Waypoint search: 

The geocache description is outdated.

 
Bildungsportale

 Mit offenen Augen den Karlsruher Uni-Campus kennenlernen

by bettwanze     Germany > Baden-Württemberg > Karlsruhe, Stadtkreis

This geocache description may be outdated. See the log entries for more information.

N 49° 00.585' E 008° 24.747' (WGS84)

 Convert coordinates
 Size: normal
Status: Available
 Time required: 1:30 h   Route: 2.0 km
 Hidden on: 01 May 2005
 Listed since: 12 November 2005
 Last update: 13 June 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC0A5D
Also listed at: geocaching.com 

43 Found
0 Not found
1 Note
8 Watchers
0 Ignorers
521 Page visits
1 Log picture
Geokrety history

Large map

   


Description    Deutsch (German)



Ausgangspunkt der Suche und Anreise

Der Cache liegt auf dem weitläufigen Campus der Universität Fridericiana zu Karlsruhe, dessen westlicher Teil unmittelbar an das Karlsruher Schloß bzw. die Innenstadt grenzt. Da die Parkplatzsituation in der Karlsruher Innenstadt zeitweise als durchaus "gespannt" bezeichnet werden darf und man sich schnell einen Zettel mit Karlsruher Stadtwappen an der Windschutzscheibe einfängt, empfiehlt sich die Anreise aus der Umgebung über das weitläufige Streckennetz des KVV mit Ausstieg an der Haltestelle "Kronenplatz" in umittelbarer Nähe der Universität. Wer gar nicht auf seinen fahrbaren Untersatz verzichten möchte, kann es ja auf dem kostenlosen Uni-Parkplatz probieren: N 49° 00.935 E 008° 25.145

Zur Geschichte der Universität

In Anlehnung an das Vorbild der berühmten École Polytechnique in Paris wurde die älteste Hochschule Deutschlands 1825 durch Großherzog Ludwig von Baden als "Polytechnische Schule" gegründet. Seit 1885 führte Karlsruhe die Bezeichnung Technische Hochschule (TH). Seit 1899 hat die Hochschule das Recht, die Doktorwürde zu verleihen, ein letzter Schritt zur völligen Gleichstellung mit anderen Universitäten des Landes. 1902 nahm die Hochschule nach ihrem Förderer Großherzog Friedrich I. von Baden den Namen "Fridericiana" an. 1904 ließ die Universität als erste Hochschule in Deutschland eine Frau zu einem ordentlichen Studium zu.

Im 19. Jahrhundert und im ersten Drittel des 20. Jahrhunderts gelangte die Technische Hochschule Karlsruhe zu Weltruf. Hervorragende wissenschaftliche Leistungen vollbrachten hier - um nur einige Beispiele zu nennen - Heinrich Hertz, der die elektromagnetischen Wellen nachwies; oder der - sicherlich umstrittene - Nobelpreisträger Fritz Haber, dem die Hochdrucksynthese des Ammoniak gelang; Ferdinand Redtenbacher, der den wissenschaftlichen Maschinenbau begründete und einer neuen Generation von Ingenieuren - wie etwa Carl Benz - das Rüstzeug für bahnbrechende technische Entwicklungen gab.

1967 wurde die Technische Hochschule Fridericiana durch ein entsprechendes Landesgesetz Baden-Württembergs schließlich in "Universität Karlsruhe" umbenannt. Aufgrund des Bestrebens des Großen Senats wurde die Bezeichnung "Technische Hochschule" als Zusatz beibehalten und zwar in Form der in Klammern gesetzten Abkürzung (TH).



Übrigens wurde am 2. August 1984 an der Universität Karlsruhe Deutschlands erste E-Mail empfangen: "This is your official welcome to Csnet! We are glad to have you aboard." Karlsruhe wurde wenig später zum deutschen Knotenpunkt. Von dort aus wurde der Dienst bundesweit zur Verfügung gestellt. Deutschland hing damit nach Kanada, Schweden und Israel weltweit als vierte Nation am Netz der Netze, das heute knapp 20 Jahre später fast wie selbstverständlich erscheint.

