Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Bäume in prekärer Lage

 Finde einen Baum in schwieriger Lage!

von Rabarba     Deutschland

N 56° 14.228' E 004° 06.313' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 05. August 2016
 Veröffentlicht am: 05. August 2016
 Letzte Änderung: 14. August 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC131CF

33 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Beobachter
1 Ignorierer
268 Aufrufe
65 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Auf Brachgrundstücken und Ruinen finden viele unterschiedliche Pflanzen Raum. Hier interessieren uns Bäume, die dort wachsen, wo man es kaum vermutet: Auf Mauern, eingestürzten Dächern oder ähnlich schwierigem Gelände.

Beispiel Berlin, Park am Gleisdreieck, ehemaliges Stellwerk.

Deine Aufgabe:

Finde einen Baum in prekärer Lage!

Mache ein Foto mit dem Objekt und Dir oder dem GPS darauf!

Gib die Koordinaten an: N XX° XX.XXX E YYY° YY.YYY

Im Idealfall hast Du noch eine Anekdote dazu...

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Bäume in prekärer Lage    gefunden 33x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 19. April 2020, 18:54 TeamMB hat den Geocache gefunden

Im Ramsauer Zauberwald bei N 47 36.554 E 012 52.561 wächst eine kleine Fichte mitten in der Ache. Ob sie das nächste Hochwasser wohl übersteht?
Nett gmacht! Danke fürs Safari Schachterl! :)

Bilder für diesen Logeintrag:
11
22
33

gefunden 19. April 2020, 14:30 flint24220 hat den Geocache gefunden

N 54 28.981 E 010 06.186

Dänisch-Nienhof

Hier im Steilküstenbereich gibt es eine Reihe von Bäumen in prekärer Lage. Bei einigen ist es schon sehr prekär. Und wie das endet sieht man hier auch sehr anschaulich. Heute bei schönem Wetter ist die Gefahr für Strandspaziergänger vielleicht nicht ganz so groß.

Danke für diese Safariaufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
prekäre Lageprekäre Lage
sehr prekärsehr prekär
Es war prekär! Vorher!Es war prekär! Vorher!

gefunden 13. April 2020 r.u.f. hat den Geocache gefunden

Gesehen Im Klosterviertel von Bad Herrenalb: die Klosterkiefer. Der Baum wächst auf dem Torbogen des

sogenannten Paradieses seit ca 200 Jahren.


Koordinaten: N 48 47.780 E 008 26.180


DFDC...................................................r.u.f.

Bilder für diesen Logeintrag:
KlosterkieferKlosterkiefer


zuletzt geändert am 14. April 2020

gefunden 06. August 2019 FlashCool hat den Geocache gefunden

An der alten Papierfabrik Phrix AG in Hattersheim, die seit 1970 stillgelegt ist, finden seit einiger Zeit umfangreiche Bauarbeiten statt. Hier soll eine tolle Wohnanlage mit Loft-Wohnungen entstehn.
Auf einem der alten Gebäude hoche oben sieht man etwas Baumbewuchs...

Koordinaten: N 50° 03.018 E 008° 29.800

Vielen Dank für die interessante Safari-Aufgabe.

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum in prekärer LageBaum in prekärer Lage

gefunden 14. Juli 2019, 23:12 TheGreenfieldHB hat den Geocache gefunden

Da warte ich auf dem Parkplatz und entdecke doch tatsächlich einen Baum in prekärer:
N 53° 16.816' E 007° 34.503
Fragt sich nur, wer hier künftig den größeren Schaden nehmen wird, der Baum oder der Schornstein. Ich werde es im Auge behalten.

Gruß, TheGreenfieldHB

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum im Schornstein - mit FingerzeigBaum im Schornstein - mit Fingerzeig

gefunden 01. Mai 2019 unertl hat den Geocache gefunden

Bei  N 48° 57.157 E 012° 36.028   steht eine alte Windmühlenruine, auf die ich nur wegen der Dosensuchen gestossen bin. Das Dach ist schon lange verschwunden, und oben auf der Mauer wachsen Birken. Ich würde da nicht freiwillig hoch steigen.

