Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache

Imposante Bäume

Antoniuseiche im Ilpetal

von rennschnecke60     Deutschland > Nordrhein-Westfalen > Hochsauerlandkreis

N 51° 14.075' E 008° 14.984' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 05. April 2014
 Veröffentlicht am: 05. April 2014
 Letzte Änderung: 06. April 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC10ADD

76 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
3 Beobachter
2 Ignorierer
712 Aufrufe
167 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

<

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Es ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Mein Baum ist eine Stiel Eiche (Quercus robur). Es handelt sich um die Antoniuseiche im Ilpetal im Hochsauerlandkreis. Sie ist ca. 10 m hoch und hat einen ungefähren Umfang von 6,45 m. Ihr Stamm ist innen hohl. Das Alter ist unbekannt. Eine kleine Statue des HL. Antonius schmückt ihren Stamm. Diese Eiche ist auch auf www. baumkunde.de gelistet. Sie gehört zu den Denkmalbäumen. Die Koordinaten liegen bei N 51° 14.075   E 008° 14.984

Logbedingungen

- Ein Foto von dir oder deimen GPS mit dem beschriebenen Baum

- Die Koordinaten des Objekt

- eine kurze Beschreibung

Viel Spaß beim Suchen.

 

 

 

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 00.000 E 008 00.000") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

Bilder

Der Antoniusbaum
Der Antoniusbaum
Der Hl. Antonius am Stamm der Eiche
Der Hl. Antonius am Stamm der Eiche

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Imposante Bäume    gefunden 76x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 14. September 2023, 10:10 Titloleli hat den Geocache gefunden

300 Jahre alter Olivenbaum in Bolgheri

N 43° 14.026' E 010° 37.147'

Im Urlaub in Italien im Weinort Bolgheri diesen imposanten alten Olivenbaum von 1720 entdeckt. TFTC

Bilder für diesen Logeintrag:
Titloleli und der imposante Olivenbaum von 1720Titloleli und der imposante Olivenbaum von 1720
Imposante Baum 1720Imposante Baum 1720
Imposante OlivenbaumImposante Olivenbaum

gefunden 22. April 2023 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

Das Motiv für den Safari-Cache ** Imposante Bäume ** habe ich nach langer Suche und einem weiten Fussmarsch hier gefunden:
Koords: N48° 01.210 E10° 32.053

Diese beiden Linden habe ich auf dem Weg zu einem Burgstall-Cache entdeckt. Das Imposante daran ist der fast vollständige Efeubewuchs der Bäume, der momentan bei den noch blätterfreien Linden gut zu sehen ist. Bin gespannt, wie die Bäume aussehen, wenn sie Blätter tragen.

..oooO.............Ein dickes Dankeschön an ** rennschnecke60 **
...(.....)..Oooo...fürs Erstellen dieses Safari-Cache
....\...(.....(....).... ** Imposante Bäume **
.....\_)......)../.....
...............(_/......Gruss aus Kaufbeuren, OskarZuFuss

Nach einigen geloggten Safari-Caches habe ich festgestellt, dass ich manche Aufgabenstellungen falsch verstehe, oder nicht im Sinne der Owner umsetze. Sollte mein Log daher nicht passen, bitte einfach löschen :-).

Bilder für diesen Logeintrag:
logprooflogproof
logprooflogproof

gefunden 16. April 2023 Krokantstreusel hat den Geocache gefunden

N 53 59.426 E 009 17.839

Wir waren zum Cachen im Moor unterwegs. Dort stießen wir auf dieses eindrucksvolle Exemplar einer Eiche. Im Sommer sieht sie bestimmt noch viel prächtiger aus. Informationen konnte ich leider keine finden. Der Stammumfang beträgt grob geschätzt über drei Meter, der Baum ist also vermutlich schon ein paar Jahrhunderte alt. Hoffentlich hält er dem Wetter und den Menschen noch lange Stand.

 

Danke für die Safari. :)

Bilder für diesen Logeintrag:
Eine riesige EicheEine riesige Eiche
in Vaalermoorin Vaalermoor

gefunden 05. März 2023, 18:03 apam666 hat den Geocache gefunden

Auf Safari konnten wir heute in Arnsberg auch den dort ältesten Baum fotografieren.
Es handelt sich laut Recherche um eine 400-500 Jahre alte Trauben-Eiche, 26m hoch mit einem Umfang von 5,22m.

N 51 23.464 E 008 04.013

Danke für diese Safari.
Gruß aus Hamm-Heessen.
Insta: @heikoultrapam

Bilder für diesen Logeintrag:
Arnsberg, ältester BaumArnsberg, ältester Baum

gefunden 28. Januar 2023, 11:53 noiram hat den Geocache gefunden

Gestern reiste ich das erste Mal in Begleitung meines Flomi87 in die Landeshauptstadt Hessen. Er hatte Termine, so erkundete ich die schöne Gegend. Heute wanderte ich nach einem leckeren Frühstück durch Wiesbaden und entdeckte diesen imposanten Baum. Die Ahornblättrige Platane befindet sich in der Parkanlage „Warmer Damm“, welcher in seiner Gesamtheit unter Denkmalschutz steht, und trägt die Nummer 86. Sie ist auch auf www. baumkunde.de und monumentaltrees.com gelistet. Umfang: 6 m; Höhe 26 m. Das Alter beträgt ca. 150 Jahre.

KO: N 50° 04.858 E 008° 14.742

Danke & LG aus dem Ostharz

Bilder für diesen Logeintrag:
Daumen hoch vor der PlataneDaumen hoch vor der Platane
ein mächtiger Stammein mächtiger Stamm