Wegpunkt-Suche: 

Die Cachebeschreibung ist veraltet.

 
Rätselcache
Spukestein

 Die Koordinaten sind falsch. Die Basiskoordinaten gibts im Cache "Quell der Erkenntnis".

von Droque     Deutschland > Niedersachsen > Hildesheim

Diese Cachebeschreibung ist wahrscheinlich veraltet. Weitere Erläuterungen finden sich in den -Logeinträgen.

N 52° 02.371' E 010° 01.055' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:30 h   Strecke: 1.0 km
 Versteckt am: 01. Juli 2005
 Gelistet seit: 19. Dezember 2005
 Letzte Änderung: 19. Dezember 2005
 Listing: https://opencaching.de/OC12DB
Auch gelistet auf: geocaching.com 

12 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
1 Beobachter
0 Ignorierer
224 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   


Beschreibung   

Im Cache "Quell der Erkenntnis" gibt es die Basiskoordinaten für diesen Cache. Von diesen aus folgt ihr den blauen Markierungen an den Bäumen bis zum Spukestein.
Der Cache liegt im Umkreis von 6m vom Spukestein.
Auch zum Spukestein gibt es eine Geschichte im nahegelegenen Dorf:
"Auf der höchsten Stelle der Ohe steht noch heute ein Grenzstein. Er trug Jahreszahlen und einen springenden Steinbock als Wappen.
Vor ihm warnten die Leute, weil es dort auch am hellichten Tage spukt. Besonders die Kinder warnte man, wenn sie allein in die Ohe wollten: Dort am Grenzstein treibt ein glühender Mann mit einer großen glühenden Schaufel sein Unwesen. Er packt die Kinder, bindet sie auf die Schaufel und schleppt sie weg.
Auch sagt man, dass der Zöllner einen noch heute schlägt, wenn man den Stein 3x umrundet."

Ihr könnt mit den folgenden Koordinaten und dem Faktor im Cache "Quell der Erkenntnis" einen Rundgang machen. zu Finden ist der Cache aber auch nur mit den Basiskoordinaten aus "Quell der Erkenntnis".
Für den Rundgang:
WP1: 52°02.(2,3089 x Faktor), 010°02.(0,4228 x Faktor)
WP2: 52°02.(2,5854 x Faktor), 010°01.(6,9105 x Faktor)
WP3: 52°02.(2,5691 x Faktor), 010°01.(5,2520 x Faktor)
WP4: 52°02.(2,2602 x Faktor), 010°01.(3,6504 x Faktor)
WP5: 52°02.(3,0976 x Faktor), 010°01.(3,0325 x Faktor)
WP6: 52°02.(3,0976 x Faktor), 010°01.(2,4228 x Faktor)
WP7: 52°02.(3,2764 x Faktor), 010°01.(2,1870 x Faktor)
WP8: 52°02.(3,0163 x Faktor), 010°01.(0,4472 x Faktor)

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Nz Obqra

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Spukestein    gefunden 12x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 02. Dezember 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Im Cache "Quell der Erkenntnis" findet man nun direkt die Final-Koordinaten des Spukesteins. Also keine blauen Markierungen mehr folgen, sondern direkt an den Koordinaten suchen.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. 05. Mai 2016 Schatzförster hat den Geocache gefunden

Nachlog: Bereits am 5. 5. 2016 auf GC geloggt. Heute am 22. 8. 2017 bei OC angemeldet und nachgeloggt.

Das war eine tagelange spaßige Suche damals, die sich letztlich gelohnt hat.

Carpe diem 

#Schatzförster#

gefunden 14. April 2016 Wolfsfamily hat den Geocache gefunden

Auf der heutigen Runde zusammen mit Lizzy den Cache gut gefunden.

