Waypoint search: 
 
Virtual Geocache
Gedenkbaum (Safari)

 Finde einen Baum der im Zusammenhang eines geschichtlichen Ereignis gepflanzt wurde!

by Landschildkroete     Germany > Nordrhein-Westfalen > Recklinghausen

N 51° 41.362' E 007° 06.046' (WGS84)

 Convert coordinates
 Size: no container
Status: Available
 Hidden on: 14 July 2014
 Published on: 14 July 2014
 Last update: 07 August 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC10FCD

32 Found
0 Not found
2 Notes
3 Watchers
1 Ignorers
359 Page visits
80 Log pictures
Geokrety history

   

Waypoints
Time
Listing

Description    Deutsch (German)

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Das gefunde Beispiel (siehe unten)ist eine Friedenseiche und befindet sich auf dem Marktplatz an der St. Georg Kirche in Alt-Marl.

Als die Kriegsteilnehmer zurück kehrten da, der Deutsch-Französische Krieg 1870-1871 beendet und der Friede endgültig am 26. Mai 1871 geschlossen war, wurde am 09. September 1871 eine Friedenseiche gepflanzt
Die Gedenktafel wurde am 1. Mai 2007 angebracht.

Finde einen Baum der im Zusammenhang eines geschichtlichen Ereignis gepflanzt wurde.

 

Logbedingungen:


-> Finde einen Baum der im Zusammenhang eines geschichtlichen Ereignises gepflanzt wurde.

-> Mache ein Foto vom Baum mit Schild (siehe Beispiel unten).

-> Mache ein zweites Foto von der vorhandenen Infotafel (siehe Beispielfoto unten) zusammen mit deinem GPS oder dir  selbst oder einem persöhnlichen Gegenstand,

-> Hänge das Foto an deinem Log an.

-> Miss die Koordinaten ein und schreibe diese in deinen Log.

-> Falls kein Schild vor Ort ist, finde heraus, welches geschichtliche Ereignis zur Anpflanzung führte und schreibe dieses in deinen Log und mache ein Foto nur mit dem Baum und deinem GPS oder dir selbst oder einem persöhnlichen Gegenstand.

-> Jeder kann diesen Cache nur einmal als gefunden loggen!

                                                  Bitte die Logbedingungen beachten!

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Pictures

Beispiel: Friedenseiche mit Schild
Beispiel: Friedenseiche mit Schild
Beispiel: Friedenseicheschild mit GPS und Landschildkroete
Beispiel: Friedenseicheschild mit GPS und Landschildkroete
Infoschild
Infoschild

Utilities

Search geocaches nearby: all - searchable - same type
Download as file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
When downloading this file, you accept our terms of use and Data license.

Log entries for Gedenkbaum (Safari)    Found 32x Not found 0x Note 2x

Found 13 November 2019 Angua33 found the geocache

Eigentlich in anderer Mission unterwegs, haben wir diesen Gedenkbaum am Friedhof von Glücksburg bei Flensburg gefunden.

 

N 54° 47.379 E 009° 25.481

Pictures for this log entry:
Gedenk 1Gedenk 1
Gedenk 2Gedenk 2
Gedenk 3Gedenk 3

Found 05 May 2019 Pinnie und Pueppie found the geocache

Gefunden im Kreis Schleswig-Flensburg, bei N 54° 46.084 E 009° 44.575 auf unserer Cache- Tour.

DfdS

Pictures for this log entry:
EicheEiche
GedenksteinGedenkstein

Note 27 January 2019 BESTPOE wrote a note

N 50° 38.111, E 011° 22.111

In Saalfeld an der Saale wurde auf der Friedenshöhe im Jahr 1871 die Friedenseiche gepflanzt. Dazu kam ein Gedenkstein zu Ehren gefallener Sodaten. Ein Schild mit weiteren Beschreibungen gibt es vor Ort nicht. Vielleicht ist es weg.

Ich wollte meinen Zufallsfund ohne Schild trotzdem vorstellen.

