Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Teufelszahn

 Teufelszahn am Saale-Orla-Wanderweg

von Burggeist     Deutschland > Thüringen > Saale-Orla-Kreis

N 50° 40.955' E 011° 34.322' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 01. März 2013
 Veröffentlicht am: 03. März 2013
 Letzte Änderung: 05. Januar 2017
 Listing: https://opencaching.de/OCF340

7 gefunden
0 nicht gefunden
3 Bemerkungen
1 Wartungslog
2 Beobachter
1 Ignorierer
134 Aufrufe
2 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Gefahren
Infrastruktur
Der Weg
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Der Geocache

Dieser Geocache liegt in der Nähe des Felsens, nach dem er benannt ist, nicht weit nördlich entfernt vom Saale-Orla-Wanderweg.
Der Teufelszahn ist eines der in der Orlasenke so häufigen Zechsteinriffe. Neben dem Teufelszahn sind dort noch andere kleinere Felsen um ein eigentümliches Loch in der Mitte der Anlage gruppiert.
Hoffentlich konnte ich eure Neugier wecken.
Im Umfeld stehen Hochsitze, dort wird gejagd. Also nur bei Tage aufsuchen.
Ordentliche Schuhe und ein wenig Ausdauer sind erforderlich. Wer Scham empfindet, wenn er bis zu den Knien schlammig in die Zivilisation zurückkehrt, sollte diesen Teil des Saale-Orla-Wanderweges bei nassem Wetter meiden.
Inhalt : Logbuch (KEIN Stift), Aufgabenblatt für OCF425 “Schlechteberg“ (bitte drinlassen)

Parken kann man z.B. in Pößneck am Oberem Bahnhof oder noch besser am Oberem Friedhof (2 Stunden mit Parkuhr) bei 50°41.381' 11°35.137' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten) auf der anderen Seite der Bahngleise. Entfernung von dort gute eineinhalb Kilometer.
In der Straße am Oberem Friedhof kann man auch, wenn man von der Straße nach Ranis rein fährt gleich am Anfang auf der rechten Seite, ohne Zeitbegrenzung parken.
Man darf auch am Oberem Friedhof vorbei (am Westende links abbiegen) bis nach Brandenstein über den Saale-Orla-Wanderweg fahren. Schade um das Auto.

Der Geocache liegt im Südwesten der Anlage so ziemlich am tiefsten Punkt.
Am 05.01.2017 kontrolliert. Dose liegt sicher im Versteck.

Wenn ihr einmal da seid, könnt ihr mit dem OCF425 “Schlechteberg“ weitermachen. Ihr findet nämlich neben dem Logbuch hier noch eine Aufgabe, um die erste Zwischenstation zum OCF425 zu finden. Bitte die Aufgabe unbedingt in diesem Geocache-Behälter drin lassen und natürlich vorher mal den OCF425 aufrufen.
Außerdem liegen im Gelände am Teufelszahn noch die Geocaches OC1086A “Teufelszahn 2“, OC1086B “Teufelszahn 3-2“ und OC108D4 “Teufelszahn 4“.

