Recherche de Waypoint : 
 
Quiz Géocache
Die dunkle Seite der Macht

par Papa und Co.     Allemagne > Bayern > Forchheim

N 49° 43.429' E 011° 02.103' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : normal
Statut : disponible
 Temps nécessaire : 3:00 h   Distance : 4.0 km
 Caché en : 06. février 2008
 Affiché depuis : 06. février 2008
 Dernière mise à jour : 18. août 2016
 Inscription : https://opencaching.de/OC50AF
Aussi listé au : geocaching.com 

26 trouvé
1 pas trouvé
0 Remarques
2 Logs d'entretien
5 Observateurs
2 Ignoré
774 Visites de la page
2 Images de log
Histoire de Geokrety
3 Recommandations

Grande carte

   


Description    Deutsch (Allemand)











 

1. Kontaktmann: 4943317 1102033

Möge die Macht mit Euch sein!

 

 

 

d3031e9f-c6d3-4f8c-ab3f-8a9e5e3dad05.jpg

 

 

 

 




Die oben angegebenen Koordinaten sind die des nächstgelegenen Raumhafens - außer einem Parkplatz findet ihr dort nichts...
Ihr solltet dabeihaben: Laserschwert, Kampfdroiden, Raumkarten, imperiale Kommunikationstechniken.
Naja, zur Not reicht ein Laserpointer, ein UV-Licht, eine Topo und ein Handy (D1, e-plus oder ein Festnetzanschluss in Reichweite). Eine Taschenlampe wäre natürlich auch nicht schlecht...


Utilités

Montrer les recommandations de cache des utilisateurs qui ont recommandé ce géocache : tout
Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour Die dunkle Seite der Macht    trouvé 26x pas trouvé 1x Note 0x Entretien 2x

trouvé 13. septembre 2019, 17:43 kinghanno42 trouvé la géocache

Schöner Rätsel NC Cache. Alles gefunden - alles gut.
╔══════════════════════════════╗
❤️ Ⓣ Ⓕ Ⓣ Ⓒ Kinghanno42 & Queenmama42 💙
╚══════════════════════════════╝

trouvé 03. février 2017 DerBimi trouvé la géocache

Eine spontane Verabredung führte Roybelle, busgul2001 und mich heute Nacht auf die Spuren der imperialen Geheimpläne. Frohen Mutes zogen wir durch teils unwegsames Gelände, dass der kürzliche Sturm und stellenweise unordentliche Waldarbeiter in diesem Wald hinterlassen haben. Manchmal waren wir uns gar nicht sicher, ob dies nun der Weg sein soll oder obe wir uns verfranzt hatten.
Wie einige unserer Vorgänger, so kamen auch wir an Station 3 (oder war es Station 4?) ins Stocken, da sich weder Reflektor noch Hinweis zeigen wollte. So zogen wir einen TJ zu Rate (herzlichen Dank nochmals von dieser Stelle!), der uns in die richtige Richtung wies. So konnten wir die Spur wieder aufnehmen und alle weiteren Stationen gut finden. Da war schon die ein oder andere pfiffige Idee dabei. Doch vor dem erfolgreichen Abschluss der Mission mussten wir nochmals unseren TJ bemühen, um einen der Hinweise zu entschlüsseln. Die Strapazen des Geländes hatten scheinbar an unseren Kräften gezehrt, denn eigentlich hätte man drauf kommen müssen!
Am Ende konnten wir uns erschöpft und zufrieden ins Logbuch eintragen und hatten trotz der zahlreichen Widrigkeiten sehr viel Spaß zusammen! Daher danke ich nicht nur dem Owner fürs Legen und Pflegen dieses eigentlich sehr schönen Nachtcaches, sondern auch meinen Mitstreitern für die gemeinsame Stunden im Wald.
Vielleicht täte dem Cache eine Überprüfung aller Stationen und "Begehbarkeit" der Wegführung sowie der Reflektoren entlang der Strecke mal ganz gut.

disponible 18. août 2016 Papa und Co. a maintenu la géocache

Ich hoffe, die Beschreibung entspricht jetzt den Statuten.

