Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC: Geburtshäuser berühmter Persönlichkeiten

 Safari-Cache: Finde das Geburtshaus einer bekannten Person

von kruemelhuepfer     Deutschland > Baden-Württemberg > Ludwigsburg

N 48° 56.567' E 009° 15.211' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 19. April 2014
 Veröffentlicht am: 19. April 2014
 Letzte Änderung: 19. November 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC10BC4

46 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
3 Beobachter
1 Ignorierer
516 Aufrufe
104 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.

Viele Städte bemühen sich, die Geburtshäuser bekannter Personen zu bewahren. In einigen von Ihnen sind Museen eingerichtet, die über das Wirken und Schaffen dieser Persönlichkeit berichten.

An den Koordinaten N 48°56.432 E 009°15.538 befindet sich das Geburtshaus von Tobias Mayer. Er wurde am 17. Februar 1723 in Marbach am Neckar geboren und starb bereits am 20. Februar 1762. Tobias Mayer war ein bekannter Astronom und Mathematiker, der u.a. eine Methode zur Berechnung der geographischen Länge entwickelte. In dem Haus befindet sich das Tobias-Mayer-Museum.

Vor Ort befindet sich auch eine Sonnenuhr, die einen GPS-Referenzpunkt darstellt. Diese wurde sehr genau vermessen und weist die Koordinaten (WGS84)

N 48° 56' 26,0328" E 9° 15' 32,1642"

auf.

Deine Aufgabe:

  • Finde das Geburtshaus einer berühmten Person.
  • Mache ein Foto von dir und/oder deinem GPS-Gerät oder alternativ auch deinem Namen auf einem Zettel.
  • Nimm die Koordinaten des Hauses.
  • Schreibe einen Logeintrag unter Nennung des Namens der Person und hänge das Bild/die Bilder an.

Jedes Geburtshaus kann nur einmal geloggt werden, jeder darf nur einmal loggen. Die oben angegebenen Koordinaten sind durch diesen Cache bereits vergeben.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 56.432 E 009 15.538") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 
PS: Die oben angegebenen Koordinaten wurden bewusst etwas versetzt, da es am Tobias-Mayer-Museum einen Geocache gibt und dieser auf der Karte sichtbar sein soll.

Bilder

Infotafel 1
Infotafel 1
Infotafel 2
Infotafel 2
Sonnenuhr
Sonnenuhr

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC: Geburtshäuser berühmter Persönlichkeiten    gefunden 46x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

gefunden 19. Januar 2019, 14:40 STRDMPR hat den Geocache gefunden

Von der Gedenktafel Safari hatte ich schon vor einiger Zeit gelesen und spontan fiel mir dazu diese Gedenktafel ein. Heute war es dann endlich soweit. Da es zum Einkauf nach Hagen ging hier einen kleinen Umweg gemacht um die Gedenktafel abzulichten.

Hier lebte Wilhelm Böing der 1886 in die USA auswanderte und dessen Sohn William 1916 die Boeing Werke gründete.
Die Tafel befindet sich in Hagen-Hohenlimburg bei:

N51°20.770 E007°34.676

Danke für den Safari Cache!

Bilder für diesen Logeintrag:
Gedenktafel Hagen HohenlimburgGedenktafel Hagen Hohenlimburg
LogproofLogproof

gefunden 04. Januar 2019 FroschvomTal hat den Geocache gefunden

Heute führte mich mein Weg am Geburtshaus von Prof. Dr. Carl Riedel in Wuppertal-Cronenberg vorbei. Er war Begründer und Leiter des Riedelvereins in Leipzig  und in den Jahren 1868 bis 1888 Präsident des Allgemeinen Deutschen Musikvereins.

N 51° 12.334 E 007° 07.800

Vielen Dank für diese Safari-Aufgabe

Bilder für diesen Logeintrag:
GedenktafelGedenktafel
Gedenktafel mit FroschGedenktafel mit Frosch

Hinweis 14. November 2018 Elbschnatz hat eine Bemerkung geschrieben

Gerade wollte ich hier noch die Louise Otto, die in Meißen geboren wurde, loggen, stellte aber gerade fest, daß das Limit hier auf 1x begrenzt ist.

Daher setze ich jetzt meinen letzten Log auf Hinweis.

Wer mal nach Meißen kommt, der gehe mal zum Baderberg.

Hinweis 16. September 2018 Elbschnatz hat eine Bemerkung geschrieben

Das Geburtshaus von Karl Gottfried Mäser steht auf der Zscheilaer Straße 10 in Meißen.

N 51 09.955 E 013 28.741

https://de.wikipedia.org/wiki/Karl_Gottfried_M%C3%A4ser

Bilder für diesen Logeintrag:
Geburtshaus Karl Gottfried MäserGeburtshaus Karl Gottfried Mäser
GedenktafelGedenktafel


zuletzt geändert am 14. November 2018

gefunden 03. August 2018 Elbschnatz hat den Geocache gefunden

Das Geburtshaus von Samuel Hahnemann steht, oder besser stand, natürlich in Meißen auf dem Hahnemannsplatz, wie die angebrachte Tafel an der Hauswand des Nachfolgebaues verkündet. Er war damals genausowenig ein Platz wie heute, sondern eher ein Straßenzug und den Namen bekam er natürlich auch erst später., denn seinerzeit hieß er noch "Über der Triebisch".

N 51 09.646 E 013 28.394

Eine Büste von ihm, aber da ist er schon etwas älter, befindet sich an der Ecke zum Neumarkt. Ein Denkmal, ihm zur Ehre wurde im Nikolai-Park aufgestellt.
 
Samuel Hahnemann war als Arzt der Begründer der Homöopathie, einer alternativmedizinischen Behandlungsmethode. Es gibt keinerlei Belege dafür, daß diese Methoden zur Gesundung führen. Es handelt sich um eine Irrlehre, die wissenschaftlichen Erkenntnissen widerspricht.

Dennoch glauben auch heute noch viele Menschen, daß die Homöopathie ihnen bei ihren Leiden helfen kann, besonders dann, wenn die schulmedizinischen Therapien zu keinen Erfolgen führten.

Christian Friedrich Hahnemann ist Ehrenbürger von Meißen durch seine Verdienste bei der Arzneimittelforchung geworden.

Bilder für diesen Logeintrag:
Hahnemann Geburtshaus stand hierHahnemann Geburtshaus stand hier
Der Nachfolgebau von 1898 als BelegfotoDer Nachfolgebau von 1898 als Belegfoto
Büste Hahnemann an der Ecke NeumarktBüste Hahnemann an der Ecke Neumarkt
Denkmal im Nikolai-ParkDenkmal im Nikolai-Park