Wegpunkt-Suche: 
 
Unbekannter Geocache
Geiselsteine Earthcache

von Vulcanus     Deutschland > Hessen > Vogelsbergkreis

N 50° 32.011' E 009° 14.576' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 3.0 km
 Versteckt am: 30. August 2005
 Gelistet seit: 02. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 16. Juni 2011
 Listing: https://opencaching.de/OC1087

33 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
4 Beobachter
1 Ignorierer
459 Aufrufe
19 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Beschreibung   

German: Der Vogelsberg, welcher sich über ein Gebiet von ca.2.500 Quadratkilometern erstreckt, ist die größte Vulkan- und Basaltregion in Mitteleuropa. Er ist ein erloschener Schildvulkan, der während des frühen Tertiärs aktiv war. Die Vulkanaktivität begann vor über 19 Millionen Jahren endete zunächst vor 13 Millionen Jahren. Danach folgte eine lange Pause mit intensiver Erosion (mit Abtragungen, Höhlenbildungen und Verwitterungen). Die vulkanische Aktivität begann dann wieder vor ungefähr 10 bis 9,6 Millionen Jahren, bevor sie endgültig erlosch und der Erosion ausgesetzt war. Das Zentrum des Vulkans war der "Oberwald", wo auch am längsten vulkanische Aktivität, herrschte. Hier liegt auch das Gebiet der "Geiselsteine". Während der vulkanischen Aktivität des Vogelsberges, die über mehrere Millionen Jahre andauerte und von längeren Pausen unterbrochen war gab es unvorstellbar große Lavamengen, die Felsen und Spalten bildeten. Deshalb ist das hier vorherrschende Gestein der Basalt. Die Besonderheit der Geiselsteine ist, dass es hier eisenhaltigen Basalt gibt, der den Kompass (der Kompass im GPS wird nicht so stark wie ein Nadel-Kompass beeinflusst) durcheinander bringt. Probiere es an den angegeben Koordinaten aus: N 50° 32.011 E 009° 14.576. Man kann an den folgenden Koordinaten parken: N 50° 31.644 E 009° 14.006 Wenn du weitere Infos möchtest kann ich dir das Infozentrum am Hoherodskopf (Koordinaten: N 50° 30.625 E 009° 13.660) empfehlen. Zum Loggen ist ein Foto des Finders mit GPS-Gerät vor den Geiselsteinen (siehe Foto) nötig.


English: The Vogelsberg, which extends over an area of approximately 2,500 square kilometres, is the largest basalt region in continental Europe. It is an extinct shield volcano. It was active during the early tertiary period. Volcanic activity began about 19 million years ago and lastet initially until approximately 13 million years ago. There followed a long pause with extensive erosion (levelling, weathering, hollowing-out). The volcano erupted again some time between 10 million and 9.6 million years ago before it finally became extinct. Volcanic activity probably lastet longest in our Oberwald-area. This was the centre. Since then the mountains have again been exposed to weathering and erosion. During the volcanic activity in the Vogelsberg, which lastet for millions of years and was repeatedly interspersed by long pauses, almost unimaginable quantities of lava spewed from areas of subsidence and from crevices and vents in the earth and poured over the surface, which was formerly a seabed dating from the middle Oligocene about 55 million to 60 million years ago. The peculiarity of the "Geiselsteine" is, that this basalt contents iron. That makes the kompass needle turn in a circle. You can try it at the coordinates: N 50° 32.011 E 009° 14.576. You can park your car by the following coordinates: N 50° 31.644 E 009° 14.006 If you want more informations, you get it in the information centre at the "Hoherodskopf" (coordinates: N 50° 30.625 E 009° 13.660). To log this cache you'll have to take a picture with a GPS in your hand on the top of the "Geiselsteine" (see photo).

