Wegpunkt-Suche: 
 
Normaler Geocache
Brückenblick

 Ein Blick auf ein imposantes Bauwerk

von FroschvomTal     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Rheinisch-Bergischer Kreis

N 51° 09.173' E 007° 12.582' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: mikro
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 20. Juni 2019
 Veröffentlicht am: 15. August 2019
 Letzte Änderung: 06. September 2019
 Listing: https://opencaching.de/OC15A24
Auch gelistet auf: geocaching.com 

6 gefunden
0 nicht gefunden
2 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
69 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Zeitlich
Saisonbedingt
Personen

Beschreibung   

Seit einigen Monaten führt mich mein alltäglicher Weg nach Wermelskirchen und ich dachte, es wird langsam Zeit, meinen Einstand mit einem kleinen Tradi zu feiern. So hielt ich eines morgens am naheliegenden Parkplatz an und hielt Ausschau. Die Sonne schien durch die Bäume und der Wald zeigte sich von seiner besten Seite. Hier lassen sich Geschichten schreiben. Dies sei die erste.

 

"Ich weiß ja gar nicht, wie es in der Welt aussieht", dachte sich ein Cronenberger Kobold und schlich sich in ein kleines nahe stehendes Auto, dessen Türe von einem nachlässigen Menschen offen gelassen wurde. Eine Nacht musste er dort ausharren bis es am nächsten Tag kurz nach Morgengrauen losging. Berge hinunter und wieder hinauf ging es, zahlreiche Kurven mussten überstanden werden - dem Kobold wurde ein wenig flau im Magen... War diese Reise ein Fehler? Aber nein, denn er war abenteuerlustig und wollte die Welt entdecken. Endlich hielt das Auto an und der Kobold konnte heraus hüpfen. Schnell verschwand er zwischen den Büschen, um nicht entdeckt zu werden. Als das Auto verschwunden war, wagte er sich auf den Weg und lief Richtung Wald. Staunend betrachtete er ein steinerndes Bauwerk, das einen großen Bogen über den Weg spannte. Dort oben rauschte es an einem Stück. Dazu waren viele Vögel zu hören, die Sonne wärmte seine Nase und so kam er zu einem Baum. Die Wurzeln lugten einladen aus dem Boden und der kleine Kobold dachte bei sich "Hier lässt sich bestimmt eine schöne Höhle finden, wo ich erst einmal bleiben kann. Von hier aus erkundige ich diese Gegend."

Wer sich in das Gästebuch des Kobolds eintragen möchte, sollte diesen Baum finden. Schwer ist es nicht, Kinder in Begleitung sollten auch daran Spass haben.

Hiermit geht mein Gruß an alle ortsansässigen und reisenden Sucher ...

  

Hilfreiches

Dieser Geocache liegt vermutlich in den folgenden Schutzgebieten (Info): Naturpark Bergisches Land (Info)

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Brückenblick    gefunden 6x nicht gefunden 0x Hinweis 2x

Hinweis 21. November 2020, 15:38 depass hat eine Bemerkung geschrieben

gesucht wie blöd  ;-) und doch gefunden ...
Sehr nett!!!

gefunden 14. November 2020, 14:58 19Micha80 hat den Geocache gefunden

Bei einer kleinen Wanderrunde gut und schnell gefunden.

Hinweis 31. Mai 2020, 11:49 FroschvomTal hat eine Bemerkung geschrieben

Es liegt ein frisches Logbuch vor Ort.
Viel Spaß
FroschvomTal

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 29. Februar 2020 1Corvus hat den Geocache gefunden

Des Kobolds Versteck war schnell gefunden. Absolut muggelfrei aber bei ständigem Hintergrundgeräusch konnte die Dose geborgen werden.
Danke für das Legen und Pflegen sagt ein Rabe.

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 05. Januar 2020, 14:30 Belgaratth hat den Geocache gefunden

Trotz des nebeligen Wetters haben wir uns heute aufgemacht, um zu cachen. Dieser war unser erster Fund und hat uns einen tollen Ausblick beschert. Tftc

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 25. Dezember 2019, 17:21 Le Dompteur hat den Geocache gefunden

Am Ende der Tagesreise kamen wir auch an diesem imposanten Bauwerk vorbei: der A1-"Höllentalbrücke". Ein Parkplatz nahebei lies den Wanderweg zur Kobold-Höhle kurz werden. Dort drinnen glitzerte und glimmerte es tatsächlich, als hätte jemand sehr Kleines Gold und Juwelen gehortet Lächelnd. Sehr phantasievoll! Die Dose war fix daneben gefunden (leider zu klein für unseren extra dafür angereisten Geokret).

Wer würde unter einer Autobahnbrücke Pause machen wollen? Geocacher! Denen ich empfehle, sich vom Ort und der Geschichte beeindrucken zu lassen.

DFDC

gefunden Empfohlen 23. Dezember 2019 Nordlandkai hat den Geocache gefunden

Heute habe ich endlich den Brückenblick besucht.

Vor ein paar Monaten führte mich ein Rätsel an eine ähnliche Location und vor Jahren "musste" ich den einen solchen Baukörper um eine Dose zu finden! Da werden Erinnerungen wach.

Heute konnte ich dafür in Ruhe den Ausblick genießen. Das sind schon gewaltige Bauwerke. Kein Wunder das der 3-spurige Ausbau der A1 von Wermelskirchen nach Westhofen auch nach 30 Jahren immer noch nicht ganz abgeschlossen ist.
Die Dose konnte ich dafür aber recht schnell finden.

Vielen Dank fürs zeigen und für den Cache.

gefunden 27. Oktober 2019, 13:19 Lünk hat den Geocache gefunden

Nach etwas Sucherei konnte ich das Döschen des Kobolds finden.
DfdC
27. Oktober 2019 13:19