Ricerca waypoint: 
 
Geocache Tradizionale
Los Molinos – Embalse de Los Molinos.

 Versteckter Stausee und Vogelschutzgebiet – eine einsame Ecke von Fuerteventura.

di sunnyfuerte     Spagna > Canarias

N 28° 30.555' W 014° 02.007' (WGS84)

 Conversione coordinate
 Dimensioni: piccola
Stato: disponibile
 Tempo necessario: 0:45 h   Lunghezza percorso: 1.0 km
 Nascosta il: 20. maggio 2019
 Pubblicata il: 20. maggio 2019
 Ultimo aggiornamento: 20. maggio 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC1547F

2 trovata
0 non trovata
0 Note
3 Osservata
0 Ignorata
23 Pagina visite
5 Log immagini
Storia Geoketry

Mappa grande

   

Infrastrutture
Waypoints
Tempo
Stagionale
Listing

Descrizione    Deutsch (Tedesco)

Auf den Ebenen zischen dem kleinen Hafen Puertito Los Molinos und Tefía sollten unter der spanischen Militärdiktatur blühende Wiesen entstehen. Dazu wurde unter der Franco Ära der Staudamm "Embalse de Los Molinos" errichtet, der aber, sowie auch jener bei Vega de Rió Palmas, schnell verlandete. Aus dem Projekt wurde nichts, auch wenn man die rund 1.500 politischen Gefangenen im Straflager von Tefía 6 Tage die Woche schuften liess.

Heute erinnert nichts mehr daran, der Staudamm in Vergessenheit geraten, nur die Ornithologen lieben ihn. Die wasserreiche, einsame Ecke der Insel, die auch viele Insekten anlockt, entdeckten die Zugvögel als Brutgebiet für sich. Im Winter bis Ende Frühling herrscht reger Betrieb am Stausee, nicht von Menschen sondern von brütenden Zugvögeln. Die "Federación Ornitológica Canaria" betreibt eine Beobachtungsstation, aber es reicht völlig sich mit einem Feldstecher auf die Staumauer zu stellen.

Über eine manchmal mehr manchmal weniger holprige Piste kann 2,5 Km bis zur Staumauer gefahren werden. Nun heisst es auf die Suche gehen. "Ohne Fleiss kein Preis" heisst diesmal die Devise, denn irgendwo nahe des Stausees liegt das Cache. Hochwassersicher. Es muss schon etwas gesucht werden.

Übrigens kann der Inspektionstunnel in der alten Staumauer begangen werden. Er ist nicht verschlossen. Eine Taschenlampe leistet gute Dienste. Man kann so durch die Staumauer zur anderen Seite des Stausees gelangen. Ein Abenteuer für Kids! Auch der meist recht stürmische Weg über die Staumauer ist erlebnisreich.

Der Abzweig von der Bundesstrasse FV-221 auf die Piste zum Stausee ist seit 2019 mit einem Schild "Presa Los Molinos", was kanarische Umgangssprache für  "Embalse de Los Molinos" ist, markiert. Es ist jedoch recht klein und so schadet es nicht, sich die Koordinaten des Abzweigs zu speichern. Die Gehöfte neben der FV-221 heissen heute "Las Parcelas", einst nach dem berüchtigten Franco General und Kommandant der kanarischen Inseln "Colonia de Garcia Escamez", was in Google Maps fälschlich noch so eingetragen ist und die Bewohner gar nicht freut.

Punti addizionali   Conversione coordinate

Punto di riferimento
N 28° 31.826'
W 014° 02.460'
Abzweig von der Bundesstrasse FV-221 auf die Piste zum Embalse de Los Molinos.
Info Waypoints addizionali possono rendere la ricerca più semplice, per esempio con le indicazioni di un parcheggio o del punto di partenza di un sentiero. I waypoints sono inclusi nei file GPX e inviati al dispositivo GPS.

Immagini

Staudamm Embalse de Los Molinos Fuerteventura.
Staudamm Embalse de Los Molinos Fuerteventura.

Utilità

Cerca geocache vicine: tutte - ricercabile - stesso tipo
Scarica come file: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Scaricando questo file accetti i nostri termini di utilizzo e la Licenza dati.

trovata The geocache is in good or acceptable condition. 11. ottobre 2021, 16:34 blinky11 ha trovato la geocache

Perfect location. Just walk over the dam and then follow a small trail on the left side of the mountain until you reach the riverbed. Once cross the riverbed and you're there. Have fun exploring. Thanks to SunnyFuerte.com for the cool geocache.

Furteventura Geocaching Embalse de Los Molinos 5> </p></div></body></html>

Immagini per questo log:
DamDam
Cache foundCache found


last modified on 12. ottobre 2021

trovata 09. settembre 2021, 14:27 Lineflyer ha trovato la geocache

Tag 4 auf Fuerteventura.

Wir kamen wegen dem benachbarten "Green Canyon" Cache und sahen dann auf der Karte auch diesen weiteren Cache von sunnyfuerte bei dem auch noch der FTF ausstand.

Also nichts wie hin.
Wieder ein interessanter Ort, dank diesem Cache hatten wir auch die Hintergrundinfos dazu. Die Dose war punktgenau gefunden und sieht noch so aus, als wäre sie gestern erst versteckt worden.
Nachdem wir uns auf dem ersten Platz verewigt haben, ging es noch auf den empfohlenen Spaziergang im Damm. Nett und kühl.

Danke fürs Herführen.

---
TFTC!
#481, 13:27Uhr.

Geloggt mit [c:geo für Android](https://www.cgeo.org)

Immagini per questo log:
FTFFTF
Im DammIm Damm
Nicht viel drin und scheinbar sehr Eisen- und SalzhaltigNicht viel drin und scheinbar sehr Eisen- und Salzhaltig