Wegpunkt-Suche: 
 
Vlad Tepes

von Graf-Dracula     Deutschland > Bayern > Traunstein

N 47° 50.555' E 012° 32.483' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h 
 Versteckt am: 09. Juni 2013
 Veröffentlicht am: 16. Juni 2013
 Letzte Änderung: 16. Juni 2013
 Listing: https://opencaching.de/OCFA7D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

9 gefunden
1 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
145 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

wo ist das Logbuch von "Vlad Tepes" Graf Dracula?

Beginne Direkt bei den og. Headerkoordinaten, dort steht das Krieger-Denkmal siehe Abbildung.

Dort kannst Du die wichtigen Daten ablesen, die zur Ermittlungder Koordinaten dienen und zum Logbuch von "Vlad Tepes" führen!

Nun dort angekommen kann auch gleich los gelegt werden zurErmittlung folgender Daten?!

A = er wurde 1920 geboren und gefallen im Jahr 1944. Wieviele Buchstaben Vor.- undNachname sind es?
 
B = wieviele Wörter beider Tafeln ohne den Zahlen in Goldschrift sind auf demKriegerdenkmal zu sehen?
       (davon die Quersumme, z.B.24 2+4=6) 
 
C = im welchen Jahr wurde "Gallinger Josef" geboren, der im Jahr 1916 gefallen ist?
       (Quersumme wie im Beispiel: 1974= 1+9+7+4=21= 2+1=3) 
 
D = im welchen Jahr wurde "Schuster Georg" geboren, der im Jahr 1916 gefallen ist?
      (Quersumme wie im Beispiel: 1974= 1+9+7+4=21=2+1=3)
 
E = im welchen Jahr ist "Obpacher Johann" gefallen, der 1917 geboren wurde?
      (Quersumme wie im Beispiel: 1974= 1+9+7+4=21=2+1=3)
 
F = im welchen Jahr wurde "Fehlner Johann" geboren, der im Jahr 1941 gefallen ist?
      (Quersumme wie im Beispiel: 1974= 1+9+7+4=21=2+1=3)
 
das Logbuch befindet sich bei folgenden Koordinaten:
 
N 47° 50.ABC    E 012° 33.DEF
 
Happy Hunting Graf Dracula

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Vlad Tepes    gefunden 9x nicht gefunden 1x Hinweis 0x

gefunden 19. August 2021, 17:06 MiLo1966 hat den Geocache gefunden

Dieser Cache war heute auf meiner Too-doo-Liste drauf. Die Angaben, die man an der Stage1 brauchte, konnten gut ermittelt werden. Das Final konnte somit gut errechnet werden und es war schlüssig - zwar nicht in aller nächster Nähe aber gut zu erreichen. Geparkt habe ich wo anders und bin dann gute 450 m Luftlinie geangen, die aber als Weg bestimmt 800 m waren, da man ja keine Abkürzungen geht, sondern brav die Wege und Straßen, die es gibt. Vor Ort war es ein Sekundenfund und ich Hatte dan Cache in der Hand. Den zusätzlih eingelegten Zettel brauchte ich nicht, sind doch im Originallogbuch auch noch freie Rückseiten vorhanden.
Nach dem Loggen dann den gleichen Weg wieder zurück, so habe ich nach dem Bürotag wenigstens etwas Bewegung.

Im Log steht oft ganz allein TFTC – das aber finde ich dann nicht ganz so schee. Jeder Owner macht sich Müh bei seine Cäsch, da fände ich das dann auch recht fesch, wenn etwas steht wie er wurde gefunden ==> ganz einfach oder mit oftmals umrunden. Schee wäre es auch wenn jeder schreibt ob der Cäsch Ihm gefällt und was er von ihm letztlich hält. Ich als Owner hab das auch schon oft erfahren, die schöneren Einträge aber waren, wenn jemand noch was dazu geschrieben, die sind dann in Erinnerung geblieben.

Im 🗒 Logbuch klein, muss ich nicht immer der Letzte sein. Oft sind Stellen übersehen, da kann dann auch mein Cachername stehen. Die 📖 weißen Flecken werden so geschlossen, damit kann sich der Owner die Mühe ersparen, so unnötig 🕞 zeitigen Wartungsaufwand an der Dose zu erfahren.

Wenn man als Owner liest LB ist voll, geht und tauscht – und sieht es wäre noch Platz – so finde ich das nicht so toll, damit das bleibt Dir länger erspart hoffe ich das der eine oder andere auch so spart.

PS: Wenn jemand einen Schreibfehler findet, darf er ihn sich behalten - ich brauch ihn nicht zurück - ich mach wieder neue 😁- wenn jemand zwei findet, dann erst Recht 🤪

MiLo1966 sagt Danke an Graf-Dracula für das Legen und Pflegen des Caches. Dies ist mein 37.ster Cache. 19. August 2021 17:06 Uhr

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. Juni 2020, 16:45 Kieselsteinchen hat den Geocache gefunden

Cache ist klassisch versteckt. Gifts sind keine drinn. Logbuch ist voll. Danke für´s verstecken. Man lernt die Umgebung besser kennen.😃

gefunden 11. Oktober 2019, 00:13 TeamMB hat den Geocache gefunden

Passend zur Cachebezeichnung bei einem nächtlichen Spaziergang die Koordinaten ermittelt und um Mitternacht geloggt.  :)
Guad versteckt! Dankdaschee fürs Schachtei! :)

gefunden 26. September 2016 nrohcs hat den Geocache gefunden

bei schönem herbstwetter eine kleine runde in den schönen chiemgau gemacht und ein paar gelöste rätsel abgeholt sowie die am weg liegenden tradis eingesammelt.
alle doserl konnten gut gefunden werden.
Vielen Dank für den Cache!

gefunden 06. Februar 2015, 19:00 marsbotschafter hat den Geocache gefunden

Ein Cache in der Homezone der schon lange mal erledigt gehört hat und heute war es endlich soweit. Unter leicht erschwerten Bedingungen (saukalt und Schnee) ging es mit Oliver.ju ans Werk. Die richtigen Koordinaten konnten schnell ermittelt werden, obwohl das Rätsel schnell ein wenig langweilig wurde. Die Dose selber konnte dann schnell gefunden werden, obwohl wir Angst hatten das das wg. der weißen Pracht nicht funktionieren konnte. Hat sich aber nicht bestätigt. TFTC