Wegpunkt-Suche: 
 
Beweglicher Geocache
moving nano (Nordrhein-Westfalen)

 Ein Nano zum Wiederverstecken

von mic@     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Wuppertal, Kreisfreie Stadt

N 51° 14.192' E 007° 07.646' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: nano
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:15 h 
 Versteckt am: 21. Oktober 2017
 Veröffentlicht am: 22. Oktober 2017
 Letzte Änderung: 22. Dezember 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC1408D

20 gefunden
1 nicht gefunden
17 Bemerkungen
3 Wartungslogs
12 Beobachter
0 Ignorierer
377 Aufrufe
35 Logbilder
Geokrety-Verlauf
5 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

ToDo von PeToNi von PeToNi

Infrastruktur
Der Weg
Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

moving nano (Nordrhein-Westfalen) - Ein Nano zum Wiederverstecken

Dieser "moving nano" wurde während der 24-Stunden-Doof Tour gelegt, die die Challenge hatte, in allen 16 Bundesländern jeweils einen Geocache innerhalb von 24 Stunden zu finden. Während dieser Tour wurde aber nicht nur gesucht, sondern auch versteckt. Und nun bist Du am Zug: Deine Aufgabe ist es, diesen beweglichen Cache an neuer Stelle zu verstecken. 

Gehe daher zum Loggen des beweglichen Caches folgendermaßen vor: 

  • Finde diesen Nano an den angegebenen Koordinaten und trage Dich ins Logbuch ein.
  • Logge schnellstmöglich online einen Hinweis, daß Du den Nano migenommen hast
    (damit andere Cacher nicht vergebens an diesem Ort suchen)
  • Suche für diesen beweglichen Geocache ein neues Versteck. 
  • Logge online die neuen Koordinaten und füge eventuell ein Spoilerfoto bzw. Hinweis zum Versteck hinzu.
  • Falls sich die D/T-Wertung geändert hat, so erwähne dies ebenfalls im Log.

Erfolgreiches Finden und Wiederverstecken
wünscht Mic@


Verschlüsselter Hinweis   Entschlüsseln

Vpu ova teüa.
Uvagre rvarz Fpunhxnfgra.

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

Bilder

Spoiler (fern)
Spoiler (fern)
Spoiler (nah)
Spoiler (nah)

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Landschaftsschutzgebiet LSG-Im Stadtgebiet Wuppertal (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für moving nano (Nordrhein-Westfalen)    gefunden 20x nicht gefunden 1x Hinweis 17x Wartung 3x

  Neue Koordinaten:  N 51° 14.192' E 007° 07.646', verlegt um 3.8 km

Hinweis 20. Dezember 2021 Guenther004 hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo, liebe Mitcacher,

heute habe ich auf einer Wanderung in Wuppertal den Winzling neu versteckt. Er befindet sich nun auf der Königshöhe hinter einem Schaukasten (s. Spoilerfotos) und wartet auf Mitnahme! Die Adresse ist in der Nähe der "Zeppelinallee 132".

Koordinaten (mit Google Maps überprüft): N51° 14.192' E7° 07.646'

Dort ist auch eine Parkmöglichkeit. Ihr könnt dort wunderbar wandern und habt auch einen herrlichen Ausblick auf Wuppertal.

Lächelnd

Allen schöne Weihnachten und einen guten Rutsch!

Viele Grüße aus Solingen

Günther

Bilder für diesen Logeintrag:
Die InfotafelDie Infotafel
Rechts unten an der Aufhängung ist der KleineRechts unten an der Aufhängung ist der Kleine

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 13. Dezember 2021, 17:30 Guenther004 hat den Geocache gefunden

Hallo zusammen,

heute habe ich diesen Cache nach kurzer Suche gefunden und gleich mal mitgenommen.

Er wird in den nächsten Tagen in einer anderen Stadt wieder auftauchen.

