Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
SVC: Geburtshäuser berühmter Persönlichkeiten

 Safari-Cache: Finde das Geburtshaus einer bekannten Person

von kruemelhuepfer     Deutschland > Baden-Württemberg > Ludwigsburg

N 48° 56.567' E 009° 15.211' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 19. April 2014
 Veröffentlicht am: 19. April 2014
 Letzte Änderung: 19. November 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC10BC4

55 gefunden
0 nicht gefunden
5 Bemerkungen
4 Beobachter
2 Ignorierer
598 Aufrufe
114 Logbilder
Geokrety-Verlauf

   

Wegpunkte
Zeitlich
Saisonbedingt
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt.

Viele Städte bemühen sich, die Geburtshäuser bekannter Personen zu bewahren. In einigen von Ihnen sind Museen eingerichtet, die über das Wirken und Schaffen dieser Persönlichkeit berichten.

An den Koordinaten N 48°56.432 E 009°15.538 befindet sich das Geburtshaus von Tobias Mayer. Er wurde am 17. Februar 1723 in Marbach am Neckar geboren und starb bereits am 20. Februar 1762. Tobias Mayer war ein bekannter Astronom und Mathematiker, der u.a. eine Methode zur Berechnung der geographischen Länge entwickelte. In dem Haus befindet sich das Tobias-Mayer-Museum.

Vor Ort befindet sich auch eine Sonnenuhr, die einen GPS-Referenzpunkt darstellt. Diese wurde sehr genau vermessen und weist die Koordinaten (WGS84)

N 48° 56' 26,0328" E 9° 15' 32,1642"

auf.

Deine Aufgabe:

  • Finde das Geburtshaus einer berühmten Person.
  • Mache ein Foto von dir und/oder deinem GPS-Gerät oder alternativ auch deinem Namen auf einem Zettel.
  • Nimm die Koordinaten des Hauses.
  • Schreibe einen Logeintrag unter Nennung des Namens der Person und hänge das Bild/die Bilder an.

Jedes Geburtshaus kann nur einmal geloggt werden, jeder darf nur einmal loggen. Die oben angegebenen Koordinaten sind durch diesen Cache bereits vergeben.

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 56.432 E 009 15.538") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!
Der Cache und seine Logs werden hier angezeigt.

 
PS: Die oben angegebenen Koordinaten wurden bewusst etwas versetzt, da es am Tobias-Mayer-Museum einen Geocache gibt und dieser auf der Karte sichtbar sein soll.

Bilder

Infotafel 1
Infotafel 1
Infotafel 2
Infotafel 2
Sonnenuhr
Sonnenuhr

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für SVC: Geburtshäuser berühmter Persönlichkeiten    gefunden 55x nicht gefunden 0x Hinweis 5x

gefunden 04. September 2020, 16:30 RedAnarchy hat den Geocache gefunden

Heute beim Feierabendspaziergang zufällig hier in Gerlingen am Geburtshaus des Missionars Johannes Zimmermann vorbeigekommen. Da erinnerte ich mich an den Safaricache und freute mich, dass dieses Haus noch nicht auf der Karte ist.

Koordinaten: N 48 47.948 E 009 03.831

IN: nix
OUT: auch nix
Hometown: Stuttgart-Hausen, Germany
# 80
4. September 2020 // 16:30 // RedAnarchy

Bilder für diesen Logeintrag:
Geburtshaus des Missionars Johannes ZimmermannGeburtshaus des Missionars Johannes Zimmermann

gefunden 01. September 2020 kaktus67 hat den Geocache gefunden

In der Mittagspause etwas auf Safari.

