Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Osnabrück by Rotlicht-Milieu

 Unterwegs auf den Straßen Osnabrücks - in der Nacht

von Lichtchef     Deutschland > Niedersachsen > Osnabrück, Kreisfreie Stadt

N 52° 16.353' E 008° 03.159' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: groß
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 3:00 h   Strecke: 10 km
 Versteckt am: 20. November 2013
 Veröffentlicht am: 20. November 2013
 Letzte Änderung: 29. Mai 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC1043B

18 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
5 Beobachter
0 Ignorierer
2618 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
3 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Benötigt Werkzeug
Benötigt Vorarbeit

Beschreibung   

Der Titel für diesen Geocache tauchte mal in einem Log-Eintarg von "Dirty Miss" auf. Und dann hat uns dieser Titel auch sehr lange verfolgt. Und jetzt haben wir es doch endlich gemacht. Aber wir geben zu, das dies ein sehr brisantes Thema ist. Darüber zu sprechen ist ein gesellschaftliches Anliegen aber irgendwie immer noch ein Tabu-Thema. So manch einer mag an dieses Thema ja gar nicht ran, aber glaubt nicht, das es im Rotlicht-Millieu sehr einsam zugeht.

Nachdem wir diesen Cache weitestgehend fertig gestellt hatten, entschieden wir uns, dieses Thema in aller Offenheit mit gleich mehreren deutschen Reviewern/innen von Groundspeek (GC.com) zu diskutieren. Ok, das ist oft sehr einseitig, der Umstand, das Ihr es nun hier sehen könnt bedeutet, das man das Aufgreifen dieses Thema in unserer Gesellschaft für "grundsätzlich wünschenswert" hält, jedoch nicht bei Geocaching.com. Das Thema Sexualität geht eben nicht mit den Amerikanern. Das war aber nicht immer so .... Schaut mal "Hier !" [1]
Dieser Geocache hat nun das Licht der Welt erblickt .... jetz seid Ihr dran. "Wenn es trotzdem Schelte gibt, ..... naja"

ROTLICHT-MILLIEU Dieser Geocache führt Euch etwas durch Osnabrück. Und dabei geht es weder um Agenten, Soldaten, bewaffnete Spezialeinheiten, Zombies, Gangster oder gar Mord, Totschlag oder Blutvergießen, NEIN es geht um das Thema "Sexualität". Wie der Titel des Geocaches schon sagt, beleuchten wir mal verschiedene Orte von Osnabrück und fragen uns gemeinsam mit Euch, was genau dieses berühmte Rotlicht-Millieu ausmacht.

WAS PASSIERT HIER, WORAUF LASST IHR EUCH EIN ?
Wir machen kein Geheimnis daraus, das Ihr wie üblich und eben bei anderen geocaches auch, in "geheimer Mission" unterwegs seid. Ihr jagt aber keine Verbrecher oder Kriminelle, Ihr werdet auch nicht mit dem Gesetz in Konflikt geraten. Ihr bewegt Euch ausschließlich auf erlaubtem Terrain.
Dieser Cache führt Euch zu einem Final, was wir "Bordell" nennen. Ob das nun wirklich ein "Bordell" ist, das werdet Ihr schon noch herausfinden. Ihr jagt also zunächst hinter Informationen hinterher.

DER WEG IST DAS ZIEL !
Viele Wege führen ins "Bordell" - sagen wir einfach mal und lassen bewußt Raum für die eigene Fantasie. Wir wissen, das Geocacher sehr wohl viel Fantasie haben, genau die brauchen wir, damit dieser Weg auch wirklich Spaß macht.

EIN "BORDELL"-BESUCH, IST DAS FAMILIENTAUGLICH ?
Wir glauben; Außer in unserem "Bordell" wohl eher nicht !
Allerdings haben wir auch gewisse Bedenken. Zum einen ist dies ein Nachtcache und Kinder unter einem bestimmten Alter gehören in der Nacht einfach ins Bett. Allerdings glauben wir andererseits, das Jugendliche und Teenager ab einem vernünftigen Alter und in Begleitung der Eltern sehr wohl mit diesem Thema "Sexualität" klar kommen können. Wer seinen Kindern Geocaches mit Zombies, Metzeleien und Blutvergießen zumuten kann, der ist hier allemal besser aufgehoben.
Schließlich weisen wir ausdrücklich darauf hin, das der Cache für Frauen und Männer, Jungs und Mädchen geeignet ist.Um aber dem netten Trend vieler anderer veröffentlichten Listings zu folgen haben wir uns entschlossen hier ein "FSK-12" zu empfehlen.

