Recherche de Waypoint : 
 
Géocache virtuel
SVC: Historische Wettersäule

par TausRbeiD     Allemagne

N 55° 40.183' E 002° 37.159' (WGS84)

 Autres systèmes de coordonnées
 Taille : aucune boîte
Statut : disponible
 Caché en : 03. février 2016
 Publié le : 03. février 2016
 Dernière mise à jour : 19. novembre 2016
 Inscription : https://opencaching.de/OC12A7D

12 trouvé
0 pas trouvé
2 Remarques
2 Observateurs
1 Ignoré
159 Visites de la page
23 Images de log
Histoire de Geokrety

   

Listes de cache

Nordsee-Safari par FlashCool

Waypoints
Inscription

Description    Deutsch (Allemand)

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 

Wettersäulen 

wurden gegen Ende des 19. Jahrhunderts in zahlreichen Orten aufgestellt. Die meteorologischen Instrumente in diesen Säulen (BarometerThermometerHygrometer sowie Normaluhr) gaben den Einwohnern und Gästen dieser Orte die Möglichkeit, die Wetterdaten selbst zu verfolgen. Die Gestaltung der Säulen war sehr unterschiedlich. Als erste Wettersäule gilt die 1838 in Genf am Grand' Quai aufgestellte. Die erste Säule in Deutschland wurde 1876 in Bad Godesberg durch den dortigen „Verschönerungsverein“ aufgestellt. (Quelle:Wikipedia)

Und nun zur Aufgabe:

Finde eine historische Wetterstation und fotografiere Dich mit ihr.

In meinem Fall ist es die Wettersäule in Quedlinburg, die ich zufällig beim Stadtbummel entdeckte. In ihr befand sich nur ein großes Thermometer.

Koordinaten: N 51 47.016  E 011 08.472

Log-Bedingungen:

-jeder Säule darf nur einmal geloggt werden, jeder darf nur 1x loggen

-Safari-Typische Koordinaten bitte hinzu

-wenn es gibt, vielleicht noch eine kleine Info dazu

 

Viel Spaß und gutes Gelingen!

 

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Images

Wettersäule
Wettersäule
Wettersäule GPS
Wettersäule GPS

Utilités

Chercher des géocaches prés: tous - trouvable - même type
Télécharger en fichier : GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Lors du téléchargement de ce fichier, vous acceptez nos conditions d'utilisation et la licence de données.

Logs pour SVC: Historische Wettersäule    trouvé 12x pas trouvé 0x Note 2x

trouvé La géocache est en bon ou acceptable état. 02. mai 2018 Termite2712 trouvé la géocache

Wettersäule im Wiener Stadtpark - errichtet im Jahre 1913.

N48° 12.293 E016° 22.778

Les images pour ce log :
KoordinatenKoordinaten
Wettersäule mit GPSWettersäule mit GPS
WettersäuleWettersäule

trouvé 21. avril 2018 Gavriel trouvé la géocache

Koordinaten N 47 38.725 E 015 49.632

N 47° 38.725' E 015° 49.632'

 

Seehöhe 1000m

 

Das ist die historische Wettersäule am Semmering in Österreich. Semmering ist ein Luftkurort, früher verbrachten hier die Reichen, Schönen und Literaten (wie Stefan Zweig und viele andere) die klassische Sommerfrische.Mittlerweile stehen viele der einstmals prunkvollen Riesenhotels leer und verfallen. Der Verkauf solcher Objekte an osteuropäische Spekulanten hat nichts zu ihrer Revitalisierung beigetragen.

Vor einigen Jahren wurde das Kurorte-Zertifikat wieder mal erneuert, dabei wurden anscheinend auch die Informationen an der Wettersäule modernisiert und an die aktuelle Klima-Normalperiode angepasst. So erfährt man, dass die Temperatur im Jahresmittel bei 5.7!C liegt. Ziemlich "beeindruckend" muss auch jener Tag gewesen sein, an dem 323mm Niederschlag fielen.

Les images pour ce log :
Säule mit GPSSäule mit GPS
SäuleSäule
InstrumenteInstrumente
Aussicht von der Säule auf Südbahnhotel und KurhotelAussicht von der Säule auf Südbahnhotel und Kurhotel

trouvé 13. octobre 2017 FlashCool trouvé la géocache

In Königstein/Ts. befindet sich an folgender Stelle eine historische Wettersäule...

Koordinaten: N 50° 11.106 E 008° 27.932

Vielen Dank für die schöne Safari-Idee.

Les images pour ce log :
Wettersäule KönigsteinWettersäule Königstein

trouvé 15. octobre 2016 Nelly 01 trouvé la géocache

Durch Zufall sind wir in Tschechien an der von ekorren dokumentierten Wettersäule vorbeigekommen. Es hatte (glaube ich noch) ca. 15°C.

trouvé 15. octobre 2016 ekorren trouvé la géocache

Františkovy Lázně, Tschechien

N 50°07.051 E 12°21.124

Diese Wettersäule haben Nelly 01 und ich gemeinsam im Kurpark in Františkovy Lázně entdeckt.

