernt, sondern auch bei mic@ ganz authentisch erleben können, wie ein Gache angelegt und vor allem auch gepflegt werden muss. Vor dem Entdecken des Finales waren eine Reihe von interessanten Aufgaben zu lösen, aber quasi so nebenbei ergab sich für mich ein tolles Highlight, nämlich die nächtliche Begegnung mit einer Unzahl von Kröten in der Nähe und im Wasser des Grunewaldsee. Besten Dank an mic@!

Schade nur dass der Zusatz mit dem T5er-Bonus nicht funktionierte.

gefunden Empfohlen 27. September 2017 dogesu hat den Geocache gefunden

Heute Abend durfte ich mit mic@ auf Reflektor-Kontrollgang gehen. Dank seiner Unterstützung konnte ich an manchen Stellen mit verminderter Reflektordichte den weiteren Weg finden. Insgesamt ein schöner Multi mit stimmigen Stages, den ich gerne empfehle.

Danke für den unterhaltsamen Nacht-Multi mit "Betreuung", dogesu