Lächelnd

TFTC und viele Grüße aus Gräfrath

Günther

  Neue Koordinaten:  N 51° 12.810' E 007° 05.201', verlegt um 28 km

Hinweis 11. Dezember 2021 2go4fun hat eine Bemerkung geschrieben

Nun habe ich einen neuen Platz gefunden, wo der Kleine auf seine Weiterreise wartet.

Am höchsten Punkt Solingens hat er sich auf einer Bank niedergelassen und wartet darauf mitgenommen zu werden.

Er befindet sich bei den Koordinaten
N 51° 12.810 E 007° 05.201

Schau vom höchsten Punkt in Richtung Lichtturm und setze dich auf die linke Bank, dort wirst du deinen neuen Begleiter sicher antreffen.

Ich wünsche eine gute Weiterreise!

gefunden 20. November 2021 2go4fun hat den Geocache gefunden

Unser heutige Cache-Tour führte Nordlandkai und mich als erstes zu dem "moving nano".

Schnell war der Kleine entdeckt und eingesteckt :-)

Vielen Dank für diesen Wander-Cache!

Hinweis 15. September 2021 Seebär777 hat eine Bemerkung geschrieben

Ich war neugierig, was mit dem Cache weiter geschieht nach meinem "Weiterwandern", und hab den Cache in die Watchlist gepackt.
Heute kam ein DNF, wonach ich mal einen kleinen Abendspaziergang machte. So gaanz genau wußte ich nicht mehr, wo ich ihn versteckt hatte, doch nach 2 Griffen hatte ich den Nano in der Hand.
Also Entwarnung für den Owner: Cache ist da und es geht ihm gut, zumindest so gut, wie ich von außen sehen konnte. Aufgedreht hab ich natürlich nicht.

nicht gefunden 15. September 2021, 18:00 ralfkausk hat den Geocache nicht gefunden

Habe einige Zeit gesucht , konnte das Döschen aber leider nicht finden.
Abgebrochen habe ich dann als das 👕 vom einsetzenden Regen durchnässt war.
Gut versteckt? Oder nicht mehr da?
Mal schauen ob ich die Tage noch mal Zeit finde.
15. September 2021 18:00

  Neue Koordinaten:  N 50° 57.949' E 007° 03.304', verlegt um 4.4 km

Hinweis 02. September 2021, 19:40 Seebär777 hat eine Bemerkung geschrieben

Und schon ist der Nano wieder in der Wildnis...
Koords: N 50° 57.949' E 007° 03.304'
Ein idyllisches Fleckchen, Leitplanke, mit Blick auf grasende Kühe, man ahnt gar nicht, dass man in einer Großstadt wie Köln ist...

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1

gefunden 02. September 2021, 15:45 Seebär777 hat den Geocache gefunden

Da wir eh schon in Köln-Brück unterwegs waren, nahmen wir die nächste  Bahn nach Kalk und fanden den Nano.
Mal schauen, wo wir ihn wieder aussetzen.

  Neue Koordinaten:  N 50° 56.338' E 007° 00.533', verlegt um 21 km

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 08. August 2021, 14:00 Gorgor hat den Geocache gefunden

Der Cache ist gewandert, er befindet sich nun in Köln Kalk.

 

50° 56.338′ N, 7° 00.533′ E hier unter einem Waschbären :-).

Bilder für diesen Logeintrag:
Waschbär - SpoilerWaschbär - Spoiler (Spoiler)

  Neue Koordinaten:  N 51° 05.156' E 007° 11.546', verlegt um 12 km

Hinweis 03. Juli 2021, 20:28 Breun hat eine Bemerkung geschrieben

Der Kleine befindet sich nun in Dabringhausen in der Nähe des Pfannkuchen Haus (Parkplatz) an den Koordinaten:

N51°05.156 E07°11.546

Bilder für diesen Logeintrag:
Bild 1Bild 1

gefunden 02. Juli 2021, 21:01 Breun hat den Geocache gefunden

Mein erster wander Cache gefunde. Wußte nicht  das so was Überhaupt  gibt. Weiter geht  die Reise

