Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
eine andere Welt

 Der erste Untergrundcache in Bad Hersfeld. Gummistiefel und Kopfbedeckung sind von Vorteil. Taschenlampe ist notwendig!

von schietegal     Deutschland > Hessen > Hersfeld-Rotenburg

N 50° 52.213' E 009° 41.032' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 21. August 2010
 Gelistet seit: 21. August 2010
 Letzte Änderung: 21. August 2010
 Listing: https://opencaching.de/OCADCF
Auch gelistet auf: geocaching.com 

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
214 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

Dieser Cache führt Euch in den Untergrund von Bad Hersfeld. Er
zeigt Euch das schöne Flussbett des Wilden Wässerchens und verlangt
von Euch ein wenig Kletterei durch durchwachsenes Gebüsch ...

Als Kinder haben wir in dieser Umgebung wie verrückt gespielt
und sind in Gruppen komplett durch die Kanalisation gewandert.
Diese Wanderung und die bezaubernde Umgebung möchte ich Euch nun -
zumindest teilweise - zeigen.

Die Koordinaten führen Euch nicht direkt zum Cache, sondern zu
dem Eingang. Ein GPS Gerät wäre an dem Ort ohnehin nicht zu
gebrauchen.

An den Eingang geht Ihr bitte von der Straßenseite aus (siehe
Bild
)! Dort ist der Zugang am einfachsten und der Pächter des
angrenzenden Grundstücks wird nicht gestört. Dieser ist informiert,
möchte jedoch nicht, dass sein Grundstück zugetrampelt wird.
Also nur bis zum Bächlein gehen, danke! Von der Straßenseite
gelangt Ihr ohne allzu großen Probleme zum Wilden Wässerchen.
Durchwatet dieses flussaufwärts bis zum Eingang.

Am Eingang angekommen heißt es: Taschenlampe an und ducken. Geht
die Röhre weiter flussaufwärts. Allzuweit müsst ihr nicht laufen,
dann dürftet Ihr auch schon wissen, wo die Dose versteckt ist.

Habt ihr den Cache gefunden, geht bitte denselben Weg wieder
hinaus, den Ihr hereingekommen seid!

Achtet auf Unwissende! Geht am besten nicht weit in die Straße
"An der Sommerseite" (auf maps.google: Schlippental) herein,
sondern wagt den Einsteig recht weit oben. Beachtet einfach das
Bild, dann wird's schon werden ;)

Erstausstattung:

Erstfinderurkunde
Geokrety
Geocoin
Cacherbutton für Bekannte
Multifunktionsherz
Coke-Ballon
Logbuch
Bleistift

Ein Bewohner, der auch weiterhin nachfolgende Besucher begrüßen
möchte. Bitte im Cache lassen!

Ihr sucht den Cache auf eigene Gefahr! Ihr begebt euch in die
Kanalisation. Geht am besten nicht alleine oder informiert
jemanden, wo ihr im Unglücksfall zu finden seid! Handynetz gibt es
wahrscheinlich nicht!

Bitte haltet Euch an die Angaben zum Einstieg und Ausstieg!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln


Qre refgr "Enhz" anpu qrz Rvafgvrt. Nhs qre Eöuer.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für eine andere Welt    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. April 2014, 19:06 petsch217 hat den Geocache gefunden

Heute sollte es in eine andere Welt gehen. An Ort und Stelle angekommen musste der Cacherpapa in die Röhre. Dieser wurde auch schnell fündig. Der Weg war rutschig und von Spinnweben durchzogen.

DfdC

gefunden 04. September 2010 2000wu6 hat den Geocache gefunden

Als der hier rausgekommen ist, hatte ich noch kein geeignetes Ausrüstungsstück, weswegen ich die Suche verschieben mußte ... doch jetzt war der endlich mal dran ...
Der Weg zum Wasser war noch fast das schwierigste, der Rest ging dann wunderbar ... so schaffte ich es dann problemlos bis zum Cache ... bei geeigneter Gehweise kommt man sogar ohne Rutschen bis dahin ...
TFTC, Garry