Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Entlang dem Oybach

von ticktack     Deutschland > Bayern > Oberallgäu

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 47° 24.220' E 010° 17.238' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Versteckt am: 24. Juli 2007
 Gelistet seit: 09. September 2009
 Letzte Änderung: 07. Juni 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC90DB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

25 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
1 Wartungslog
5 Beobachter
0 Ignorierer
807 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   


Beschreibung   

Das ist eine Wanderung ganz in Familie entlang dem Oybach. Du musst  keine Wege verlassen !

Parken kannst Du gegen Entgelt bei     N47° 24.203    E 10° 17.347.

Begebe Dich nun zum Start (obige Koords).

Auf dem Schild steht, das es bis "Trettachtal-Spielmannsau A h" sind.

Gehe weiter zu     N47° 23.897   E10° 17.338

An der Tafel erfährst Du, das der Wasserdurchsatz  4,B m³/s  ist.

Weiter geht es 154° und 876m Luftlinie.

Auf dem Schild steht " Einzugsgebiet AE= xy,9 km² ".

   x+y = C

Gehe nun zu   N47° 23.378   E10° 18.989.

Am Tor sind D runde Querstreben.

Falls das Tor weg ist, was soll`s...

Aller guten Dinge sind .... ;-)

Nochmal eine Peilung zu 95° und 1,5 km Luftlinie.

An einer Hütte ist ein Schild über die Natur ( ;-)

Die Verordnung ist vom --.--.19 E 2.

Na, alles fertig?

Dann darfst Du dich gegenüber stärken und den Cache ausrechnen.

Er liegt bei

         N 47° 23.A E B       E10° 20.(D-1) C (A-1)

 

Viel Spass beim suchen

           ticktack

 

 



    Prefix Lookup Name Coordinate
  01 01 Parken (Parking Area) N 47° 24.203 E 010° 17.347
Note:
  02 02 Start (Trailhead) N 47° 24.220 E 010° 17.237
Note:
  03 03 Wasserdurchsatz (Question to Answer) N 47° 23.897 E 010° 17.338
Note:
  04 04 Meßhäuschen (Question to Answer) ???
Note:
  05 05 Tor (Question to Answer) N 47° 23.378 E 010° 18.989
Note:
  06 06 Hütte (Question to Answer) ???
Note:
  07 07 Cache (Final Location) ???
Note:

Bilder

Spoiler.jpg
Spoiler.jpg

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Entlang dem Oybach    gefunden 25x nicht gefunden 0x Hinweis 1x Wartung 1x

Hinweis 11. November 2019 ticktack hat eine Bemerkung geschrieben

Vorbei

gefunden 28. August 2016 hihatzz hat den Geocache gefunden

Das es auch heute sehr heiß war verzichteten wir auf eine anstrengende Gipfelwanderung und entschieden uns für diesen schönen und schattigen Spaziergang entlang des Oybachs..
Alle Fragen konnten problemlos beantwortet werden, ja, bis auf die letzte. Nach einiger Suche lasen wir in den Vorlogs dass hier wohl das Schild samt Gebäude platt gemacht wurde.
Da wir natürlich kein Spoilerbild dabei hatten und natürlich auch keinen Handyempfang versuchten wir es mit den beiden uns plausiblen Werten und wurden nach kurzer Suche fündig.
Leider öffnet die Roller-Verleihstation erst um 15.00h und so machten wir uns per Pedes wieder auf den Rückweg.

Und natürlich loggen wir die TBs und Coins aus wenn wir wieder Internet-Zugang haben [:)]:
OUT: Coin "Parisii #219" und TB "Point Loma Traveler"

Vielen Dank für diesen schönen Cache und viele Grüße aus Regensburg,
team hihatzz

gefunden 12. Oktober 2015 RealNebulus hat den Geocache gefunden

Bevor es aufs Nebelhorn ging, konnten wir diesen feinen Multi im Oytal absolvieren. Alles konnte gut gefunden werden und somit konnten wir uns nach kurzer Suche am Final ins Logbuch eintragen.

Danke und viele Grüße aus dem Erzgebirge

archiviert 07. Juni 2015 ticktack hat den Geocache archiviert

gefunden 26. September 2014 kruemelhuepfer hat den Geocache gefunden

Unsere heutige Wanderung führte uns ins Oytal. Die Stationen haben wir alle gut entdecken können. Es war auch einiges los, vor allem viele Radfahrer (meist mit E-Bike) waren unterwegs. Die Dose zu finden, war dann am Ende gar kein Problem. Erst kurz vor dem Parkplatz hat es dann angefangen zu regnen, somit war es ein gelungener Ausflug.
Danke sagt kruemelhuepfer.