Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
1. Deutsche Ferneisenbahn

 1. Deutsche Ferneisenbahn

von Valar.Morghulis     Deutschland > Sachsen > Leipzig, Kreisfreie Stadt

N 51° 20.333' E 012° 31.000' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:05 h 
 Versteckt am: 29. Oktober 2016
 Veröffentlicht am: 29. Oktober 2016
 Letzte Änderung: 29. Oktober 2016
 Listing: https://opencaching.de/OC1347B

6 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
50 Aufrufe
3 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Infrastruktur
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

Die Bahnstrecke Leipzig–Dresden ist eine zweigleisige elektrifizierte Hauptbahn in Sachsen. Die von Leipzig über Wurzen, Oschatz und Riesa nach Dresden führende Trasse wurde 1839 von der Leipzig-Dresdner Eisenbahn-Compagnie als erste deutsche Ferneisenbahn erbaut und gehört damit zu den ältesten Bahnstrecken in der Geschichte der Eisenbahn in Deutschland.
 

Die Inbetriebnahme der Strecke erfolgte in mehreren Abschnitten:
1837, 24. April, Leipzig–Althen (10,60 km)
1837, 12. November, Althen–Borsdorf–Gerichshain (4,32 km)
1838, 11. Mai, Gerichshain–Machern (2,93 km)
1838, 19. Juni, Weintraube–Dresden (8,18 km)
1838, 31. Juli, Machern–Wurzen (8,00 km)
1838, 16. September, Wurzen–Dahlen (17,53 km)
1838, 16. September, Oberau–Coswig–Weintraube (13,44 km)
1838, 3. November, Dahlen–Oschatz (9,56 km)
1838, 21. November, Oschatz–Riesa (13,07 km)
1839, 7. April, Riesa–Oberau (28,45 km)

Der 7. April des Jahres 1839 markiert einen Meilenstein in der Mobilitätsgeschichte Deutschlands. Ratterte an diesem Tag doch erstmals eine Eisenbahn über die neue, 115 Kilometer lange Bahnstrecke zwischen Leipzig und Dresden. Die erste deutsche Ferneisenbahn verband nicht nur die beiden sächsischen Metropolen, mit ihr war auch erstmals der Bau einer langen Bahnstrecke in Deutschland realisiert worden.

Pünktlich um 14 Uhr verließ der erste Zug zur Jungfernfahrt den Bahnhof von Leipzig in Richtung Dresden. Gezogen wurde er von zwei englischen Dampflokomotiven, denn mit einer eigenen Eisenbahnindustrie konnte Deutschland zu dieser Zeit noch nicht aufwarten. Zwar war es dem deutschen Ingenieur Johann Andreas Schubert (1808–1870) noch rechtzeitig zur Eröffnung gelungen, eine Dampflok nach englischem Vorbild in einem Werk bei Dresden nachzubauen, doch die Hoffnung, dass die „Saxonia” den Jungfernfahrt–Konvoi anführen könne, zerschlug sich schnell. Zu sehr standen die Direktoren der „Leipzig-Dresden Eisenbahn Compagnie” (LDE) in guten Geschäftsbeziehungen zur englischen Industrie. So musste die erste in Deutschland erbaute, voll funktionsfähige Dampflokomotive den englischen Loks zwar den Vortritt lassen, setzte sich jedoch an den Schluss des Konvois – zum Erstaunen der versammelten Menge.
Der Bau der ersten deutschen Ferneisenbahn und der ersten in Deutschland konstruierten Dampflok leitete einen Eisenbahnboom ein. Stück für Stück wurde das umgesetzt, was der Eisenbahnpionier Friedrich List (1789–1846) bereits 1833 visionär zu Papier gebracht hatte: ein gesamtdeutsches Schienennetz. Zogen sich 1850 gerade einmal 6044 Kilometer Schienen durch die deutschen Staaten, waren es zur Reichsgründung im Jahr 1870 bereits 20.000 Kilometer, 1910 hatte sich die Kilometerzahl nochmals vervierfacht. Die Eisenbahn wurde auch hierzulande zum Schwungrad der Industrialisierung.                                                                                                                     

Nun zum Cache: Es handelt sich hierbei um einen virtuellen Cache ohne Dose vor Ort. An den Koordinaten findest du den hier abgebildeten Gedenkstein.                                                                        

                         

Auf diesem findest du das Passwort zum Loggen dieses Caches. Hierzu musst du nur gucken, was hier auf dem Bild durch das rote Auto überdeckt ist. Schreibe alles genauso in das Passwortfeld, einschließlich Sonderzeichen.