Bilder für diesen Logeintrag:
mit phone vor Ortmit phone vor Ort
rangezoomtrangezoomt
MühlenruineMühlenruine
von innenvon innen

gefunden 07. März 2019, 21:56 tradijäger hat den Geocache gefunden

Hier an der Kurpromenade in Grömitz hab ich diesen Baum entdeckt, der schon eine Stütze braucht um zu halten. Wie lange der noch hält - keine Ahnung. Jedenfalls gefunden bei
N 54°08.3750 E 10°57.0950

Bilder für diesen Logeintrag:
LogproofLogproof
Baum mit Stütze von der anderen SeiteBaum mit Stütze von der anderen Seite

gefunden 19. Januar 2019 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 14. November 2018 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 11. September 2018 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 28. August 2018 delete_232734 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 04. Januar 2020

gefunden 04. Mai 2018, 22:50 Hüpfer01 hat den Geocache gefunden

Gesehen auf Helgoland. N 54° 11.220 E 007 53.110.
Vielen Dank für diesen Cache sagt Hüpfer01 🐸 4. Mai 2018 22:50

105

Bilder für diesen Logeintrag:
schrägschräg

gefunden 26. Februar 2018 Team Brummi hat den Geocache gefunden

Bei der Felsformation "Hamburger Wappen" im Harz fanden wir bei N 51 46.628 E 011 00.081 diesen Baum welcher sich allen Widrigkeiten zum Trotz zwischen den Felsen nach oben gewunden hat. Hoffen wir mal dass er stärker als die Felsen ist

Danke für diese prekäre Safari

Bilder für diesen Logeintrag:
Da möchte man nicht Baum seinDa möchte man nicht Baum sein

gefunden 20. November 2017 anmj hat den Geocache gefunden

Einen Baum auf einen Dach haben wir auf der Insel Rügen, an den Koordinaten N 45° 27.481 E 013° 34.056 auf einem der alten Ruinen von Prora gesehen und auch für diese Safari fotografiert.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
ProraProra

gefunden 13. Oktober 2017 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Gefunden bei N 54° 48.602 E 009° 27.620 in Flensburg (PLZ 24944).

Auf dem ehemaligen Flakbunker im "Sonderbereich Mürwik" an der Marine-Fernmeldeschule wuchsen Bäume. Nachdem der Bunker von einem Architekten gekauft und ein Wohnhaus angebaut wurde, blieb der Baum.
Welch ein wohltemperierter Weinkeller das sein muß Lächelnd

DFDS

Bilder für diesen Logeintrag:
Safari prekäre Lage OC131CFSafari prekäre Lage OC131CF
Safari prekäre Lage OC131CF - 2Safari prekäre Lage OC131CF - 2

gefunden 23. September 2017 Seebär777 hat den Geocache gefunden

Auf dem Dach des Kölner Wein-Museums sind viele Pflanzen in prekärer Lage, zumindest sind Weinreben auf einem Hausdach ein extrem ungewohntes Bild.

Koords: N 50 57.370 E 006 58.056

Als Kontrast dazu zugewuchertes Dach vom Zwischenwerk IXb, eine Hinterlassenschaft der alten Preussen, die meinten, unbedingt ein Festungsring um Köln herum zu bauen.

Koords: N 50 55.199 E 007 01.627

Bilder für diesen Logeintrag:
WeinrebenWeinreben
näher drannäher dran
LogfingerLogfinger
Front vom WeinmuseumFront vom Weinmuseum
Zwischenwerk IXbZwischenwerk IXb
Dach vom Zwischenwerk von der SeiteDach vom Zwischenwerk von der Seite

gefunden 04. September 2017 weltengreif hat den Geocache gefunden

N50 56.602 E7 33.845

Floydt and I spotted this tree near an odd door in a hillside north of Wiehl.

TFTC & greets from "Blade City" Solingen!

Cache #7500 (approx.)
Found on 26 August 2017 at 18:54

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Bilder für diesen Logeintrag:
Precarious treePrecarious tree
Bunker?Bunker?

gefunden 30. Juni 2017, 22:18 Valar.Morghulis hat den Geocache gefunden

Bei einem Besuch der Tempelanlagen von Tulum auf der Halbinsel Yucatan fanden wir an der Stadtmauer diesen Baum in prekärer Lage bei:

N 20° 12.890
W 087° 25.768

Vielen Dank an Rabarba für diese Safari-Cache-Idee und Urlaubsgrüße aus Mexiko.

Valar.Morghulis
30. Juni 2017 # 594

Bilder für diesen Logeintrag:
rechter Baum in prekärer Lagerechter Baum in prekärer Lage
AnwesenheitsbeweisAnwesenheitsbeweis

gefunden 30. April 2017 Der Windling hat den Geocache gefunden

Auf einer netten kleinen Wanderung durch die Steinklamm bei Spiegelau im Bayerischen Wald haben wir bei N48° 54.435  E013° 21.545 diesen Baum in prekärer Lage entdeckt. Er wächst ganz nah am Wasser auf einem Felsen - und zwar genau auf der Kante. Tapferer kleiner Baum!

