Buscar Waypoint: 
 
Galgenhumor

 Bunter Nachtcache am Grunewaldsee

por mic@     Alemania > Berlin > Berlin

N 52° 28.590' E 013° 16.322' (WGS84)

 Convertir coordenadas
 Tamaño: grande
Estado: disponible
 Tiempo requerido: 2:00 h   Distancia del camino: 3.0 km
 Ocultos en: 03. septiembre 2009
 Publicado desde: 25. agosto 2009
 Última actualización: 05. julio 2020
 Listado: https://opencaching.de/OC8EEA
También en la categoría de: geocaching.com 

66 encuentran
0 no encontrado
12 Notas
9 Maintenance logs
10 Observado
0 Ignorado
1716 Visitas
5 Los de imagenes
Historia Geokrety
14 Recomendaciones

Large map

   

Tiempo
Requiere de herramientas
Personas

Descripción    Deutsch (Alemán)

> Ein joint-venture-Cache von Sweetwoodraspler und mic@ <

Es erwartet Euch ein bunter Nachtcache von ca. 3 km Länge,
der weitestgehend als Rundtour konzipiert ist - Start & Finale
liegen ca. 350 m Luftlinie auseinander. Wink
Am Ende erhaltet ihr
die Koordinaten für den Galgenhumor - Bonus.

Sobald es dunkel genug ist, könnt Ihr Euch zur Park- und Startposition
begeben. Ihr seid im Besitz einer gut funktionierenden Taschenlampe?
Dann kann's losgehen! Smile

Folgt einfach den zunächst grünen, dann braunen, roten, blauen und
schließlich
orangen, türkisen, grauen und gelben Reflektoren. Wink

Vor jedem Farbwechsel erscheinen 3 blindenpunktartig zusammengesetzte
weiße Reflektoren, die Euch auf die jeweilige Zwischenstation aufmerksam machen,
bei der Ihr wichtige Informationen zum Finden der Final-Koordinaten sammeln müßt.

GALGENHUMOR-FINALE = Nur die richtig errechneten Koordinaten
führen zum :-) :-) :-)  +  :-) :-) :-)   +  :-) :-) :-) 

 

Wichtig: Verhaltensregeln bei Begegnungen mit Wildschweinen und
anderem Urgetier sind hoffentlich allseits bekannt!

Außer bei Station 3 und beim Finale brauchen die Wege nicht verlassen zu werden.
Nach Station 8 habt Ihr endlich alle Daten zur Finalberechnung beisammen.
Tripplepunkt = Station / Question to Answer 

Merci: Besonderen Dank an die Gartenzwerge Berlin 
und Sturmreiter für ihre Reflektor-Spenden.

Viel Spaß und happy caching, Sweetwoodraspler + mic@

  

 

 

 

Lookup

Name

Coordinate

 

 

START

Parken & Starten (Parking Area)

N 52° 28.590 E 013° 16.322

Note:

Ja, hier könnt Ihr bequem Parken! Laughing Betretet den Wald,
und konzentriert Euch zunächst auf die Farbe grün

Sobald
Ihr drei weiße Reflektoren seht, habt Ihr eine der
Zwischenstationen erreicht. Beantwortet dort bitte die
jeweils gestellte Frage. Cool
Eine neue Reflektorfarbe wird
Euch danach weiterleiten!
Viel Spaß! 

Wink

 

 

STAGE1

Unheimliche Begegnung der 3. Art (Question to Answer)

???

Note:

Unser schönes Monster ( ein ehemals poppig schillerndes mannsgroßes

Eichhörnchen ) wurde leider entfernt. Suche hier stattdessen nach "Horst"

unserem bedeutend kleineren rotzüngelnden Ersatzmonster.

Ergründe die Farbe seiner Füße und wandle sie in Zahlen um. ( A=1, B= 2 usw.)

Addiere die Zahlen und ( wichtig ) zähle 10 dazu!
_ + _ + _ _ +  _ +10= A B

Weiter geht es danach mit der Farbe braun

 

 

STAGE2

Himmelsleiter (Question to Answer)

???

