Wegpunkt-Suche: 
 

The Hülsen Cottage

Eine Letterbox in Hülsen

von Danlex     Deutschland > Niedersachsen > Verden

N 52° 48.675' E 009° 19.633' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: normal
Status: kann gesucht werden
 Zeitaufwand: 2:00 h   Strecke: 6.5 km
 Versteckt am: 30. März 2014
 Veröffentlicht am: 05. April 2014
 Letzte Änderung: 13. April 2017
 Listing: https://opencaching.de/OC10A8E
Auch gelistet auf: geocaching.com 

11 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
1 Wartungslog
6 Beobachter
0 Ignorierer
348 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
5 Empfehlungen

große Karte

   

Cachelisten

Letterbox: von Landschildkroete

Gefahren
Der Weg
Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung   

- Ein Gemeinschaftscache von Beliba, InselnundMeer und Danlex -

 

Stellt euch vor:

 

Ihr befindet euch im ländlichen England.

Sagen wir in Gloucestershire oder Buckinghamshire.

Miss Moneypenny, der Name kommt Euch sicherlich irgendwie bekannt vor,

die ihr beim Wohltätigkeitsbasar in der Gemeinde St. Brideswide kennengelernt habt,

lädt euch zum Afternoon Tea in ihr Cottage ein.

Ihr sagt zu, denn einer englischen Teezeremonie wolltet ihr schon immer einmal beiwohnen.

Allerdings ist Miss Moneypenny ein wenig … sagen wir mal … schrullig …

Anstatt euch die genaue Anschrift mitzuteilen, die ihr nur noch eurem Chauffeur mitteilen müsstet,

drückt sie euch eine eher kryptische Wegbeschreibung in die Hand.

Keine Angst, ihr werdet mein Cottage schon finden“, sagt sie und

lächelt euch noch einmal verschmitzt an. Dann wendet sie sich dem

Pfarrer von St. Brideswide zu, den sie schon bald in ein

Gespräch verwickelt hat.

 

Nun steht ihr da.

Lest die Wegbeschreibung durch und macht euch auf den Weg…




Bei einer Letterbox folgt ihr sowohl eurem GPS-Gerät, als auch der angehängten Wegbeschreibung Clue*. Mit einem Kompass folgt ihr Peilungen. Am Ende der Wanderung findet ihr schließlich die Box. Sie enthält neben dem Logbuch auch den Letterbox-Stempel. Mit ihm könnt ihr euer persönliches Fahrtenbuch stempeln.


* Der Link startet den Download des Clues als PDF-Datei. Das Ownerteam versichert, dass diese Datei ungefährlich ist.

Zusätzliche Wegpunkte   andere Koordinatensysteme

Parkplatz
N 52° 48.696'
E 009° 19.652'
Hier findet sich Platz für einige Cachemobile
Info Die zusätzlichen Wegpunkte werden bei Auswahl des Caches auf der Karte angezeigt, sind in heruntergeladenen GPX-Dateien enthalten und werden an das GPS-Gerät gesendet.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für The Hülsen Cottage    gefunden 11x nicht gefunden 0x Hinweis 0x Wartung 1x

gefunden Empfohlen 13. August 2023, 15:51 flash_cache_floppy hat den Geocache gefunden

An diese letterbox erinnere ich mich noch gut- der Weg war z.T. etwas beschwerlich, weil damals einiges fehlte, jedoch kamen wir doch ans Ziel. Und das war wirklich genial! Eine echte Ausnahme-letterbox. Dafür ein dickes Dankeschön!

gefunden Empfohlen 05. April 2023 tefasu hat den Geocache gefunden

Diese Letterbox war heute unser Tagesziel. So konnten wir an der Parkkoordinate unser CM abstellen und unse mit den Rädern auf den Weg machen. alle Wegpunkte konnten entdeckt und entschlüsselt werden. Lediglich an der Perdeweide mit dem grauen Pfahl war Überredungskunst erforderlich um die bessere Hälfte vom richtigen Weg zu überzeugen. Aber das alles war vergessen als wir das Cottage erreichten und erstaunt über die Gestaltung des Finalortes waren. 

Alles in allem eine äußerst empfehlenswerte Runde die uns richtig Spaß gemacht hat.

DFDC 

tefasu

gefunden 07. März 2021 7MiD2 hat den Geocache gefunden

Gestern beim Cachen meinte Frau zu mir wir haben aber auch lange keine schöne Letterbox gespielt. Da konnte ich heute natürlich gleich mal Abhilfe schaffen. Nach Hülsen ist es zwar eine ganze Ecke zu fahren, aber so eine nette Einladung zum Tee kann man ja fast auch nicht ausschlagen. Wir machten uns also auf den Weg, wurden sicher von Station zu Station geleitet und dabei mal von kaltem Wind durchgepustet und an der nächsten Ecke war des dann wieder mollig warm in der Sonne. Die Wege waren gut gewählt, und meist auch gut zu laufen. Schließlich kamen wir bei Miss Moneypenny an und waren sehr positiv überrasch von diesem tollen Finale!

FP in

DfdC, es grüßt 7MiD2
7. März 2021 13:34

kann gesucht werden 13. April 2017 Danlex hat den Geocache gewartet

So, nachdem sich auf dem Weg das ein oder andere verändert hat, gibt es mal wieder einen aktuellen Clue.

gefunden 30. Dezember 2016 Haube hat den Geocache gefunden

Die Einladung von Miss Moneypenny lag schon ewig auf meiner Anrichte. Warum wohnt die alte Dame auch so weit weg. Häufiger spielte ich mit dem Gedanken, der Einladung endlich zu folgen. Doch der Alltag hält manche Hürde bereit und es dauerte einige Monate bis zur Vollendung. Hamburg ist nun leider auch nicht gerade um die Ecke. Heute hatte ich extra den fettesten Strauß Blumen besorgt, einen guten Sherry eingepackt und natürlich meine kleine Familie motiviert, den kryptischen Anweisungen zu folgen. Es begann als harmlose Letterbox. Es war ein toller Spaziergang. Für harte Kerle ist er auch mit Kinderkutsche gut zu machen. Außerdem versteht mein Sohn schon das Wort "Achtung". Bei einer peitschenden Weide und anderen Ästen hilft das ungemein. Wir spazierten also durch Hülsen. Wir schmunzelten über den Wolf und den beliebten Brotaufstrich. Ich hätte ja auf eine andere Leckerei gewettet. Die Beschreibung machte zu Beginn noch einen wirren Eindruck. Doch sie entpuppte sich als präzise und zutreffend. Wir hatten richtig Spaß auf dieser Runde und außerdem wohnt Miss Moneypenny in einer wunderschönen Gegend. Kurz vor dem Final hatte ich mich auf ein schickes Ende eingestellt. Aber meine Erwartungen wurden dermaßen übertroffen. Sprachlos beschreibt es ganz gut. Ich würde zu gerne meine Eindrücke beschreiben. Auch die meiner Frau und meines Sohnes, der die finale Dose auch sehr spannend fand. Leider darf ich nicht. Irgendwie auch gut so, denn jeder Vollblutdosensucher sollte diese Letterbox gesehen haben. Für mich gehört dieser Cache zu meinen persönlichen Top Five. Ein würdiger Jahresabschluss. An die Owner ein großes Dankeschön und ich ziehe meinen virtuellen Hut. Der Letterbox und Frau Moneypenny hoffentlich noch ein langes Leben. TFTC und Gruß Haube!!!!