Grüße aus Thüringen.


Pictures for this log entry:
Friedenseiche mit DenkmalFriedenseiche mit Denkmal
Friedenseiche, das DenkmalFriedenseiche, das Denkmal

Found 09 October 2018 Der Schrat found the geocache

Im Park von Schloss Richmond steht ein Gingko als Gedenkbaum:

N 52 14.418 E 010 31.527

Der Gingko wurde 2011 anlässlich der Städtepartnerschaft von Braunschweig mit Zhuhai/China gepflanzt.

Danke an Landschildkroete für diesen interessanten Safari-Cache

Pictures for this log entry:
Gedenktafel neben dem BaumGedenktafel neben dem Baum
Schratmobil @ Gedenkbaum vor Schloss RichmondSchratmobil @ Gedenkbaum vor Schloss Richmond

Found 12 September 2018 Elbschnatz found the geocache

In Blankenstein am Friedhofseingang steht eine Luthereiche. Sie wurde zum Gedenken 300 Jahre Reformation im Jahre 1817 gepflanzt. So sieht also eine 200-jährige Eiche aus.

N 51 02287 E 013 25.794

Pictures for this log entry:
Luthereiche BlankensteinLuthereiche Blankenstein
InfotafelInfotafel

Found 12 August 2018 weltengreif found the geocache

This tree, the Friedenseiche in Steinhude at N52° 27.257  E9° 21.250, was originally planted to commemorate the complete return of all of the town's soldiers from the Franco-Prussian War. Fl0ydt, Jr. sr and I visited it during a wee trip to the dino park nearby.

TFTC & greets from Erkrath!

Cache #8000 (approx.)

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Pictures for this log entry:
Friedenseiche in Steinhude IFriedenseiche in Steinhude I
Friedenseiche in Steinhude IIFriedenseiche in Steinhude II
Friedenseiche in Steinhude IIIFriedenseiche in Steinhude III

Found 23 October 2017 Seebaer777 found the geocache

Wie ich im Zuge der Recherchen gelernt habe, geht es auch anders. Ein Baum kann auch nach 80 Jahren einer Persönlichkeit gewidmet werden und so zum Gedenkbaum.

Mein Exemplar ist ein Ginkgo im Botanischen Garten der Stadt Köln, der im Geburtsjahr von Irene Ludwig gepflanzt wurde.

"Ein Baum genau in meinem Alter. Das ist das Ausgefallenste, was ich je bekommen haben, zeigte sich Irene Ludwig sichtlich erfreut. Zu ihrem 80. Geburtstag am 17. Juni hatte sich die Stadt für die verdienstvolle Mäzenin eine ganz besondere Hommage ausgedacht. Sie widmet der Ehrenbürgerin und ihrem verstorbenen Mann Peter Ludwig einen Gingko-Baum, der vor genau 80 Jahren am Frauen-Rosenhof im Botanischen Garten gepflanzt wurde." – Quelle: https://www.rundschau-online.de/zum-geburtstag-einen-alten-gingko-11138420

Die beiden Persönlichkeiten waren Kunst-Mäzene, aufgrunddessen das Museum Ludwig in der Nähe vom Kölner Dom errichtet wurde.

Koords: N 50° 57.601 E 006° 58.187

Pictures for this log entry:
Widmung an die Mäzene und Ehrenbürger der Stadt KölnWidmung an die Mäzene und Ehrenbürger der Stadt Köln
der Ginkgoder Ginkgo

Found 13 October 2017 Le Dompteur found the geocache

Gefunden bei N 54° 48.162 E 009° 38.2618 in Langballig (PLZ 24977)

Eine Friedenseiche zum Gedenken an den Krieg 1870/71.

P.S. Diese Eichen und Gedenksteine sind so häufig in den Dörfern rundherum, daß es schon fast ein eigenes Safari-Thema sein könnte.