AUSRüSTUNG ?
Ihr braucht das Cachemobil eurer Wahl, eine einfache schwache Taschenlampe und ein GPS-Gerät !
Sehr wichtig ist ein mobiler Internet-Zugang. Alle Anweisungen erhaltet Ihr unterwegs durch Aufrufen von Internetseiten. Ein Smartphone würde auch gehen. In diesem Zusammenhang weisen wir ausdrücklich darauf hin, das keine Pornoseiten (oder ähnliches) geöffnet werden !

DER START:
Die Startkoordinate liegt auf der Polizei-Hauptwache von Osnabrück, dort ist übrigens die Abteilung "Sitte" untergebracht. Wir fanden das passend. Da müßt Ihr nicht hin (zumindest nicht im Rahmen dieses Geocaches).
Um diesen Mystery zu beginnen, müßt Ihr einen "Test" durchlaufen. Wir klären gemeinsam mit Euch, welches der beste Weg für Euch sein könnte. Innerhalb dieses Tests erhaltet Ihr schon sehr viele Informationen, die man zwingend lesen und verinnerlichen sollte. Diese Informationen sind wichtig für Euer späteres Leben. Wer nicht gerne liest oder massiv Probleme mit dem Thema "Lernen" hat, der sollte diesen Cache doch besser nicht machen.
Jugendliche und Teenager sollten in Begleitung von Erwachsenen unterwegs sein. Aber jeder Teilnehmer sollte vorher selbst den Test gemacht haben. Mogeln ist möglich aber unmoralisch.
Aber Moment mal, habt Ihr das komplette Listing gelesen ? Das ist hier alles wichtig und sollte wirklich gelesen werden. Wir meienen das Ernst !

Hier geht es nun offiziell mit dem (nicht ganz ernst gemeinten) "Einstiegstest" los:

"START" [2]
http://www.nightlight-productions.de/osbyrot/go.html

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Osnabrück by Rotlicht-Milieu    gefunden 18x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 08. Mai 2020, 22:54 Kalix0104 hat den Geocache gefunden

Was kann es schöneres geben als diesen Cache an einem Freitag Abend zu lösen?

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 02. März 2019, 22:00 blauer_alex hat den Geocache gefunden

Wir haben uns auf eine lange Route eingestellt, sind hier doch 3 Stunden und 10km als Richtwert angegeben. Ging dann doch "leicht" schneller, aber dennoch sehenswert. Das Logbuch ist leider mehr als voll, aber muss ja allein optisch definitiv im Final drin bleiben. ;-)

gefunden 23. November 2018, 17:36 Major Briggs hat den Geocache gefunden

Heute ging es im Team mit DieWollys und Freisem nach Osnabrück. Angekommen an Station 1 war schnell klar wo die Information versteckt war. Wir rüsteten uns hier noch zusätzlich für den weiteren Einsatz aus.
Dann ging es weiter. Was für eine geile Location und für ein noch geileres Finale! Hier lasse ich gerne eien Favorite.
Im Anschluß besuchten wir noch die Nachbarschaft. Insgesamt ein geiler Abend!

Danke für diesen geilen Nachtcache!!