Hänge deinem Logeintrag ein Foto an, welches beweist, dass du vor Ort warst, aber bitte ohne zu spoilern Cool

Bilder

Rätselbild
Rätselbild
Historisch
Historisch
Streckenkarte
Streckenkarte

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für 1. Deutsche Ferneisenbahn    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 06. Januar 2019, 17:49 THEO_GB hat den Geocache gefunden

Die Zeit war reif für einen Besuch bei '1. Deutsche Ferneisenbahn'.

Mein Weg führte mich heute zum Event 'Leipziger Stadtteil Schwatz #1/Althen'. Ich war etwas früher da und machte mich auf zu diesem Virtual-Cache, denn das Listing dieses Caches war sehr sehr interessant. Die gesuchte Information war vor Ort schnell gefunden. So kann ich mich jetzt im virtuellen Logbuch dieses Caches verewigen.

Vielen Dank für diesen Virtual-Cache mit sehr interessanter Geschichte. Ich habe viel Neues erfahren und das freut mich. Die Bewegung an der frischen Luft hat mir außerdem viel Freude bereitet.

Leider gibt es auf der bekanntesten Geocaching-Plattform kaum Virtual-Caches. Ich halte solche Caches für eine sehr gute Möglichkeit Denkmäler, schöne Gebäude oder Orte mit interessanter Geschichte zu zeigen. Deswegen nutze ich sehr gern Opencaching, denn hier gibt es eine ganze Menge mehr Virtual-Caches.

Viele Grüße aus Großbardau sendet THEO_GB.

Bilder für diesen Logeintrag:
THEO_GB auf TourTHEO_GB auf Tour

gefunden 01. Dezember 2017, 14:15 Milchsurfer hat den Geocache gefunden

Mein erster Geocachmit meinem JuniorLachend der bei uns in der nähe lag.

Gruß Milchsurfer

gefunden 05. Juni 2017 thehyper hat den Geocache gefunden

Für die Pfingstmontagsrunde mit ddsoft haben wir einige Caches in Borsdorf und Umgebung absolviert. Dieser stand mit auf der Liste.

So ein Stein steht auch bei uns im Ort. Danke fürs zeigen.

Bilder für diesen Logeintrag:
LogfotoLogfoto

gefunden 05. Juni 2017, 16:11 ddsoft hat den Geocache gefunden

Die Eisenbahnstrecke ist mir wohl bekannt. So ein Gedenkstein steht bei uns im Ort auch.

Ich finde leider keine Option zum Bild anhängen.

TFTC

gefunden 18. April 2017, 17:17 trassolix hat den Geocache gefunden

Irgendwann war ich schon mal hier. Ein anderer Cache führte hier vorbei. Damals schon mal angesehen aber kein Foto gemacht. So musste ich heute für diesen Cache noch mal vorbei düsen um das PW zu ermitteln. Wegen Wetter kein Bild gemacht [:(] aber vielleicht finde ich noch ne Aufnahme vom ersten Besuch.

dfdc
trassolix

Fund 391

gefunden 02. November 2016 Pumuckel&Kuno hat den Geocache gefunden

Lachend Lachend Lachend Juhuu, FTF ! Lachend Lachend Lachend

179 Jahre nachdem hier der erste Fernbahnhof von Deutschland eineweiht wurde,

können wir heute den ersten Virtualcache dazu einweihen Zwinkernd

 

Dank & Gruß an den Owner !

Bilder für diesen Logeintrag:
Kunos Virtualdaumen am FernbahnsteinKunos Virtualdaumen am Fernbahnstein