Wegpunkt-Suche: 
 
Unbekannter Geocache
Gipfelkreuz Neunerköpfle

 ... und das größte Gipfellogbuch der Alpen

von cacher.ella73     Deutschland

N 47° 28.920' E 010° 32.557' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 11. Dezember 2015
 Veröffentlicht am: 11. Dezember 2015
 Letzte Änderung: 11. Dezember 2015
 Listing: https://opencaching.de/OC128A2

13 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
100 Aufrufe
12 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Der Weg
Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

Dies ist eigentlich ein normaler Cache... und doch auch wieder nicht, denn es ist zwar ein Logbuch vorhanden, aber keine Dose. Auch ist das Logbuch nicht nur für Geocacher, sondern für alle Gipfelstürmer. Da man sich hier jedenfalls in ein Logbuch eintragen kann ist es auch kein Virtual und so habe ich als Logtyp die Bezeichnung unbekannter Cachetyp gewählt.

Da ich das Logbuch nicht kontrollieren kann, bitte ich um ein Foto eures Logeintrags.

Ich akzeptiere aber auch Fotos auf denen nur das Gipfellogbuch zu sehen ist, wie auf dem Beispielfoto. (Denn es kann ja sein, dass ihr euch mit eurem wirklichen Namen in das Logbuch eingetragen habt. Ein Foto vom Gipfel mit euch und / oder GPS sollte aber auf jedenfall eurem Log angehängt werden, damit ich weiß, dass ihr vor Ort gewesen seid.

 

Das Neunerköpfle ist ein 1862 m ü. A. Berggipfel in den Allgäuer Alpen im österreichischen Bundesland Tirol.

Der Gipfel erhebt sich südöstlich über der Ortschaft Tannheim im Tannheimer Tal. Die Schartenhöhe des Neunerköpfles beträgt mindestens 22 Meter, seine Dominanz 200 Meter (Reverenzberg ist das Vogelhörnle).

Die Wanderung auf das Neunerköpfle, auf den ein gut begehbarer Wanderweg von Tannheim führt, bietet eine gute Rundumsicht auf die anderen Tannheimer Berge. Nach Norden sind der Aggenstein und der Einstein zu sehen.

Der Weg ist recht einfach zu begehen. Dauer: ca. 2,5 Stunden.

Vom Gipfel besteht die Möglichkeit auf einem Wanderweg nach Süden zu gelangen. Dieser führt im weiteren Verlauf unterhalb von Sulzspitze OCFDE1   und Schochenspitze OC128A4   zur Landsberger Hütte 

 

Eine 8er-Gondelbahn fährt von Tannheim aus hinauf zur Bergstation des Neunerköpfles auf gut 1790 Meter.

Beim Gipfelkreuz: "Neunerköpfle" befindet sich auch das größte Gipfellogbuch der Alpen. Hier könnt ihr euch eintragen und ein Foto davon eurem Log beifügen.

Gern gesehen ist auch ein Foto von der Aussicht oder dem Holzherz (etwas weiter vom Gipfelkreuz entfernt, siehe Foto).

 

Viel Spaß!


Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Gipfelkreuz Neunerköpfle    gefunden 13x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 10. September 2019 ToSN hat den Geocache gefunden

Dieser Cache ist natürlich ein MUSS. Bei all den Superlativen, inklusive das größte Logbuch Nach ein wenig Anstellen am Logbuch, konnten wir die herrliche Aussicht genießen. Hat Spaß gemacht. Vielen Danke für diesen Cache! Viele Grüße ToSN

Bilder für diesen Logeintrag:
Am GipfelkreuzAm Gipfelkreuz
LogeintragLogeintrag

gefunden 30. August 2019, 22:34 teacherbo hat den Geocache gefunden

Danke für den Cache:)

Bilder für diesen Logeintrag:
GipfelkreuzGipfelkreuz

gefunden 30. August 2019, 22:33 comaja0107 hat den Geocache gefunden

Zusammen mit teacherbo gefunden.

gefunden 07. Juli 2019, 20:41 Windwalker73 hat den Geocache gefunden

Vielen Dank .

Toll das du dir die Mühe gemacht hast diesen Cache zu legen und zu pflegen. Es hat Spaß gemacht Gipfelkreuz Neunerköpfle zu suchen.

Bitte entschuldige dieses Standart-Log. Ich bin notorisch Schreibfaul.

89

gefunden 25. Juli 2018 Gavriel hat den Geocache gefunden

Interessante Konstruktion.

An so viele Wanderer auf einem Haufen muss man sich erst wieder gewöhnen

thx, Gavriel

Bilder für diesen Logeintrag:
mein Eintragmein Eintrag

gefunden 20. Juli 2018, 13:55 s.a.m. - saxony hat den Geocache gefunden

Wir haben uns ein paar Tage frei genommen und erkunden Bayern sowie Österreich und uns noch fehlende Landkreise in Deutschland. Von Leipzig aus geht es für uns über Nürnberg und an der bayrisch-bawü Grenze entlang gen Süden, um uns Schloss Neuschwanstein und die Zugspitze anzuschauen und den einen oder auch anderen Cache diesseits und jenseits der Grenze zu Österreich zu suchen und zu loggen.