Startpunkt und Aufgabe

Um die Koordinaten für den Cache zu bestimmen, gilt es die zu den unten abgelichteten Portalen zugehörigen Gebäudenummern herauszufinden und den Buchstabenpaaren zuzuordnen. Die verwendeten Buchstabenpaare dienen lediglich als Platzhalter für die Rechenaufgabe, d.h. die Buchstaben und die zugehörigen Ziffern der Gebäudenummern stehen in keinem Zusammenhang. Hilfreiche Schilder sind im unmittelbaren Umfeld leicht auszumachen. Die Gebäude stehen überall auf dem Campus verteilt und die Reihenfolge der Bilder ist willkürlich. Falls man nicht ortskundig ist, sollte man ein bis zwei Stunden für die Suche bzw. den Rundgang über das gesamte Campusgelände einplanen. Die oben angebenen Koordinaten N 49° 00.585 E 008° 24.747 führen zu einem möglichen Startpunkt: das Standbild der Pallas Athene im Zentrum des Ehrenhofs, deren Kopf auch das Wappen der Universität ziert.


Geb. AA.BB

Geb. CC.DD

Geb. EE.FF

Geb. GG.HH

Schild mit Gebäudenummer

Geb. II.JJ

Geb. KK.LL

Geb. MM.NN

Geb. QQ.PP


Koordinaten des Cache-Verstecks

Die Buchstabenpaare jeweils durch die gefundenen zweistelligen Zahlen ersetzen und die folgende kleine Rechenaufgabe lösen, um die Koordinaten des Cache-Verstecks zu bestimmen. Klammern und Punkt-vor-Strich Rechenregeln beachten!


N 49 . [(DD - II - MM) x GG] . [EE x PP - QQ + HH + JJ]
E 08 . [FF - BB / KK] . [LL x CC - AA + NN]


Der Cache liegt gut geschützt und wird wohl kaum durch Zufall entdeckt werden. Bitte bei der Suche an den Zielkoordinaten nicht vergessen, dass sich während des Semesters am Tage viele der derzeit ca. 18.000 eingeschriebenen Studierenden auf dem Campus tummeln. Auch am Abend wird in den umliegenden Gebäuden noch gearbeitet. Zuviel konspiratives Herumleuchten mit Taschenlampen könnte außerdem den Wachdienst alamieren. Am Wochenende kommt man hier eher ungestört zum Zuge. ;-)

...und wie immer

- "Trade up or even" - also bitte keinen "Müll" im Cache abladen. Travelbugs nur gegen ähnlich Begehrtes tauschen.
- Logs bitte nur ins gelbe Logbuch; keine Visitenkarten als Tauschmaterial hinterlassen oder Aufkleber auf die Cachebox kleben.
- Lebensmittel, Alkohol oder andere verderbliche bzw. empfindliche Güter gehören NICHT in einen Cache.


Viel Spaß!
Lars & Georgia

Utilities

Search geocaches nearby: all - searchable - same type
Download as file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
When downloading this file, you accept our terms of use and Data license.

Log entries for Bildungsportale    Found 43x Not found 0x Note 1x

Note The geocache description is outdated. 04 October 2018 following wrote a note

Siehe Log von Condor20.

Found 13 February 2016 mmesb found the geocache

Als Studenten schnell von zu Hause aus zu lösen. Final war dann auch dank Semesterferien nicht allzu muggelig.
TFTC!

Found 12 February 2016, 12:35 condor20 found the geocache

Nach Geb. QQ.PP (=40.11) kann man lange suchen, da es inzwischen abgerissen wurde. Außerdem hat Geb. EE.FF einen Fahrstuhl vor dem Eingang erhalten (siehe Bild).

Pictures for this log entry:
Geb. EE.FF nach UmbauGeb. EE.FF nach Umbau

Found 25 November 2015 Hidden Legends found the geocache

Heute hatte ich endlich mal die Zeit an diese alte Wirkungsstätte zu gelangen und die genauen Nummern der Gebäude zu erfassen.
Mit dem Fahrrad also kreuz und quer durch die Uni geflitzt und die zumeist schon vermuteten Portale aufgezeichnet. Oft genug hatte ich ja das Eine oder Andere schon mal regelmäßig durchschritten, auch wenn dies irgendwie in einem anderen Leben geschah.
Als ich vorm Akk sitzend meine Ergebnisse in Koordinaten umwandelte, staunte ich nicht schlecht. Nun verstand ich einige Aussagen von Cacherkollegen bezüglich dieses und eines anderen Caches. Aber dieses Final hatte das damalige Duell überlebt und so konnte ich es aufsuchen und mich darin verewigen.

