Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
1. Faulenzerstützpunkt

 Jeder Faulenzer braucht seine Rückzugsmöglichkeiten

von theone-andonly     Deutschland > Bayern > Ansbach, Landkreis

N 49° 22.514' E 010° 10.721' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h   Strecke: 0.5 km
 Versteckt am: 08. April 2011
 Gelistet seit: 08. April 2011
 Letzte Änderung: 27. April 2011
 Listing: https://opencaching.de/OCC1D9

45 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
2 Beobachter
1 Ignorierer
286 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt

Beschreibung   

Wer richtig faulenzen will, muss seine Ruhe haben. Hier ist so ein Faulenzerstützpunkt. Meistens menschenleer. Und falls nicht, setzt Euch auf eine Bank und genießt einen Moment das Leben. Oder zieht im Sommer die Schuhe aus und watet eine Runde im Kneippbecken!

Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

vz Ybpu va qre Znhre uvagre qrz Nezorpxra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): FFH-Gebiet Taubertal nördlich Rothenburg und Steinbachtal (Info), Landschaftsschutzgebiet LSG innerhalb des Naturparks Frankenhöhe (ehemals Schutzzone) (Info), Naturpark Frankenhöhe (Info), Vogelschutzgebiet Taubertal in Mittelfranken (Info)

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 1. Faulenzerstützpunkt    gefunden 45x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. Juli 2019, 11:49 Geomalher hat den Geocache gefunden

Schon auf GC geloggt, nun aber wieder mal hier, drum auch mal hier loggen. Danke für den schönen Brotzeitplatz. Dfdc

gefunden 15. April 2019, 17:00 Andresen te Kiela hat den Geocache gefunden

Andresen te Kiela ist auf dem Jacobsweg von Rothenburg ob der Tauber nach Ulm dies Jahr unterwegs. Zwei Menschen und ein Hund.
Zum Start haben wir nochmal kurz diesen kleinen Faulenzer besucht. In den Becken lief gerade erst das Wasser ein, noch Vorsaison.
Das Döschen könnten wir gut finden. Dfdc

gefunden 05. April 2019, 15:34 ThommyTulpe hat den Geocache gefunden

Bei einem viel zu kurzen Stop auf dem Weg nach Heidelberg gut gefunden. Danke fürs Verstecken und herführen. Logbuch müsste mal erneuert werden. Geloggt mit meinem GC Namen Huhnchen.

gefunden 14. November 2018, 13:46 M1sterButton hat den Geocache gefunden

Heute auf einem kleinen Ausflug nach Rothenburg Dank des Cachelegers diesen schönen Ort gefunden. TFTC

gefunden 05. September 2018, 16:35 Tinkiwinki2016 hat den Geocache gefunden

Am Sonntag früh per Whatsapp zum Cachen verabredet und auf einem Pendlerparkplatz an der A71 war unser Treffpunkt. Also was liegt da näher als sich die Wartezeit mit Rätseln zu verkürzen. Das war gleich gelöst und so wurde das der erste Cache des Tages. Dann gings weiter nach Rothenburg ob der Tauber. Hier konnten wir als ersten Fund uns in der Hotel- Reservation  verewigen. Hat viel Spaß gemacht und es war obwohl Mittagszeit und Wochenende und Ferien war, dank der Baustelle kein Muggel weit und breit zu sehen ( auch nicht in grün - weis oder moderner)😀. Dann gings weiter über eine romantische Brücke mit Cache. Dann haben wir auf der Suche nach verschiedenen Dosen die Stadtmauer gefühlte 100 mal abgelaufen, durchquert, inspiziert, untersucht und erobert. Ein Cache davon war dieser Tradi. Den konnten wir dank Hint schnell finden. Danach waren noch verschiedene andere Dosen dran. Aber alle hier waren echt originell und super versteckt. 👍 Herzlichen Dank für die Dosen.😀
PS wir haben im Team gekürzt geloggt mit T+I für Tinkiwinki 2016 und Idefixi 2002 und Walich für Waldfee, Libby.de und Churchill Corleone von Norfbach
         🤗🤗🤗🤗
Ihr habt in dieser Stadt cachetechnisch wirklich was zu bieten - SUPER !!!  🤗🤗🤗