DFDS

Pictures for this log entry:
Safari Gedenkbaum OC10FCDSafari Gedenkbaum OC10FCD
Safari Gedenkbaum OC10FCD - 2Safari Gedenkbaum OC10FCD - 2

Found 18 September 2017, 03:29 meerespanda found the geocache

In Osterrönfeld steht wie in vielen Gemeinden Schleswig-Holsteins eine Doppeleiche, um an den Vertrag von Ripen zu erinnern. "Up ewig ungedeelt" sollten Schleswig und Holstein seit 1460 sein.

http://www.geschichte-s-h.de/doppeleiche/

N 54° 17.275' E 009° 41.285'

Pictures for this log entry:
DoppeleicheDoppeleiche

Found 26 August 2017 Major Briggs found the geocache

In Nottuln N 51° 55.925 E 007° 21.174 steht die Schwöreiche.

Hier tagte, beriet und urteilte seit dem Mittelalter bis in die Neuzeit hinein "unter dem grünen Baum" das Mark- und Feldgericht der Nottulner Marktgenossen.

Nähere Details könnt Ihr bei dem anhängenden Bild der Gedenktafel nachlesen.

 

Beste Grüße

Major Briggs

Pictures for this log entry:
Die SchwöreicheDie Schwöreiche
Die GedenktafelDie Gedenktafel

Found 29 July 2017 anmj found the geocache

Wir haben auf der Insel Mainau an den Koordinaten N 47° 42.215 E 009° 11.976 eine Linde gefunden, bei der auf einem Schild folgender Text zu lesen ist.

Viktoria-Linde

Anläßlich der Geburt seiner Tochter Viktoria, der späteren Königin von Schweden pflanzte Großherzog Friedrich I. von Baden im Jahre 1862 diese Linde.

 

DfdC sagen ANMJ

Pictures for this log entry:
Viktoria-LindeViktoria-Linde
TafelTafel

Found 20 May 2017 Nelly 01 found the geocache

Mit ekorren am letzten Cache einer Cache-Serie vorbeigekommen, als wir diesen Baum auf einer Anhöhe sahen. Da ekorren sich noch dunkel an eine Friedenslinde in der Nähe erinnerte, stiefelten wir also diese Anhöhe hinauf und schauten uns den Baum an. Bingo, es war eine Friedenslinde. Dem Schild (1870) glauben wir nicht so recht, zum einen weil 1870 der Krieg angefangen hat, zum anderen weil der Baum viel älter als nur 140 Jahre aussieht. Nichtsdestotrotz ist es ein Gedenkbaum, den wir sorgfältig dokumentierten :)

Found 20 May 2017 ekorren found the geocache

Friedenslinde Reutlingen-Bronnweiler

Als wir die Safari uns erstmals angeschaut haben, fiel mir ein, dass ich vor Jahren irgendwo in der Nähe von Gomaringen mal an einer Friedenslinde gewesen war. Wo die stand, wusste ich aber nicht mehr, und bei einer kurzen Recherche fand ich eine andere - die es definitiv nicht war. Irgendwann bin ich dann mal an der vorbeigefahren, konnte aber keine belastbaren Quellen finden, die nachweisen, dass es eine Friedenslinde ist... insbesondere kein Schild oder ähnliches.

Jetzt waren Nelly 01 und ich unterwegs auf einer Cacherunde zwischen Gomaringen und Reutlingen bzw. Bronnweiler. An irgendeiner Trampelpfadabzweigung in den Hügeln sah ich aus Entfernung plötzlich den imposanten Baum und erinnerte mich sofort wieder: Der war es! Wir haben dann den kleinen Abstecher gemacht und am Aussichtspunkt erstmal eine Pause gemacht.