20. Juli 2018 - Tagesziel: Jungholz und Tannheim

Cache-Zustand: [:)]

Bilder für diesen Logeintrag:
Vor Ort nach kurzem RegenschauerVor Ort nach kurzem Regenschauer

gefunden 14. Juli 2018, 21:47 Little Joe 007 hat den Geocache gefunden

Ein schneller hin und mit. Einfach riesig.
Heute mit der Familie am Neunerköpfle unterwegs.

TFRC

gefunden 16. Oktober 2017, 10:40 Schnullebacke hat den Geocache gefunden

Während unseres Kurzurlaubes im Tannheimer Tal waren wir heute auf dem Neunerköpfle. Selbstverständlich wurde auch das Größte Logbuch der Alpen signiert.

Wir habenentsprechende Bilder beigefügt.

Vielen Dank für diesen Cache auf unserer heutigen Tour und liebe Grüße an cacher.ella73 von Schnullebacke aus Marbach am Neckar

Bilder für diesen Logeintrag:
Schullebacke am LogbuchSchullebacke am Logbuch
Das LogbuchDas Logbuch
und das Herzchenund das Herzchen

gefunden 23. August 2017, 15:00 LimpingTom hat den Geocache gefunden

Heute hier hoch gefahren eine Runde gewandert und den Paraglidern zugeguckt.

Bilder für diesen Logeintrag:
Ich war schon sechs Stunden unterwegs!Ich war schon sechs Stunden unterwegs!

gefunden 15. Juni 2017 ede-v hat den Geocache gefunden

Heute stand die 4. Tour im Tannheimer Tal - SAT D Schwarzer Adler S-Tour 3 Gipfel 3 Seen - auf dem Programm. Früh morgens ging es mit der Neunerköpfle Bahn nach oben und gleich wurden mehrere Personen als potentielle Geocacher identifiziert :-) Nachdem der erste Schwung durch war zogen auch wir los.

Ab der #5 wurden wir von dem Cacherpaar Herr und Frau mullimaus begleitet und wir hatten mächtig Spaß miteinander ! Wir ergänzten uns prima beim Suchen der Dosen und schließlich endetet unsere Wanderung nach knapp 11 Stunden und fast 18 Kilometern. Ein prima Ausklang fand dann in der nahegelegenen Pizzeria statt und wir bedanken uns nochmals an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bei Euch für diesen wunderschönen Tag !!

Das Wetter war erste Sahne und der Ausblick von dort oben ist einfach wunderbar ! Doch leider zog ab der Landsberger Hütte ein Wetter auf und es begann mächtig zu regnen ! Die Steigerung war dann auch noch der Hagel ! Zum Glück aber hatten wir einen Unterstand gefunden und verharrten knapp eine Stunde unter einem Vordach ! Das Gewitter zog weiter und wir konnten unserer Tour fortsetzten.

Alle Dosen inkl. dem bösen Wort "Beifang-Dose" konnten gefunden werden, ebenso wurden 2 Earth Caches gesucht und gemacht.

Wieder einmal ein wunderschöner Tag im Tannheimer Tal, der trotz des Wetterumbruches unsere bisher schönste Tour darstellte !

Ich hoffe der Einheitslog geht an dieser Stelle in Ordnung und ich bedanke mich für das Zeigen und Herführen !

TFTC ede-v

Hier: "Beifang-Dose" ist kein schönes Wort und das hat keine Dose verdient ... schon gar nicht diese !

gefunden 27. Februar 2016, 13:58 HaPuWaBä hat den Geocache gefunden

Wir haben das schöne Wetter genutzt, die "Winterwandern auf der Höh'"-Tour zu machen. Selbstredend die tolle Aussicht genießend, und mit Winter Eintrag im Logbuch. 😀

TFTC #53 13:58

gefunden 31. Januar 2016 Loiblinger hat den Geocache gefunden

Wir waren letztes Jahr im Mai schon auf dem Neuerköpfle und haben uns natürlich auch in dem riesigen Logbuch eingetragen. Leider war das Wetter nicht so toll so dass wir keine gute Sicht hatten.

DfdC

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof
Im GanzenIm Ganzen

gefunden 01. Januar 2016, 12:44 Smart_Jeff hat den Geocache gefunden

Dieses Logbuch mussten wir einfach "beschreiben" :)

T4TC

sagen

Smart_Jeff & Co.

Bilder für diesen Logeintrag:
Log-Foto-20160101-smart_jeffLog-Foto-20160101-smart_jeff