Auf Rebellen, lasst uns die Galaxis retten!

PuC

OC-Team temporairement non disponible La description de géocache est obsolète. 01. mai 2016 mic@ a désactivé la géocache

Die Nutzungsbedingungen von opencaching.de enthalten unter anderem diesen Punkt:

Ist der Geocache auch auf anderen Webseiten veröffentlicht, so muss die Beschreibung immer auf allen Webseiten aktuell und vollständig gehalten werden. Aktualisierungen der Beschreibung müssen zeitnah auch auf den anderen Plattformen vorgenommen werden.

Hier stimmt leider das Listing nicht mit geocaching.com (GC10NP4) überein, denn das Rätselbild fehlt hier. Der Owner sollte hier dringend das Listing aktualisieren, bis dahin setze ich den Status auf "Momentan nicht verfügbar".
Bei Unklarheiten oder Fragen kannst du gerne mich oder das Team kontaktieren.

mic@ (OC-Support)

Dernière modification le 02. mai 2016

trouvé 09. mars 2016, 20:48 Guent-ER trouvé la géocache

Siehe mein Log auf GC.
TFTC
Günt-ER
#8

trouvé 05. mai 2013, 01:55 C.LEOPATRA trouvé la géocache

Heute sind wir fast von der dunklen Seite gefangen worden.
Zum Glück konnten wir entkommen.
Als erster Nachtcache sehr zu empfehlen!

trouvé 14. février 2013 Roli-7 trouvé la géocache

Bei GC

trouvé 30. novembre 2012 toubiV trouvé la géocache

In dieser Kombi (dippl, Master72Mind, Hercooles und ich) heute zum ersten Mal unterwegs gewesen. Trotzdem wagten wir uns gleich mal auf die dunkle Seite der Macht. Gemeinsam konnten wir sie jedoch erfolgreich bekämpfen und mithilfe der hellen Macht (inkl. Grips und Technik) nach knapp 2 1/2 Stunden uns ins Logbuch eintragen und mit unseren Gleitern wieder runter von diesem heute kalten Waldplaneten.
Meiner Meinung nach könnte man noch etwas mehr aus der soliden Runde herausholen - das Ganze hat Potential.
TFTC

pas trouvé 20. juillet 2012 Flowzn n'a pas trouvé le géoacache

Leider nicht gefunden. Aber wir kommen wieder, ehrensache. :)

trouvé 11. mars 2011 dg7nct trouvé la géocache

Zusammen mit Sailwings und Uneel sowie Narthan162 und Murmeltier75 habe ich heute Nacht die dunkle Seite der Macht bezwingen können!

Mit Uneel uns Sailwings habe ich mich an die Aufgabe gemacht. Das Rätsel war fix gelöst und wir machten uns also auf den Weg zum ersten Kontakt. Wir kamen auch recht gut voran, bis... ja, bis zur dritten Station. Dort wars erstmal irgendwie verwirrend, aber das war natürlich so gewollt.

Dort waren wir dann am Suchen nach dem rechten Weg. Waren uns aber nicht sicher ob wir richtig waren und gingen nochmal zurück als plötzlich weitere Lampen die Nacht erhellten. Wir gingen zuerst in den Tarnmodus und überlegten, aber als diese Lichter direkt auf Stage 3 zugingen und dort auch hantierten war klar, das sind welche von uns. So lernten wir Narthan162 und Murmeltier75 kennen, zwei echt lustige Gesellen.

So vergrösserte sich unser Team spontan und gemeinsam machten wir uns auf den langen Weg. Dank dieser Verstärkung erschien der Weg nicht gar so lang und wir unterhielten uns sehr nett und angeregt. So gings weiter, von Aufgabe zu Aufgabe und wir hatten unseren Spaß gehabt. Wir erreichten letztendlich die finale Dose und jetzt waren wir aber doch leicht verwirrt. Scheinbar hatten wir eine Stage ausgelassen bzw. übersehen, denn unser Laserschwert kam nicht zum Einsatz.

