Wegpunkt-Suche: 
 
Virtueller Geocache
Auf Safari: Wo sind nur die Schienen geblieben?

von dogesu     Deutschland > Bayern > Neu-Ulm

N 48° 13.367' E 010° 06.515' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: kein Behälter
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 18. Mai 2014
 Veröffentlicht am: 18. Mai 2014
 Letzte Änderung: 14. Juli 2014
 Listing: https://opencaching.de/OC10D88

47 gefunden
0 nicht gefunden
0 Bemerkungen
6 Beobachter
1 Ignorierer
493 Aufrufe
72 Logbilder
Geokrety-Verlauf

große Karte

   

Wegpunkte
Listing

Beschreibung   

safari.png

Dies ist ein virtueller Safari-Cache. Er ist nicht an einen festen Ort gebunden, sondern kann an verschiedenen Orten gelöst werden. Die oben angegebenen Koordinaten dienen nur als Beispiel.
Weitere Caches mit dem Attribut "Safari-Cache" findet man mit dieser Suche.
Safari-Caches und die zugehörigen Logs werden auf der Safari-Cache-Karte angezeigt. Den Cache und seine Logs kannst Du hier ansehen.



Wo sind denn die Schienen geblieben?


Das habe ich mich gefragt, als ich auf dieses Eisenbahnsignal gestoßen bin. Es befindet sich in Illertissen (Landkreis Neu-Ulm) und macht auf das gegenüberliegende Spielwarengeschäft aufmerksam.


544A0022-DEC1-11E3-A0F2-525400E33611.jpg



Deine Aufgabe ist es, deplatzierte Bahnutensilien zu finden. Das können Signale, Weichen, Prellböcke o.ä. sein, die aber abseits der Gleisanlagen platziert sind. Abgestellte Lokomotiven und Waggons gehören hier nicht dazu, denn für die Loks gibt es einen eigenen Safari-Cache: OC10E49.

  • Notiere dir die Koordinaten und den Ort, wo Du fündig geworden bist und schreibe dies ins Log.
  • Mache davon ein Foto, worauf auch dein GPS-Gerät oder ein persönlicher Gegenstand zu sehen ist.
  • Jedes Objekt kann nur einmal geloggt werden (dieses ist damit "verbraucht"!).
  • Pro Account kann nur ein Objekt geloggt werden!

Bitte die in der Logbedingung geforderten Koordinaten im Format "N/S DD MM.MMM E/W DDD MM.MMM" (z.B. "N 48 13.367 E 010 06.515") ins Log eintragen, damit die Positionen von der Safari-Cache-Karte korrekt erkannt und angezeigt werden können!

Hilfreiches

Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Auf Safari: Wo sind nur die Schienen geblieben?    gefunden 47x nicht gefunden 0x Hinweis 0x

gefunden 15. August 2017 mrkrid hat den Geocache gefunden

Bei der diesjährigen Grünkohlfahrt, bin ich in Lathen auf eine Denkmallok "Pingel-Anton" der Hümmlinger Kreisbahn aufmerksam geworden. OK, ein kleines Stück Schienen liegt hier noch (für die Lok), aber von der ehemaligen Bahnstrecke ist nix mehr zu sehen.

Die Denkmalslok „Pingel Anton“ wurde 2016 restauriert. Zur Erinnerung an die Schmalspurbahn von Lathen nach Werlte wurde 1977 an der Sögeler Straße in unmittelbarer Nähe des Bahnhofes eine Dampflokomotive ähnlicher Bauart aufgestellt. Die Lok stammt aus Donawitz an der ungarisch-österreichischen Grenze.

Die Denkmallok "Pingel-Anton" befindet sich bei den Koordinaten N 52 51.630 E 007 19.381

Danke an dogesu für diese nette Abwechslung und den Safari-Cache.

Gruß von MrKrid aus Ennepetal ( http://blog.mrkrid.net )
logged with c:geo | 222 | #opencaching #cgeo

Bilder für diesen Logeintrag:
MrKrid@Auf Safari: Wo sind nur die Schienen geblieben?MrKrid@Auf Safari: Wo sind nur die Schienen geblieben?

gefunden 08. August 2017, 09:45 weltengreif hat den Geocache gefunden

This piece of track and rail axle are two of many remains lining the "Korkenziehertrasse", a former train line connecting Wuppertal Vohwinkel and former Solingen Central, now mostly used by cyclists, inline-skaters and runners. Due to its winding path it is named after the corkscrew. The photo was taken at N 51° 10.358 E 007° 05.559.

TFTC & greets from "Blade City" Solingen!

