Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
My Friend of Mystery

von streuselmonster     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

N 51° 19.200' E 012° 22.200' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 06. April 2011
 Gelistet seit: 06. April 2011
 Letzte Änderung: 06. April 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCC1AB

12 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
3 Beobachter
1 Ignorierer
233 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Zeitlich
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

My friend of mystery


... oder ungeliebt aber doch so zahlreich. Immer wieder wird ja in den einschlägigen Foren über die hohe Mysterydichte philosophiert. Meistens kommt dann als Konsens sowas raus wie "Mysteries find ich blöd".
Lustigerweise decken sich die Meinungen nicht mit der Realität, wie man ja am Bild leicht erkennt (ist keine Fotomontage) und es kommt ja immer noch Nachschub dazu.
Beispielsweise liefert Google Earth mir momentan für Leipzig:

  • 142 Tradis
  • 158 Multis
  • 188 Mysteries

Nicht schlecht für den ungeliebten Cachetyp und nun kommt noch einer dazu

Zum Cache:

Findet den Hinweis der euch in richtig interpretierter Form zum Cache führen wird, es ist also ein google (oder wiki)-n-go Mystery und folgt somit den für Mysteries üblichen Geflogenheiten.
Macht dann einen kleinen Spaziergang (oder Radtour) und ihr werdet die Kiste finden.
Erstausstattung:

  • Logbuch & Stift
  • Erstfinderurkunde
  • Travelbugs & Coins
  • Stashnote

Heute mal nicht..
Viel Spaß beim Suchen wünschen die

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für My Friend of Mystery    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 14. Februar 2020 salmiaker hat den Geocache gefunden

Die Tendenz zum Mystie-Cache in den Städten ist schon frappierend ;-) Ich glaube bei der GC-Karte von Leipzig ist blau die vorherrschende Farbe, vor Grün oder Orange (wenn man mal gelb ausblendet^^).
Bei diesem "Blauen" hier habe ich mich viel zu lange von der hohen D-Wertung abschrecken lassen. Dabei war das Rätsel gar nicht so schwer. Mit den richtigen Tools hatte ich erstaunlich problemlos die gesuchten Koordinaten.
Hier machte mir eher der Outdoor-Teil zu schaffen. Schon einmal erfolglos gesucht. Heute ein zweiter Versuch und wieder wollte sich die Dose nicht zeigen. Tausend Versteckmöglichkeiten, sprunghaftes GPS und keinen Hint/Spoiler... oje :-/
Kurz vorm erneuten Aufgeben wurde ich dann aber doch noch fündig :-) Mir half die Denkweise "wenn ich Owner wäre, wo würde ich es verstecken?" So untersuchte ich doch noch mal ein Objekt, um das ich eigentlich schon x-mal getigert war.
Das Logbuch ist kurz vorm Zersetzen in seine Bestandteile. Vielen Dank für meinen Friend of Mystery :-)

gefunden 06. September 2017 ANNO1999 hat den Geocache gefunden

Ein Blick kurz vor dem Feierabend verhieß für die nächsten Stunden nix G'scheits... 😯! Mit etwas mehr Einsatz beim Radeln hätte ich es trocken nach Hause geschafft. Aber nee, wäre ja zu einfach.. 😂! So ging es mit dem MTB nochmal gen Leipziger Süden, um 2 Mystery endlich von Blau nach Gelb einzufärben.. 😁! Das Dösilein konnte sich nicht lange verbergen und wurde fix aus dem Verstecke gelockt & geloggt. Der Zustand des Logbuchs ist in Ordnung. DANKESCHÖN, sagt ANNO1999. MEIN DANK AUCH FÜR DIE INTERESSANTEN HINTERGRUNDINFORMATIONEN, UND DAS DU MEINE SCHRITTE AN DIESEN ORT GELENKT HAST!

gefunden 19. März 2017, 17:15 MikeBi hat den Geocache gefunden

Nach dem ich nun endlich hinter das Geheimnis des Rätsels gekommen bin, wollte ich natürlich auch die Dose besuchen. Wenn man endlich raus hat, wie das Rätsel zu lösen ist, geht recht schnell. Aber das ist öfters so.
Das suchen und finden klappte  ohne Probleme. Nach kurzer Suche konnte ich mich ins Logbuch verewigen.

TFTC

gefunden 22. März 2015 Sunrise & Snuffler hat den Geocache gefunden

Dieser Kollege hat mich länger beschäftigt, bestimmt ein gutes Jahr lang. Ich fand lange keinen Zugang und ließ mich zu sehr von den schönen Versteckmöglichkeiten im Listing verwirren. Im Laufe der Zeit legt man sich aber eine Routine von Lösungsansätzen dieser Ratehaken zurecht und so wurde dieser Cache erneut überprüft. Schwups, da lagen die Koo's offen.
Mit Dank auch für diesen Cache grüßen Sunrise & Snuffler aus Leipzig!

gefunden 12. März 2014 ch3ka hat den Geocache gefunden

Nachdem das Raetsel schon eine ganze Weile geloest war (ich glaube, das war mein Rekord fuer einen D4 icon_smile_wink.gif - war jedenfalls in unter 30 Sekunden erledigt), ging es heute mal in einer anderen Mission nachts in die Naehe. Da war es dann nur noch ein 70m Abstecher zur Dose, die dann meine Freundin schnell gefunden hat.

Danke fuer das nette Raetsel und die Dose dazu.

OUT: Spasz
IN: Meine Mystery Coin (startet hier)