Wir trugen uns dann allesamt ins Logbuch ein und plauderten noch eine ganze Weile am Final, übrigens eine echt tolle Location! Zusammen machten wir uns dann wieder auf den Weg zum Parkplatz und dort gabs dann einen heißen Kaffee. Danke an Sailwings und Uneel für diesen Service! Dort sind uns dann weitere Fahrzeuge aufgefallen, scheinbar sind wir nicht alleine gewesen heute Nacht.

Nachdem wir uns verabschiedet hatten machten wir uns wieder auf den Heimweg und waren voller Freude, die dunkle Seite der Macht bezwungen zu haben. Schöne Grüsse an die spontane Verstärkung und vielleicht läuft man sich ja mal wieder über den Weg!

no trade

Danke sagt Matthias, dg7nct aus Coburg!

trouvé 20. novembre 2010 Gokhlayeh trouvé la géocache

Vor 387 Tagen mit Tassimo losgedüst um diesen "kurzen" Nachtcache mal schnell eben nach einem vorher schon begangenen langen Nachtcache zu erledigen......... [:I] [:I] [:I] [:I]
Gestartet sind wir damals gegen 2345. Es ging gut voran, bis uns der Hauch der Dunklen Seite erreichte und klar war, dass unsere Ausrüstung von Darth dezmiert wurde und wir geschwächt um 0237 den Heimflug zur Basis der Rebellen angetreten sind
Nach geraumer Zeit wieder einen Angriff gestartet, dieses mal sogar auch zwei passende Instrumente zur Dematerialiserung der Dunlken Seite dabei gehabt. Aber wiederum wurde eines davon außerhalb der Bewußtseinszonengrenze teleportiert und wurde nicht zum Einsatz gebracht [8)][8)].
Heute Nacht war dann klar, dass dieser Einsatz unser letzter sein würde, so oder so, entweder werden wir siegen oder die Dunkle Seite der Anticachermotivationsallianz würde uns verschlungen haben.
Gott sei Dank waren wir heute mit List und Tücke mit dem richtigen Laserschwert zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
Wir haben gesiegt und können nun als hochdekorierte Padawane wieder den Kampf gegen alle DNF-Löcher aufnehmen.

Eine spassige Runde mit einer absolut stimmigen Geschichte, die vom Zeitaufwand nicht unterschätzt werden will.[;)]

Viele Grüße von Gokhlayeh
Kein Tausch

trouvé 26. décembre 2009 rikku3 trouvé la géocache

dreimal haben sie versucht mir das augenlicht zu nehmen! aber davon lassen sich tapfere leute wie wir nicht einschüchtern!

 ein toller cache der viel spaß macht!

wunderschöne orte, besonders gleich der wald am anfang :)

 trotz blutender füße, eingefrorener nase und zerstochenem auge  ein tolles erlebnis!

 

in: blauer plüschi-bär

out: TB juenter auf reisen

trouvé 26. décembre 2009 noc trouvé la géocache

Die dunkle Seite der Macht wurde erfolgreich besiegt! Zusammen im Team mit Skyrikku3 und Jedi Samael ging eigentlich alles recht flott, obwohl wir schon recht müde und sehr spät gestartet sind. Und ja! Wir haben die Ehrenrunde gedreht, aber erst nach Agent gelb, was definitiv noch blöder ist ; )

Insgesamt hat mir der Startpunkt schon ein wenig Angst gemacht, da mit gewissem Gefälle zu rechnen war. Aber war alles nicht so schlimm! Wir haben viele tolle Orte gesehen, vor allem die "Umgebung" direkt nach dem ersten Kontakt war irre. Die Behausung der Aliens war zwar wenig vertrauenerweckend, aber uns hat sie noch ausgehalten. Wahnsinns Ort!

