Waypoint search: 

Temporarily not availableThe geocache description is outdated.

 
Rätseln, Spielen, Finden

 Dieser Cache ist ganz bestimmt nicht nur für Kinder interessant

by wolpertinger     Germany > Bayern > Erlangen, Kreisfreie Stadt

Attention! This Geocache is "Temporarily not available"! The geocache itself or parts of it are missing or there are other issues that make a successful search impossible. In the interest of the place it should not be necessarily to search!

N 49° 33.450' E 011° 01.484' (WGS84)

 Convert coordinates
 Size: normal
Status: Temporarily not available
 Time required: 2:00 h   Route: 1.0 km
 Hidden on: 03 October 2004
 Listed since: 20 November 2005
 Last update: 16 November 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC0DE7
Also listed at: geocaching.com 

57 Found
2 Not found
5 Notes
1 Maintenance log
11 Watchers
2 Ignorers
806 Page visits
5 Log pictures
Geokrety history
3 Recommendations

Large map

   


Description    Deutsch (German)

Dieser Cache führt Euch in ein schönes Waldgebiet im Süden von Erlangen. Die Koordinaten sind die eines Parkplatzes, von dem aus die Rätsel günstig zu lösen sind. Der Cache ist auch für kleine Kinder geeignet, kinderwagen- und auch fahrradtauglich.

An schönen Tagen sind hier ziemlich viele Muggel unterwegs, aber Ihr werdet den Cache trotzdem einigermassen ungestört heben können.

Bevor Ihr auf die Tour geht, müsst Ihr Euch aber überlegen, wie Ihr an die Ostkoordinaten für den Cache kommen wollt. Dazu gibt es drei Möglichkeiten - je nach Interesse, Motivation und Tageszeit.

Die Sportliche:
Bei N49°34.151' E011°00.914' findet Ihr einen Gedenkstein und eine Tafel mit Erklärungen dazu. Der Stein hat einen recht komischen Namen. Ihr braucht die ältere der beiden Jahreszahlen auf der Tafel. Addiert zu dieser Zahl 278 und Ihr habt die Ostkoordinaten (Wäre das Ergebnis 1936, so läge der Cache bei E011°01,936').

Jahreszahl: ___________ + 278 = __________ --> E011°0____,________'

Weil die Satelliten recht ungünstig standen, stimmen die Koordinaten nur so ungefähr. Da es aber im weiteren Umkreis keine anderen Gedenksteine mit komischen Namen gibt (er ist wirklich komisch!!), werdet Ihr ihn trotzdem finden. Warum das die Sportliche ist, werdet Ihr schon merken ;-)

Die Interessante:
Vom Parkplatz aus seht Ihr schon das Walderlebniszentrum. Ihr bekommt die Rätselzahlen auch, wenn Ihr mit offenen Augen durch das Zentrum streift. Allerdings müsst Ihr dann die Öffnungszeiten beachten: ganzjährig Montag bis Donnerstag von 9.00 bis 16.00, Freitag 9.00 bis 12.00, Sonn- und Feiertage 10.00 bis 16.00. Der Eintritt ist frei.

An einer Wand werden Euch die Jahresringe der Bäume erklärt. Dort hängt auch eine Scheibe einer sehr alten Eiche. In welchem Jahr wurde sie ausgesät? Dies ist auch ein besonderes Jahr für die Entwicklung der Stadt Erlangen.

1675 --> A = 2
1768 --> A = 7
1686 --> A = 1
1973 --> A = 9 A = __________

Der Waldhistorische Pfad führt Euch an alten Gerätschaften vorbei. Hier gibt es den Rest des Rätsels zu lösen.

Wie viel ist ein Fuder?
4.69 m^3 --> B = 5
4.87 m^3 --> B = 8
4.96 m^3 --> B = 2
3.24 m^3 --> B = 6 B = ___________

Welches Gras wurde früher im Reichswald gewonnen und zur Füllung von Matratzen verwendet?
carex bristoides --> C = 2
curux bristoleum --> C = 7
idrux erlangum --> C = 9
carex erlagoides --> C = 1 C = ___________

Aus welchem Stein, der im Reichswald z.B. im Ohrwaschl-Steinbruch gebrochen wurde, wurden hier in der Gegend fast alle Häuser gebaut?
Granit --> D = 1
Kalkstein --> D = 7
Basalt --> D = 5
Sandstein --> D = 2 D = ____________

Die Koordinaten sind dann E011°0A,BCD --> E011°0____,________'

Die Couch-Potatoe:
Wir kennen ja die Geocacher und wissen, dass es unter uns viele Fusskranke (eine andere Erklärung dafür, dass so viele von uns mit dem Auto bis zur Dose fahren wollen habe ich nicht ;-)) und auch viele Nachteulen gibt. Nachteulen könnten zum Stein und Fusskranke ins Zentrum, aber was machen fusskranke Nachteulen? Surfen. Im Internet findet Ihr das Quiz zum Kiefernzapfenmillionär. Ihr müsst dieses Rätsel lösen, um nachts und ohne zu laufen an die Koordinaten zu kommen. Es ist nicht ganz einfach, aber Ihr werdet es schon lösen.