  Neue Koordinaten:  N 51° 09.213' E 007° 19.900', verlegt um 8.4 km

Hinweis 27. Juni 2021 Kyrandia hat eine Bemerkung geschrieben

Der Kleine befindet sich nun in Hückeswagen an einem Platz mit Beleuchtung an den Koordinaten:

N51°09.213 E07°19.900

Bilder für diesen Logeintrag:
SpoilerSpoiler (Spoiler)
Spoiler 2Spoiler 2 (Spoiler)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 31. Mai 2021, 08:20 Kyrandia hat den Geocache gefunden

Ein beweglicher Cache, was es alles gibt... Überrascht

Der Kleine wurde heute gut gefunden und wird bald an neuer Stelle ausgesetzt. Lächelnd

Vielen Dank für die interessante Idee!

  Neue Koordinaten:  N 51° 13.738' E 007° 20.451', verlegt um 7.9 km

Hinweis 30. Mai 2021, 17:30 forbidden72 hat eine Bemerkung geschrieben

Der Nano befindet sich nun bei N 51° 13.738 E 007° 20.451.

Hier gibt es eine schöne Rundumsicht - also Fernglas nicht vergessen! Zwinkernd

Spoilerfotos gibt es auch.

 

Gruß,

forbidden

Bilder für diesen Logeintrag:
11 (Spoiler)
22 (Spoiler)

gefunden 28. Mai 2021, 11:40 forbidden72 hat den Geocache gefunden

Jetzt, wo an der Kluterthöhle vorübergehend gleich zwei Caches zu loggen sind, habe ich mich dann doch mal auf den Weg nach Ennepetal gemacht... Zwinkernd

Die Stufen aus Gitterrost wollte ich meinem Hund nicht antun, deshalb leinte ich Lolle unten an und wollte mal schnell die Treppe rauf, um den Nano einzusammeln.

Leider machten mir einige Muggel mit teilweise freilaufenden Hunden hier erstmal das Leben schwer.

Mein Beschützerinstinkt ließ mich nicht von Lolles Seite weichen, denn wir haben schon zu viele schlechte Erfahrungen gemacht, die auch öfter beim Tierarzt endeten...

Aber irgendwann waren endlich alle weg und ich stürzte die Treppe hinauf, krallte mir den Nano und war innerhalb weniger Sekunden wieder bei Lolle.

Auf der Bank wurde dann der Logfussel Zwinkernd signiert und wieder zusammengerollt in den Nano gesteckt.

Ich musste nicht noch einmal lossprinten, weil ich den Winzling ja sowieso mitnehmen und ihm ein neues Versteck suchen werde.

Danke für den Cache, ich melde mich mit neuen Koordinaten in Kürze wieder

 

forbidden + Hund Lolle

  Neue Koordinaten:  N 51° 17.945' E 007° 21.296', verlegt um 17 km

Hinweis 30. April 2021, 11:00 Teufel+Hexe hat eine Bemerkung geschrieben

Wir haben den Cache am Nationalen Naturmonument Kluterthöhlensystem  in Ennepetal abgelegt bei den Koordinaten
N51 17.945 E007 21.296
D 1,5 / T 2,0
Von hier habt Ihr einen schönen Blick auf auf den Höhlenvorplatz und die Stadt Ennepetal.

Grüße von Teufel und Hexe

Bilder für diesen Logeintrag:
Weg zum Nano Weg zum Nano
Spoilerbild 1Spoilerbild 1
Spoilerbild 2Spoilerbild 2 (Spoiler)

gefunden 10. April 2021 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

heute waren wir in der Gegend um Hattingen unterwegs und haben auch die Henrichshütte besucht,

dort haben wir den Nano geortet und mitgenommen, wir werden ihn zeitnah neu verstecken,  Infos folgen !

viele Grüße von Teufel+Hexe

  Neue Koordinaten:  N 51° 24.428' E 007° 11.240', verlegt um 28 km

Hinweis 05. August 2020, 19:48 Lamm85 hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,

der Kleine befindet sich nun in Hattingen an der Henrichshütte, links von Tor 6.
Koordinaten N51°24'25.668 E7°11'14.424

Wo genau, siehe Foto.