Cache #505 (approx.)
Found on 8. August 2017 at 09:45

+++++++++++++++++++++++

Liebe/r Owner/in,
dieser Log wurde auf Englisch verfasst, weil mir das Spaß macht und weil Geocaching ein internationales Hobby ist, dem auch Leute frönen, die des Deutschen nicht mächtig sind und die sich - ebenso wie ich, wenn ich ins Ausland fahre - freuen, wenn ihnen ein englischsprachiger Log hilft zu entscheiden, ob sie einen Cache angehen sollen oder nicht.
Wenn du Fragen zu diesem Log hast, kannst du mich gerne auf Deutsch kontaktieren.
Findige Grüße, w.

Bilder für diesen Logeintrag:
KorkenziehertrasseKorkenziehertrasse

gefunden 29. Juli 2017 anmj hat den Geocache gefunden

Auch ich habe ein Bahnsignal etwas abseits von Schienen gefunden. Es steht an den Koordinaten N 50° 08.900 E 011° 03.800 (eine glatte Koordinate, Zufall) und soll auf ein Eisenbahnmuseum in Lichtenstein aufmerksam machen, das in einem alten Eisenbahngebäude ist. Die Bahnlinie geht hier zwar noch vorbei, allerdings steht das Signal etwas abseits und spielt für den Zugverkehr keine Rolle mehr.

 

DfdC sagen ANMJ

Bilder für diesen Logeintrag:
BahnsignalBahnsignal

gefunden 02. Juni 2017 Seebaer777 hat den Geocache gefunden

In Eschershausen (Kreis Holzminden) traf ich auf GC28VBN_schrankenwarter und musste dabei an diese Safari denken.

Im Cache steht dazu als Beschreibung:
"Gemäß einem Staatsvertrag vom 9. Juni 1897, den Preußen und Braunschweig über den Bahnbau abgeschlossen hatten, erhielt die Vorwohle-Emmerthaler Eisenbahn–Gesellschaft AG(VEE) mit Sitz in Eschershausen vom Herzogtum Braunschweig am 21. Juni 1898 und vom Königreich Preußen am 6. August desselben Jahres die Konzession für den Bau und den Betrieb ihrer Bahnstrecke. Die normalspurige eingleisige Strecke von Emmerthal über Bodenwerder und Eschershausen nach Vorwohle erreichte eine Länge von 31,8 km, wovon in Preußen 9 km und in Braunschweig 23 km lagen. Nach dem Zweiten Weltkrieg kam der Einzugsbereich der Bahn zu den niedersächsischen Landkreisen Hameln-Pyrmont und Holzminden.

Der Güterverkehr zwischen Kirchbrak und Vorwohle wurde am 1. September 1982 bis auf ein Reststück bei Vorwohle eingestellt, der Restverkehr wurde ab Jahresbeginn 1986 bis zum Jahr 2000 von der Deutschen Bundesbahn mit einer Kleinlok bedient, weil das Frachtaufkommen immer geringer wurde. Mit der Kündigung des Bedienungsvertrages wurde der Güterverkehr praktisch eingestellt.

Zwischen Buchhagen und Vorwohle führt der parallel bzw. auf dem Gleisbett verlaufende Lenne-Freizeitweg. Zwischen Dielmissen und dem Bahnhof Vorwohle sind die Gleise abgebaut worden. Einzig verblieben ist der Gleisanschluss des ehemaligen Dasag-Gelände an der B 64. Auch die Gleisanlagen im Vorwohler Bahnhof worden komplett zurückgebaut, wobei schon mehrere Jahre kein direkter Anschluss an das DB-Netz bestand.

Abreißen oder Sanieren? Das war hier die Frage. Gemeint ist das kleine Häuschen in Eschershausen, in dem einst der Schrankenwärter für Sicherheit sorgte. Auto- und Fahrradfahrer, die Bauern mit ihren Erntewagen und selbst die Fußgänger mussten anhalten, wenn der Wärter an der Mühlenbergstraße die beiden schweren Gitterschranken herunter kurbelte.

Heute ist das Schrankenwärter-Häuschen nach aufwändigen Sanierung ein Kulturwegweiser."

Koords: N 51°55.684 E 9°38.622

Bilder für diesen Logeintrag:
Haus des SchrankenwärtersHaus des Schrankenwärters
es war zu warm an dem Tag, meine Jacke wollte aufs Bildes war zu warm an dem Tag, meine Jacke wollte aufs Bild

gefunden 18. März 2017, 14:02 emilkaninchen hat den Geocache gefunden

Heute machten wir bei 'ordentlich steifer Brise' einen Spaziergang durch Friedrichstadt und konnten dieses Form-Hauptsignal entdecken. Es macht aufmerksam auf die Modelleisenbahn "Modellbahn-Zauber". Die war allerdings noch in Winterpause und konnte daher leider nicht besichtigt werden.

Da Signal steht auf dem Grundstück bei:  N 54° 22.327'  E 009° 05.680'

 

Danke für den Safari-Cache - emilkaninchen

Bilder für diesen Logeintrag:
emilkaninchen und das Signal ohne Schienenemilkaninchen und das Signal ohne Schienen