Found 02 May 2015, 16:50 Daidi found the geocache

Found 02 May 2015, 16:50 domitek found the geocache

Found 12 January 2014 Calandra found the geocache

Vielen Dank für diesen CAche, der mich enorm viel Arbeit gekostet hat. Aber was lange währt wird endlich gut Lächelnd

Found 21 October 2012 SanfterWeg found the geocache

Bereits bei GC geloggt und nun nach der Registrierung auch hier. Grüße K+G+S

Found 11 June 2011 Eggstoiner found the geocache

Hecht schönes Versteck. TFTC Eggstoiner

Found 26 December 2009 elisuS found the geocache

Diese Portale beschäftigten uns sehr. Beim Abfahren wollte sich ein Portal nicht zeigen. Beim Nachrechnen konnte aber das Gebiet, in dem wir suchen mussten eingegrenzt werden und das letzte Portal wurde gefunden. Aber auch zum Final mussten wir dreimal anrücken, da selbst bei Dunkelheit unter der Woche die Muggeldichte sehr groß war. Heute konnten wir dann in aller "Feiertags" Ruhe bei schönstem Wetter loggen.
Danke elisuS

Found 26 May 2009 thinker.d found the geocache

Schoene Versteck, Schade das die "Maus" kaum Licht abbekommt (waere sonst im dunkeln glaube ich ganz schön...)
(Naja mal warten wie lang die "Maus" da noch bleibt)

Found 10 May 2009 bluschi found the geocache

Nach ettlichen Schleifen alle Portale gefunden. Toller Cache, vielen Dank!

Found 19 April 2009 babyblue88 found the geocache

Found 02 April 2009 Schörlchen found the geocache

Nach einer Instituts-Suche mit 2 Anläufen,ein paar Wochen später die Gelegenheit genutzt und den Cache gefunden.

In: Hello Kitty - Figur

Out: - 

 

T4TC

Found 22 February 2009 Fuetti found the geocache

Nachtrag des Fundes vom 22.2

Found 09 February 2009 Cpt. Balu found the geocache

Recht spontan beschlossen wir heute, uns an diesem Cache zu versuchen.

Nach kurzer Tour über den Campus zum abklären der noch unbekannten "Bildungsportale" konnte die Rechnung gelöst werden. Den Cache haben wir dann recht bald gefunden - unser erster!

TNLNSL

Vielen Dank!

Found 21 January 2009 bausti found the geocache

schöne Idee,

in: Geocoin

Found 15 November 2008 XaverUnsinn found the geocache

Nachdem wir vor einiger Zeit schon mal durch die Uni gestolpert sind aber damals der Cache 'disabled' war, haben wir heute direkt das Final angegangen.

Schönen Dank fürs Zeigen, Gruss IWPD.

Found 12 November 2008 frankyhell found the geocache

Habs schon vor langer Zeit gefunden un jetzt endlich Zeit gefunden mich auch hier anzumelden!

Super Cache, nur weiterzuempfehlen!!

Found 04 November 2008 spbgh found the geocache

Mit einiger Ortskenntnis und ein paar Ideen in knapp anderthalb Stunden zusammen mit kaild fast ohne unnötige Wege  ;-) gefunden. Um 12.20 Uhr hielt sich der Studi-Muggel-Verkehr noch in Grenzen, sodaß die Dose schnell gehoben und auch wieder versteckt werden konnte. TFTC, Gruß spbgh

Found 30 March 2008 baumpilz found the geocache

Habe die Portale schon vor einer Weile gesammelt, eines leider nicht gefunden. Konnte heute dann doch den Final heben.

TFTC Baumpilz

Found 16 February 2008 Bredoteau found the geocache

Heute Nachmittag entdeckt und in der Dämmerung dann geloggt, nachdem endlich mal fünf Minuten lang keine Fußballfans auf dem Heimweg vom Stadion hier vorbeiliefen.

Sehr schönes Versteck! TFTC

Leider war auch in diesem Cache der TB nicht mehr vorhanden (heute allein zwei Mal leere Caches vorgefunden, in denen noch etwas hätte sein sollen) - wer loggt hier denn nicht ordentlich?

Daher auch nix getauscht.