Ich wünsche dir eine gute Reise, du kleiner Racker ;)

Bilder für diesen Logeintrag:
Spoiler: moving nano @ HenrichshütteSpoiler: moving nano @ Henrichshütte

gefunden 04. August 2020, 15:18 Lamm85 hat den Geocache gefunden

Hi mic@,

lange beobachtet und auf dem Weg nach Dorsten einen kleinen Schlenker über Marl gemacht.
Ich überlege mir ein nettes Plätzchen für den Kleinen :)

DFDC

  Neue Koordinaten:  N 51° 39.132' E 007° 05.343', verlegt um 1.2 km

Hinweis 22. Juli 2020 USchl hat eine Bemerkung geschrieben

Der Kleine hat nun einen neuen Platz gefunden. Wir dachten wir bringen euch Marl noch ein wenig näher.

La Tortuga - die auf dem Kopf stehende Lock.

Ihr finden sie und den Nana bei N51 39.132 E7 05.343 im Schornstein.

Weiterhin viel Spaß bei der Suche

Annette & Ulrich

Bilder für diesen Logeintrag:
Die LockDie Lock
SchornsteinSchornstein

gefunden 21. Juli 2020, 18:02 USchl hat den Geocache gefunden

Jetzt haben wir ihn. Mal sehen wo wir ihn neu verstecken.
Besten Dank
Annette und Ulrich

  Neue Koordinaten:  N 51° 39.779' E 007° 05.042', verlegt um 46 km

Hinweis 13. Juli 2020 Landschildkroete hat eine Bemerkung geschrieben

Der Kleine wurde in Marl - Brassert im Gewerbegebiet an der Zechenstraße wieder ausgesetzt.

Er befindet sich hinter dem Schild der Seilscheibe, von der1972 geschlossenden Schachtanlage Brassert.
Kostenlose Parkplätze befinden sich rechts neben der Seilscheibe.
Die Koordinaten lauten:
N 51° 39.779 E 007° 05.042
Eine gute Weiterreise wünschen die Landschildkroeten

Hinweis: Seilscheibe, Schild der Stadt Marl, die Schraube über dem Finger (siehe Spoilerbild 2), Rückseite unter der Schraube.

D 1 / T 2 für Rollstuhlfahrer ist der wohl zu hoch!

Bilder für diesen Logeintrag:
Spoiler 1: SeilscheibeSpoiler 1: Seilscheibe
Spoiler 2: Schild mit FingerSpoiler 2: Schild mit Finger

gefunden 26. Juni 2020 Landschildkroete hat den Geocache gefunden

Heute während einer Wanderung auf dem Bergbaugeschichtlicher Wanderweg, hier Pause gemacht und die Aussicht genossen.
Der Kleine wurde dank Spoilerbild sofort gefunden und mitgenommen.
Mal sehen wo er wieder freigelassen wird.
Viele nette Grüße von den Landschildkroeten

  Neue Koordinaten:  N 51° 17.570' E 007° 23.288', verlegt um 7.1 km

Hinweis 19. Juni 2020 mrkrid hat eine Bemerkung geschrieben

Heute war ich am Hohenstein zum Cachen und die schöne Aussicht zu geniessen. Hier hat man einen sehr schönen Blick in das Ennepe-Tal. Dabei habe ich den "moving nano" neu plaziert. Die D/T-Wertung wird leicht erhöht (D=1.5/T=3.0), aber es gibt natürlich ein neues Spoilerbild.

