Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Alte Antennen (Safari)

 Antennen aus analogem Zeitalter

von STRDMPR     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Märkischer Kreis

N 51° 15.350' E 007° 39.200' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 30. Juli 2015
 Veröffentlicht am: 30. Juli 2015
 Letzte Änderung: 30. Juli 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC123AD

60 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
1 Ignorierer
402 Aufrufe
94 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Alte Antennen(masten) aus der Zeit als es noch kein digitales Fernsehen gab.

Also mich erinnern diese alten Antennen für UHF, VHF, UKW immer an die Zeit als es nur das Erste, Zweite und Dritte Programm gab, analog natürlich mit Fischen auf der Mattscheibe bei schlechtem Wetter. Nachts wurde nicht gesendet, dann hatte man nur ein Testbild oder Schnee. (auch im Sommer:-)

Mir ist bewusst, dass man diese Antennen zum Teil immer noch nutzen kann und mache das auch selbst so, denke aber mal, dass die meisten Antennen nur noch auf den Dächern fristen weil der Abbau zu gefährlich oder umständlich ist.

Zeigt mir doch weitere wie diese im Beispiel!

Viel Spaß!


Bild

 

Logbedingung: Finde einen Antennenmast (Antennen), gib die Koordinaten an und mache ein Bild davon mit dir oder deinem GPS-Gerät, Geokret oder TB (Coin) oder ähnlichem.

Jeder Mast darf nur einmal geloggt werden (Ausnahme Teamloggs).

Pro Account dürfen maximal drei Masten geloggt werden.

DVB-T Flachantennen, Sendeantennen und Satellitenschüsseln zählen nicht.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Alte Antennen (Safari)    gefunden 60x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 18. August 2019 KW1977 hat den Geocache gefunden

So eine Antenne gibt es u.a. in Nürnberg bei

N 49 25.723 E 011 02.823

und auch noch einige andere in unmittelbarer Nähe

Bilder für diesen Logeintrag:
Antenne Antenne
AntenneAntenne

gefunden 03. Juli 2019 elmofant hat den Geocache gefunden


Der CO hat recht… langsam aber stetig verschwinden die „Spargel“ von den Dächern

 

Diese Antenne konnte ich bei  

N 51 50.585 E 006 36.794

finden.

 

 

ツ elmofant sagt Dfd-SafariCache ツ

Bilder für diesen Logeintrag:
Alte AntenneAlte Antenne

gefunden 21. April 2019 Gina 04 hat den Geocache gefunden

Wenn schon keine OC Cache hier in meinem Oster Urlaubsort versteckt sind , dann zu mindest doch diese Safari auf dem Dach des Sommerhauses . ( alte VHF/UHF Antennen über der Schüssel) Wohl nicht mehr in gebrauch da Dänisches Kabel TV und für Deutsches Tv eine Schüssel verbaut sind. 

Gesehen in

Sdr.Nissun

DK 6990 Ulfborg 

DfdS

N56°18.907`

E008°11.838`

Bilder für diesen Logeintrag:
Alte AntennenAlte Antennen

gefunden 19. April 2019 Angua33 hat den Geocache gefunden

Diese Antenne haben wir in Schleswig in Schleswig-Holstein gefunden.

Am Torhaus des Stadtmuseums ist diese Antenne angebraucht.

 

N 54° 30.336 E 009° 32.482

Bilder für diesen Logeintrag:
AntenneAntenne

gefunden 29. März 2019, 09:52 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

In Wurzen an der Mulde, am Rande des Stadtparks, bei

N 51° 22.439' E 012° 43.937'

steht die seit Jahrzehnten unbewohnte "Spinnenvilla" mit einen regelrechten "Wald" an terrestrischen Antennen.

Danke für den schönen Safaricache und Grüße aus dem sächsischen Muldental ! 
🌳👱🐶👦🌿

Bilder für diesen Logeintrag:
Spinnenvilla Wurzen 1Spinnenvilla Wurzen 1
Spinnenvilla Wurzen etwas näherSpinnenvilla Wurzen etwas näher