Koordinaten: N 48°27.251 E 9°08.568

Pictures for this log entry:
Friedenslinde BronnweilerFriedenslinde Bronnweiler
Friedenslinde BronnweilerFriedenslinde Bronnweiler
InfoschildInfoschild
LogproofLogproof
Blick zum RoßbergBlick zum Roßberg
Unterm Baum: Ein gebrochenes HerzUnterm Baum: Ein gebrochenes Herz
Unterm Baum: Ein Herz aus SteinUnterm Baum: Ein Herz aus Stein


last modified on 24 May 2017

Found 04 January 2017, 14:33 Valar.Morghulis found the geocache

Friedenseichen scheinen ja 1870/1871 sehr beliebt gewesen zu sein.
In der Kurstadt Bad Lausick habe ich an der Straße der Einheit bei:

N 51 8.686
E 012 38.288

dieses Exemplar mit Infotafel gefunden.

Vielen Dank an die Landschildkroete für diese historische Safari-Cache-Idee.

Valar.Morghulis
4. Januar 2017 # 401

Pictures for this log entry:
InfotafelInfotafel
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis

Found 01 October 2016 Barfly found the geocache

Die als „Gedächtniseiche“ bezeichnete Stieleiche (Quercus robur) wurde am 19. Oktober 1913 zur Erinnerung an die Völkerschlacht bei Leipzig (16. bis 19. Oktober 1813) gepflanzt.

N 49°49.390

E 008°05.364

Danke für den Safari Cache!

Lg Barfly

Pictures for this log entry:
Gedächniseiche 1Gedächniseiche 1
Gedächniseiche 2Gedächniseiche 2
Gedächniseiche 3Gedächniseiche 3

Found 31 January 2016 möweninsel found the geocache

Heute in Essen Kettwig unterwegs gewesen. 

Während der Nachwuchs sich mit der nationalen Konkurrenz beim DM Indor Rowling Ergo Cup gemessen hat, sind wir in einer Pause mal frische Luft schnappen gegangen.

Schon nach ein paar Metern musste ich das Multifunktionale Telefoniergerät zücken. 

Auf dem Martin Luther Platz steht die Marktkiche und davor steht die Luther Eiche.

N 51° 21.784 E 06° 56.253

Die Infos im Netz dazu zu finden war nicht einfach, aber es hat geklappt.

Luther-Eiche in Kettwig

Martin Luther (1483-1546), Reformator

 

Standort: Martin-Luther-Platz

• Pflanzungsdatum: 31.10.1917; Gedenktag: 31.10.1517: Anschlag der 95 Thesen Luthers

  in Wittenberg, 400. Wiederkehr

• Errichter: unbekannt

 

  • Erhaltung am selben Standort•
  • Beschreibung:
  • Eiche mit davor liegendem Gedenkstein
  • Inschrift:
  • „Luther-Eiche/ Ein feste Burg ist unser Gott!/ Dran wird der Feind zu Schand/ und Spott!/ 31. Oktober 1917“

Mit auf dem Bild die Autoschlüssel vom kleinen blauen Cachemobil.

Tja damals haben die Leute wohl nicht gewusst, dass es nicht Luther war, der die Thesen an die Kirche schlug. :)

Lieben Gruß und Danke für die Safari

Möweninsel

Pictures for this log entry:
Luther Eiche Essen Kettwig Luther Eiche Essen Kettwig

Found 30 January 2016 rolandforchrist found the geocache

Mit Rita und Cindy auf Safari - Runde, bei herrlichem WetterWeinend, aber die Pius-Eiche in Raesfeld hat uns entschädigt. Was für ein gewaltiger Baum, geplanzt im Jahre 1871, mit historischem Hintergrund, Zitat:

Die Geschichte dieses Baumes geht bis auf den Kulturkampf zurück, als Reichskanzler Otto von Bismarck und das evangelische Preußen mit Gesetzen gegen die katholische Kirche stritten. Die Erler Katholiken sahen es als ihre Pflicht an, dem damaligen Papst Pius IX ihre Treue zu zeigen und diese Eiche zu pflanzen.