Note:

Zähle die Sprossen der großen Himmelsleiter, die man auch erklettern kann Embarassed !
_ = C

Weiter geht es danach mit der Farbe rot

 

 

STAGE3

Ritter der "T"afelrunde (Question to Answer)

???

Note:

a) Wie viele Ritter haben rostige Scharniere? Tongue out
_ = D

b) Keine zweideutige Frage mehr sondern ein eindeutiger Befehl Tongue out :
Trage hier eine einstellige Zahl ein, die aber nicht 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8 oder 9 lauten darf Tongue out
_ = E 

Weiter geht es danach mit der Farbe blau

 

 

STAGE4

Aussichtsplattform (Question to Answer)

???

Note:

Betreten Verboten - aber Rückwandbretter zählen erlaubt! Cool 
Doch bitte nur die langen Waagerechten!
_ _ = F G

Weiter geht es danach mit der Farbe orange

 

 

STAGE5

Ein Würfel im Wald (Question to Answer)

???

Note:

Zugegeben ein ziemlich unpraktischer "Würfel"!
Addiert trotzdem die Summe all seiner Zahlen! Embarassed

_ _ = H I

Weiter geht es mit der Farbe türkis

 

 

STAGE6

Dracheneier im Grunewald (Question to Answer)

???

Note:

Noch mehr Dracheneier im Grunewald?
Wie viele Eier liegen in diesem Nest? 
_ = J

Weiter geht es mit der Farbe grau

 

 

STAGE7

Der letzte Kreuzzug (Question to Answer)

???

Note:

Zähle die Kreuze dieses "Kreuzzuges"! 
_ _ = K L

Weiter geht es mit der Farbe gelb

 

 

STAGE8

Der Palast des Sultans (Question to Answer)

???

Note:

Im verbotenen Garten des Sultans findest Du zwei enthauptete Wächter.
Um welche Zwei handelt es sich? Wandele ihre Buchstaben in Zahlen um:
_ + _ + _ + _ _ +  _ + _ = _ _ = M N


Wow! Nun könnt Ihr Euch die Final-Koordinaten nach der
unten stehenden Formel berechnen! 
Viel Erfolg! Laughing

N 52°  (A-J)(D+G). (C-E)(L+K)(B-H)
E 013° (M-N)(G+N). (E*L)(I-A)(D+F)


N 52° _ _ . _ _ _ E 013° _ _ . _ _ _

 

 

FINALE

Ampeln-fürs-Bermuda-Dreieck (Final Location)

???

Note:

Dieser Cache heißt zwar Galgenhumor, deshalb dürft Ihr aber
noch lange nicht in die Luft gehen
. Bleibt cool und bodenständig,
denn das kann hier wirklich zu einer wunderbaren Erkenntnis führen!
Viel Spaß beim Grübeln!!!
 

Auf Tongue out der ersten und letzten Seite des Logbuchs befinden sich die Koordinaten für Tongue out
den Galgenhumor - Bonus, dem Leckerbissen für die Kletterfreunde in D/2 - T/5.

 

Waypoints Adicionales   Convertir coordenadas

Parking
N 52° 28.590'
E 013° 16.322'
Ja, hier könnt Ihr bequem Parken! Betretet den Wald,
und konzentriert Euch zunächst auf die Farbe grün.
Sobald Ihr drei weiße Reflektoren seht, habt Ihr eine der
Zwischenstationen erreicht. Beantwortet dort bitte die
jeweils gestellte Frage. Eine neue Reflektorfarbe wird
Euch danach weiterleiten! Viel Spaß!
Final
N 52° 00.000'
E 013° 00.000'
N 52° (A-J)(D+G). (C-E)(L+K)(B-H)
E 013° (M-N)(G+N). (E*L)(I-A)(D+F)
Info Waypoints adicionales pueden hacer la búsqueda más fácil, por ejemplo, que apunta a un lugar de estacionamiento adecuado o inicio de un camino. Los puntos de referencia se incluyen en las descargas de archivos GPX y se enviarán al dispositivo GPS.

Utilidades

Mostrar recomendaciones de los usuarios que recomiendan este geocaché: all
Buscar geocaches en las inmediaciones: todo - búsqueda - mismo tipo
Descargar como archivo: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Al descargar este archivo, aceptas nuestros terminos de uso y Licencia de Datos.