Neue Position: N 51 17.570 E 007 23.288

*DfdC* und Gruß von MrKrid (blog.mrkrid.net)
logged with L4C@11:21 | #opencaching

Bilder für diesen Logeintrag:
Hohenstein 283m moving nanoHohenstein 283m moving nano (Spoiler)

gefunden Empfohlen 17. Juni 2020 mrkrid hat den Geocache gefunden

In der Benachrichtigung meines Caches vom Asbecker Bahnhof, fand ich den Eintrag dieses Moving-Nano.

Das war mir neu, also bin ich heute hingefahren um den kleinen zu bergen, das war auch Ruck-Zuck erledigt.
Mal schauen wohin die Reise geht, ich beeile mich.

Danke an mic@ für die schöne Abwechslung und den Cache.

in: FP / out: Verschlossen

*DfdC* und Gruß von MrKrid (blog.mrkrid.net)
logged with L4C@11:44 | #336 | #opencaching

zuletzt geändert am 19. Juni 2020

  Neue Koordinaten:  N 51° 20.589' E 007° 19.552', verlegt um 7.5 km

Hinweis 13. Juni 2020, 19:30 Dr.Acula hat eine Bemerkung geschrieben

Hallo,

auf unserer heutigen Rundtour mit dem Mini hatten wir auch diesen "moving nano" im Gepäck. Am LP des ehemaligen Bahnhof Asbeck haben wir ihn schließlich plaziert. Die D/T-Wertung bleibt gleich, aber es gibt natürlich neue Spoilerbilder. Zwinkernd

Neue Position: N51° 20.589 E007° 19.552

Viele Grüße aus dem Ruhrpott,
Dr.Acula

Bilder für diesen Logeintrag:
Neuer Spoiler 01Neuer Spoiler 01 (Spoiler)
Neuer Spoiler 02 - nahNeuer Spoiler 02 - nah (Spoiler)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 12. Juni 2020, 20:00 Dr.Acula hat den Geocache gefunden

Hallo,

heute standen mehrere Dinge auf dem Programm. Das Highlight des Tages bestand in der Abholung unseres Leihwagens - einem echten, alten Mini. Lachend Mit diesem tollen Geschoß fuhren wir dann erstmal in Richtung Heimat, wo wir dann stilecht einen FTF ergattern konnten, welcher dort schon seit Tagen auf uns wartete. Zwinkernd

Tagelang wartete der FTF am Harkorttum Wetter auf unseren Besuch, und das trotz durchaus vorhandener OC-FTF-Jäger in der Gegend. Aber man wartete netterweise ab, bis wir aus dem Urlaub auf Norderney zurück waren. Das ist wirklich sehr nächstenlieb von Euch. Zwinkernd Zusätzlich zum neuen Virtuellen hatten die beiden Owner hier auch noch einen Moving Cache plaziert. Mehr Gründe brauchte ich nun echt nicht mehr um die kurze Distanz auf diesen Berg zu überbrücken. Nur wenige Meter neben der Dose saßen drei Leute auf einer Bank. Normalerweise wäre es ja zu auffällig gewesen jetzt und hier einen Cache zu suchen. Aber da wir die Dose gemäß der Aufgabe ja mitzunehmen gedachten, mußten wir ausnahmsweise mal nicht ganz so zurückhaltend sein. Sehr praktisch. Nach dem Fund ging es dann also zurück zum temporären Cachemobil, wo wir dann ganz in Ruhe unseren Logeintrag ergänzten. Wir werden zeitnah einen neuen Platz finden...

Das Cacher-Team bestand heute aus den Hasen und Dr.Acula.

Gefunden: 12.06.2020 um 20:00 Uhr

in/out: nix

Danke für den Cache an mic@.