21 oder 24 auf einen Streich

Hier beschreibe ich eine Runde, bei der man auf 13 km mehrere Geocaches finden kann. Wer will, kann mit 2 km mehr noch die Geocaches OC1094A "Am Offroad-Hang 2", OC10949 “Am Offroad-Hang 1“ und OC10D66 "Die Zentrale" finden.
Gesucht werden auf dieser Strecke die folgenden Geocaches (Reihenfolge = Entstehungsreihenfolge) :
OCF340 “Teufelszahn“
OCF341 “Blick auf Schloß Brandenstein“
OCF425 “Schlechteberg“
OCF4E9 “Buchberg West“
OCF4EA “Buchberg Ost“
OC1080B “Aussicht“ (bitte erst das Rätsel lösen)
OC1080C “keine Aussicht“ (bitte erst das Rätsel lösen)
OC10869 “rundrum Acker“
OC1086A “Teufelszahn 2“
OC1086B “Teufelszahn 3-2“ (bitte erst das Rätsel lösen)
OC108D4 “Teufelszahn 4“
OC10949 “Am Offroad-Hang 1“
OC1094A “Am Offroad-Hang 2“
OC10D66 “Die Zentrale“ (bitte bei OC1080C Wert für A, OC108D4 Wert für B und OC1094A Wert für C aufschreiben)
OC111E4 “Stoffarbeit: Darwin-Ausstellung gelungen“ (bitte erst das Rätsel lösen)
OC11CCB “Steinkreis“
OC12579 “Am Saale-Orla-Wanderweg“
OC127C5 “beim Felsenberg“
OC127C8 “Wächter des Felsens“ (bitte erst das Rätsel lösen)
OC128CB “das rote X fehlt“ (Multi)
OC12A68 “am verwunschenem Garten“ (bitte erst die Aufgabe lösen)
OC12A7F “Kai“ (bitte erst das Rätsel lösen)
OC12C3B “bei der Bank“
OC12C3C “Buchenberg Brandenstein“

Wenn ihr den OC10D66 “Die Zentrale“ finden wollt, müsst ihr zumindest das Rätsel vom OC1080C “keine Aussicht“ vorher lösen.
Um die Spannung aufrecht zu erhalten, gehe ich in der Beschreibung nicht darauf ein, wo die Geocaches OC1080B, OC1080C, OC10D66, OC111E4, OC127C8, OC128CB, OC12A68 und OC12A7F liegen. Die ersten beiden nehmt ihr unterwegs mit, wobei ihr nach dem OC1080C mal ein Stück zurück müsst, wenn ihr den OC10D66 finden wollt. Dieser liegt abseits von Wegen, es führen nur Pfade hin, die stellenweise kaum sichtbar sind.

Die Strecke

Parkt am Oberem Friedhof (Parkzeit 2 Stunden mit Parkuhr) bei 50°41.381' 11°35.137' (Wegpunkt R1 (P), Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten) oder am Anfang dieser Straße auf der rechten Seite.

Geocaches: OC10869, OCF340, OC1086A, OC1086B, OC108D4, OC128CB
Von hier aus der Bitumenstraße Richtung Süd folgen, die biegt nach etwa 100 m Richtung West ab und führt euch als "Saale-Orla-Wanderweg" (OC128CB-Station 1) vorbei am OC10869 “rundrum Acker“ zum OCF340 (Zugang über 50°40.930' 11°34.355' Wegpunkt R1P1 (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten), 1,6 km).
Im Gelände beim Teufelszahn findet ihr die Geocaches OCF340 “Teufelszahn“, OC1086A “Teufelszahn 2“ OC1086B “Teufelszahn 3-2“ und OC108D4 “Teufelszahn 4“.
Wenn ihr den OC10D66 “Die Zentrale“ finden wollt, vergesst bitte nicht, den Wert für “A“ beim OC108D4 “Teufelszahn 4“ aufzuschreiben.

Geocaches: OCF425-ZwP1, OC11CCB
Vom OCF340 geht ihr wieder zurück zum Saale-Orla-Wanderweg mit dem Wegpunkt R1P1 und folgt dem Wanderweg Richtung SW bis zum Wegpunkt R1P2 bei 50°40.780' 11°34.269' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten). Dieser ist der Zugangspunkt für den ersten Zwischenpunkt vom OCF425.
Folgt von diesem Wegpunkt aus der Fahrspur in Richtung NW, die kleine Böschung runter (sieht wie eine Durchfahrt aus) bis zu der Baumgruppe links, wo es nicht mehr weiter bergauf geht. Hier sieht man links (westlich) eine weiße Fabrik. Nun scharf rechts abbiegen Richtung Ost.
Geht weiter zum OC11CCB “Steinkreis“.
Geht zurück zum Wegpunkt R1P2 und der Wegekreuzung mit dem Hochsitz.