Danke sagt die Wolfsfamily

Hinweis Die Cachebeschreibung ist veraltet. 19. März 2016 following hat eine Bemerkung geschrieben

Den zusätzlichen Rundgang gibt es nicht mehr.

gefunden 05. Dezember 2015, 16:33 jobig hat den Geocache gefunden

Heute eine kleine Runde angegangen und dabei auch diesen gesucht und gefunden . DFDC 93

gefunden 11. Juli 2013, 14:50 DLLKT hat den Geocache gefunden

gefunden 01. Juli 2012 lobbo hat den Geocache gefunden

Hab ihn Zunge raus
Nachdem ich die Koordinaten hatte, ging es auch gleich zu dem Stein. Ich fand die Hinweise und wurde nach kurzer Suche fündig. Die Dose liegt nicht, wie im Listing beschrieben, abseits des Steins, sondern direkt dran.
DfdC und

Gruß aus Seesen

gefunden 12. Oktober 2007 Max+Moritz hat den Geocache gefunden

Leider habe ich OC etwas aus den Augen verloren und logge deshalb erst jetzt. DFDC und das Listing auf dieser Seite sagen Max+Moritz.

gefunden 08. September 2007 Radcacher hat den Geocache gefunden

Endlich mal Zeit gefunden, meine Logs auf Opencaching nachzutragen.

Zusammen mit H.P.Findibus gefunden.
Gespukt hat es da heute zwar nicht, dafür hat es die ganze
Zeit zwecks Grünerhaltung geregnet.

TFTC, Radcacher


gefunden 20. August 2007 cyman42 hat den Geocache gefunden

Sehr schöne Geschichte und echt gut gemachter Cache.

Die "blauen" Markierungen sind mittlerweile allerdings eher "schwarz", aber dann gings problemlos.

Ob man an der unheimlichen Stelle allerdings wirklich 3 mal um den Stein rumlaufen möchte ...

in: Armband
out: Streichhölzer

 

gefunden 20. August 2007 Susine hat den Geocache gefunden

 

Haben ne Weile nach den Markierungen gesucht, aber dann liefs wunderbar... allerdings haben die Töchter drauf bestanden, dass wir NICHT um den Stein herumlaufen... schon etwas gespenstisch dort!!!

 

gefunden 09. Juli 2007 hi2k hat den Geocache gefunden

Bei bedeckten Himmel den Cache gehoben. Allerdings hatte es bei der Basiskoordinate etwas länger gedauert bis der erste Hinweis gefunden wurde.
Der Platz von dem Stein ist schon etwas bizarr - nix für einen Cachegang in der Dämmerung :)
Danke für diesen interessanten Cache!
Grüße Martin

gefunden 23. September 2005 Sigi0815 hat den Geocache gefunden

Endlich mal Zeit gefunden diesen sehr schönen Cache von Droque anzugehen. Die Ko´s hatten ich schon lange im Gerät.
Zusammen mit meinem MTB und FINO den nicht gerade leichten Weg zum Stein erklommen. Bei der blauen Markierung mußte ich etwas länger suchen - hatte natürlich das neue Spoilerbild nicht gesehen.
Hat uns sehr viel Spaß gemacht !!! Das war der letzte Droque auf der Liste ....ich brauch jetzt Neue !!!!
Gruß und Dank für diesen schönen Cache
loggen FINO und Sigi

....der TB wollte auch mit !!

gefunden 03. Juli 2005 Findonaut hat den Geocache gefunden

Ich bin den Cache direkt im Anschluss an den "Quell der Erkenntnis" angegangen. Am Spukestein angekommen, bin ich extra drei Mal um den Stein gelaufen, aber kein Zöllner tauchte auf. Vielleicht bin ich in der falschen Richtung gelaufen?

Auf jeden fall habe ich dank der heutigen feuchtwarmen Luft ordentlich geschwitzt, als ich oben ankam. Das lockte sämtliche Blinden Fliegen und Mücken der Umgebung an, die mich dankbar perforierten! Den gesamten Rückweg zum Auto war ich dabei, die blutrünstigen Viecher zu vertreiben Vielleicht war das ja auch die Strafe für mein frevelhaftes Verhalten am Spukestein...

Die Suche hat mir trotzdem viel Spaß gemacht, vielen Dank für die nette Idee.

Gruss,
Oliver