Found 14 February 2008 Obelix0011 found the geocache

Der hat mich vielleicht Schuhsohlen gekostet. Und die ganze Familie musste immer mit
Aber nun kenne ich endlich auch die Uni meiner Heimatstadt.
Vielen Dank

#126 / 20:00 Uhr

Found 29 November 2007 herostar found the geocache

Schönes Versteck. Als Student im älteren Semester waren die Orte und Gebäudenummern schnell gefunden (ca. 15min), als Nicht-Unistudent oder Erstsemester hätte es wohl bdeutend länger gedauert...

Übrigens mein erstes Cache! :-)

TNLNSL 

Grüße SMK83 

Found 17 July 2007 Dr.Strange found the geocache

gefunden

Found 06 June 2007 Wölkchen found the geocache

Die Portale waren alle schnell gefunden, kenn mich mitlerweile doch schon ganz gut aus hier Cool

Das originelle Versteck war auch schnell geplündert. Nur beim Zurücklegen, mussten Tacho und ich etwa 15min warten, bis die Studimuggel vom AKK ihren Rausch endlich nach Hause getragen hatten.

TFTC

Tacho & Wölkchen 

Found 04 May 2007 Jottjott found the geocache

Vor bald 2 jahren schon die Unirunde absolviert und alle Gebäude gefunden. Doch bisher war es mir am Final immer zu muggelig.
Heute abend um 21:35 dann den Mut gefaßt, das Ding zu suchen und auch rasch gefunden. Nur noch wenige Muggel unterwegs. Angenehm milde Nacht.
Schöner Stadtcache der mir gut gefallen hat
Danke für den Cache
Gruß Jottjott

Found 19 March 2007 RomeoMikeRomeo found the geocache

Früh morgens zum Final gehuscht. (kurz vor 6 Uhr) Tolles Versteck. Hatte es am Freitag schon angepeilt, sind nur 40m on meinem Büro. Selbst am Wochenende wir es schwer sein hier unbeobachtet den Cache zu heben. Tipp: der frühe Morgen.

Danke für die tolle Idee mit den Gebäudenummern.

TNLNSL

Grüße, RomeoMike

Found 31 January 2007 dahu79 found the geocache

Nachdem ich ihn zusammen mit jbq gefunden hatte, konnten wir heute Abend muggelfrei zu Werke gehen.
Das Versteck verdient 5 Sterne, der Inhalt leider nicht, deshalb auch no trade.
Neben jbq war auch noch sb78 als Novize dabei.

Found 12 November 2006 izostar found the geocache

Wir mussten die ganze Woche warten, da es immer zu viele Leute gab. Heute aber war niemand da, schnell gefunden, no trade. Ganz toll gemacht! Danke

Izo & Tanya 

Found 06 September 2006 Freeed found the geocache

Zusammen mit TopperHarley und Hendrik00 schnell gefunden!
Schön gemacht!

Found 06 September 2006 TopperHarley found the geocache

Gestern mit FreeEd und hendrik00 gecacht. Nach dem ich die Tage zuvor auf dem Campus rumgefahren bin und ich dann alle gefunden hatte, konnten wir dann gesstern den Cache holen. Dank FreeEds und hendriks00`s gutes Gespür - da mein GPS irgendwie nicht wollte - nach kurzer Zeit gefunden.

Danke für die nette Reise über den Campus

Found 29 July 2006 hierunddort found the geocache

Ein wenig nervös, da auch am Samstag immer mal wieder jemand auftauchen kann und es dann auch tut. Bestimmt!

Danke für den Cache.
Nette Idee
In:Glas Igel
Out:GeoCach Button
Gruß
Thomas

Found 20 December 2005 tdussa found the geocache

Noch schnell auf dem Heimweg mitgenommen.
In: Geocaching-Button
Out: Würfel
Cheers,
Toby.
202000Zdec05

Found 03 December 2005 Albatross1901 found the geocache

03.12.2005 17:00 h
Was für ein weitläufiges Gelände! Mit Gastcachern Renate und Thomas haben wir die Gebäude abgetrippelt und trotz Handicaps hatten wir nach 90 Minuten die Treppen und Türen identifiziert. Handicap weil deren zwei zur Zeit eingerüstet und bis auf kleine Durchgänge verdeckt sind. Für die letzte Treppe wurde nach der möglichen und wahrscheinlichen Koordinate die Gebäudenummer ermittelt und die 5 Optionen dann nach der Liste der Gebäude, nach Gebäudenummern sortiert, verifiziert. Schon bei der 1. Option hatten wir die Bestätigung. Der Rest war dann ein Spaziergang im letzten Tageslicht bei einsetzendem kurzen Regen zum Final.
Für den netten Nachmittag – vor dem Marsch zum Weihnachtsmarkt – herzlichen Dank.
Albatross1901