Die Pius-Eiche befindet sich bei N51 44.700 E006 52.017

Danke für die richtig gute SafariideeLächelnd

Mit liebem Gruß an die Owner

Rita, Roland und Cindy

Pictures for this log entry:
Pius Eiche in voller GrößePius Eiche in voller Größe
InfotafelInfotafel
Pius LogproofPius Logproof

Found 07 January 2016 Wolf.Gang found the geocache

Bild

Hombressen, Nordhessen
Ehrenbürger: 1895 Otto von Bismarck

N51° 30.174' E009° 26.865'


In der Feldmark von Hombressen steht am Strauchberg auf dem Warthügel diese Friedenseiche.
Sie wurde als Mahnmal 1871 für den Frieden nach dem Deutsch-Französischen Krieg gepflanzt.

Pictures for this log entry:
Friedenseiche-HombressenFriedenseiche-Hombressen
Info-TafelInfo-Tafel

Found 06 January 2016 Team Brummi found the geocache

In Königslutter bei N 52 14.642 E 010 48.936 befindet sich die Kaiser Lothar Linde.

Sie ist eine zu Ehren der Stiftskirche in Königslutter auf einer Wiese neben der Kirche gepflanzte Linde. Man schätzt ihr Alter auf 900 Jahre, da sie angeblich 1135 (dem Jahr, in dem man mit dem Bau der Stiftskirche begann) gepflanzt wurde.

Der Stammumfang beträgt 13 Meter, die Höhe etwa 20 Meter. Der Bereich der Baumkrone hat einen Durchmesser von etwa 26 Meter.

 

Danke für diese geschichtsträchtige Safari

Pictures for this log entry:
Die Kaiser Lothar LindeDie Kaiser Lothar Linde
Info zum BaumInfo zum Baum

Found 05 January 2016 Spatzenbande13 found the geocache

Das schöne Dezemberwetter haben wir genutzt und die erweiterte HZ unsicher gemacht.

Dabeikamen wir auch an dieser zum gedenken an Bischof Geiger gepflanzten linde vorbei. Das Elternhaus im Hintergrund ist ein klassischer Lost place.

N 47 44.950

E 010 31.449

Vielen Dank für die nette Idee!

Pictures for this log entry:
SafaribildSafaribild
SafaribildSafaribild

Found 18 October 2015 TausRbeiD found the geocache

Im Rahmen unseres Bodensee-Besuches fuhren wir mal auf die Insel Mainau, und dort fand ich eine äusserst imposante Linde mit historischem Hintergrund bei

N 47 42.214 E 009 11.978

Danke für den Safari-Punkt!

Pictures for this log entry:
Viktoria-Linde 1Viktoria-Linde 1
Viktoria-Linde 2Viktoria-Linde 2
Viktoria-Linde 3Viktoria-Linde 3

Found 30 August 2015, 14:49 djti found the geocache

Dieser Gedenkbaum ist ein Naturdenkmal in Braunschweig. Es ist die Friedrich-Wilhelm-Eiche, die an das Biwak des Welfen-Herzogs Friedrich Wilhelm von Braunschweig-Wolfenbüttel-Oels am Abend des 31. Juli 1809, einen Tag vor dem Gefecht bei Ölper, erinnert.

Koordinaten: N52° 16.084' E10° 30.852'

Danke für die Safari-Aufgabe.

Pictures for this log entry:
Die TafelDie Tafel
Der Baum #1Der Baum #1
Der Baum #2Der Baum #2
LogproofLogproof

Found 22 August 2015 Heidi found the geocache

Bei unserem Kurzurlaub in Steinhude entdeckten wir diese Friedenseiche, die ebenfalls zum Kriegsende 1870/71 geplanzt wurde.

Sie steht bei N 52 27.255  E 009 21.255 mitten im Ortskern. Sogar die anliegende Straße wurde nach ihr benannt (An der Friedenseiche).

Direkt neben der Eiche steht noch ein Kriegerdenkmal.