Die 200 Kiefernzapfen-Frage liefert Euch die Zahl A.
Lösung A -> A = 7
Lösung B -> A = 4
Lösung C -> A = 2
Lösung D -> A = 1 A = _______

Die 2000 Kiefernzapfen-Frage liefert Euch die Zahl B.
Lösung A -> B = 9
Lösung B -> B = 8
Lösung C -> B = 1
Lösung D -> B = 7 B = _______

Die 32000 Kiefernzapfen-Frage liefert Euch die Zahl C.
Lösung A -> C = 6
Lösung B -> C = 8
Lösung C -> C = 2
Lösung D -> C = 3 C = _______

Die 1.000.000 Kiefernzapfen-Frage liefert Euch die Zahl D.
Lösung A -> D = 4
Lösung B -> D = 1
Lösung C -> D = 2
Lösung D -> D = 8 D = _______

Die Koordinaten sind dann E011°0A,BCD --> E011°0_____,_______'


Nun geht es endlich in den Wald - zuerst müsst Ihr die Nordkoordinaten herausfinden und dann den Cache suchen.

Auf dem Weg vom Parkplatz zum Zentrum kommt Ihr am Waldlabyrinth vorbei. Wenn Ihr in die Mitte lauft, müsst Ihr zählen, wie oft Ihr auf der gegenüberliegenden Seite des Eingangs vorbeilauft (wie viele Wege von der Mitte nach außen dort nebeneinander laufen - der Mittelplatz zählt nicht dazu).

Diese Zahl ist H = ____________

Wenn Ihr dann vor dem Zentrum steht, so haltet Euch nach links und Ihr seht schon den Beginn des Walderlebnispfades. Diesem müsst Ihr folgen.

Ihr kommt zum Barfusspfad und folgt diesem - einer läuft barfuss (im Sommer) und mit geschlossenen Augen und lässt sich vom anderen führen. Am Wechselpunkt wird gewechselt. Vergesst nicht, dort die Bänke zu zählen, denn die braucht Ihr für das Rätsel!

Die Zahl der Bänke ist G = ____________

Wenn Ihr am Ende des Barfusspfades seid, so geht es den Markierungen entlang weiter. Ihr kommt zu einer Stelle, an der Ihr Kiefernzapfen werfen sollt. Nehmt 10 Zapfen und versucht, diese durch den linken hohlen Baum zu treffen. Ihr braucht die Zahl der Teffer (werft auf jeden Fall mindestens 10 Zapfen!).

Diese Zahl ist I = _______

Noch ein Stück weiter kommt Ihr zu einer Stelle, an welcher die Tiere die Waldweitsprungmeisterschaft ausgeführt haben.

Wie viele Tiere waren schlechter als das Eichhörnchen? Diese Zahl ist F = __________


Und wie viele Tiere waren schlechter als der Fuchs? Diese Zahl ist E = __________
Die Reihenfolge von hinten haben wir gewählt, weil die Antwort so eindeutiger ist.

Jetzt habt Ihr alle Zahlen für die Cachesuche zusammen. Der Cache liegt bei

N49°3E,FGH E011°0A,BCD

Der erste Inhalt war:
Logbuch, Bleistift, Spitzer (bitten drin lassen)
Kinderfeuerwerk
Streichhölzer aus Berlin
Schiebepuzzle
Holzpuzzle

Viel Spaß beim Suchen wünschen Euch die Wolpertinger (Fabian und Thomas)

Additional hint   Decrypt

Jve zrvara, qnff qnf Irefgrpx erpug bssrafvpugyvpu vfg

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Utilities

This geocache is probably placed within the following protected areas (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG im Bereich der Stadt Erlangen (Info), Vogelschutzgebiet Nürnberger Reichswald (Info)

Show cache recommendations from users that recommended this geocache: all
Search geocaches nearby: all - searchable - same type
Download as file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
When downloading this file, you accept our terms of use and Data license.

Log entries for Rätseln, Spielen, Finden    Found 57x Not found 2x Note 5x Maintenance 1x

OC-Team Temporarily not available The geocache description is outdated. 16 November 2021 mic@ has disabled the cache

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GCKQ0F) überein, denn für die Fragestellungen für C, E und F sind unterschiedlich. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar". Sollte innerhalb eines Monats (16.12.2021) keine Rückmeldung erfolgen, werde ich den Cache archivieren.
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Note 07 April 2021, 12:48 feli0680 wrote a note

auf der anderen Plattform gibt es Alternativfragen zur Berechnung von E und F:

"Alternativ könnt Ihr auch die Steinschlange am Erlebnispfad suchen. Aus wie vielen Steinen besteht der Körper der Schlange (ohne Zunge aber mit Kopf)?

Die Hälfte der Einerstelle ist ,  Die Zehnerstelle ist E"

Not found 07 April 2021, 12:44 feli0680 did not find the geoacache

Wechselpunkt Bänke siehe Bild
Cache Versteck aktuell siehe Bild

Pictures for this log entry:
Bild 1Bild 1
Bild 2Bild 2

Found 07 April 2021, 12:40 feli0680 found the geocache

Hallo, sind zum ersten Mal cachen, und haben mit Hilfe der Schlange, die richtigen Koordinaten gefunden. Leider aber keinen Cache. Gibt es den noch? Sehr schade, mein Sohn war enttäuscht...Haben alles abgesucht, lauter unterholz ringsrum...aber nicht wie in anderen Log Eintrag dort direkt neben baumstamm war nix...evtl. Haben wir was falsch gemacht oder er ist weg 😅 Danke trotzdem für den tollen Cache, aber bitte mal aktualisieren...Weitsprung passt gar nicht mehr...Danke

Found 04 August 2019, 14:57 Meixna91 found the geocache

Nett - DieSchmarrer