Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
K&K Wolfsschlucht

 K&K Wolfsschlucht

von K&K from Bavaria     Deutschland > Bayern > Rosenheim, Landkreis

N 47° 46.672' E 012° 08.269' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 07. November 2010
 Gelistet seit: 08. November 2010
 Letzte Änderung: 10. Juni 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCB66D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

17 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
6 Beobachter
0 Ignorierer
797 Aufrufe
1 Logbild
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

dbcc7e61-7743-4263-b581-d4f909097de0.jpg

Die Wolfsschlucht, auf der Nordseite des Neubeurer Schlossbergs, entstand in einem 270 m langen Härtlingszug aus einem eisenhaltigen, groben Kalksandstein (im Volksmund "Haberkörndlstein"), dessen senkrecht stehende Gesteinsschicht ausgebrochen wurde, um Material für Schleifsteine und Mühlsteine, aber auch einfache Bruchsteine für den Bau zu gewinnen. Durch den selektiven Abbau sind im Lauf von fast 1000 Jahren die bis zu 30 m hohen Wände der Schlucht entstanden. An der Nordwand sind vor allem im östlichen Bereich noch die eingehauenen Stützlöcher zu sehen, in denen Abbaugerüste verankert waren.

Man schätzt das Abbauvolumen des Tagebaus auf rund 12.000-15.000 Kubikmeter. Teile des Bergfrieds der Neubeurer Burg bestehen bereits aus Gesteinen der Wolfsschlucht; danach muss der frühe Abbau im 12. Jahrhundert begonnen haben. Eine Urkunde aus dem Jahr 1489 belegt, dass der Steinbruch damals schon ausgebeutet wurde. 1596 werden "Schlifsteinhauer" erwähnt. An einigen Stellen wurden noch im 19. Jahrhundert Stollen in den Berg getrieben, um an das feine Sandsteinmaterial (sog. Grünsandstein) für Wetzsteine zu kommen. Die Eingänge zu diesen Stollen sind heute verschüttet.

Viel Spaß beim Suchen!
K&K

counter.pl?ID=11125&Design=simple&vorn=2

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 47° 46.522'
E 012° 08.474'
Parkmöglichkeiten
Station oder Referenzpunkt
N 47° 46.664'
E 012° 08.392'
Aufstieg zur Schlucht
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Bilder

SPOILER
SPOILER

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für K&K Wolfsschlucht    gefunden 17x nicht gefunden 1x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden 22. November 2020, 13:45 KlausGeo hat den Geocache gefunden

Sehr tolle Schlucht.
Cache gefunden, be happy 🙂

gefunden 27. Dezember 2019, 18:03 wanderwelt4 hat den Geocache gefunden

Beeindruckende kleine Schlucht!
TFTC
wanderwelt

gefunden 12. Juli 2019, 21:28 TeamMB hat den Geocache gefunden

Einen Zwischenstopp in der sehenswerten Wolfsschlucht in diesem malerischen Ort eingelegt und die Dose gut gefunden. Nett versteckt! DFDD!  :)

Bilder für diesen Logeintrag:
WolfsschluchtWolfsschlucht

gefunden 05. August 2018 pmarley hat den Geocache gefunden

Auf einer Gassirunde mit pueppisky schnell gefunden!

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 24. Januar 2018 kasi217 hat den Geocache gefunden

Nach dem Zahnarztbesuch und vor dem Kinderabholen konnte ich in Neubeuern und Umgebung noch ein wenig cachen - und dieser Tradi war auch dabei; vielen Dank an dieser Stelle für´s Herführen!
Was mich dabei am Meisten erstaunt hat, ist, dass diese Schlucht von Menschenhand gefertigt wurde...
Was mich allerdings am meisten geschockt hat, ist, dass ich an diesem offiziellen Geotop, also einem Naturdenkmal, innerhalb kürzester Zeit einen kompletten 25- Liter- Müllbeutel voll Abfall gesammelt habe! Dabei zumeist Glasscherben... Kurz zuvor hatte ich schon einen Müllbeutel derselben Größe im Geigerhölzl (ebenfalls ein Geotop!) genauso schnell voll bekommen - ebenfalls wieder mit vielen Glasscherben! Und das, obwohl auffällig viele Mülleimer aufgestellt wurden, von der Gemeinde... So viel Ignoranz hebt mich schon ein wenig an, muss ich sagen.
Aber dafür kann natürlich weder der Owner etwas, noch die Vor- Cacher (gehe ich davon aus) - von daher nochmals: Danke für´s Herführen, Danke für diesen Cache!