Pictures for this log entry:
Friedenseiche in SteinhudeFriedenseiche in Steinhude
Info-TafelInfo-Tafel

Found 02 May 2015 Katja104 found the geocache

Gepflanzt anlässlich einer deutsch-chinesischen Städtepartnerschaft findet man bei N 50° 46.475' E 006° 05.171' seit 1986 diesen Ginkgobaum. DFDS

Pictures for this log entry:
Ginkgo Aachen 1Ginkgo Aachen 1
Ginkgo Aachen 2Ginkgo Aachen 2

Found 26 April 2015 pingo21 found the geocache

Am Ufer des Rheins in Speyer steht diese Gedenkeiche an den französischen Dichter Victor Hugo: N49° 18.937 E8° 27.119. Er unternahm um 1840 mehrere Rheinfahrten, und der Fluss erschien ihm zwar als Grenze, aber insbesondere auch als Verbindungsader zwischen Deutschland und Frankreich, sogar für Europa.

Danke für diese Safari-Aufgabe

Pictures for this log entry:
GedenktafelGedenktafel
... am Fuße der Eiche... am Fuße der Eiche
Die Eiche für Victor HugoDie Eiche für Victor Hugo
Blick auf den RheinBlick auf den Rhein

Found 01 March 2015 Muzzle found the geocache

50.36782, 8.73421 bzw. N 50° 22.069' E 008° 44.053'

Pictures for this log entry:
Tafel mit LogroofTafel mit Logroof
FriedenseicheFriedenseiche

Found 11 February 2015 mambofive found the geocache

thumbs.php?uuid=07F10A76-B27A-11E4-89ED-

Am nordwestlichen Rand des "Dämmelwalds", bei
N 49° 18.253 E 008° 40.880
steht seit ein paar Wochen dieses merkwürdige "Siegertreppchen". Als ich heute hier vorbeikam, war es endlich mal noch hell genug, um die genaue Bedeutung des Bauwerks nachlesen zu können. Und siehe da: das Treppchen steht zusammen mit den drei Bäumen für nichts Geringeres als zum Gedenken an die Deutsche Einheit.

Die Kiefer symbolisiert den Osten, die Buche den Westen. Die Eiche das vereinte Deutschland. Hier gibt es auch noch einen Presse-Artikel dazu.

Danke für die Safari-Idee!

Pictures for this log entry:
Nicht nur einer, sondern gleich drei Gedenkbäume.Nicht nur einer, sondern gleich drei Gedenkbäume.
InfotafelInfotafel
Hier könnte auch eine Siegerehrung stattfinden.Hier könnte auch eine Siegerehrung stattfinden.

Found 14 January 2015 Rabarba found the geocache

Berlin, Platz der Luftbrücke: Die Stiftung Luftbrückendank stellt am 26. Juni 2000, dem 52. Jahrestag des Beginns der Berliner Luftbrücke, 6 in den Boden eingelassene Bronzetafeln vor. Darauf steht jeweils "Dieser Baum wurde gepflanzt zur Erinnerung an die Opfer, die während der Berliner Luftbrücke von 1948 bis 1949 ums Leben gekommen sind. Stiftung Berliner Luftbrückendank." Gepflanzt wurden 6 junge Linden.

FR 26.6.2008:"Mit der Luftbrücke vom 26. Juni 1948 an haben die Westalliierten die von den Sowjets blockierten Westsektoren komplett aus der Luft versorgt. Bis zum 27. August 1949 und damit weit über das Blockadeende am 12. Mai 1949 hinaus wurden mit rund 277000 Flügen rund 2,3 Millionen Tonnen lebenswichtiger Güter wie Lebensmittel, Kohle und Treibstoff nach Berlin gebracht. Die meisten Piloten wurden von den Briten und den US-Amerikanern gestellt....Nach offiziellen Angaben sind bei der beispiellosen Hilfsaktion 41 Briten, 31 Amerikaner und sechs Deutsche ums Leben gekommen."

N 52° 29.047 E 013° 23.174

Vielen Dank für die interessante Safari!

