Wegpunkt-Suche: 
 
Nicht von Dauer

 Dieser Cache führt euch bei einem kleinen Spaziergang zu einer lang vergessenen Location in der Nähe von Fleeth.

von Alphabetbubi     Deutschland > Mecklenburg-Vorpommern > Mecklenburg-Strelitz

N 53° 12.824' E 012° 51.016' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Strecke: 1.5 km
 Versteckt am: 05. Februar 2012
 Gelistet seit: 25. März 2012
 Letzte Änderung: 03. September 2012
 Listing: https://opencaching.de/OCDDED
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
535 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   


Nicht von Dauer
Der Mössensee

Stage 1

Du stehst an der Bushaltestelle. Sieh nach oben auf das Haltestellen-Schild. Die Zahl A ist die Quersumme der kleineren Bus-Linien-Nummer. d7f6bccc-556b-453d-bb5b-cf6156a8a3ac.jpg

Stage 2
Ein paar Meter weiter Richtung Westen siehst du ein Verkehrsschild mit Zusatzschild. Die Zahl B ist die Anzahl der Buchstaben des Wortes auf dem Zusatzschild. b2ed4351-185b-4956-96de-2b69a855bfe8.jpg

Stage 3
Noch weiter westlich befindet sich ein Campingplatz-Verkehrsschild. Die handschriftliche Zahl auf diesem Schild ist die Zahl C. 16407ce8-1568-45ec-9309-f072495e3cd0.jpg

Stage 4
Diese Station befindet sich bei Folgenden Koordinaten:
N 53° (C-B).(A+B+C+747)
E 12° (A+B+C).(A+B+C+831)

Stage 5
Du stehst vor einem Mast mit weißen Schildchen. Das Schildchen oben links enthält einen Buchstaben. Der Wert seiner Stellung im Alphabet ergibt die Zahl D.
Gehe weiter nach Norden bis zum Telefonmast mit der Nummer (D-1).
9b41aadc-11be-45bd-9f19-7eb36909f152.jpg

Stage 6
Gehe von hier aus etwa 165 Meter den Feldweg entlang Richtung Westen. Dort wird dir ein kleiner Pfeil mit einer Entfernungsangabe den weiteren Weg weisen.

Final
Angekommen an einem recht beeindruckendem Werk menschlichen Baues und natürlichen Zerfalls, peile nun etwa (3*C-10) Meter in Richtung (3*C) Grad um den Schatz dieses vergänglichen Ortes zu bergen.


Viel Spaß beim Suchen und Finden!
Paul aka Alphabetbubi +++ Stop zu Kurzlogs! +++ Fotos erwünscht!counter.pl?ID=14748&Design=advanced&vorn



Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

FGNTR 6: Zrgnyy-Fgnatr
SVANY: ireebfgrgre Fgebzxnfgra...

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Nicht von Dauer    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 02. Oktober 2021 salmiaker hat den Geocache gefunden

Zusammen mit gcsylvi, DILIBI und Zweenfurther wartete auf uns ein schönes Wochenende in Fleeth.
Der Oktober zeigte sich am Samstag noch mal von seiner besten Seite.
So ging es in kurzen Hosen und mit Sonnenbrille zu diesem Cache, den DILIBI und Zweenfurther schon hatten.
An den einzelnen Stationen konnten wir problemlos fündig werden.
So bahnten wir uns unseren Weg durch Wald, Felder und am See entlang. Eine sehr schöne Strecke.
Besonders interessant fand ich das Objekt, welches sich plötzlich im Wald vor uns auftat und sicherlich namensgebend für diesen Cache ist.
Am Ende wartete auf uns ein spannendes Finale mit einer schönen großen Box.
Diesen Multi fand ich sehr lohnenswert. Im Anschluss ging es natürlich noch zum Bonus ;-)
Vielen Dank sagt salmiaker aus Leipzig!

gefunden 12. Juni 2021, 11:09 trassolix hat den Geocache gefunden

Der erste Versuch den Cache zu finden liegt nun schon ein reichliches Jahr zurück. S1 bis 4 wurden schnell gefunden. Die Beschreibung zu S5 fand ich etwas verwirrend und so suchte ich etst an der falschen Stelle. Doch ein Blick auf die Karte lies eigentlich nur einen Wegverlauf zu und so wurden die weiteren Wegpunkte bis zum Vorfinal gefunden. Dort brach ich aber auf Grund der aufkommenden Dämmerung und starken Windes ab.
Diesrs WE hat uns mal wieder an die Fleether Mühle verschlagen und so konnte der Cache zu Ende gebracht werden. Diesmal kam wieder Wind auf und dazu Regen, aber er hielt sich in Grenzen und der Tour wurde durchgezogen. Ein kleines Problemgab es, der Weg von 5 nach 6 war nicht mehr da. 😲
Final wurde gut gefunden. Ich könnte mir vorstellen das beide Objekte zusammen gehörten.

dfdc
Trassolix

Fund: 615

gefunden 10. August 2015, 21:43 buddelflink99 hat den Geocache gefunden

Auf morgentlicher Fahrradrunde wurde auch dieser kleine Multi absolviert. Obwohl ich die Bilder auf dem Garmin nicht zur Verfügung hatte, waren alle Zahlen gut zu ermitteln. Auch für die Info an der Säule war der Hint nicht erforderlich.
Am Final wartete dann ein beeindruckendes Bauwerk - cool! Nun noch fix ins Logbuch eintragen und ab zum Bonus... [^]

Vielen Dank und Grüße von buddelflink99

gefunden Empfohlen 29. Juni 2014, 18:00 popeye* hat den Geocache gefunden

Heute waren wir zu Besuch in Fleeth und nach dem Kaffee haben wir uns diesen Multi vorgenommen. Station 1- 3 klappten reibungslos. Bei St. 4 begannen wir zu grübeln. Kann es sein dass Station 4 und 5 die gleiche sind - oder haben wir etwas falsch gemacht? Am Ende standen standen wir bei dem
recht beeindruckendem Werk menschlichen Baues und natürlichen Zerfalls und suchten vergebens nach der Dose. Dann fiel uns irgendwann ein: Da war doch noch was mit einer Peilung.
Danach mussten wir uns nur noch mit kurzen Hosen durch die Brennnesseln schlagen und dann standen wir vor der Dose. Danke für die Ausarbeitung, das Zeigen und das Verstecken.
PS. out: Geokretys

gefunden Empfohlen 13. Juni 2014, 10:35 Schrottie hat den Geocache gefunden

Beim heutigen Regenwetter haben wir die Fahrräder stehen lassen und und lieber einem Multi heraus gesucht. Dieser hier versprach eine spannende Location und tatsächlich, der Ort war super. Zuerst begegneten und zwei Damwildkühe auf 5m Entfernung und dann fanden wir das spannende Objekt. Der Rest bis zum Finale war dann reine Formsache. Insgesamt also ein ganz toller Multi, weshalb sich gleich ein Sternchen hier bleiben darf.