Beste Grüße aus dem katholischen Münsterland
Major Briggs

gefunden 31. August 2018, 02:20 Laiencacher hat den Geocache gefunden

Nach dem der "kleine Bruder" - Out In The Green @night (red light edition) (siehe anderes Portal) vor geraumer Zeit gefunden werden konnte, war ich neugierig was sich denn hinter dem Osnabrücker Red Light District befindet. Zusammen mit findus1983 habe ich mich dann also auf den Weg gemacht. Die URL war schon bekannt, also konnten wir mit dem nächsten Schritt weiter machen. So schlimm finde ich das Osnabücker Red Light District gar nicht. Das Finale ist, wie eigentlich jedes vom Lichtchef, jedenfalls die ich bis jetzt kenne, also die NC's, wie immer mit sehr viel Liebe zum Detail gestaltet. Da hat sicher viel Arbeit drin gesteckt. Davor muss man mal den Hut ziehen. Habe auch ein blaues Kondom hinterlassen, aber vorher ein Loch rein gemacht  ;-) Danke für den schönen Cache.

gefunden 18. August 2018, 09:38 Nachttraeumerin hat den Geocache gefunden

Gestern einen schönen Cachertag erlebt. Dieses war der letzte Cache für diesen Tag. Wir hatten ein Auto und waren im Team unterwegs, beste Vorraussetzungen. 😊
Das Finale war "berauschend" :-)
Tftc sagt Nachttraeumerin aus Hasbergen

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 10. Februar 2017, 22:45 alex8012 hat den Geocache gefunden

Eine tolle Finaldose habt ihr da gebastelt. Mein Respeckt dafür!

Kaum war die Tür wieder zu kam still und heimlich ein weibleicher Muggel auf einem Fahrrad vorbei und fragte mich ob ich für das dunkle Osnabrück verantwortlich sein. Unschuldig Unschludig wie ich immer bin musste ich das verneinen Unschuldig

gefunden 09. Januar 2016 AL006 hat den Geocache gefunden

Psssssssssssst........was wir hier gesehen und gemacht haben ist nicht jugendfrei und wird nicht verraten ;-O
Danke für die nächtliche Erlebnistour.

Gruß Team AL006

gefunden 28. Mai 2015 piinkDeluxe hat den Geocache gefunden

Nun ist es vollbracht!!

Die Exkursionen (ja, beide!) sind beendet.
Vor einigen Monaten hatte ich diese Runde begonnen, doch dann musste Aufgrund einer Baustelle abgebrochen werden.
Als ich das nächste Mal antrat (wenn auch mit dem Wissen der Baustellenbedingten Lücke), wollte ich dennoch die Jungs-Runde auch noch mitnehmen.
Hier scheiterte ich auch kurz vor Schluss und brach dann aufgrund der fortgeschrittenen Zeit den Heimweg an.
Heute nun trieb es mich nocheinmal hier her und ich kam gut voran.
Nachdem ich bezahlt hatte, war das Vorspiel schonmal toll, wenn auch noch etwas unschuldig.
Zur Sache ging es dann beim Hauptakt, dem Höhepunkt. Ein bisschen hats gedauert, bis ich dorthin kam, denn schließlich erfordert das, den richtigen Punkt gefunden zu haben.
Hinterher konnte ich die Stimmung noch etwas genießen, erledigte dann "die Unterschrift danach" und verließ die gute Stube wieder.

Ein schöner Cache, wobei die xx-Runde informativer war, ich bei der xy-Runde allerdings öfter mal lachen musste! Besonders bei den Oranjes...  :D

Ich finde toll, wie hier mit dem Thema umgegangen wird: reif, humor- und auch stilvoll, keineswegs primitiv und albern!

Ich danke für eine interessante Führung durch OS, für neues Wissen und natürlich FÜR DEN GIGANTISCHEN HÖHEPUNKT!!!

:)

gefunden Empfohlen 13. Oktober 2014 GeoNdhWAF hat den Geocache gefunden

Diesen D5-Multi hatten wir uns bereits schon vorgenommen, mussten aber dann kurz vor dem Ziel abbrechen, da das Wetter und die Zeit nicht mehr mitspielen wollten. Auf unserer heutigen Nachttour diesen dann "eben" fertig gemacht. Und dieses hammergeile Finale entschädigt für alles. An dieser Stelle einen grossen Dank an den Owner für die Idee, Umsetzung und Pflege dieser genialen Runde. Ein "rotes" Schleifchen ist da selbstverständlich...

