Wegpunkt-Suche: 
 
Jim Knopfs Schatzkästchen

 Un minimulti avec un seul point de départ et une finale.

von MoWoWing     Deutschland > Bayern > Augsburg, Kreisfreie Stadt

N 48° 21.186' E 010° 54.526' (WGS84)

 andere Koordinatensysteme
 Größe: klein
Status: kann gesucht werden
 Versteckt am: 11. September 2014
 Veröffentlicht am: 11. September 2014
 Letzte Änderung: 12. August 2020
 Listing: https://opencaching.de/OC1144D
Auch gelistet auf: geocaching.com 

43 gefunden
0 nicht gefunden
1 Hinweis
8 Beobachter
1 Ignorierer
323 Aufrufe
0 Logbilder
Geokrety-Verlauf
2 Empfehlungen

große Karte

   

Zeitlich
Saisonbedingt
Benötigt Werkzeug

Beschreibung    Deutsch  ·  English  ·  Français (Französisch)  ·  Italiano  ·  Nederlands

C'est un minuscule multi avec juste un point de départ et une finale.

Jim Knopf a caché une boîte aux trésors pour vous. Lui et ses amis gardent ceux-si et regardent à ce que vous soyez honnête en échangeant de petits trésors.

Pour trouver le trésor vous devez résoudre la tâche suivante:
Cherchez Jim Knopf autour du point de départ.
Le trésor est situé à 40 mètres du point de départ exactement dans cette direction (environ 10 mètres derrière Jim Knopf).
Vous n'avez pas besoin de viser avec votre appareil GPS. Vous devez juste y aller.

Remarque:
S'il vous plaît ne pas chercher ce cache s'il y a de la neige. Vous devrez creuser et ensuite laisser des traces qui pourraient trahir la cachette.

 

 

Malheureusement, les magnifiques graffitis ont été totalement détruits par une racaille sans cervelle et antisociale.
Une telle chose me laisse sans voix et me met incroyablement en colère. Jusqu'à présent, je pensais qu'il y avait au moins une sorte de code d'honneur parmi ces stupides graffiteurs, qui interdit de peindre par-dessus les graffitis existants.

Hilfreiches

Cache-Empfehlungen von Benutzern, die diesen Geocache empfohlen haben: alle
Suche Caches im Umkreis: alle - suchbare - gleiche Cacheart
Download als Datei: GPX - LOC - KML - OV2 - OVL - TXT - QR-Code
Mit dem Herunterladen dieser Datei akzeptierst du unsere Nutzungsbedingungen und Datenlizenz.

Logeinträge für Jim Knopfs Schatzkästchen    gefunden 43x nicht gefunden 0x Hinweis 1x

gefunden 15. Oktober 2021, 18:25 BBASSSF hat den Geocache gefunden

Schöner Feierabendcache - TFTC von BBASSSF (BASF)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 06. März 2021 drfaust hat den Geocache gefunden

Heute hatten wir in dieser Gegend etwas zu erledigen und wir entschlossen uns im Anschluss daran ein paar gelöste Mysterys um den Botanischen Garten zu suchen und zu loggen. Zuerst befürchteten wir, dass das Spaziergängeraufkommen bei dem relativ schönen aber kalten Wetter problematisch sein könnte, was sich allerdings am Ende als unproblematisch heraus stellte.

An diesem Finale war ich schon mehrere Male und wurde zuvor nie fündig. Ganz kann ich mir das zwar nicht erklären, aber auch heute war es mit dem mitgebrachten Hinweis eines Vorloggers kein Sekundenfund, sondern es dauerte eine Weile bis ich das finale Döslein in Händen hielt.

Bei den früheren Besuchen war es uns noch vergönnt, das Bild von Jim Knopf in seiner ganzen bunten Pracht zu sehen. Jetzt ist es leider sinnlos und ich möchte sogar sagen böswillig verunstaltet! Nun bin ich ein überzeugter Anhänger der Evolutionstheorie und ich bin mir auch sicher deren Prinzipien und Wirkweise verstanden zu haben. Danach müsste sich im Laufe der jetzt doch langen Entwicklungszeit der Art Homo sapiens die menschliche Dummheit beträchtlich verringert haben, wenn man davon ausgeht, dass Intelligenz einen Überlebensvorsprung gegenüber tumber Dummheit sichert. Dem schein aber nicht so zu sein, da die Dummheit nicht weniger wird, sondern gefühlt eher mehr. Welchen evolutionären Vorteil Dummheit bringt, bleibt mir leider verborgen. Es scheint allerdings kein aktuelles Phänomen zu sein, sondern wurde vor weit über 30 Jahren bereits vom bayerischen Volksphilosophen Gustl Bayrhammer beobachtet. Ich weiß nicht, ob ich das hier verlinken darf, aber man findet seine Beobachtung auf DeineRöhre unter seinem Namen mit dem Suchbegriff „es muas a blede gem“.

Danke an MoWoWing für diesen für mich aufwändigen Multi und natürlich für das Legen und Pflegen der Dose!

gefunden 15. Februar 2020, 20:19 Katinka_788 hat den Geocache gefunden

Gefunden zusammen mit weige1990 
Danke fürs legen und pflegen

gefunden 15. Februar 2020, 10:47 weige1990 hat den Geocache gefunden

der erste heute mit katinka_788 danke hierfür:)

gefunden Der Cache ist in gutem oder akzeptablem Zustand. 17. Februar 2019, 16:00 Stbd hat den Geocache gefunden

Bei schönstem Frühlingswetter mit Junior eine kleine Radtour gemacht um ein paar caches abzuklappern.

Nachdem ich hier früher schon mal vergebens suchte hatten wir heute Glück und diesmal war es Elias, der die Dose entdeckt hat

 

 

Danke für den Cache!

Elias und Stbd