Wegpunkt-Suche: 

archiviert

 
Normaler Geocache
Kleinod von Bergesbirken

 Der Cache Kleinod von Bergesbirken ist leicht zu finden und auch für Kinder ein schöner Cache.

von andreas_vom_land     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Oberbergischer Kreis

Achtung! Dieser Geocache ist „archiviert“! Es befindet sich kein Behälter an den angegebenen (oder zu ermittelnden) Koordinaten. Im Interesse des Ortes sollte von einer Suche unbedingt abgesehen werden!

N 51° 05.062' E 007° 23.418' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: archiviert
 Zeitaufwand: 1:00 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 10. Juli 2011
 Gelistet seit: 10. Juli 2011
 Letzte Änderung: 05. November 2019
 Listing: https://opencaching.de/OCCBE0

8 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Wartungslogs
1 Beobachter
0 Ignorierer
189 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Der Cache bietet eine schöne Aussicht auf das Flosbachtal welches in der Nähe von dem Dorf Thier liegt. Der Cache liegt auf dem Wanderweg A2 welcher einen schönen Rundweg ums Dorf Thier beschreibt.

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Gemeindegebiet Wipperfuerth_ Lindlar_ Engelski (Info), Naturpark Bergisches Land (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kleinod von Bergesbirken    gefunden 8x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 2x

OC-Team archiviert 05. November 2019 mic@ hat den Geocache archiviert

Wie zuvor angekündigt erfolgt hier nun die Archivierung. Sollten sich später neue Aspekte ergeben, so kann dieses Listing durch den Owner selbständig über ein "kann gesucht werden"-Log reaktiviert werden.
Falls Hilfestellung gewünscht ist, dann einfach mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

OC-Team momentan nicht verfügbar Der Cache benötigt Wartung. 05. Oktober 2019 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Den Logs auf geocaching.com (GC2ZVVY) zufolge ist der Cache nicht mehr zu finden. Der Owner sollte hier dringend vor Ort erscheinen und die Lage überprüfen; bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (05.11.2019) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.

mic@ (OC-Support)

gefunden 21. September 2016, 17:44 Lünk hat den Geocache gefunden

Auf einem kleinen Spaziergang bei herrlichem Wetter konnte ich das Döschen schnell finden.
DfdC
21. September 2016 17:44

gefunden 15. Juli 2014, 17:20 Trexer hat den Geocache gefunden

TFTC
thetrexer
15. Juli 2014 17:20

gefunden 20. Dezember 2013, 16:04 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Kleinod hatte ich Gegenverkehr von zwei Frauen mit Kinderwagen. Diese gucken schon leicht irritiert was ich denn wohl vor habe.
Am Cache ging dann zum Glück alles sehr schnell.
Vielen Dank für's zeigen und für den Cache.

gefunden 13. Juni 2013 Hammas hat den Geocache gefunden

DfdC sagen Martina und Harald aus Breckerfeld.

gefunden 19. November 2011 Blinky Bill hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Kleinod kamen wir uns fast vor wie in der Wüste, soviel Staub im Bergischen Land hätten wir nicht erwartet - es scheint tatsächlich lange nicht geregnet zu haben

Logbuch ist feucht und fängt an zu schimmeln, nicht sehr angenehm zum Anfassen.

Blinkies

gefunden 23. Oktober 2011 mali150899 hat den Geocache gefunden

Gefunden und geloggt. Das Logbuch ist leicht feucht.

VD mali150899

gefunden 03. Oktober 2011 Jaku x hat den Geocache gefunden

Im Morgennebel schnell gefunden. Es waren schon einige Muggel unterwegs, danke für's zeigen.
Jakux 44

gefunden 10. Juli 2011 Breun hat den Geocache gefunden

FTF Unser zweiter FTF, und das in zwei Tagen. Heute sind wir "ausgemuggelt" zuvor gekommen. Wieder das gleiche System wie gestern: Papa Breun verwickelte "ausgemuggelt in ein kurzes Gespräch während der Sohn die Dose schon in Händer hielt. Aber wir hatten hier auch den absoluten Heimvorteil. Keine 3 Kilometer vor der Haustüre. Dann hatten wir auch noch Zeit für ein längeres Gespräch. Ein kleiner Tip zu UTOPIA ließ unsere Herzen dann auch noch schneller schlagen.

Viele Grüße von den Breunern