TFTC und viele Grüsse aus Freckenhorst

gefunden 13. März 2014, 22:00 MrDartagnon hat den Geocache gefunden

Auf gings mit Verstärkung in so einige
zwielichtige Ecken in Osnabrück.
Hin und her immer wieder zurückblickend, ..... werden wir verfolgt ?
Nein alles Ok weiter gehts beim rätseln.
Ich kann nicht sagen ob es Schamesröte,
Neugier oder eher sonst was war...,
was uns weitergetrieben hat !
Aber es kam wie es kommen musste,
zum Höhepunkt am Final.
Naja und da kann ich nur sagen,
ist das jetzt über aus Privat oder wie ?
Da ich nur eine Farbe bei den Schleifchen
wählen kann bleibt nur die blaue und nicht die ro.....

DfdC

Grüsse aus Leeden

gefunden 25. Januar 2014 QMJ+CD hat den Geocache gefunden

Am Abend gings auf die Mädels Runde, die uns richtig Spaß gemacht hat.

Tolle Runde die uns sehr gut gefallen hat, die aber auch schwer war. An manchen Stationen hilft aber das Listing lesen ungemein :-)))

 

Danke für den tollen Abend durch die Rotlicht Ecken von Osnabrück :-))

 

Das Finale ist der Megahammer !!!

 

TFTC QMJ+CD

gefunden 09. Dezember 2013 Team Bush-Rescue hat den Geocache gefunden

Nachlog zum Hauptlog auf "der anderen" Plattform...

gefunden 30. November 2013 Cu Chulainn hat den Geocache gefunden

Heute war es soweit und ich machte mich

mit PapaFlocke und SueMorgentau auf

ins Osnabrücker Rotlicht-Millieu .


Alle Station waren gut zu finden
Die Rätsel sind fair und lösbar 
Das Final der Hammer

 

TFTC

gefunden 30. November 2013 Die vier Flocken hat den Geocache gefunden

Gleich nach publish war klar das ich dieser vom Owner schon

vorher angekündigter Cache zeitnah machen wollte .

Heute war es dann endlich soweit und ich machte

mich auf ins Osnabrücker Rotlicht-Millieu .

Ich will nicht zuviel verraten nur das Übliche :


Alle Station waren gut zu finden .
Die Rätsel sind fair und lösbar .
Die T-Wertung angemessen .
Das Final der Hammer .

---TFTC ---

Gruß Papaflocke

gefunden 30. November 2013 andy111 hat den Geocache gefunden

Das Osnabrücker Rotlicht- Milieu hatte ich mir anders vorgestellt, irgendwie anrüchiger. Aber das ist in einer Domstadt wohl ganz anders. Trotzdem konnten wir Station für Station aufsuchen und die Informationen einsammeln. Zwischendurch wurden wir ein wenig "belehrt" (Sorry, den konnte ich mir nicht verkneifen. Die Begründung fand ich toll) um uns dann vorsichtig dem Finale zu nähern.

Da waren wir doch ein wenig verwirrt. Das lag daran, dass wir uns genaustens an den Vorgaben der owner gehalten haben, aber scheinbar ein anderes Vokabular als diese verwendeten. So entdeckten wir das gesuchte Objekt zwar sofort, hielten es aber für das Objekt, welches nicht geöffnet werden sollte. Da wir aber nichts anderes fanden und in irgendeinem Log auch bemängelt wurde, das nicht angegeben ist, dass ein Spezialwerkzeug benötigt wird, haben wir uns doch an das verbotene Ding gemacht, aber dann vergessen das wir das andere Ding nicht nutzen sollten. Jedenfalls konnten wir kurz darauf ein kleines Türchen öffnen und uns das schon recht volle Büchlein für die Jungstour eintragen (Warum liegt das denn hier? Sehr verwirrend).

Nachdem die Netzwerkverbindung auch wieder klappte ging es dann weiter zum "Bordel", Da haben die owner ja mal richtig ausgemistet und das private Fotoalbum rausgeholt. Wer hat da bloss die ersten Sichtschutze abgeprökelt?

Vielen Dank für die Runde und

 

Grüße aus dem Osnabrücker Nordland

 

andy111

gefunden 22. November 2013, 19:23 Metalspin hat den Geocache gefunden

Heute durfte ich diese Runde mit SirMoby, Binimonsa und Papa Wikinger81 miterleben.....

