Recherche de Waypoint : 

fermé

 
Géocache traditionnel
Basalt

par irrwisch1     Allemagne > Hessen > Wetteraukreis

Attention ! Cette géocache est "verrouillé, visible"! Il n'y a pas une conteneur physique aux coordonnées spécifiées (ou déterminées). Dans l'intérêt de l'endroit il ne devrait pas être nécessairement à la recherche !

N 50° 24.578' E 009° 08.023' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : micro
Statut : verrouillé, visible
 Caché en : 27. mai 2010
 Affiché depuis : 02. juin 2010
 Dernière mise à jour : 11. mai 2012
 Inscription : https://opencaching.de/OCA792
Aussi listé au : geocaching.com 

3 trouvé
0 pas trouvé
0 Remarques
0 Observateurs
1 Ignoré
180 Visites de la page
2 Images de log
Histoire de Geokrety

Grande carte

   


Description    Deutsch (Allemand)

.

Utilités

Cette géocache est probablement placé dans une zone de protection de la nature ! Voir ici pour plus d'informations, s'il vous plaît.
Naturschutzgebiet Basaltsteinbruch bei Glashütten (Infos)

Cette géocache est probablement placé dans les zones de protection suivantes (Info) : FFH-Gebiet Basaltsteinbruch Glashütten (Infos), Landschaftsschutzgebiet Vogelsberg-Hessischer Spessart (Infos), Naturpark Hoher Vogelsberg (Infos)

Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Basalt    trouvé 3x pas trouvé 0x Note 0x

trouvé 03. avril 2011 Pipowitsch trouvé la géocache

Dieser Cache hat mich schon seit seinem Erscheinen immer mal wieder auf der Karte angelächelt. Jedesmal nach dem Draufklicken dachte ich mir: 'Stimmt, das ist Julians T5'er, den kannst Du nicht machen". Nun ja, Zeiten (und wohl auch Cacher) ändern sich und so bin ich heute schon ein wenig stolz darauf diesen Cache erfolgreich geloggt zu haben

Rilke hat mir vorher geraten mich von Glashütten aus in den Steinbruch zu begeben, und das war auch gut so. Der Weg von dort ist vollkommen problemlos. Man muss weder über Zäune klettern, noch wird die Natur sonderlich gestört. Von unten kann man sich die Felsformation in aller Ruhe anschauen und dann rechts davon auf einem Trampelpfad die höhere Etage erklimmen.

Die Stelle für den Cache mit Anschlagpunkten und Einstieg ist sehr gut gewählt und dazu gibt es noch eine schöne Aussicht über das Gelände gratis. Die Stelle an der Rilke den Cache platziert hat finde ich ok, obwohl es wahrscheinlich wirklich nicht das Originalversteck ist. Zumindest ist er von unten nicht zu sehen und von oben kommend fällt der Deckel gut auf.

Vielen Dank für den Cache und schöne Grüsse an den Owner,
Pipowitsch

P.S. Ein zweiter Seilschoner ist wirklich nützlich. Vielen Dank an Rilke fürs Ausleihen!

Les images pour ce log :
Logproof - BasaltLogproof - Basalt
Aussicht vom Cache auf den Eingang des SteinbruchsAussicht vom Cache auf den Eingang des Steinbruchs

trouvé 21. août 2010 Aldokyl trouvé la géocache

Es ist wunderbar im Vogelsberg zu cachen und es ist noch besser, wenn man einen T5er dazu bekommt.
Den konnten wir schnell finden. Die Abseilspuren vor Ort waren eindeutig.
Ein schöner Platz für einen Cache

trouvé 03. juin 2010 delete_166692 trouvé la géocache

-User gelöscht-

Dernière modification le 21. août 2021