GeoKrets

Maria (Pik-D) por Nadiphan

Log de entrada por Galgenhumor    encuentran 66x no encontrado 0x Nota 12x Maintenance 9x

encuentran 02. agosto 2020, 16:00 LucyPond ha encontrado el geocache

Dieser Cache stand schon lange auf meiner To Do Liste.
Im erstem Durchgang hatte ich dann zwar Glück mit der Wegführung, allerdings wollte sich mir die Himmelsleiter nachts nicht zeigen und auch die rostigen Ritter konnte ich irgendwie nicht zählen. Am Ende hatte ich dann irgendwie nicht die richtigen Koordinaten, so dass ich mich entschloss, den Cache bei Tageslicht noch einmal zu bestreiten. Und so sah ich heute diesen wunderschönen Ort im Hellen und hatte mit der Leiter den Durchblick und stand auch bei den Rittern nicht mehr auf dem Schlauch. Die finale Dose konnte ich dann auch finden und mich ins Logbuch eintragen. Vielen Dank für das schöne Erlebnis bei Nacht und am Tage.
...
Am Ende noch eine kleine Entschuldigung für meine manchmal sehr unkreativen Logs. Da ich eindeutig ein Adventurer bin, fehlt mir oft die Raffinesse zum Schreiben. Damit will ich in keinster Weise die Arbeit des Owners herabsetzen.
...
Dies war mein Cache # 34, den ich um 3:28 pm gefunden habe.
Vielen Dank an mic@, dass du meinem Spaziergang einen tieferen Sinn gegeben hast. 😜 TFTC

disponible 05. julio 2020 mic@ has maintained the cache

Hier fand gestern Nacht im Rahmen des Newbie-Events eine umfangreiche Cachewartung statt. Einige Reflektoren wurden ausgetauscht, gänzlich fehlende erneuert. HORST wurde nur mit Mühe entdeckt. Leider hatten wir keinen Edding dabei um die vertieften verblichenen Schriftzüge nachzumalen. Mit diesem Extra-Hint müsste es nun klappen. Die Botanik rund um die Himmelsleiter ist mit den Jahren auch ziemlich üppig geworden. Aber auch diese Station konnte von den Newbies gemeistert werden. Es kann mit diesem Nachtcache also munter weitergehen. Alle Zeit Happy Geocaching!
Gruß Sweetwoodraspler und Mic@ ;)

Nota The geocache is in good or acceptable condition. 04. julio 2020 Sweetwoodraspler han escrito una nota

Pünktlich trafen Mic@, Fearel und ich am Startpunkt ein. Wenig später erschienen Geist13 und Hannibal II (unser Kletterexperte ) und unsere Tour konnte losgehen. Zum Glück waren wir mit frischen Reflektoren "bewaffnet", von den die ersten schnell zum Einsatz kamen, denn einige waren tatsächlich veschwunden, zugewachsen oder sonst wie abgedeckt.
Auch HORST versteckte sich an Station 1 hartnäckig. An einen schwarzen Edding zum Nachmalen der eingekerbten mittlerweile verblichenen Schriftzeichen hatten wir leider nicht gedacht. Aber Fearel meisterte die Station trotzdem und es konnte munter weitergehen. Station 2 entpuppte sich auch als kleine Herausforderung, denn hier war die Botanik mächtig nachgewachsen. Aber dank guter Taschenlampen und aus verschiedenen Positionen betrachtet kamen alle zum richtigen Ergebnis.

Abgesehen von diversen fehlenden Reflektoren, die wir nun insgesamt alle erneuert haben, kamen wir gut voran. Ich entschuldige mich hier ausdrücklich bei allen Cachern, deren bemängelnde Logs ich vorher nicht für voll genommen habe. Die nächsten Cacher werden es jetzt wirklich einfacher haben  . Schließlich waren alle Stationen durchlaufen und die Newbies mit der abwechslungsreichen Streckenführung zufrieden. Das Finale wurde richtig berechnet und konnte erfolgreich zum Loggen angesteuert werden.