Geocaches: OC1094A, OC10949
Wenn ihr die Geocaches OC1094A “Am Offroad-Hang 2“ und OC10949 “Am Offroad-Hang 1“ finden wollt, folgt nun dem Wiesenweg weiter Richtung SO zu diesen beiden Geocaches. Kehrt anschließend auf diese Wegekreuzung mit dem Hochsitz zurück.

Geocaches: OC12C3B, OC12579, OCF341, OC12C3C
Zurück zum Wegpunkt R1P2 und von da wieder zum Wanderweg und diesem zum Ortsteil Brandenstein (von Ranis) folgen und unterwegs die Geocaches OC12C3C “bei der Bank“ und OC12579 “Am Saale-Orla-Wanderweg“ suchen. In Brandenstein biegt ihr bei etwa 50°40.249' 11°33.410' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten) Richtung NNO ab und folgt dem rechten Weg.
Wenn ihr östlich von OCF341 seid, geht ihr links die Böschung hoch zum OCF341, dann wieder runter auf diesen Weg und weiter Richtung NW zum Wegpunkt R1P3 bei 50°40.434' 11°33.275' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten). Dort bitte dem rechten Weg Richtung NNO zum Wegpunkt R1P4 50°40.574' 11°33.223' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten) folgen und den OC12C3C “Buchenberg Brandenstein“ suchen.

Geocaches: OCF4E9, OCF4EA
Hier biegt ihr rechts Richtung N in das NSG am Buchenberg ab und geht bis zum Wegpunkt R1P5 bei 50°40.691' 11°33.378' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten).
Nun findet ihr die Geocaches OCF4E9 und OCF4EA und kommt zum Wegpunkt R1P5 zurück.

Geocaches: OCF425-ZwP2, OCF425
Von hier aus geht es weiter über den Wegpunkt R1P6 bei 50°40.787' 11°33.409' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten) und letzten Endes zum Startpunkt/Parkplatz R1 (P) (5,3 km).
Nun folgt ihr der Bitumenstraße Richtung NO, bis diese nach links Richtung N unter einer Brücke hindurchführt. An dieser Stelle wechselt ihr auf den Wiesenweg und besucht den 2. Zwischenpunkt vom OCF425 sowie den Geocache OCF425 (1,35 km).

Zurück zum Startpunkt/Parkplatz, Geocaches: OC127C5

Wer am Oberem Friedhof geparkt hat, geht vom OCF425 aus grob Richtung Ost und folgt diesem Wiesenweg weiter in Richtung NO am OC127C5 und am Felsenberg vorbei. Dort bitte links Richtung N abbiegen bei 50°41,310' 11°34,461' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten) und der Bitumenstraße folgen. Diese gabelt sich bei 50°41,369' 11°34,450' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten), links geht es in eine Fabrik und rechts Richtung NO zu eurem Auto. Nach wenigen Metern bei 50°41,403' 11°34,518' (Koordinaten bei zusätzlichen Wegpunkten) bitte rechts Richtung Ost abbiegen. Nun seid ihr auf direktem Weg zum Oberem Friedhof. Wenn ihr den leichten Anstieg hinter euch habt, seht ihr bestimmt schon euer Auto (1,75 km).

Inhalt :

Inhalt : Logbuch (KEIN Stift), Aufgabenblatt für OCF425 (bitte drinlassen)