Bilder

Info-Tafel auf dem Hoherodskopf
Info-Tafel auf dem Hoherodskopf
Geiselsteine
Geiselsteine
Basaltsteine vor dem Info-Zentrum
Basaltsteine vor dem Info-Zentrum

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in einem Naturschutzgebiet. Bitte verhalte dich entsprechend umsichtig! (Info)
Naturschutzgebiet In der Breungeshainer Heide (Info)

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Hoher Vogelsberg (Info), Landschaftsschutzgebiet Vogelsberg (Info), Naturpark Hoher Vogelsberg (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Geiselsteine Earthcache    gefunden 33x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 09. Juni 2019 Fritzezippel hat den Geocache gefunden

Demnächst möchte unser Wanderverein von uns auf dem Hoherodskopf auf einer Wanderung geführt werden. Deshalb sind Herr Fritzezippel, Prinzessin Lilli, Mein Kleiner und ich die Tour vorlaufen gegangen. Dabei kamen wir an dem ein oder andere Cache vorbei.

Die Geiselsteine wurden auch besichtigt. Ein toller Ort! Sehr viel Spaß hatten wir auch mit unserem Kompass.

Mit diesem Online-Log lacht ein weiterer :-) auf meiner Geocaching-Karte. Vielen Dank für den schönen Cache und das Zeigen des interessanten Ortes und des tollen Experimentes, das wir vor Ort machen durften.

....../ )
.....' /
---' (______
.TFTC . ((__)
..... _ ((___)
....... -'((__)
--.___((_)

Bilder für diesen Logeintrag:
GeiselsteineGeiselsteine

gefunden 10. Februar 2015 4spring hat den Geocache gefunden

Der Rundwanderweg um den Hoherodskopf führte uns auch an diesen Ort. Die Fernsicht war bei tiefen Wolken sehr kurz, aber in der Nähe gab es genug zu sehen. Der Bismarckturm war mir neu und die Niddaquelle hatte ich bislang nur im Sommer (auf Radtour) gesehen.

Und schön, dass es diesen EC auch auf OC gibt.

DFDEC

Bilder für diesen Logeintrag:
Niddaquelle, nicht weit entferntNiddaquelle, nicht weit entfernt

gefunden 29. Mai 2014, 15:10 Hardy_Rodgau hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Tour wurde auch diese Dose, leider im Regen, schnell entdeckt. Der magnetische Test und das Foto konnten trotzdem gemacht werden.

Die Verhältnisse sind auf der Tafel eigentlich recht einfach & verständlich geschildert.
Da konnte ich (beim Kommentar) nur den Kopf schütteln.

Danke sagt
Hardy_Rodgau {#4096/ 15:10}


Bilder für diesen Logeintrag:
Hardy_Rodgau beim EC GeiselsteineHardy_Rodgau beim EC Geiselsteine

gefunden 29. März 2014 orscher1959 hat den Geocache gefunden

Am Samstag eine Tour durch den Vogelsberg gemacht alle Caches gefunden bzw. gelöst.

gefunden 29. Dezember 2013, 10:00 Die Wuselbande hat den Geocache gefunden

Im tiefsten Nebel bei einer morgentlichen Nebel Wanderung gefunden.
Foto siehe geocaching.

gefunden 11. Oktober 2013 CocoKiwi hat den Geocache gefunden

Dies war der letzte von insgesamt sechs Earthcaches, die ich am heutigen Tage in den Höhenlagen des Vogelsbergs aufgesucht hatte. Auch dieser Ort war mir schon aus fernen Kindheitstagen bekannt und ein paar Erinnerungen an diverse Grundschulwanderungen in diesem Gebiet wurden wirklich wieder lebendig.

Zudem gab es noch ein paar neue Informationen zu diesem Ort, die ich zuvor noch nicht wusste oder vielleicht auch vergessen haben mochte.

Vielen Dank fürs wieder Herführen,
CocoKiwi

gefunden 01. September 2013 weissaberkeinen hat den Geocache gefunden

Auf den Geiselsteinen waren wir ja schon öfters.
Aber so genau haben wir uns die Infotafel noch nie angesehen.
Heute dann doch, mit Praxisversuch und Kompass.
Vielen Dank für den Cache.

Bereits bei Geocaching.com geloggt.

gefunden 17. Februar 2013 Nexus69 hat den Geocache gefunden

Vor längerer zeit gefunden

gefunden 19. November 2011 prussel hat den Geocache gefunden

Auf der Runde um den Taufstein haben wir auch hier halt gemacht.
Danke für's Herlocken, den wirklich interessanten Earthcache und die schnelle Logfreigabe!
TFTC Jutta & Michael
16:45

Bilder für diesen Logeintrag:
GCQC6YGCQC6Y

gefunden 10. November 2011 cisco66 hat den Geocache gefunden

Heiße Vergangenheit mit naß-kalter Gegenwart.