Ein Baum des Bermuda-Dreiecks war gefällt worden oder sonstwie verschwunden. Ihr findet jetzt zur Sicherheit eher ein Bermuda-Viereck vor. Das ursprünglich zur Abdeckung gehörende Schild hat leider ein "Liebhaber" an sich genommen. Aber da das Final als Dose-in-der-Dose verpackt ist, sind Logbuch und Bonus-Koordinaten in gutem Zustand. Ein paar Tauschgegenstände wurden erneuert, ein zugegeben schönes, aber eben auch gefährliches Taschenmesser entfernt. Und weiter ging es zum Bonus.

Ganz in der Nähe erwartete uns schon Feuerfeuervogel 123, die den Bonus mit ihrer damaligen Truppe mangels Leiter und sonstigem Equipment noch nicht gemacht hatte. Hannibal II hatte mittlerweile seine Kletter-Montur aus seinem Cachemobil geholt und zeigte uns geduldig seine Kletterkünste, nachdem Mic@ zuvor mit seinen gezielten Wurfkünsten geglänzt hatte.

Unter Beifall des restlichen Bodenpersonals konnte Hannibal II das Logbuch schließlich bergen und es konnte von allen signiert werden. Das Wetter hatte gut mitgespielt. Es war nicht zu kalt und geregnet hat es zum Glück auch auch nicht. Von den Steckdosen blieben wir verschont, lediglich die eine oder andere Mücke versuchte noch einen Nachtschmaus für sich zu ergattern, den sie bei Landung auf meinem Oberarm allerdings mit ihrem Leben büßen musste.

Nach einigen Fotos für das Privat-Archiv und dem obligatorischen Schuhfoto ging es glücklich heimwärts. Ein besonderer Dank an dieser Stelle noch an Mic@ für das nächtliche Nach-Hause-Fahren zum Charlottenburger Zweitwohnsitz.

Nach längerer Frustpause hat mir der Newbie-Event mit Euch allen mal wieder viel Spaß gemacht. Vielen Dank sagt der Sweetwoodraspler

encuentran The geocache is in good or acceptable condition. Recomendación 04. julio 2020, 23:12 Fearel ha encontrado el geocache

Im Rahmen des OC-Newbie-Events verschlug es mich heute Nacht zum Grunewaldsee und mein kleiner Angsthase war ganz froh, dass noch ein paar (Cacher-)Hasen dabei waren und er nicht allein durchs Dunkeln hoppeln musste.

Los ging es bereits in der Dämmerung - im Sommer ist es halt auch um 22 Uhr noch nicht wirklich dunkel, aber im Taschenlampenlicht reflektierte hier und dort doch einiges und wies uns den Weg. Was nicht leuchtete wurde gleich noch bei der gleichzeitigen Wartungsrunde ersetzt. Durch die Begleitung mit den Ownern hatten wir heute natürlich einen deutlichen Vorteil, konnten wir doch gleich unsere Ergebnisse abgleichen und so war auch das Finden des Finals sicher.

Vielen Dank für den schönen Spaziergang durch die laue Sommernacht. Sehr empfehlenswert. Vielen Dank fürs Legen und Pflegen dieses NCs! :)

encuentran 04. julio 2020, 15:22 Hannibal-II ha encontrado el geocache

Anno 2012 bin ich diese schöne Runde als einen meiner ersten NC's schon einmal abgelaufen und es hat mir gut gefallen.
Geloggt habe ich damals nur auf GC. Warum auch immer.
Grund genug diesen angenehmen Spaziergang in sommerlicher Atmosphäre noch einmal zu wiederholen und auf OC zu loggen. Das Angebot von mic@, sich hier im Rahmen des Newbie-Events zu treffen, kam mir da gerade recht. Eine selten beknackte Idee, mitten im Sommer einen NC anzubieten. Spaß gemacht hat es trotzdem, oder gerade deshalb ...

Ich muss sagen, der Cache ist immer noch gut. Nichts Spektakuläres, aber ein grundsolider NC mit einigen Highlights (elegante Häuser, wunderschöner Blick über den See), die ich nicht missen möchte.

Vielen Dank an SWR und mic@, dass ihr dieses Kleinod solange am Leben gehalten habt und es hoffentlich auch weiterhin tun werdet. Genug Reflektoren sind ja jetzt wieder vorhanden ...