Found 12 August 2005 scheff found the geocache

Heute zusammen mit CrossCacher nach ca. 2-stündigem Rundgang über das (riesige) Uni-Gelände den Cache gehoben.
Zum Glück ist abends auf dem Campus nicht viel los, so konnten wir problemlos loggen.
In: TB Lowland Cow
Out: TB Debbie

Vielen Dank und viele Grüße aus Eggschdoi!

Found 12 July 2005 such Bär found the geocache

Nach dem glorreichen Sieg des KSC übeer die Stuttgarter Spätzlefresser, haben wir den Abend im AKK ausklingen lassen. Auf dem Heimweg habe ich dann endlich gelegenheit gefunden Muggelfrei zu loggen. Ich mußte leider den log schon einige male wegen zu hohem Muggelaufkommen verschieben. Aber heute hats geklappt.
=>Final is auch mit 5 Bier zu machen :)

In: orginal Ratsche vom Fußballspiel
Out. CD von Stephen Hawkings

PS: die Ratsche mußte ich aufgrund von Platzmangel demontieren, kann man aber wieder zusammenstecken, also net die weißen Plastikteile einzeln mitnehmen :)

Found 30 June 2005 sprawl found the geocache

Ein sehr schöner Cache, und direkt am Studien- und Arbeitsplatz :-)

Habe gestern bei schönstem Wetter mit dem Fahrrad die Gebäude gesucht und mich heute dann ans Final gemacht. Besonderheit: ohne GPS (ich hab gerade keins und ziehe sonst immer mit anderen Cachern los) nur mit einem Ausdruck aus Mapsource bewaffnet. Heute morgen um 8:30 Uhr bin ich erstmal gescheitert, vorhin um 19:10 Uhr bin ich dann nach längerem Suchen (19:35 Uhr) fündig geworden.

Hab nix getauscht.

Vielen Dank für den Cache,
Heiko

Found 13 May 2005 balingo found the geocache

Als Studenten an der TH ist dieser Cache für uns natürlich ein Pflichtprogramm! Nachdem wir vergangene Woche nach und nach die Portale abgeklappert haben, bot sich das Final heute an. Schönes aber nicht gerade unauffälliges Versteck!
TNLNSL

beste Grüße,
balingo & Flo

Found 05 May 2005 elefantino found the geocache

... zurück an alter Stätte. Hinter GG.HH wurde ich zu dem was ich heute bin. Auch CC.DD kam mir irgendwie bekannt vor. Den Rest musste (und durfte) ich suchen. Hat sehr viel Spaß gemacht.
Mein 55. Cache am 05.05.05 - passende Uhrzeit für den Fund wäre eigentlich um 5:55 gewesen . Da heute aber Feiertag ist, konnte ich den 'Schatz' in aller Ruhe (und ausgeschlafen) um 08:00 heben.
Herzlichen Dank an bettwanze für diesen Cache.
OUT: Haftnotizzettel
IN: Karabinerhaken
Nos vemos
elefantino

Found 04 May 2005 joe1gi found the geocache

Da ich in den letzten Jahren hin und wieder bei CC.DD, GG.HH, II.JJ und KK.LL zu Gast war und auch einige der anderen Portale gesehen hatte, sollte der Cache kein Problem werden. Das regnerische Wetter und zwei 'fehlende' Gebäude erschwerten die Sache dann doch, aber gemeinsam mit Schnüffler konnte der Final bald ausgemacht werden.

Gruß,
Markus (joe1gi)

IN: TB ET, Phone Home
OUT: TB Ramsnasiger Rudiknuffel

Found 04 May 2005 Schnueffler found the geocache

Found 01 May 2005 nickele found the geocache

Uih, erster, wer hätte es gedacht...

Nachdem wir alle Portale gefunden hatten und "nur" 2 Runden durch die Uni gedreht hatten, musste das Heben des Caches auf die Dämmerung verlegt werden, da hier doch erheblicher Muggelverkehr herrscht.

Danke für die Tour und Grüße
Eva und Jens

IN: Bookcrossing-Buch "Feuerfrost"
OUT: Buch "Der Campus"