Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Lichtschwaches Objekt

von Raubritter     Deutschland > Sachsen > Dresden, Kreisfreie Stadt

N 50° 59.500' E 013° 52.800' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 05. November 2009
 Gelistet seit: 06. Juni 2010
 Letzte Änderung: 28. Juli 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCA803
Auch gelistet auf: geocaching.com 

18 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
250 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Achtung ! Wichtig!

- Auch bei geringem Hochwasser wird der Cache zum Tauchcache!

- Bei Frost und Schnee lässt sich der Behälter der Box unter Umständen nicht öffnen!
Bitte keine Gewalt anwenden!

- Update: 13.01.2011 Hochwasserwarnung!

 

Neulich beim Nachtcachen sah ich am sternenklaren Himmel ein interessantes Objekt.

Ich hab's versucht, für Euch zu fotografieren, aber leider haben mein Taschenfernrohr

und die Digiknipse vom Discounter um die Ecke nicht so harmoniert.

Doch seht selber:

Objekt A
Objekt A
Objekt B
Objekt B
Objekt C
Objekt C
Objekt D
Objekt D

Einen Geocacher kann so was aber nicht schrecken, oder?

Nun wisst Ihr bestimmt wo ich gestanden habe, als ich das Objekt fotografiert habe.

Wenn Ihr jetzt noch ein geheimes Objekt finden wollt, begebt Euch von meinem

Beobachtungspunkt genau 56 m nach 158° .

Hier könnt Ihr nochmal überprüfen ob Eure Lösung vom Rätsel stimmt: Geochecker.com.


Als kleiner Bonus gibt es im Logbuch noch einen Coin-Code zum discovern !


Am Draht nach links ziehen zum öffnen und bitte alles wieder gut tarnen.

 

Und hier die Cachebewertung mit GCVote

GCVote

 

 

Bilder

Objekt A
Objekt A
Objekt B
Objekt B
Objekt C
Objekt C
Objekt D
Objekt D

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Elbtal zwischen Schöna und Mühlberg (Info), Landschaftsschutzgebiet Dresdner Elbwiesen und -altarme (Info), Vogelschutzgebiet Elbtal zwischen Schöna und Mühlberg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Lichtschwaches Objekt    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 30. Juni 2015, 19:44 Strusifusi hat den Geocache gefunden

Ssooo mein guter raubritter....heut hats die kleine strusi endlich mal geschafft sich das lichtschwache objekt zu holen....

Hier muss ich glaub tatsache nochmal in einer sternklaren nacht vorbei kommen, um die ruhe der natur zu genießen

gefunden 21. Juni 2015 Lu__Pa hat den Geocache gefunden

Das Rätsel war recht schnell gelöst nur die T-Wertung hat mich abgeschreckt. Da aber die Elbe sehr niedrig zur Zeit ist war die Sache heute überhaupt kein Problem - schnell gefunden und wieder versteckt. Schön gemachtes Finale und schönes Rätsel - Danke fürs Verstecken

gefunden 21. Juni 2015 2_F hat den Geocache gefunden

Heute gings nachmittags mit dem Rad eine Runde raus.
Hier schauten wir auch mit vorbei... Von geringem Hochwasser waren wir noch weit weg und so erreichten wir trockenen Fußes ohne Taucheinlage die Finalregion. Vor Ort war ein F leicht verwirrt durch die springenden Koordinaten da rief das andere F bereits "hab ihn"... Der Logeintrag erfolgte natürlich direkt danach :)
Vielen Dank für die interssante Aufgabe, das Herführen und Verstecken!

gefunden 28. März 2015, 14:47 MeL_Dezigns hat den Geocache gefunden

Als ein geeigneter Weg zum Lichtschwachen Objekt ausfindig gemacht wurde konnte in der Ferne zwei merkwürdig agierende Gestalten beobachtet werden. Es war Fussel4 und da die Dosensuche in der Gruppe viel mehr Spaß macht wurden die letzten Meter zusammen absolviert...

Der Fund war dann routiniert mit der Signatur im Logbuch abgeschlossen...

...Suche Und Finde...

MeL_Dezigns sagen Danke für die Bixx...

gefunden 03. Februar 2015, 07:45 TheBinily hat den Geocache gefunden

So oft angeschaut und nun plötzlich eine Idee .... mein altes Hobby (das vorm Geocaching) wieder rausgekramt und Sekunden später leuchtete mich doch etwas an [:D] - Cool !
Aber auch die Suche nach dem Objekt der Begierde gestaltete sich schwieriger als gedacht .... gestochert und Umfeld immer größer abgesucht, sogar lichtschwache Objekte entdeckt und letztendlich den Koordinaten vertraut und zielgerichtet stürmigen Schrittes direkt zur Dose [:D] - vielen Dank Raubritter für dieses tolle Rätsel und die herausfordernde Dose [8D]