Danke für die schöne Safari!
Der Windling

Bilder für diesen Logeintrag:
Logproof mit GPSLogproof mit GPS
Baum in prekärer LageBaum in prekärer Lage

gefunden 10. April 2017 writzlpfrimpft hat den Geocache gefunden

Am hinteren Ende der Kokerei der Zeche Zollverein fangen die Bäume an, das Industrieungetüm zurück zu erobern.

N51° 29.333 E7° 01.816

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum hoch in der LuftBaum hoch in der Luft
LognachweisLognachweis

gefunden 17. März 2017 rolandforchrist hat den Geocache gefunden

Mit "Gastcacherin" Rita, Siramad und Dosenspürhund Cindy eine Wanderung Rund um die Burg in Nideggen auf einem Felsenpfad unternommen. Dabei zwei Bäume entdeckt, die sich hier eigentlich in einer Felsennische nicht halten könnten, da der Untergrund fehlt. Wie schaffen die das, wahrscheinlich da sie hier total windgeschützt sind. Vielen Dank für die SafariideeLächelnd

Koords der Bäume: N50 41.290 E6 28.628

Mit freundlichem Glückauf - Roland

Bilder für diesen Logeintrag:
Bäume in prekärer LageBäume in prekärer Lage
Logproof prekäre LageLogproof prekäre Lage

gefunden 21. November 2016 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Auf dem Autobahnrastplatz Kochsgrund Richtung Süden bei Wetzlar/West

50° 35.500 008° 31.060

fiel uns dieses bedauernswerte Bäumchen auf.

Es muß nicht nur mit einem Minimalst-Angebot an Nähboden auskommen,

sondern jahraus jahrein dem Toilettenduft der Autobahnreisenden trotzen !

Danke für den Cache !

Bilder für diesen Logeintrag:
Kuno nach dem olfaktorischen ErlebnisKuno nach dem olfaktorischen Erlebnis
Toilettenbäumchen2Toilettenbäumchen2

gefunden 02. November 2016 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

In Essen haben wir zufällig einen passenden Baum neben einen Haus entdeckt und abgelichtet.
Dieser steht hier wohl schon länger und darf wohl auch dort weiter wachsen.Zwinkernd
Die Koordinaten lauten:
N 51° 24.185 E 007° 05.120
Danke für den Safari-Cache und viele nette Grüße von den Lanschildkroeten

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum mit LandschildkroeteBaum mit Landschildkroete
GesamtansichtGesamtansicht
NahaufnahmeNahaufnahme

gefunden 29. September 2016, 11:20 STRDMPR hat den Geocache gefunden

Ein Baum in prekärer Lage... hier wurden wir fündig.

Dieser sehr interessante Lost Plache befindet sich im Norden der Karibikinsel Trinidad.
Diese Anlage diente einmal der Missile-Früherkennung. (BMEWS).
Wie man sieht holt sich aber auch hier die Natur alles wieder zurück.
Ein Geocache vom anderen Portal hatte uns hier her gelockt, den wir aber leider nicht finden konnten. Der mühselige Aufstieg hatte sich aber trotzdem gelohnt.
Dieser Baum in prekärer Lage befindet sich bei:

N10°44.575 / W061°36.499

Da ich mein GPS-Gerät nicht dabei hatte hoffe ich die Geokrety dienen auch als Logproof.

Danke für den Safari Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Die AnlageDie Anlage
Der BaumDer Baum
LogproofLogproof

gefunden 09. September 2016 wirschatzfinder hat den Geocache gefunden

Bis vor kurzen stand hier noch eine Brücke soda.

Jetzt nur noch die Pfeiler.

Auf einem steht ein Bäumchen recht prekär.

N 52° 19.060 E 014° 32.100

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum prekärBaum prekär

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 08. September 2016, 19:16 djti hat den Geocache gefunden

In Mülheim an der Ruhr bin ich an diesem Bäumchen vorbeigekommen, das sich auf einem Schornstein eingenistet hat. Das sieht schon ganz cool aus. Cool

Koordinaten: N51° 26.510' E6° 52.103'

Danke für die Safari.