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 50° 41.385'
E 011° 35.225'
R1 (P) Oberer Friedhof, 2 Stunden mit Parkuhr
Parkplatz
N 50° 40.787'
E 011° 33.409'
(P) im Naturschutzgebiet Buchenberg auf einem kleinem Parkplatz
Pfad
N 50° 40.930'
E 011° 34.355'
R1P1 Zugang zu OCF340
Pfad
N 50° 40.780'
E 011° 34.269'
R1P2 Zugang zu OCF425-ZwP1
Pfad
N 50° 40.434'
E 011° 33.275'
R1P3 Wiesenwegkreuzung Y zw. OCF341 und OCF4E9
Pfad
N 50° 40.574'
E 011° 33.223'
R1P4 Westabzweig in NSG am Buchenberg
interessanter Ort
N 50° 40.691'
E 011° 33.378'
R1P5 Schautafel 2 im NSG
Pfad
N 50° 40.787'
E 011° 33.409'
R1P6 Nähe (P) im NSG
Pfad
N 50° 40.249'
E 011° 33.410'
Ortsteil Brandenstein von Ranis, Kreuzung
Pfad
N 50° 41.310'
E 011° 34.461'
am Solarpark
Pfad
N 50° 41.369'
E 011° 34.450'
an der Firmeneinfahrt
Pfad
N 50° 41.403'
E 011° 34.518'
Straße am Bahngleis
Station oder Referenzpunkt
N 50° 40.225'
E 011° 33.200'
Suchgebiet li u
Station oder Referenzpunkt
N 50° 41.425'
E 011° 33.200'
Suchgebiet li o
Station oder Referenzpunkt
N 50° 41.425'
E 011° 35.375'
Suchgebiet re o
Station oder Referenzpunkt
N 50° 40.225'
E 011° 35.375'
Suchgebiet re u
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

hagra qeva orv rvarz L-söezvtra Onhz hagre rvarz 1 z üoreentraqrz Sryfüoreunat hagre rvavtra Fgrvara

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Gelände am Teufelszahn
Gelände am Teufelszahn
Versteck
Versteck
Karte
Karte
der OCF340 im Winter (hinter dem Baum)
der OCF340 im Winter (hinter dem Baum)

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Teufelszahn    gefunden 7x nicht gefunden 0x Hinweis 3x Wartung 1x

kann gesucht werden 14. August 2016 Burggeist hat den Geocache gewartet

Dose ist wieder in 1A-Zustand.

gefunden 13. August 2016 FriedrichFröbel hat den Geocache gefunden

Auf unserer heutigen Tour ging es auf einen kleinen Abstecher zu den Teufelszahn-Caches.

Dies war die erste von uns gesuchte Dose und konnte dank der Hinweise auch schnell entdeckt werden.

Allerdings scheint es hier jemand zu gut gemeint haben und hat die falsche Tarnung gewählt, sodass die Dose ziemlich platt und damit geöffnet herumlag, was auch dem Logbuch ein wenig zugesetzt hat. Wir haben nach unserem Eintrag versucht, die Dose wieder in ihre Ursprungsform zu bekommen und eine aus Dosensicht hoffentlich angenehmere Tarnung verwendet.

Vielen Dank fürs Zeigen dieser doch recht schwer erreichbaren Lokation.

Bilder für diesen Logeintrag:
UnterwegsUnterwegs
Blick ins TalBlick ins Tal

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 09. Mai 2016, 11:47 Golgafinch hat den Geocache gefunden

Eigentlich war ich auf der Suche nach Teufelszahn 4. Aber da verzweifelte ich so langsam und begann immer größere Kreise zu ziehn. Als ich dann eine auffällige Stelle entdeckte legte ich Hand an und hatte dieses Döschen in der Hand.
Nachdem alle Informationen, die ich nicht mehr brauchte, gesammelt waren, ging es zur weiteren Suche nach Nummer 4.

DFDC

gefunden 30. August 2015 Ti1na hat den Geocache gefunden

Gefunden! Juhu! Ein genialer Platz, den man als Nicht-Insider wohl niemals findet. Eindrucksvoll, diese Felsen und Löcher so mittendrin.

Habe trotz Suchens nur diesen hier entdeckt. Habe vielleicht auch ein wenig vorschnell aufgegeben, da die Ameisen hier verdammt gut organisiert sind und zielstrebig auf friedliche Cacher losgehen.

Danke für's Zeigen, Legen und Pflegen. Die anderen besuche ich sicher später noch einmal. Vielleicht im Raumanzug Verlegen

Liebe Grüße

Ti1na

gefunden 03. Mai 2015, 10:20 Max-Power25 hat den Geocache gefunden

Tftc