Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Schwerlast

 Hierbei handelt es sich um einen Tradi in der Nähe einer Schwerlast- bzw. Fahrzeugwaage.

von 2cent2     Deutschland > Bayern > Dachau

N 48° 16.579' E 011° 28.448' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 25. Februar 2013
 Veröffentlicht am: 01. März 2013
 Letzte Änderung: 01. März 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCF322
Auch gelistet auf: geocaching.com 

34 gefunden
2 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
198 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

„Fahrzeugwaagen sind wie der Name schon sagt Waagen für das verwiegen von Fahrzeugen, LKW’s und Container. Aber auch andere Verwendungen sind in der Praxis möglich. Dabei unterscheiden sich die Fahrzeugwaagen von der Traglast, Wäge-Bereich, Bauart, Verwendungszweck und der Größe und Länge der Fahrzeugwaage. Fahrzeugwaagen gibt es auch als Kombination aus Fahrzeugwaage und Gleiswaage und ermöglicht das Verwiegen von Fahrzeuge und Wagons. Diese Kombination nennt man Gleis-Fahrzeugwaage bzw. Gleis-Straßenfahrzeugwaage.“ [www.waagen-forum.de]

Fahrzeugwaage - www.waagen-forum.de

Die am Cache verbaute Waage misst etwa 3 auf 15m. Schätzungsweise mit einer Traglast von 7,5 bis 40 Tonnen. Mehrere Wägezellen messen den Druck und geben diesen an eine Ableseeinheit (vermutlich im Container) weiter.

Wägezelle - www.waagen-forum.de

Solltest Du die Waage einmal in Betrieb sehen, so mach doch bitte ein Bild und füge es an Deinen Log-Eintrag an. Danke!

Zum Cache:

  • Parken kann man in unmittelbarer Nähe des Caches.
  • Mit dem ÖVN erreicht man ihn am besten per Bus (Linie 724, Haltestelle „Kräutergarten“), dort angekommen sind es nur noch 500m bis zum Cache.
  • Rollstuhlfahrer können zwar problemlos zum Cache(alles geteert), für die Bergung könnte allerdings eine Begleitperson nötig sein.
  • Die Örtlichkeit gehört der Stadt Dachau, Spaziergänger werden allerdings geduldet

 

Surroundings:

In unmittelbarer Nähe (hinter der Schranke) befinden sich mehrere Kiesweiher, die zu einem kleinen Spaziergang einladen. Folgt hier einfach dem Trampelpfad der zwischen dem ersten Weiher  und zweiten Weiher nach Links abzweigt.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 48° 16.541'
E 011° 28.372'
Parkmöglichkeit an einer Wegkreuzung unweit vom Cache
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Orservg zvpu nhf zrvarz dhnqengvfpura Ireyvrf!

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Schwerlast    gefunden 34x nicht gefunden 2x Hinweis 2x

gefunden 02. März 2019 GaswerkAugsburg hat den Geocache gefunden

Heute war das Wetter nicht so gut, da ich aber seit über einer Woche mit einer Grippe fast nicht aus dem Haus kam, wollte ich heute etwas raus. Doch das Wetter war nicht sooo gut, also überlegt und kurzfristig einen Besuch der KZ Gedenkstätte in Dachau geplant. Da war ich bisher noch nie.

Und ich finde, das sollte jeder mal anschauen, also die Vorsätze endlich mal in die Tat umgesetzt und nach Dachau gefahren.

Dann ging es erst mal zur Gedenkstätte und dort habe ich mir dann mehrere Stunden alles in Ruhe angeschaut.

Nun ja, ich hatte ja schon gerechnet, das dies logischerweise kein "schöner" Ausflug in die dunkle deutsche Geschichte wird, aber umso mehr schätzt man es dann vielleicht, wie gut es uns heute geht und wir das zum Glück aktuell (und hoffentlich auch für immer) nicht mehr erleben müssen.

Nun ja, danach habe ich natürlich noch ein paar Dosen gesucht und als es dann dunkel wurde, ging es wieder nach Hause.

Und noch was zu dieser Dose
So eine Waage von Pfister Augsburg gibt es auch an der Einfahrt vom Gaswerk. Daher hat mich die Geschichte dazu besonders gefreut zu lesen.
Die Dose ist ja nett versteckt, vielen Dank

 


Vielen Dank an 2cent2 fürs Legen und Pflegen des Caches.

Schöne Grüße aus Augsburg und auch vom 1913-15 erbauten Industriedenkmal Gaswerk Augsburg
näheres auch auf meiner Webseite unter http://www.gaswerk-augsburg.de

Bis bald im Wald / Happy Hunting
GaswerkAugsburg
Oli

Hinweis 13. Juni 2018, 17:04 2cent2 hat eine Bemerkung geschrieben

Logbuch getauscht.
Weiterhin fröhliches Suchen Euch allen!

Greetinx [8D] 2cent2
17:04 Uhr

gefunden 19. Februar 2017, 18:50 Miss Rabbit hat den Geocache gefunden

DfdC
Miss Rabbit

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 12. September 2016, 16:34 live-D hat den Geocache gefunden

GC-Log:

Interessante Infos, die Du da zu der Waage gepostet hast und interessantes Versteck, daß sich aber entsprechend gut bergen lies. Spannend wird das ganze wohl erst dann, wenn die Waage in Betrieb ist. Aber das war um die Uhrzeit nicht mehr der Fall.

Ansonsten allgemein eine schöne Gegend. Zum Spazierengehen hatte ich heute weder Zeit noch Muse - aber ich komme bestimmt wieder. Schließlich habe ich ja mal für ein Kieswerk gearbeitet (ist aber schon über 10 Jahre her).

Für die Aufmachung des Cacheträgers und das Zeigen des Ortes bekommt das Döschen eine Schleife rumgebunden. Wünsche ihr noch ein langes Leben.

Danke fürs legen und pflegen 2cent2
sagt live-D

Gefunden am 12.09.2016 um 16:34:00

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 18. Juni 2016 MikeFoxtrot hat den Geocache gefunden

Eigentlich war heute Abend ein NC mit Schatzforscher geplant. Doch die Location erschien uns etwas zu gefährlich , so dass wir wieder abzogen. In der Nähe konnten wir dafür ein paar Tradies einsammeln. Da es Nacht war, war hier kein Fahrzeug auf der Waage. Danke für's Zeigen.