Wegpunkt-Suche: 
 
Drive-In-Geocache
Milchtankstelle Oberborsbach (#9)

 Die Milchwirtschaft hat eine lange Tradition im Bergischen Land.

von bergischhoch2     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rheinisch-Bergischer Kreis

N 51° 00.983' E 007° 08.261' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 12. August 2016
 Gelistet seit: 07. Juli 2009
 Letzte Änderung: 13. September 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC88D8
Auch gelistet auf: geocaching.com 

69 gefunden
6 nicht gefunden
3 Bemerkungen
2 Wartungslogs
5 Beobachter
0 Ignorierer
1106 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Vorarbeit
Personen

Beschreibung   

Dieser Cache ist Teil des Projektes bergischhoch2, welches 12 Caches in Bergisch Gladbach und Odenthal umfasst. Im Final befindet sich ein Stempel für das entsprechende Feld im Stempelheft „bergischhoch2“, welches HIER heruntergeladen werden kann.




Bei diesem Cache geht es um die Milch, einem der ältesten und natürlichsten Lebensmittel überhaupt. Wer meint, dass es Milch heute nur noch in Tetrapaks aus dem Supermarkt gibt, wird hier eines Besseren belehrt. Frisch vom Hof, gefiltert und gekühlt, aber nicht pasteurisiert (sprich: haltbar gemacht), kann man sie sich an der „Milchtankstelle“ rund um die Uhr selber zapfen.

Den „Milchproduzenten“ kann man dabei gleichzeitig beim Grasen zuschauen. Denn im Gegensatz zu manchem Großbetrieb stehen die Kühe hier überwiegend draußen auf der Weide. Das wirkt sich auf den Geschmack der Milch aus, ist gut für die Kühe und trägt zum Erhalt der einzigartigen Kulturlandschaft des Bergischen Landes bei.

Die Milchwirtschaft hat eine lange Tradition im Bergischen Land. Die hügelige Landschaft ist geprägt durch einen Wechsel von Wäldern, Wiesen und Bächen, weshalb die Weideflächen typischerweise eher klein und unzusammenhängend sind. Aus diesem Grund gibt es hier noch viele traditionelle Familienbetriebe mit deutlich weniger als 100 Tieren. Von Oberborsbach habt ihr einen schönen Blick ins Rheintal, nach Köln, Bonn und Leverkusen, bei guter Sicht sogar bis ins Siebengebirge.

Theoretisch kann man direkt am Cache parken. Wer den Ausblick genießen möchte, der stellt sein Cachemobil an den Parkkoordinaten ab und macht einen kleinen Spaziergang zum Cache (hin und zurück jeweils ca. 500 Meter). Ansonsten eignet sich die Milchtankstelle natürlich auch ideal als Pausenstation für Wanderer und Radfahrer.

Zum Cache:

 

Übersicht

  • Länge des Caches: Drive-In
  • Anzahl Stationen: 1 (Final)
  • Dauer: ca. 5-10 Minuten

Der Cachebehälter ist mit einem Zahlenschloss gesichert. Um die Kombination zu erhalten, geht in die Milchtankstelle und sucht den „Kuh-R-Code“. Es muss hier drinnen nichts geöffnet, verstellt oder verschoben werden, Umsehen genügt. Falls euch das entsprechende Tool zum Entschlüsseln fehlt (Smartphone), gibt es auch eine Alternativlösung (s. Hint).

Bitte beachten: Der Milchautomat ist nicht der Cachebehälter! Der Cache befindet sich außerhalb der Milchtankstelle!

Zum Öffnen und Schließen des Schlosses den Bügel kurz zusammendrücken. Bitte achtet beim Verschließen des Cachebehälters darauf, dass der Deckel wieder richtig aufliegt (Farbmarkierung).

Bitte verhaltet euch unauffällig, um den Cache zu schützen. Falls Müll in der Nähe liegen sollte, handelt bitte nach dem Motto: „Cache In – Trash Out“. Vielen Dank!

Falls ihr Stempel für das Stempelheft sammelt, findet ihr natürlich auch hier einen entsprechenden Stempel. Bitte lasst diesen im Cache!

Wir hoffen, dass euch der Cache gefallen hat. In Kürze folgen weitere, neue bergischhoch2-Caches, also seid gespannt und schaut, wenn ihr mögt, mal wieder öfters in Bergisch Gladbach und Odenthal vorbei.

Happy Hunting!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Ohpufgnorajreg qre Xhuanzra (wrjrvyf mjrvfgryyvt)

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Blick auf Köln
Blick auf Köln

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Geokrets

Kretymals:Blaue Turboschnecke von Mrs.Pommelhorst

Logeinträge für Milchtankstelle Oberborsbach (#9)    gefunden 69x nicht gefunden 6x Hinweis 3x Wartung 2x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 31. Oktober 2017 TooMuddyFeet hat den Geocache gefunden

Aus dem Tweet aufmerksam gemacht worden.

So konnten wir heute mal Milch tanken. Nach kurzer Suche fanden wir auch die Kuh mit dem R Zwinkernd
Das Finale begrüßte und auch sehr originell.

Ein sehr schön gemachter Cache!
TftC h.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 27. September 2017 Filantix hat den Geocache gefunden

Muuuh...

Lecker Milch und die besten Crêpes ever!

gefunden 01. August 2017, 17:46 DummerDelfin hat den Geocache gefunden

Sehr gut gepflegter, schöner Cache ;). Schöne Idee :). Gefällt mir.

Danke an bergischhoch2 sagt der Delfin :)
August 1, 2017 13:28

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 31. Mai 2017 2go4fun hat den Geocache gefunden

Bei der Feierabendrunde mit der Bergischen Biberbande stand die Milchtankstelle auf unserem Plan.
Es war herrliches Wetter, so konnten wir den kleinen Spaziergang vom Parkplatz mit der tollen Aussicht bereits genießen.
Und mehr will ich hier gar nicht verraten.

Ein klasse gemachter Cache! Ich hoffe, dass er noch mehr Besucher anlockt, so dass die Milchtankstelle auch weiter regen Zulauf hat.

Vielen Dank für den Cache!

gefunden Empfohlen 31. Mai 2017 Bergische Biberbande hat den Geocache gefunden

Nach dem Odenthal - Multi lockte uns (2go4fun und Bergische Biberbande) der Milchtankstellen-Cache.
Schon der Zuweg war klasse - bei strahlendem Sonnenschein machten wir uns vom angegebenen Parkplatz aus Richtung Milchtankstelle und staunten über die Weitsicht, wobei die Rheinebene ein wenig diesig erschien. Aber die Silhouette Kölns war gut zu erkennen.

An den Koordinaten angekommen schauten wir uns zuerst ein wenig um. Das zu suchende Objekt war schnell entdeckt und die Lösung ermittelt. An die finale Behausung, von 2go4fun schnell entdeckt, konnten wir leider nicht so schnell rankommen, da sich Muggels in der Nähe aufhielten. Nachdem wir unseren Durst ein wenig gelöscht hatten und die Muggels sich zur Weiterfahrt aufmachten, da schlugen wir dann endlich zu.

Dann kam noch eine schöne Überraschung und der klasse gestaltete Cache inkl. Logbuch konnte bestaunt werden. Das hat echt viel Spaß gemacht und wir möchten gerne eine Empfehlung hier lassen.

Vielen Dank für diesen schönen Cache an das bergischhoch2 - Team.

Bergische Biberbande