Viele Grüße aus Wetter (Ruhr) von Dr.Acula
OC #314
( Summe #3644 )

Bilder für diesen Logeintrag:
Beifang am HarkortturmBeifang am Harkortturm
Beifang am MiniBeifang am Mini
Dr.Acula mit Mini 01Dr.Acula mit Mini 01
Dr.Acula mit Mini 02Dr.Acula mit Mini 02

  Neue Koordinaten:  N 51° 23.635' E 007° 23.786', verlegt um 23 km

Hinweis 02. Juni 2020, 11:52 Teufel+Hexe hat eine Bemerkung geschrieben

wir haben den Cache am Hakortturm hoch über der Ruhr in Wetter abgelegt bei den Koordinaten
N 51 23.635 E 007 23.786,
D 1,5 / T 1,5
Hier hat man einen sehr schönen Blick auf den Hakortsee

Grüße von Teufel und Hexe




   

Bilder für diesen Logeintrag:
SpoilerSpoiler

gefunden 31. Mai 2020, 10:18 Teufel+Hexe hat den Geocache gefunden

auf unserer heutigen Tour haben wir Schloss Hardenberg  besucht und den Nano mitgenommen. Wir werden ihn zeitnah neu verstecken,  Details folgen
Fürs Legen und Pflegen bedanken sich Teufel+ Hexe 😈😈

kann gesucht werden 03. September 2019 mic@ hat den Geocache gewartet

Wartungspause beendet, Tee ausgetrunken. Es kann weitergehen! Danke an Lineflyer für die Reparatur! Happy caching, Mic@

  Neue Koordinaten:  N 51° 18.983' E 007° 05.146', verlegt um 98 km

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 03. September 2019 Lineflyer hat eine Bemerkung geschrieben

Der Magnet konnte mit Metallkleber wieder am Behälter befestigt werden.

Der Cache wurde in meiner Heimatstadt an einem schönen Schloss neu platziert:

N51° 18.983 E007° 05.146

D1.0/T1.5 (unverändert)

Spoilerbilder folgen.

Bilder für diesen Logeintrag:
Spoiler fernSpoiler fern (Spoiler)
Spoiler nahSpoiler nah (Spoiler)

momentan nicht verfügbar 23. August 2019 mic@ hat den Geocache deaktiviert

Kleine Wartungspause! Bitte solange warten und Tee trinken Cool

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Die Cachebeschreibung ist in Ordnung. Empfohlen 09. August 2019, 15:40 Lineflyer hat den Geocache gefunden

Ab morgen geht es auf Radtour auf dem Ruhrtalradweg. Aber heute war zusammen mit Velberlinle noch Zeit nach der Ankunft Winterberg zu erkunden.

Auf den kahlen Asten sind wir natürlich auch noch hochgefahren um auch den höchsten Punkt besucht zu haben.
Da erblickte ich diesen Moving-Cache auf der Karte....der erste dieser Art, der mir begegnet ist.
Habe den kleinen an mich genommen und nehme ihn voraussichtlich mit in die Heimat.

Neue Koordinaten und Spoiler kommen per Note in der kommenden Woche.

---
TFTC!
#404, 15:40

[c:geo - Android](https://www.cgeo.org)

gefunden 29. November 2018, 10:58 Lünk hat den Geocache gefunden

Der Kahle Asten liegt heute im Nebel und es weht ein eisiger Wind. Den Nano konnte ich schnell finden und bei dem Wetter natürlich unbemerkt loggen. Ich habe ihn nicht mitgenommen.
DfdC
29. November 2018 11:01

Bilder für diesen Logeintrag:
Der Kahle Asten im NebelDer Kahle Asten im Nebel

  Neue Koordinaten:  N 51° 10.873' E 008° 29.049', verlegt um 71 km

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 12. Oktober 2018 dale2peak hat den Geocache gefunden

Ich habe den Kleinen bei einem Besuch in meiner alten Heimat geborgen und mitgenommen.

 

Er hat seinen neuen Platz auf dem Kahlen Asten bei 51° 10.873N 8° 29.049O. Hoffentlich gefällt es ihm hier. 

