Recherche de Waypoint : 

archivé

 
Idylle am Weiherhaus

 Ein Spaziergang um die Stockweiher

par salonue     Allemagne > Bayern > Nürnberg, Kreisfreie Stadt

Attention ! Cette géocache est "archivé"! Il n'y a pas une conteneur physique aux coordonnées spécifiées (ou déterminées). Dans l'intérêt de l'endroit il ne devrait pas être nécessairement à la recherche !

N 49° 22.381' E 011° 03.827' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : petit
Statut : archivé
 Temps nécessaire : 0:45 h   Distance : 1.0 km
 Caché en : 27. février 2011
 Affiché depuis : 16. mars 2011
 Dernière mise à jour : 12. août 2019
 Inscription : https://opencaching.de/OCBFA1
Aussi listé au : geocaching.com 

21 trouvé
0 pas trouvé
0 Remarques
5 Logs d'entretien
3 Observateurs
1 Ignoré
277 Visites de la page
0 Images de log
Histoire de Geokrety

Grande carte

   

Dangers
Infrastructure
Waypoints
Temps

Description    Deutsch (Allemand)

In Weiherhaus und Umgebung gab es im Mittelalter viele Weiher, die für die Fischzucht angelegt wurden. Allerdings wurden die meisten Weiher im Laufe der Zeit wieder zugeschüttet um Ackerland oder Bauland zu gewinnen.
Da ich selbst ewig lange Texte in Cachebeschreibungen nicht ausstehen kann, möchte ich hier auf langwierige Erklärungen verzichten. Wer mehr über (das) Weiherhaus wissen will, findet nachfolgend zwei Links:

Hiermit möchte ich Euch bei einem ca. 1 km langen Spaziergang die drei noch verbliebenen, öffentlich zugänglichen "Stockweiher" vorstellen.
Wenn Ihr mit den Öffentlichen kommt könnt Ihr an der gleichnamigen Bushaltestelle aussteigen.

Stage 1: Schloss mit Scheune
Das Weiherhaus wurde ursprünglich zum Schutze der Weiher vor Dieben und Ottern gebaut und später zum Schloss umgebaut. Gegenüber steht ein Gebäude, welches früher als Scheune genutzt wurde. Zum Marthweg hin wurde ein Fachwerk an die Fassade gemalt mit einigen Fenstern, außerdem hängt ein Wappen der Stadt Nürnberg daran.
A = Summe aller Ziffern auf den Hinweistafeln für die Gas- und Wasserabsperrhähne unterhalb des Schilds "Pillenreuth"

Auf dem Weg zu Stage 2 kommt ihr an zwei der Stockweiher vorbei, dann geht rechts über die Hauptstraße. Hier muss natürlich unbedingt auf den Verkehr Acht gegeben werden!

Stage 2: Zusatzschild
Unterhalb des Schilds "Landschaftsschutzgebiet" befindet sich ein Zusatzschild welches die Autofahrer auffordert, auf den Wegen zu bleiben!
B = Anzahl der Worte auf dem Zusatzschild

Geht nun den Trampelpfad entlang in Richtung Wald! Das Gras steht hier manchmal sehr hoch!

Stage 3: Holzhütte
Zwischen den beiden Weihern befindet sich eine Holzhütte mit einem Pultdach. In welche Richtung fließt das Regenwasser ab?
Von Norden nach Süden: C = 22
Von Osten nach Westen: C = 27
Von Süden nach Norden: C = 50
Von Westen nach Osten: C = 41


Stage 4: Grenzsteine
Wenn ihr dem Trampelpfad in den Wald folgt und dann nach rechts abbiegt, kommt Ihr an zwei Begrenzungssteinen vorbei. Auf welcher Seite des Wegs befinden sich diese?
beide in Laufrichtung links: D = 49
einer links, einer rechts: D = 80
beide in Laufrichtung rechts: D = 66


Final:
N 49° 22.2(A + C + 8)
E 011° 03.8(B + D – 18)

Bitte keine Hinweise zum Final in den Logs!

Im Logbuch findet Ihr eine Zahl, die Ihr für den Bonuscache gebrauchen könnt!
Achtung! Dies ist kein gewöhnlicher Bonus, es genügt nicht, nur die erwähnte Zahl zu verwenden!

Auf dem Rückweg zum "Weiherhaus" könnt Ihr noch bei rinkas Märchenzwergen vorbei schauen.
Bei schönem Wetter kann auch die Liegewiese am RMD-Kanal zur Erholung genutzt werden.

Viel Spaß wünscht salonue


Bitte beachtet das Attribut "not recommended at night!" und stiefelt nicht nachts im Wald rum!

Neue Finalberechnung seit 30.11.2014!

Des waypoints supplémentaires   Autres systèmes de coordonnées

Place de parking
N 49° 22.380'
E 011° 03.820'
Hier könnt ihr parken!
Scène ou point de référence
N 49° 22.381'
E 011° 03.827'
Station 1
A = Summe aller Ziffern auf den Hinweistafeln für die Gas- und Wasserabsperrhähne unterhalb des Schilds "Pillenreuth"
Scène ou point de référence
N 49° 22.318'
E 011° 04.025'
Station 2
B = Anzahl der Worte auf dem Zusatzschild
Scène ou point de référence
N 49° 22.293'
E 011° 04.018'
Station 3
C = Flussrichtung des Regenwassers auf dem Dach: N->S=22, S->N=50, O->W=27, W->O=41
Scène ou point de référence
N 49° 22.250'
E 011° 04.000'
Station 4
D = Position der Grenzsteine: beide links=49, beide unterschiedlich=80, beide rechts=66
Info Les autres points de passage sont affichés sur la carte lorsque le cache est sélectionné, sont inclus dans le téléchargement de fichiers GPX et seront envoyés à l'appareil GPS.

Utilités

Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Idylle am Weiherhaus    trouvé 21x pas trouvé 0x Note 0x Entretien 5x

archivé 12. août 2019 salonue a archivé la géocache

Hier ist nun wieder Platz für neues!

trouvé La géocache est en bon ou acceptable état. 30. octobre 2017, 13:00 Raeth3ai trouvé la géocache

trouvé 02. septembre 2017 Team13RDR trouvé la géocache

Hier "hinten" waren wir noch nie. Tolle Gegend und interessanter Ort für das Final.

Danke für das Herlocken!

"Danke für den Cache !", sagt Team13RDR

trouvé La géocache est en bon ou acceptable état. 27. août 2016, 12:00 kinghanno42 trouvé la géocache

12:00 zu zweit heute die schöne runde absolviert. und auch den bonus geholt. alles heil - alles gut. dfdc

trouvé 20. septembre 2015, 12:00 seal.1 trouvé la géocache

Das heutige frühherbstliche Wetter mal dazu genutzt, die Idylle am Weiherhaus zu genießen. Ein schöner Rundgang war das. Die Fragen zu den einzelnen Stationen konnten problemlos beantwortet werden und so konnte es zügig zu dem von mir ungeliebten Berechnungsteil gehen. Schnell standen Finalkoordinaten fest und das Ziel wurde angesteuert. Erstaunlicherweise wurde die Dose dort auch tatsächlich schnell gefunden. Ich verrechne mich halt gerne einmal Lachend. Diesmal aber nicht und so konnte das Logbuch muggelfrei signiert werden.

DFDC