Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
FEA 10

 Kurzmulti an einem Schießstand für fliegende MG-Schützen aus dem Jahr 1918

von Bursche     Deutschland > Baden-Württemberg > Böblingen

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 48° 39.604' E 009° 00.428' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 21. März 2011
 Gelistet seit: 25. Januar 2011
 Letzte Änderung: 24. März 2016
 Listing: https://opencaching.de/OCBBDB

7 gefunden
1 nicht gefunden
2 Bemerkungen
2 Wartungslogs
3 Beobachter
0 Ignorierer
384 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Wegpunkte
Zeitlich

Beschreibung   

Die Geschichte des Böblinger Flughafens beginnt 1915. Er wird die Heimat der Fliegerersatzabteilung (Fea) 10. Die übliche Bewaffnung eines Flugzeuges im 1.Weltkrieg war ein Maschinengewehr (MG). Neben der fliegerischen Ausbildung musste daher auch der Umgang mit dem MG geübt werden. Nachdem man zunächst für einige Monate einen Steinbruch, als Übungsgelände genutzt hatte, verlangten neue Ausbindungsvorschriften eine 400m lange Schießbahn. Zudem war die Gefährdung für die Bevölkerung durch den Übungsbetrieb so groß, dass man sich für einen Standort weit außerhalb der Stadt entschied. Per Gemeinderatsbeschluß vom 10.05.1916 wurde das Gelände der Militärverwaltung unentgeltlich zur Verfügung gestellt. Seine königliche Hoheit Herzog Robert ließ sich jedoch jährlich mit 50 Mark entschädigen "wegen der Verschlechterung der Jagd".

Neben dem Wall, den man heute noch sieht, wurde eine Baracke errichtet, die eine Scheibenwerkstatt, einen Pferdestall für 2 Pferde und eine Abortanlage (Toilette) enthielt.

Am 28.01.1918 konnte schließlich dem Kriegsministerium gemeldet werden, dass die Schießstandsanlage fertiggestellt sei. Am 11.11.1918 endete der 1.Weltkrieg, der 17000000 Menschen einen sinnlosen und oft grausamen Tod gebracht hat und damit endete auch die Ausbildung auf diesem Schießstand.


ParkingParkplatz: N 48° 39.549 E 009° 00.505 zum Garmin senden

Station1 N48° 39.604 E9° 00.428 zum Garmin senden

führt euch an das östliche Ende der Anlage. An einem Baum findet ihr die fehlenden Nachkommastellen für den Nordwert des Finals nnn

Station2 N48° 39.638 E9° 00.155 zum Garmin senden

führt euch an das westliche Ende der Anlage. An einem Baum findet ihr die fehlenden Nachkommastellen für den Ostwert des Finals eee

Final: eine Munitionskiste findet ihr bei

N48° 39.nnn       E9° 00.eee

AN DER ANLAGE STEHEN 2 JAGDKANZELN, VOR DER GRÖSSEREN BEFINDET SICH EINE KIRRUNG. BITTE GEHT DEN CACHE NUR BEI TAGESLICHT AN UND NUR WENN DIE KANZELN NICHT BESETZT SIND UND BETRETET DIE KIRRUNG BITTE NICHT! WER DEM JÄGER SICHER AUS DEM WEG GEHEN WILL HÄLT SICH NÖRDLICH DES WALLS

Ich logge selbst oft nur im Logbuch und nicht online, ich habe daher für jeden Verständnis, der dies ebenso macht. Wenn ein Cache aber lange kein online-Log erhält, so wissen auch die nachfolgenden Sucher nicht, ob er noch da ist. Wer also nicht loggen möchte, die nachfolgenden Sucher (und natürlich auch mich) darüber informieren möchte, dass mit dem Geocache alles in Ordnung ist, der darf mich auch gerne anmailen: bursche@rakaesser.de ich freu mich über jede mail!


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Hzsnyyre

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler FEA10 S1
Spoiler FEA10 S1
Spoiler FEA10 S2
Spoiler FEA10 S2

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für FEA 10    gefunden 7x nicht gefunden 1x Hinweis 2x Wartung 2x

OC-Team archiviert 24. März 2016 Opencaching.de hat den Geocache archiviert

Dieser Cache ist seit mehr als 12 Monaten „momentan nicht verfügbar“; daher wird er automatisch archiviert. Er kann vom Besitzer jederzeit instand gesetzt und reaktiviert werden.

momentan nicht verfügbar 23. März 2015 Bursche hat den Geocache deaktiviert

Hier ist ne Wartung fällig

gefunden 13. März 2014, 17:29 MikeBi hat den Geocache gefunden

Das schöne Wetter genutzt und noch eine kleine Runde mit dem Fahrrad gedreht. Die Stationen und das Final waren gut zu finden. Alles in bester Ordnung, obwohl lange keiner mehr da war.
Das war ein schöner lehrreicher Multi.

TFTC

Hinweis 21. April 2013 Bursche hat eine Bemerkung geschrieben

Dosenkontrolle: Das Kischtle ist noch da und in gutem Zustand. Die Hinweise sind etwas verblasst und werden in den nächsten Tagen nachgezogen.

nicht gefunden 08. Juli 2012 Mc_Fly hat den Geocache nicht gefunden

Haben alle Hinweise gefunden....aber leider nicht die Munitionskiste.

War unser erster Cache, aber trotzdem eine sehr tolle Strecke! :)