Bilder für diesen Logeintrag:
Nr17Nr17 (Spoiler)

  Neue Koordinaten:  N 51° 14.875' E 007° 27.932', verlegt um 16 km

gefunden 17. September 2018 Hammas hat den Geocache gefunden

Den Kleinen habe ich heute in Altena entführt und zur höchsten Erhebung des Ruhrgebietes gebracht. Die neuen Koordinaten sind: N 51° 14,875 E007° 27,932.

Auf 442 m über n. N befindet sich der moving Nano jetzt.

Bilder für diesen Logeintrag:
442 m fern442 m fern
442 m nah442 m nah

  Neue Koordinaten:  N 51° 18.096' E 007° 40.281', verlegt um 7.6 km

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 24. März 2018 Team-MTB-OC hat den Geocache gefunden

Um den nano zu heben brauchte das Gps nicht mit. Durch Location und Spoiler wussten wir sofort, wo zu suchen ist, zumal Frau MTB-OC ganz in der Nähe werktätig ist. Heute ist der moving nano dann umgezogen. Von Lüdenscheid ging es nach Altena. Dort findet ganz in der Nähe seines neuen Verstecks nächste Woche der Dönerstag statt und wir sind sicher, dass seine Reise dann auch sogleich wietergehen wird. Vielen Dank an den Owner für das kleine Döseken das seid langem mal wieder unser erster Cache war, und vor allem ganz lieben Gruß nach Berlin Küssend. Natürlich gibt's ein Sternchen dafür!

Das neue Versteck des Kleinen befinder sich bei : N 51° 18.096 E 7° 40.281

Spoilerbilder folgen sofort.

Bilder für diesen Logeintrag:
Spoiler fernSpoiler fern
Spoiler nahSpoiler nah

  Neue Koordinaten:  N 51° 15.075' E 007° 35.877', verlegt um 37 km

Hinweis Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 09. Februar 2018 STRDMPR hat eine Bemerkung geschrieben

So, der Nordrhein-Westfalen Nano hat ein neues Versteck. Er befindet sich jetzt in Lüdenscheid unweit der Anschlussstelle Lüdenscheid-Nord (A45).
Die D / T Wertung habe ich bewusst so belassen... entspricht ungefähr des ursprünglichen Versteckes.
Anbei zwei Spoilerfotos.

Position:

N51°15.075 / E007°35.877

Möge der kleine bald wieder gefunden und mitgenommen werden!

Bilder für diesen Logeintrag:
Spoiler (nah)Spoiler (nah) (Spoiler)
Spoiler (fern)Spoiler (fern) (Spoiler)

gefunden Empfohlen 08. Februar 2018, 11:26 STRDMPR hat den Geocache gefunden

Diesen beweglichen Cache hatte ich am Montag auf der Karte gesehen... am Sonntag waren wir hier noch vorbeigefahren, wie ärgerlich. Heute führte mich eine berufliche Fahrt nach Münster wieder hier vorbei. Einen Abstecher hierhin gemacht und die Dose schnell  gefunden und mitgenommen... im wahrsten Sinne des Wortes. Spätestens morgen wird er wieder neu versteckt. Hiermit mein Dankeschön!

zuletzt geändert am 09. Februar 2018

kann gesucht werden 02. Dezember 2017 mic@ hat den Geocache gewartet

Danke für den Hinweis, habe nun die Koordinaten angepasst gemäß Google Maps.
Zusätzlich gibt es nun auch einen Hint und ein weiteres Spoilerbild.
Viel Erfolg beim FTF wünscht Mic@

  Neue Koordinaten:  N 51° 34.685' E 007° 40.165', verlegt um 12 Meter

Hinweis Der Cache benötigt Wartung. 02. Dezember 2017 M7880 hat eine Bemerkung geschrieben

Koordinaten sind irgendwo im Gebäude.