DFDC Cisco66

gefunden 24. Oktober 2011 geomole hat den Geocache gefunden

Huebsches Fleckchen, das wir ohne den Cache bestimmt nie besucht hätten. Danke! Team Geomole

gefunden 31. Juli 2011 Schievel hat den Geocache gefunden

Wundervolle Ecke, die wir nie gefunden haetten, wenn es hier keinen Geocache gaebe. :]

Wir waren mit dem Rad dort oben. Der Anstieg war trotz Gepaeck recht einfach zu meistern, wobei uns der Gastwirt in Ulrichstein zuvor ausdruecklich gewarnt hatte, dass der Weg hier hoch recht schwerfaellig wird.

Danke fuer den Cache, wirklich interessant, mal eine solche Anomalie selbst zu sehen.

Bilder für diesen Logeintrag:
gsteinegsteine

gefunden 24. April 2011 xyloTEAM hat den Geocache gefunden

Heute bei bestem Oster-Wetter die alte Heimat besucht und im Naturpark Hoher Vogelsberg spazieren gewesen. Mittlerweile haben wir ja immer das GPS mit einer passenden Pocket Query dabei, so dass wir den Rundgang ums Hochmoor mit einem Cache versüßen konnten. Der Geiselstein war uns wohl bekannt, das zu beobachtende Phänomen allerdings noch nicht. Wieder was gelernt. Vielen Dank für das "Augen öffnen" sagt xyloTEAM (heute in Begleitung von ms.van.essa).

PS: Eine so schnelle Logfreigabe (in Echtzeit?) hatte ich noch nie - vielen Dank an den Owner!

gefunden 09. Oktober 2010 UglyBadJo hat den Geocache gefunden

Heute auf einer kleinen Wanderung, diesmal mit Kompass und Fotoapparat auf den Geiselstein gestiegen um das Verhalten des Kompasses zu dokumentieren.
EC bleiben immer da wo sie sind und kein Muggel entfernt sie mehr.
Danke für den Cache
Joachim

Bilder für diesen Logeintrag:
20101009 13:52 auf dem Geiselstein20101009 13:52 auf dem Geiselstein

gefunden 07. August 2010 julien85 hat den Geocache gefunden

Auf meiner kleinen Vogelsberg MTB Runde habe ich den Geiselsteinen auch nochmal einen kurzen Besuch abgestattet. Ist schon eine ganze Weile her als ich das letzte mal hier war (und da hab ich noch net gecached [:)])

Bilder für diesen Logeintrag:
GeiselsteineGeiselsteine

gefunden 02. August 2009 WolfEf hat den Geocache gefunden

Von den besonderen magnetischen Eigenschaften hatte ich schon gehört - bei diesem Besuch wurde das Phänomen mit einem normalen Kompass verifiziert.

Bild siehe GC...com, danke fürs Zeigen und Gruß, WolfEf

Bilder für diesen Logeintrag:
WolfEf, GPS und GeiselsteinWolfEf, GPS und Geiselstein

gefunden 08. April 2009 tstopp hat den Geocache gefunden

Vielen Dank für das Zeigen dieser schönen Ecke und die schnelle Logfreigabe!

gefunden 26. Juli 2008 twin trapper hat den Geocache gefunden

Gefunden!

DFDC

twin trapper

gefunden 08. Juni 2008 Pipowitsch hat den Geocache gefunden

Wir haben heute bei wunderschönem Wetter den cache gefunden. Leider hatte ich zuerst vergessen das Bild zu machen. Deshalb nochmal mit meinem Sohn alleine zurückgerannt und ein Foto vor den Steinen geschossen. Zum Hochkrabbeln hat's dann doch nicht mehr gereicht ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
Pipowitsch vor den GeiselsteinenPipowitsch vor den Geiselsteinen

gefunden 04. April 2008 woodwalker2006 hat den Geocache gefunden

Auch hier war ich schon vor ner Zeit!