Les images pour ce log :
Seite 1Seite 1
Seite 2Seite 2
Seite 3Seite 3
Seite 4Seite 4
LogproofLogproof

trouvé 18. septembre 2016, 14:30 Trexer24 trouvé la géocache

Note 06. août 2016 Q-Owls a écrit une note

Schade, dass die wenigen Wettersäulen nur je einmal geloggt werden dürfen.

Wir haben jetzt auch die in Nürnberg bei  N 49 27.040 E 011 04.680 vor der Lorenzkirche entdeckt. Die Uhr zeigt sogar 5 vor 12, aber leider ist es zwar eine Uhr in einem Türmchen, aber keine Kirchturmuhr.

Les images pour ce log :
Wettersäule um 5 vor 12Wettersäule um 5 vor 12

trouvé 20. juin 2016 cento trouvé la géocache

Auf diese Schöne wetterSäule sind wir bei unserem Stadtrundgang durch Coburg gestossen, sie befindet sich  in der Nähe von Schloss Ehrenburg, der ehemaligen Stadtresidenz der Coburger Herzöge.

man findet sie bei: N 50 15.525 E 010 58.055

Danke für Die Safari 

Grüßle cento 

Les images pour ce log :
Wetterlage peilenWetterlage peilen

trouvé 14. avril 2016 Andreas.Mann trouvé la géocache

Für diese Safari habe ich mir das Wetterhäuschen am Lorenzer Platz in Nürnberg ausgesucht. Es wurde 1878 gebaut, und diente primär als Transformatorstation für die damals aufkommende Elektrizität. An der Nordseite sind Thermometer, Hygrometer und Barometer sowie ein Barograph abgebracht. Weiterhin finden sich eine Uhr und eine Wetterfahne.

Zu finden ist das Wetterhäuschen bei: N 49 27.040 E 011 04.679

Die Messwerte vom 14.04.2016 um 19:30:
- Temperatur 14.2 °C
- Luftdruck 1017 mbar
- relative Luftfeuchte 60 %

TFTC

Les images pour ce log :
Das WetterhäuschenDas Wetterhäuschen
Aktuelle MesswerteAktuelle Messwerte
BeweisfotoBeweisfoto

trouvé 05. mars 2016, 13:43 Bierfilz trouvé la géocache

Auf dem Aufseßplatz in der Nürnberger Südstadt steht bei N49°26.508 E011°04.766 eine Wettersäule. Sie stammt ungfähr aus dem Jahr 1900 und beherbergt die drei wichtigsten meteorologischen Geräte: Barometer, Thermometer und Hygrometer.

"Danke für den Cache!", sagt Bierfilz aus Nürnberg.

Les images pour ce log :
Wettersäule in Nürnberg auf dem AufseßplatzWettersäule in Nürnberg auf dem Aufseßplatz

trouvé 02. mars 2016 BESTPOE trouvé la géocache

N 50° 38.900, E 011° 21.650

In Saalfeld an der Saale auf dem Marktplatz haben wir heute eine Wettersäule gefunden.

Les images pour ce log :
WettersäuleWettersäule

trouvé 22. février 2016, 15:25 djti trouvé la géocache

In Salzburg befindet sich an den angegebenen KOs die Wetterstation am Alten Markt. Sie wurde 1889 errichtet und steht unter Denkmalschutz.

Vor Ort kann man auch die Genauigkeit seines Höhenmessers überprüfen. Sie sollte 424.250 m betragen. Mein GPSr zeigte mir allerdings 437 m an. Stirnrunzelnd

An der Säule befindet sich übrigens auch ein Cache.

Koordinaten: N47° 47.940' E13° 02.727'

Danke für die Safari-Aufgabe.

Les images pour ce log :
Die WetterstationDie Wetterstation
Die HöhenangabeDie Höhenangabe

Note 14. février 2016 Q-Owls a écrit une note

Vor wenigen Tagen habe ich in so einer Säule (in Salzburg) einen Cache gefunden, aber sie nicht fotografiert.

*Grummel!*

Dernière modification le 14. mars 2016

trouvé 06. février 2016 gladiatorfrosch trouvé la géocache

Diese Wettersäule steht im Schloßpark von Nymphenburg in München an den Koordinate.

N 48°09.521

E 011°29.969

 

Leider hab ich keine weiteren Informationen dazu. Im Moment sind noch zwei Thermometer enthalten, eines an der Westseite, das zweite an der Ostseite. So ist immer eines im Schatten. ICh bilde mir ein früher waren auch an den beiden anderen Seiten (Nord- und Süd) Instrumente angebracht.

 

Danke für die Safari-Idee.

Les images pour ce log :
Wettersäule Nymphenburg, München mit GPSWettersäule Nymphenburg, München mit GPS