Pictures for this log entry:
Tafel mit GPSTafel mit GPS
Gedenklinden mit spiegelnder Bodenplatte Gedenklinden mit spiegelnder Bodenplatte
Gedenk-BaumreiheGedenk-Baumreihe

Found 10 November 2014 daister found the geocache

In Andenken an die Befreiungskriege (1813-1815) zwischen dem napoleonischen Frankreich und seinen Gegnern in Mitteleuropa, zu denen unter anderem Preußen, Russland und Österreich gehörten, wurde 1817 in Zossen die Friedenseiche gepflanzt.
Diese imposante alte Eiche, die als Symbol für Frieden und Freiheit gepflanzt wurde, steht am Marktplatz in Zossen vor der Dreifaltigkeitskirche.
(N 52° 12.961' E 013° 26.918')
Gruß aus Eberswalde von ->daister<-

Pictures for this log entry:
Friedenseiche in Zossen 1Friedenseiche in Zossen 1
Friedenseiche in Zossen 2Friedenseiche in Zossen 2

Found 18 October 2014, 11:52 kruemelhuepfer found the geocache

Bei einer Wanderung bei Heidelberg habe ich am Teltschik-Turm eine am 3. Oktober 1990 gepflanzte Linde aus Mecklenburg entdeckt. Die Koordinaten lauten: N 49°27.952 E 008°45.250
Danke sagt kruemelhuepfer.

Pictures for this log entry:
Teltschik-TurmTeltschik-Turm
LindeLinde
LogproofLogproof

Found 03 October 2014 Q-Owls found the geocache

Zwischen den winzigen Dörfern Nothweiler und Wingen an der Pfälzisch-Elsässischen Grenze wurde ein "Jahr 2000 Baum", eine Linde, gepflanzt: 

N 49° 03.925 E 007° 47.700

Die Gemeinden freuen sich über den schon lange bestehenden Frieden und das gute Miteinander. Hier gab es schon vor dem Schengen-Abkommen einen kleinen Grenzübergang, der nur selten bewacht wurde. Einen Zaun in den ostlich und westlich anschließenden Wäldern gab es  nie.

Deutsche Textversion auf der Infotafel:
"Ein Baum. Zeuge des Vertrauens in die Zukunft zwischen zwei europäischen Gemeinden.

Meine Gedanken dazu:
Möge es uns so ergehen wie den Schweden und Norwegern:
Sie feiern dieses Jahr miteinander 200 Jahre Frieden.

Pictures for this log entry:
deutsch-französischer Jahr 200 Baumdeutsch-französischer Jahr 200 Baum
zweisprachige Tafelzweisprachige Tafel

Found 09 August 2014 Riedxela found the geocache

Beim Bummel durch Frankfurt bin ich an der Schillereiche vorbei gekommen. Sie wurde am 10. November 1859 zum Gedenken an den 100. Geburtstag von Friedrich Schiller in der Friedberger Anlage gepflanzt.
Die Schillereiche befindet sich hier: N 50 07.079 E 008 41.374
Danke füf die nette Safari Idee!

Pictures for this log entry:
GedenksteinGedenkstein
SchillereicheSchillereiche

Found 29 July 2014 dogesu found the geocache

Im Neu-Ulmer Stadteil Pfuhl auf dem Kapellenberg befindet sich eine Friedenslinde, die 1648 zum Ende des 30-jährigen Krieges gepflanzt wurde. Seit 1975 steht sie unter Denkmalschutz. Außerdem wurde sie einer baumchirurgischen Behandlung unterzogen und wird in ihrem Inneren durch Stahlanker zusammengehalten.

N 48 24.290 E 10 02.680

Danke für die historische Safari-Aufgabe, dogesu

Pictures for this log entry:
die Friedenslindedie Friedenslinde
InfotafelInfotafel
Blick ins InnereBlick ins Innere

Note 14 July 2014 Landschildkroete wrote a note

Das gefundene Beispiel befindet sich an den Koordinaten: N 51° 38.861 E 007° 04.972