Siehe GC.COM- da auch die Fotos

Gruß

Woodwallker2006

gefunden 05. November 2007 vozzik hat den Geocache gefunden

Heute haben wir eine lange Runde um den Hoherodskopf gemacht. Die Mittagspause gab es dann auf dem Geiselstein. Leider war die Aussicht nicht so toll und es war doch ziemlich kalt.

Vielen Dank für den Earthcache!

VozziK & wife & baby

Bilder für diesen Logeintrag:
Die eine Hälfte der FamilieDie eine Hälfte der Familie
Ich wollte aber auch noch mit auf das BildIch wollte aber auch noch mit auf das Bild

gefunden 26. September 2007 24volt hat den Geocache gefunden

ganz tolle Erhebung, leider ist es kalt und regnerisch

Grüße

24Volt

gefunden 19. August 2007 karloff hat den Geocache gefunden

#24 - Da ist man schon hunderte Male oben am Gipfel zum Rodeln oder Spazierengehen gewesen und weiß eigentlich garnicht, welches "Naturwunder" vor der eigenen Haustüre liegt!

TFTH
karloff

[This entry was edited by karloff on Monday, October 29, 2007 at 1:22:00 PM.]

Bilder für diesen Logeintrag:
Wo ist Norden?Wo ist Norden?

gefunden 09. Juni 2007 bup287 hat den Geocache gefunden

Schönes Plätzchen

Bilder für diesen Logeintrag:
Earth.JPGEarth.JPG
Earth2.JPGEarth2.JPG

gefunden 02. April 2007 windi01 hat den Geocache gefunden

Hallo 

Sehr schöne Stelle. Wetter war auch gut was sehr selten ist. 

gefunden 03. Dezember 2006 Protest hat den Geocache gefunden

eisekalt und sehr zugig, aber toller Platz.

Danke dafür 

gefunden 26. November 2006 labahnese hat den Geocache gefunden

Waren heute den ganzen Tag auf dem Volgelsberg unterwegs und haben dann an besagter Stelle auch gleich das Foto geschossen, aber was soll ich sagen das hat gemuggelt in alle Ecken und Enden....
Grüsse von den labahnesen.....

Bilder für diesen Logeintrag:
L und PPC bei G-SteinenL und PPC bei G-Steinen

gefunden 29. Juli 2006 murmeltier hat den Geocache gefunden

Zum Abschluss haben wir diese tolle Runde um das Hochmoor zu den Geiselsteinen gemacht. Thomas har ein wenig mit dem Kompass experimentier, und meinte dann: Hier hat wohl jemand ein paar starke Minimagnete versteckt.
Die Runde und die Geiselsteine waren echt toll.
Danke dafür.
Reiner aka murmeltier und Gast Thomas

Bilder für diesen Logeintrag:
Reiner aka murmeltier/2Reiner aka murmeltier/2
ThomasThomas

gefunden 14. Juli 2006 Aldokyl hat den Geocache gefunden

Was für ein schöner Ort für einen Cache.

gefunden 29. Juni 2006 hotelbravo hat den Geocache gefunden

Zusammen mit HotelZulu die Steine erreicht und die passenden Schnappschüsse gemacht. Das Wetter war schweisstreibend und das ganze nach Genuss von Bier und Wurst auch nicht einfacher.
Gruss
Helmut

Bilder für diesen Logeintrag:
Helmut und die GeiselsteineHelmut und die Geiselsteine

gefunden 29. Juni 2006 hotelzulu hat den Geocache gefunden

Über das Heidegebiet rückten wir zu den Steinen vor und wissen jetzt, warum die so heissen: Nach Bratwurst und Radlergenuss ist der Aufstieg über die letzten Meter eine Geisel der Menschheit....
Und jetzt schön Cheeeeeese für das Foto!!
Gruss
von Heinz

Bilder für diesen Logeintrag:
Geiselsteine Heinz.jpgGeiselsteine Heinz.jpg

gefunden 12. Februar 2006 Kalli hat den Geocache gefunden

Bei herrlichem Wetter einen tollen Spaziergang gemacht.

Vielen Dank, Kalle & Heike

gefunden 20. November 2005 rumpel hat den Geocache gefunden

Nach einem kurzen Schneespaziergang haben wir uns bei dem Cache erfolgreich geloggt. Nach einer heissen Tasse Tee gings durch den Schnee wieder zurück zum Auto.


-rumpel