Am Nadelberg Nr. 19 in Basel wurde der im 19 Jahrhundert populäre Maler Ernst Stückelberg geboren. Man findet am Haus zwar kein Schild, aber im Basler-Stadtbuch ist es vermerkt.

https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst_St%C3%BCckelberg

N 47° 33.482  E 7° 35.130

Das Bild "Damals" ist aus dem Basler Stadtbuch der Christiph Merian Stiftung von 1962, Seite 125

https://www.baslerstadtbuch.ch/stadtbuch/1962/1962_1122.html

Danke für die Idee!
kaktus67

Bilder für diesen Logeintrag:
HeuteHeute
DamalsDamals


zuletzt geändert am 02. September 2020

gefunden 24. August 2020 OskarZuFuss hat den Geocache gefunden

An dieser Stelle in Kaufbeuren steht das Geburtshaus der Heiligen Crescentia.

Als Tochter des Webers Mathias Höß und seiner Frau Luzia wurde Anna, so der  Taufname von Maria Crescentia Höss, am 20. Oktober 1682 in der Neuen Gasse 15 a zu Kaufbeuren geboren. Da ihre Familie arm war und die notwendige Mitgift nicht aufbringen konnte, gelang es Anna nur durch Vermittlung des evangelischen Bürgermeisters, in das Kloster Kaufbeuren aufgenommen zu werden. Nach strengen Gehorsams­übungen, die sie willig erfüllte, übernahm Crescentia, wie sie nach der Aufnahme in den Orden hieß, wichtige Aufgaben im Kloster und wurde schließlich 1741 zur Oberin gewählt. Sie führte die Gemeinschaft mit Tatkraft und Umsicht.

Mit dem Tod von Crescentia Höß am 5. April 1744, einem Ostersonntag, setzte ein unablässiger Strom von Pilgern ein, der Kaufbeuren für lange Zeit zu einem Mittelpunkt des religiösen Lebens in Schwaben und weit darüber hinaus machte. Bis zu 70.000 Menschen kamen in manchen Jahren, um am Grab der als heilig verehrten Schwester Crescentia zu beten. Tausende von Votivgaben zeugen vom Vertrauen der Wallfahrer, die durch die Fürsprache Crescentias Hilfe erhofften oder erhalten hatten. Ihre Seligsprechung am 7. Oktober 1900 war für viele Gläubige bereits ein Anlass zur großen Freude. Ihre Heiligsprechung am 25. November 2001 ist eine Bestätigung ihrer bis heute anhaltenden Verehrung in der gesamten Weltkirche.

https://www.crescentiakloster.de/HeiligeMariaCrescentia/index.html

..oooO.............Ein dickes Dankeschön an ** kruemelhuepfer **
...(.....)..Oooo...fürs Erstellen dieses Safari-Cache
....\...(.....(....).... ** SVC: Geburtshäuser berühmter Persönlichkeiten **
.....\_)......)../.....Koords: N47° 52.859 E10° 37.187  
...............(_/......Gruss aus Kaufbeuren, OskarZuFuss

Bilder für diesen Logeintrag:
Guburtshaus CrescentiaGuburtshaus Crescentia

gefunden 24. August 2020 Eyjafjallajökull hat den Geocache gefunden

Heute Morgen am Geburtshaus von Johann Peter Hebel (Schriftsteller) in Basel vorbeigeradelt. So stoppte ich kurzerhand und machte ein Foto.

Die Koordinaten des (erstaunlich schmalen!) Hauses sind N 47 33.706 E 7 35.164

Bilder für diesen Logeintrag:
Geburtshaus Hebel 1Geburtshaus Hebel 1
Geburtshaus Hebel 2Geburtshaus Hebel 2

gefunden 18. August 2020, 10:41 wtap hat den Geocache gefunden

N 48° 00.490' E 013° 39.279'

In Vöcklabruck gibt es ein originelles Geburtshaus.
Am Stadtplatz 19 wurde Professor Max Auer geboren.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Max_Auer_(Musikwissenschaftler)

Auer selbst ist vielleicht nicht so der Star schlechthin, immerhin ist er aber wichtig als Biograph Anton Bruckners, der ein paar Häuser weiter eine Gedenktafel hat, weil er dort eine Zeitlang gelebt und komponiert hat.

Danke für die Safari!

Bilder für diesen Logeintrag:
Geburtshaus Max AuerGeburtshaus Max Auer
Hier wohnte Anton BrucknerHier wohnte Anton Bruckner