Vielen Dank für die tolle Tour, die kleinen Rätsel waren zum Glück auch recht schnell entschlüsselt, so dass wir auf eine erfolgreiche Nacht zurückblicken können. Alles war super markiert und fair versteckt. Besonder gut haben mir die "Ja, Du bist hier wirklich richtig"-Marker gefallen, die immer wieder gestreut waren. Und natürlich die Datenübertragung *g* Dödödödööö döööö dödödödööööö döööö....*sing*

OUT: GC

noc - sapere aude

trouvé 08. novembre 2009 kratz00 trouvé la géocache

Mit hoernchen, cynapses und Team YumGum/2 habe ich mich auf diese Wanderung begeben,
welche ab und an durch eine Stage unterbrochen wurde. :)
Einzig an der vorletzten Station kam ein bisschen Star Wars Feeling auf,
ansonsten ein solider Nacht-Multi in sehr schoener Landschaft.

TFTC und Moege die Macht mit euch sein!

trouvé 12. septembre 2009 2dark trouvé la géocache

Hätten wir an Basisstation 3 gleich mal unsere Masken abesetzt, die wir vor dem Gesicht hatten, dann hätten wir uns zwei mühevolle Ehrenrunden sparen können. Aber "keine Geduld hat der junge Mensch" und so war ein kleiner Schubser von Meister Yoda notwendig, um auf den rechten Weg zurück zu finden.

Von da an war die Macht mit uns und wir kamen mit Lichtgeschwindigkleit voran.

Doch kurz vor dem Ziel spürten wir eine große Erschütterung der Macht! Nein, bereit waren wir nicht, denn wir hatten nicht auf die Ratschläge des Meisters gehört und somit ein wichtiges Teil der Ausrüstung nicht dabei.
"Darum... Darum versagst du!" "Erforsche deine Gefühle, du weißt dass es stimmt." "Wird er je beenden was er beginnt?" .........

"Eines nie vergiss: Die Stärke eines Jedi allein ihm durch die Macht fließt zu." Und in Form des Schwarzlichts kam sie dann auch wieder zu uns zurück und so war das Ziel dann nach langem Wirren in der Galaxie und vielen Versuchungen der dunklen Seite endlich erreicht.

"Echobasis ich hab sie gefunden, ich wiederhole, ich hab sie gefunden." Laughing

in: PC-Spiel
out: nix
TFTC

trouvé 21. juillet 2009 frigu23 trouvé la géocache

schon lange her aber bisher noch nicht auf OC geloggt

trouvé 31. janvier 2009 Humulus trouvé la géocache

Das diese Mission gefährlich werden sollte zeigten uns gleich am Anfang die ersten steif gefrorenen Opfer. Sie wurden wohl von Darth Vader in Meerschweinchen verwandelt. Daher wußten wir, wir müssen aufpassen! Um nicht ins Beuteschema zu passen bewegten wir uns vorsichtshalber mehr schliddernd als laufend. Vorwegzunehmen, es hat funktioniert! Wir wurden nicht nicht von der Dunklen Seite verführt oder in die Irre geleitet. Konnten somit so zielsicher wie nur irgendwie möglich das Final aufsuchen. Auch wenn auf den letzten Metern ein leichter kristallförmiger Niederschlag, auf uns hernieder ging.
TFTC
IN: Coin, LanYard, Knicklichter
OUT: defekte Taschenlampe

trouvé 31. janvier 2009 lichtwelle_und_SibSerag trouvé la géocache

Der erste Nachtcache in diesem Jahr und wir sollten nicht enttäuscht werden. Nur eine Stage machte uns ein wenig Probleme und das sogar ohne Ehrenrunde [;)]. Viel mehr Probleme machte uns eher die völlig vereisten Wege, die uns ein ums andere Mal auf ein Abenteuer einluden: Lieber links oder recht vom Weg laufen ? Cocoslikör auf Eis ? - überhaupt kein Problem [;)], auf allen Vieren den Berg runterschlittern ? Unbezahlbar!

Danke für diesen schönen Nachtcache

In: Reisespiel

trouvé 22. novembre 2008 zhilo trouvé la géocache

Zhilo, zusammen mit Kathu, Meli11986 und Stefan, die Pläne um 00:30 übergeben.
Leider hatten wir bei Stage 3 Probleme und Stage 4 aus irgendeinen Grund ausgelassen . Wurden aber nicht von der dunklen Seite der Macht ergriffen und blieben auf dem rechten Weg.