Ein klasse Team, mit dem die Flaniermeilen Osnabrücks in Red angegangen wurden, zudem ich das Fluchtauto gefahren bin. Bei so einer Runde kann man allerdings immer nur kurz in einem Etablissement bleiben, sonst wird man ja dabei arm, und die Zeit verliert man auch noch aus den Augen. Gut das SirMoby das alles technisch überwacht hat....

Das große Highight kam dann aber im letzten und finalen Laden. Nachdem wir am "Türsteher" vorbei waren, ging es in einen ganz spezielle Location - wow, mit viel Liebe zum Detail konnte man hier in jeder Ecke Gefallen finden, je nach eigenem Gseachmack.

Apropos Geschmack: wenn im TV oder auch auf den Smartphones der Jugendlichen zu jeder Zeit diverse Rotlichtthemen und -Streams über die Mattscheibe flimmern, dann kann man auch in Ruhe so eine Herren- oder Mixrunde machen - man muss es ja nicht. Wollen wir mal hoffen, das die GCler bald ihre Klosterkutte beiseite legen (man muss ja auch nur mal bei anderen "Dosen" genau hinterfragen....).

TFTC, und Gruss an den Owner (den Log wollte ich nicht VERSAGEN....)

Hinweis 19. November 2013 Team Bush-Rescue hat eine Bemerkung geschrieben

Tjaaa war kein Passwortschutz drauf ^^

Prä-Publish -1TF und jetzt bin ich ne Runde schwimmen im Später-Meer :-p

gefunden 15. November 2013 paulibank hat den Geocache gefunden

Im Grunde möchte uns Onkeldöner doch dafür danken das wir ihn aus den Fängen der Sankt-Martins-Sekte und ihren okkulten Ritualen befreit haben und ihm einen schönen Abend, mit guten Freunden im Osnabrücker Rotlichtmillieu bescherten. 

Aber gut, er kommt halt nicht immer so aus sich raus.Unschuldig

Nun zum Cache:

Klasse Runde durch die schlüpfrigsten Ecken Osnabrücks, mit einem Finale, welches man mit Worten nicht beschreiben kann.

Wir hatten zu jedem Zeitpunkt, an jeder Station einen riesen Spass an diesem Betatest, der uns Heute doch recht kurzfristig ereilte.

Einen riesen Dank an den Lichtcheffe für diese Runde, die auf anderen Plattformen scheinbar keinen Zuspruch findet. Schade

Vielleicht fehlen hier im Listing einfach zu viele Zombies, blutrünstige Kreaturen oder andere zwielichtige Gestalten.

 

Danke für den Cache und Gruß aus Ibbenbüren sagt

 

Paulibank

gefunden Empfohlen 15. November 2013 onkeldonner hat den Geocache gefunden

Beta-Test... oder so ?

 

Eigentlich wollte ich als Familienmensch ja schön den Abend mit vielen Kinder beim Laternenrundgang mit Pferdchenstreicheln und Sankt-Martins-Liedchen verbringen, da stürmten ein Landstreicher in Begleitung von zwei Skinheads und einem nicht minder abscheulich ausschauendem Subjekt die Location und verbrachten mich gegen meinen Willen ins Osnabrücker Rotlicht-Millieu... eigentlich missbrauchten Sie mehr meine technischen und örtlichen Kenntnisse...

Und ja, ich gebe es zu, ob es an dem Zwangsgenuß der mir eingeflößten Alkoholika lag oder aber ob ich ein ausgeprägtes Stockholm-Syndrom entwickelte, weiß ich nicht, aber die Runde fing an, Spaß zu machen !

Die einzelnen Stationen konnten ohne Probleme gelöst werden, und so fanden wir uns irgendwann dann an bekannter Lokation, doch an anderer Stelle wieder, und hier war es natürlich ganz nach meinem Geschmack... ich sag nur: Rrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr !!!

Im wahrsten Sinne des Wortes "Geiles Teil" - sollte man unbedingt gemacht haben !

 

Gruß aus LA

 

vom onkeldonner.