Wegpunkt-Suche: 

Der Cache benötigt Wartung.Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Normaler Geocache
Bouldercache 02 Würmloch

 Buildering Bouldering Würmering

von maddin7     Deutschland > Bayern > München, Kreisfreie Stadt

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 48° 09.106' E 011° 27.465' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 17. September 2011
 Gelistet seit: 18. September 2011
 Letzte Änderung: 11. April 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCD2A1

24 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
6 Beobachter
2 Ignorierer
696 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Wieder an der Kreuzung zweier Lebensadern der Stadt: Bahnstrecke und Fluß. Die Würm ist natürlich eher ein Äderchen, hat aber immerhin die Aufgabe, die Parkanlagen von Nymphenburg zu speisen. Etwas südlich von hier wird das Wasser für den Kanal abgezwackt.

Das Döschen kann man sehr gut sehen.

Dies ist der zweite Hide aus meiner Serie „Bouldercache“. Wer weiß, was „Bouldern“ und „Buildering“ ist, kann sich etwas darunter vorstellen und die Gefahr abschätzen. Alle anderen, sollten sich wegen der teilweise hohen Gesundheitsgefährdung beim Abgreifen zurückhalten.
Bitte hole den Cache nur, wenn Du es wirklich kannst und auch ein zweites mal, um ihn zurückzulegen. Es ist mit erheblicher Verletzungsgefahr verbunden!
Gefährlichkeit: Sturz auf den Gehweg über Absprunghöhe – laß Dich spotten!(http://www.klettern.de/besser-klettern/sicherheit/spotten-so-geht-s.284207.5.htm)

Kletterschuhe sind empfehlenswert.

Das Benutzen von Greifwerkzeugen definiere ich in dieser Serie hiermit als unzulässig und unfair!
Ich werde auch weiterhin alle Logeinträge löschen, die die Umgehung dieser Regel vorschlagen, denn ich verstehe das als Spoiling!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Abeqraqr qrf Ghaaryf

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bouldercache 02 Würmloch    gefunden 24x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

gefunden 20. Oktober 2019, 15:38 Schatzforscher hat den Geocache gefunden

Das Doserl konnte gut entdeckt und geloggt werden. Es ist herbstlich warm und sehr schön.

Logbuch ist leider feucht.

Vielen Dank für den Cache sagt der
Schatzforscher

gefunden Die Cachebeschreibung ist veraltet. 16. Oktober 2019 dogesu hat den Geocache gefunden

Vor dem BAVARIA-Event hatte ich keine Zeit mehr, nach dieser Dose zu schauen, so machten wir uns danach in einer kleinen Gruppe auf den Weg. Da sich die Dose nun nicht mehr an ihrer Originalpostiion befindet, ist die Geländewertung auf "1" reduziert.

Danke fürs Dösle, dogesu

gefunden 16. Oktober 2019, 23:39 Biman hat den Geocache gefunden

..und ich war nach dem OC-Event auch dabei🤗

gefunden Der Cache benötigt Wartung. 16. Oktober 2019, 23:38 Der Windling hat den Geocache gefunden

Nach dem OC- Bavaria-Stammtisch sind wir im kleinen Grüppchen noch zu diesem Tradi gewandert. Das Doserl lag immer noch am Boden, so dass wir zum bergen nicht bouldern mussten. Wollten wir aber gerne - zumindest die Hälfte unserer Truppe.  ;) Wir hätten den Cache gerne wieder auf die richtige Höhe zurückgelegt, aber im Dunkeln und ohne Spoilerbild ließ sich leider das Originalversteck nicht orten. So sind wir dann zwar ein bisschen rumgeklettert, mussten das Doserl aber schließlich doch wieder dort deponieren, wo wir es gefunden hatten.
Hier sollte der Owner vielleicht mal nach dem Rechten schauen...

Danke für den Cache!
Der Windling

gefunden 16. Oktober 2019, 17:53 claralucia9 hat den Geocache gefunden

Nach dem Vorlog war ich hier optimistisch, ohne große Kletteraktion fündig zu werden. Das größte Hindernis waren dann noch die Spinnenweben, hinter denen sich die Dose "versteckt" hatte.
DFDD