Wegpunkt-Suche: 
 
Rätselcache
Kleine Schritte: Mit meinem Essen das Klima retten

 Der nachhaltigen Ernährung auf der Spur

von Gustav_ES     Deutschland > Baden-Württemberg > Esslingen

N 48° 44.400' E 009° 19.100' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 0:10 h 
 Versteckt am: 03. Dezember 2021
 Veröffentlicht am: 03. Dezember 2021
 Letzte Änderung: 03. Dezember 2021
 Listing: https://opencaching.de/OC16FCD

2 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
0 Beobachter
0 Ignorierer
23 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
1 Empfehlungen

große Karte

   

Infrastruktur
Der Weg
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing
Personen

Beschreibung   

*** Achtung, die exakten Koordinaten müssen erst noch erknobelt werden, siehe unten! ***

Wer wenig Auto fährt, auf Flugreisen verzichtet, Ökostrom bezieht und seine Klamotten flickt, anstatt sie wegzuwerfen, gilt hierzulande als Klimaschutz-Vorbild. Dass auch die Ernährung einen Großteil unseres CO2-Fußabdrucks ausmacht, ist weniger bekannt. Dabei gehen mindestens 15 % unseres CO2-Fußabdrucks auf die Ernährung zurück – das ist fast so viel wie für Mobilität!

Wenn du magst, kannst du einfach mal selbst ausrechnen, wie viele Emissionen du mit deiner Ernährung verursachst: https://uba.co2-rechner.de/de_DE/food. Das Ergebnis kann ganz schön erschrecken!

Aber es gibt aber auch eine gute Nachricht: Wir können unseren Ernährungs-CO2-Fußabdruck durch unsere Ernährungsweise nämlich deutlich senken. Höchst effektiv ist es, den Anteil tierischer Produkte zu reduzieren, also weniger Fleisch, Fisch, Käse und Butter zu essen, dafür mehr Gemüse, Obst, Hülsenfrüchte und Nüsse. Eine Portion Spaghetti mit Tomatensauce verursacht nur etwa ein Viertel der Emissionen, die ein Hamburger mit Pommes und Salat verursacht! Aber auch der Konsum von regional-saisonalen Produkten macht einen Unterschied. Zum Beispiel ist es klimafreundlicher, Erdbeeren im Frühjahr aus Deutschland anstatt im Winter aus Spanien zu konsumieren. Und wer statt konventionell angebauten Lebensmitteln Bio-Lebensmittel isst, senkt ebenfalls den eigenen CO2-Fußabdruck.

Wenn du jetzt denkst: „Boah – das klingt aber ganz schön kompliziert, außerdem ist doch Hackfleisch-Lasagne mein Lieblingsessen!?“ – dann haben wir genau das Richtige für dich! Im Cache findest du einen besonderen Schatz, der dich mit Rätseln, Tipps, Anregungen und vielen einfachen, aber klimafreundlichen Rezepten durch das Jahr bringt! Du darfst echt gespannt sein.

 

 

Davor müsst ihr jedoch noch ein kleines Rätsel lösen, um an die genauen Koordinaten des Caches zu gelangen:

Final-Koordinaten: N 48° 44.4[A][J] E 009° 19.[S][N]0


 

 

 

Ganz wichtig: Verlasse den Suchort bitte so, wie du ihn vorgefunden hast!

Dieser Cache gehört zu der Reihe Kleine Schritte in und um Esslingen

Quellen: CO2-Fußabdruck Ernährung: uba.co2-rechner.de/de_DE/food

Bilder

Starträtsel
Starträtsel

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Kleine Schritte: Mit meinem Essen das Klima retten    gefunden 2x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. Empfohlen 18. Januar 2022, 15:50 donweb hat den Geocache gefunden

Heute hab ich nach Monaten der Abstinenz bzw. Konzentration auf den großen Bruder aus Seattle mal wieder hier auf die Karte geschaut und habe dabei diesen neuen Rätselcache aus der Nachhaltigkeitsserie von Gustav_ES entdeckt. 

Das Thema saisonale und regionale Ernährung beschäftigt uns selbst schon eine Weile, insofern war die Beantwortung der Fragen kein großes Problem, auch wenn sich die Saison der dargestellten Sorten teilweise überschneiden. Aber die plausibelste Lösung ergab auch plausible Koordinaten.

So konnte ich heute Nachmittag auf dem Weg zum Schwimmtraining (natürlich mit den Fahrrad) gleich einen Besuch des Finals mit einbauen und die Dose problemlos finden.

Das ist zwar der erste Online-Log, aber tatsächlcih stehen im Logbuch schon zwei Namen mit dem Datum von gestern, der Erstfinder bin ich also scheinbar nicht. 

Vielen Dank für den Cache zu einem interessanten und wichtigen Thema sagt Herr donweb. Und danke für den tollen Koch-Kalender, von dem ich gerne ein Exemplar mitgenommen habe. Das hängt jetzt in der Küche.

gefunden 17. Januar 2022 Mr.No hat den Geocache gefunden

Mal wieder mit etaner Esslingen besucht. Obst und Gemüse wurde richtig zugeordnet und so war es an der Zeit, dass dieses Döschen mal besucht wird. Wir kaufen überwiegend sowieso nur regional und saisonal ein und helfen damit nicht nur dem Klima sondern auch den Erzeugern der Waren.