TFTC

In: Comic
Out: Knicklichter

trouvé 11. octobre 2008 localhoster trouvé la géocache

logged: 21:00

es war einmal vor langer zeit in einer weit weit entfernten galaxis........
dort haben sich die localhoster aufgemacht um der galaxis die freiheit wiederzugeben.... verfolgt von den finsteren agenten des imperiums konnten wir ohne einsatz unseres laserschwertes bis zum ziel vordringen....

in: spruch / coin
out: nichts

TFTC

es lebe die fränkische schweiz!!!
see you soon!!

die localhoster!

trouvé 11. octobre 2008 Agomo trouvé la géocache

Heute in die erweiterte Cacheausrüstung noch ein wenig Macht und ein wenig Saft mit eingepackt, am nächsten Raumhafen dann den Raumkreuzer gewechselt um das Team um einen weiteren Möter und Yeti, ähm, natürlich einen Jedi zu erweitern. Dann luden wir noch ein wenig Hirn ein und wir waren komplett.
Am Anfang gleich mal die falsche Umlaufbahn erwischt, diese konnte nach einer kleinen Kurskorrektur aber schnell wieder verlassen werden. So bewegten wir uns planmäßig voran bis wir auf 2 verirrte Noris-Jedi-Hunter trafen, die in der Ausbildung anscheinend nicht richtig aufgepaßt hatten (§1 nimm immer ausreichend Hirn mit! [;)]). Zum Glück hatten wir aber ausreichend Hirn für alle dabei und so wurde alles gut und wir gingen ab hier im XXL Team weiter.
Die restlichen, schön gestalteten Stages, haben wir alle gut gefunden und sogar so gut gelöst, dass wir dafür bleohnt wurden.

Danke für die schöne Runde

Out: Coin
In: 2x Coin

Gruß
Christof & Kathrin

trouvé Recommandé 11. octobre 2008 sqrt trouvé la géocache

Ein schöner Cache in abwechslungsreicher Umgebung!
Was haben wir dabei gelernt?
- Es gibt "dunkle Seite"-Adapter für Maglites
- Sinnlose Meetings sind doch manchmal zu etwas gut. 
- Wookies sind hinterhältig und fallen einem ständig in den Rücken! 

Vielen Dank,
sqrt

trouvé 05. octobre 2008 anke+chris trouvé la géocache

Zusammen mit Yellowtux im vermindertem Team (nur Chris von anke+chris) haben wir gegen 21h30 unseren Kontaktmann erfolgreich nach dem Abstellen unseres Raumgleiters angetroffen und weitere Instruktionen erhalten.

Bis auf einen kleinen Umweg ( *tse* [}:)]), scheinbar unslösbaren Rätsteln (hm, da steht, man soll da nicht rein...), haben wir nach knapp 3,5h die uns aufgetragene Aufgaben alle meistern können und so die Welt vor der Dunklen Seite der Macht bewahren können [:D]. Wir konnten alle unseren mitgebrachten Gerätschaften erfolgreich zum Einsatz bringen. Nur mit dem Laserschwert hatten wir aufgrund der Vegetation etwas Problem - aber ein Jedi-Lehrling meistert auch diese Aufgabe erfolgreich.

Danke für den Cache und die absolut geniale Nachtrunde mit sehr schön und abwechslungsreich gemachten Stages. Und die Wegeführung fanden wir auf keinen Fall langatmig [:)]. Das Frankenland ist einfach ein wunderbares Nachtcacheeldorado.