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum MHBaum MH

gefunden 27. August 2016 Nelly 01 hat den Geocache gefunden

Auf dem Weg zum Feldberg haben wir beim Feldsee bei N 47° 52.110' E 008° 01.984' einen Baum gefunden der direkt auf einem Felsblock gewachsen ist. Der müsste eigentlich prekär genug sein :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum1Baum1
Baum2Baum2
LogproofLogproof

gefunden 27. August 2016 ekorren hat den Geocache gefunden

Oberkirch - St. Wilhelm

N 47°54.146 E 7°55.976

Auf unserer Feldberg-Wanderung haben Nelly 01 und ich reichlich Bäume entdeckt, die sich irgendwo auf oder in Felsen festkrallen. Hier ist mal einer davon. Als Bonusbild gibt es noch einen anderen Baum, der über einer Tür wächst, zu sehen - der ist aber in einem anderen Teil des Schwarzwalds und da kommen wir wahrscheinlich in den nächsten Monaten nicht wieder hin.

(@Owner: Wenn das nicht dem entspricht, was du dir vorgestellt hast, sag Bescheid.)

Bilder für diesen Logeintrag:
Baum mit stabilem Steinsockel ;)Baum mit stabilem Steinsockel ;)
DetailDetail
LogproofLogproof
Bonusbaum: Klosterruine Bad Herrenalb (Archivbild)Bonusbaum: Klosterruine Bad Herrenalb (Archivbild)
Bonusbaum: Klosterruine Bad Herrenalb - hier sieht man genau, wo er wächst (Archivbild)Bonusbaum: Klosterruine Bad Herrenalb - hier sieht man genau, wo er wächst (Archivbild)

gefunden 20. August 2016 argus1972 hat den Geocache gefunden

In Bad Neuenahr-Ahrweiler steht bei N 50° 32.441  E 7° 05.832 auf der Mauer des historischen Stadttores ein schwindelfreies Bäumchen an gewagter Stelle. Es könnte sich um eine Birke oder junge Buche handeln.

Heute sah ich das Gewächs zufällig und erinnerte mich an diese Safari, worauf ich direkt tätig wurde, die Sache zu dokumentieren.

Danke für die Safari, sagt argus1972!

Bilder für diesen Logeintrag:
BaumBaum
mit GPSmit GPS

gefunden 12. August 2016 delete_122133 hat den Geocache gefunden

-User gelöscht-

zuletzt geändert am 06. Januar 2020

gefunden 07. August 2016 möweninsel hat den Geocache gefunden

Bei einer Paddeltour auf der Ruhr fanden wir diesen Baum.

 

Die Lage des Baumes ist schon prekär ... aber selbst im Hochsommer hat er wohl immer eine Wurzel im Wasser. Lachend

 

Ihr findet den Baum bei: N 51° 23.464 E 007° 04.612 

Eins zur Info ... ein nachgemachter Strohhut aus Papier ... der geht ratzfatz unter. Überrascht

Lieben Gruß und Danke für die Safari!

Möweninsel


Bilder für diesen Logeintrag:
Bäumchen MauerBäumchen Mauer

gefunden 06. August 2016 johnny_cache11 hat den Geocache gefunden

Beim heutigen Besuch in Ferropolis entdeckte ich auf mehreren der ehemaligen Tagebaugeräte Birken. Ferropolis liegt bei: N 51 45.591  E 012 26.993. 

Besonders schöne und ausgewachsene Bäume in prekären Lagen kann man auch vom Baumwipfelpfad "Baum & Zeit" in Beelitz Heilstätten aus sehen. Dieser liegt bei: N 52 15.847  E 012 55.146. 

 

TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
Ferropolis: Bäume in prekärer Lage (1)Ferropolis: Bäume in prekärer Lage (1)
Ferropolis: Bäume in prekärer Lage (2)Ferropolis: Bäume in prekärer Lage (2)
Ferropolis: Bäume in prekärer Lage (3)Ferropolis: Bäume in prekärer Lage (3)
Beelitz-Heilstätten: Bäume in prekärer Lage (1)Beelitz-Heilstätten: Bäume in prekärer Lage (1)
Beelitz-Heilstätten: Bäume in prekärer Lage (2)Beelitz-Heilstätten: Bäume in prekärer Lage (2)
Beelitz-Heilstätten: Bäume in prekärer Lage (3)Beelitz-Heilstätten: Bäume in prekärer Lage (3)

gefunden 06. August 2016 BESTPOE hat den Geocache gefunden

N 50° 41.866, E 011° 35.806

Im Villenviertel von Pößneck wurde Weihnachten 2006 eine Villa durch Brandstiftung Raub der Flammen. Seitdem wächst alles zu und auf den Resten der Dachmauern sieht man kleine Birken und eine Kiefer. Zukunft ungewiss...

Danke für die Suchaufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
Bäume auf Dach 1Bäume auf Dach 1
Bäume auf Dach 2Bäume auf Dach 2