Out: TB und Coin

Grüße und nochmals Danke

Anke und Chris aus Baden
#1221 / 00h50

trouvé 12. mai 2008 simiter1 trouvé la géocache

Im 3.Anlauf dann doch gefunden. Die Hütte ist als Versteck wirklich nicht geeignet.

trouvé 12. avril 2008 hexenhausverwalterin trouvé la géocache

Im ersten Anlauf schneite es und technische Schwierigkeiten hielten uns dann kurz vor'm Final zurück. Im zweiten Versuch dann im strömenden Regen probiert, allerdings etwas demotiviert auf Grund der bibbernden Kälte und doch ausgiebigen Nässe aufgegeben. Heute dann endlich den Final nachgeholt. Uff.

Bei normalem Wetter kann ja jeder geocachen gehen... ;-)

In: TB
Out: nix

Gruß und TFTC,
Hexenhausverwalterin

trouvé Recommandé 17. février 2008 herrback trouvé la géocache

Heute unterwegs mit Team Funky. Wir haben Stages schnell gefunden und auch eine Ehrenrunde gemacht. Wir müssen unsere Lichtschwerden gar nicht benutzen. So eine schöne Nacht haben wir unsere Taschenlampe gar nicht gebraucht.
Logged: 00:30
In: Spielzeuge und Geocoin
Out: Spielzeuge, GeoLizenz und Geocoin.
TFTH

trouvé 17. février 2008 tesca trouvé la géocache

00:20 Uhr - #256

Schöner Cache in wieder mal lustiger Runde. Ja, das mit dem roten Licht haben wir wohl irgendwie verpeilt, aber es hat trotzdem Spaß gemacht und wir sind fündig geworden.

Vielen Dank & lg
tesca

IN: GC First Greek Geocoin 2007 - Zeus
OUT: GC tfrnch # 2 - Anna

Les images pour ce log :
sehr interessantsehr interessant
loggenloggen

trouvé 09. février 2008 wega trouvé la géocache

Nach dem Parken unserer Raumgleiter verlief erstmal alles ganz glatt. Erst bei Raumstation 2 wurden wir von einem äußerst aggressiven feindlichen Alien angegriffen! Wir traten den Rückzug an, sahen uns aber gezwungen diese Station mitzunehmen da eine Inbesitznahme seitens des Alien zu vermuten war! Nach einigem wirren Rundflügen in der Dunkelheit fanden wir aber glücklicherweise die richtige Spur wieder! Es folgte dann noch eine Rettungsaktion als wilde Sumpfgeister einen unserer Mannschaft in die dunkle Unterwelt ziehen wollten. Trotzdem erreichten wir mit einiger Verspätung doch glücklich unser Ziel!
( Der Cache ist momentan nicht machbar, die gerettete Stage befindet sich momentan im Final! Ich finde Stage 2 sollte verlegt werden, da der Jäger jetzt weiß das da was im Busch ist!)

Raus: Raumgleiter
Rein: TB

Viele Grüße von der
WEGA

trouvé Recommandé 04. février 2008 popcorn & Dobbie trouvé la géocache

Cache # 253 - Dobbies # 156

Wow, was für eine Aktion! Bereits gestern machten wir uns auf, die dunkle Seite der Macht zu besiegen! Wir infiltrierten feindliches Gebiet, kämpften mit unseren Laserschwertern und wussten den richtigen Leuten zu vertrauen. Leider streikten die imperialen Kommunikationstechniken (O2 ) und so mussten wir unvollendeter Dinge die Segel unseres Raumschiffs streichen.
Am Raumhafen zurück trafen wir ein friedlich gesinntes Raumschiff mit der Ein-Mann-Besatzung svenreul. Unter Zuhilfenahme der heimischen Kommunikationstechniken konnten wir dann heute gemeinsam mit svenreul die dunkle Seite der Macht in die Flucht schlagen.
Riesen Lob und Grüße an den netten Owner, der heute sogar noch persönlich am Raumhafen angedockt hat! Dieser Cache wird uns wirklich lange in Erinnerung bleiben. Die Stages sind liebevoll und ideenreich ausgearbeitet und die Rätsel teilweise ganz schön knifflig. Die nächtliche Runde in dieser perfekt passenden Gegend hat uns riesig Spaß gemacht! Mehr davon...!
no trade
LG von der *popcorn* und dem Dobbie

Achja: FTF